Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

26.06.2020 um 14:09
grinder schrieb:Schließlich sorgte er auch dafür, dass Tesla aus den Geschichtsbüchern verschwand.
grinder schrieb:Laut Mario ist der nur durchs Internet (damit meint er wohl die ganzen Huldigungen innerhalb der FE-Szene) wieder bekannt geworden.
Der Mario ist mal wieder unwissend... wie man leicht prüfen kann wurde Tesla 1960 als Einheit für die magnetische Flussdichte festgelegt... selbstverständlich was aber natürlich keiner von den Schlafschafen weiß nur nach einem Geheimauftritt des zweijährigen Ke$he... muß man wissen...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

28.06.2020 um 11:00
Der schwurbler ist auch älter geworden... auch sehr schön seine drahtkonstruktionen auf den tisch

keshe


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

28.06.2020 um 11:16
@andie2010

Und ich dachte immer er braucht keine Brille, da war doch mal was..... :D :D :D
Das es seinen Jüngern nicht auffällt wundert mich echt! Man kann doch nicht so tief seinen Kopf im Hintern von seinem Guru haben.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

28.06.2020 um 16:21
Thorsteen schrieb:Man kann doch nicht so tief seinen Kopf im Hintern von seinem Guru haben.
In dem Fall schon. Immerhin müssen die Jünger ja alles durch seine Augen sehen können 😁


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

heute um 00:43
Thorsteen schrieb am 28.06.2020:Das es seinen Jüngern nicht auffällt wundert mich echt! Man kann doch nicht so tief seinen Kopf im Hintern von seinem Guru haben.
Oh doch, da passen nicht wenige rein. Es sind allerdings spürbar weniger Köpfe drin als vor einiger Zeit. Wenn es still ist, hört man das hohle Rasseln der Erbsen in deren Köpfen.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

heute um 13:56
Die Keshies sollen sich jetzt in ihren Karnevalsanzügen fotografieren, damit mehr gekauft werden. Ich frage mich, was passiert, wenn tatsächlich einer mit so einem Ding auf die Straße tritt....die nehmen den doch gleich mit in die Klapse....
Keshe hat es sogar vorgemacht:

Keshe im SpacesuitOriginal anzeigen (1,4 MB)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

heute um 14:51
@NavigatorS53

Sowas gibt es auch in richtig Cool!

vautex-elite-et smalluBDat6YwJemn4

Kosten leider rund 3.000€ + MWst. die Teile, aber dafür schützen die dann wirklich vor so gut wie allem. :D


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

heute um 15:36
Thorsteen schrieb:Sowas gibt es auch in richtig Cool!
Cool? In dem Ding spricht dich doch jeder mit "Kermit" an... Die Silberdinger machen wenigstens von der Farbe mehr her.


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
331 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zeitkapsel87 Beiträge