Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.870 Beiträge, Schlüsselwörter: Iran, Freie Energie, Weltfrieden + 10 weitere

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.11.2020 um 11:33
Zitat von itfcitfc schrieb:Das er das sagt wundert mich doch .
Vielleicht ist er auch einfach nur langsam überfordert mit all dem wirren Kram von Keshe. Da muss selbst er kapitulieren.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.11.2020 um 12:16
Zitat von itfcitfc schrieb:Hat mario etwa keinen Bock mehr alles zu übersetzen oder sich anzuschauen ?
Besonders motiviert schien Marie wirklich nicht, der KSW war wohl sogar für Keshe-Verhältnisse inhaltsleer, er hat nicht mal wie üblich was gezeichnet. Der ganze Deutsche workshop dauerte grade mal 23 min, inklusive 5 min Vorspann.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

20.11.2020 um 11:26
244. Deutscher workshop zum 355 KSW

Youtube: 2020 11 19 PM Public Teachings in German - Öffentliche Schulungen in Deutsch
2020 11 19 PM Public Teachings in German - Öffentliche Schulungen in Deutsch


Keshe wurde zum Thema Sterbehilfe befragt. Ist schlecht, weil man zum falschen Zeitpunkt stirbt, nicht an dem, den die Seele eigentlich vorgesehen hat. Außerdem ist Sterbehilfe mit seiner neuen Technologie doch gar nicht mehr nötig.

Zitat Keshe: "Wir können für tausende Jahre leben. Das ist der Prozess des Lebens, den ich durchlebe." Ds knüpft daran an, was er vor einigen Wochen sagte, dass es Leute auf der Erde gibt, die hunderte Jahre leben und immer von Stadt zu Stadt ziehen, damit nicht auffällt, dass sie nicht altern.

In den nächsten Tagen wird eine Technologie veröffentlicht, die alle schädlichen Viren on 3 bis 10 min töten. Es folgt der üblich Schwachsinn zum Thema Impfungen.

In Westeuropa werden Soldaten aus anderen Ländern stationiert, weil sie weniger Hemmungen haben, die Bevölkerung zu töten.

Keshe erklärt, wie er erkennt, ob jemand für seine Technologie offen ist, nämlich mit zwei Fragen. Beispiel: Er fragt einen Arzt nach seiner Fachrichtung. Er ist Allgeimeinmediziner. Dann fragt er, was er sonst noch macht. Wenn er z. B. antwortet: "Homöopathie", dann weiss Keshe, den kann er belabern.

Moses hat angeblich ein Gebot zurückgehalten, nämlich: Du sollst nicht lügen! Damit wollte er seine eigenen Lügen verdecken. (Ähm, das ist doch das 8. Gebot, oder?)

Es wird ein Kind entstehen aus der Totalität der Felder des Schöpfers, dass die Welt vereinen wird. Alle werden dieses Kind ehren und respektieren. Wir alle werden uns mit der Seele der Schöpfung verbinden. (Nein, die KF ist keine Sekte...^^)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

20.11.2020 um 18:34
@grinder
Moses hat das elfte Gebot zurückgehalten:
Du sollst dich nicht erwischen lassen.
Allerdings befolgt Ca$he das nicht wirklich..

Ansonsten: gönn‘ Dir mal eine Pause, damit du dich von den Workshops erholen kannst 😄


1x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

20.11.2020 um 20:28
@grinder
Vielen Dank!

Beim 350th Knowledge Seeker Workshop ist die Kommentarfunktion noch eingeschaltet. Ein übersetzter Kommentar:
Ich muss eine Anfrage stellen: Ich würde gerne eine Live-Demonstration der Funktionsweise einer Enhancement Unit haben ...
In Linz - Österreich ist eine Maschine ausgestellt ... warum nicht einsetzen und Ihre Heilfähigkeiten und -fähigkeiten unter Beweis stellen?
Nur bla ... bla ... bla ... nicht genug! Ich denke, es ist dringend erforderlich, mindestens ein praktisches Beispiel zu haben, das von mehreren anwesenden Personen gesehen werden kann. Die Theorie und Vergöttlichung der Technologie reicht nicht aus.
Im Allgemeinen sind Menschen wie S. Tomé, das heißt, sie müssen "sehen, um zu glauben".

Ich weiß, dass jeder das Recht auf Privatsphäre hat, aber es wird sicherlich jemanden geben, der - der eine Heilung für sein Problem wünscht - zustimmt, diesen Moment öffentlich zu machen.

Herr Keshe, bitte beachten Sie meine Bitte ...
Es ist sehr schwierig, den Menschen die Keshe-Technologie, das Glas des Lebens zu erklären ... und im speziellen Fall der Verbesserungseinheit brauchen wir wirklich praktische Beispiele, um sie den Menschen ins Gesicht stechen zu können ...

Damit "eine Maschine pro Stadt" Realität wird, muss eine weitere überzeugendere Dynamik implementiert werden. Bisher habe ich nur ein Video gesehen, in dem über die Heilung und Genesung eines älteren Chinesen berichtet wird ... Ich frage:
- War das nur der erfolgreiche Fall?
- Wo sind die anderen Heilmittel, damit wir ungläubigere Menschen streiten und überzeugen können?

Im Allgemeinen weist die Menschheit ein großes Wissensdefizit über Energie und Energiefelder auf. Viel weniger verstehen die Wechselwirkung der Energiefelder ...
Ich denke, dass die Pädagogik durch didaktischere und überzeugendere Praktiken intensiviert werden musste.

Die zweite Phase der Pandemie findet statt ... und fast niemand versteht - oder akzeptiert dies als wahr -, dass das plattierte Wasser Energie aus dem Energiefeld des Covid-Virus beziehen kann ... Ich fühle mich machtlos, Menschen zum Glauben zu bewegen, und ich merke es - in einigen sorgloses Aussehen und Lächeln - das bezweifelt nicht nur, was ich sage, sondern bezeichnet mich - höflich - heimlich als verrückt ... Es ist schwierig.
Ich bin traurig, weil die Leute nicht einmal zugeben, Hilfe erhalten zu haben ... weil sie es tatsächlich nicht glauben, weil sie nicht verstehen, wie es funktioniert und es einfach ist, einem Virus Energie zu stehlen ...

Ich bin dankbar für die Mühe und Arbeit aller für das, was ich seit März 2020 gelernt habe ...
Quelle: Maria Maia auf youtube.com/watch?v=vKyRtqKonjg

Tja, Maria! Das ist blöd, wenn man sich seit März mit Keshe beschäftigt, aber den einen Schlüssel (Keshe lügt, wenn er atmet) noch nicht gefunden hat.
Dann ergeben Keshes Taten tatsächlich so null Sinn.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

20.11.2020 um 20:50
Zitat von cpt_voidcpt_void schrieb:Allerdings befolgt Ca$he das nicht wirklich..
Bedingt richtig ;-)

Man kann sich nicht erwischen lassen wenn niemand danach sucht ;-) Wir betreiben hier ja strengenommen nur Unterstellungen ;-)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

21.11.2020 um 00:39
Schade, dass wohl kaum eine Zeitung dafür zu gewinnen wäre, alle Lügen Keshes in einer Datenbank zu sammeln, wie es die New York Times beispielhaft mit Trumps Lügen und Halbwahrheiten machte.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

24.11.2020 um 20:51
Zitat von peawepeawe schrieb am 09.11.2020:Trump ist ja blöd aber so gigantisch blöd ist er nicht!
Bitte?! Der ist so strunzdumm, der glaubt jeden Käse. Wir reden hier von Donald Trump!


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Auftriebskraftwerk
Wissenschaft, 55.116 Beiträge, am 22.11.2020 von Poipoi
roadcaptain am 13.08.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 2783 2784 2785 2786
55.116
am 22.11.2020 »
von Poipoi
Wissenschaft: Freie Energie/Perpetuum Mobile
Wissenschaft, 8.116 Beiträge, am 22.11.2020 von uatu
mad-devil am 11.07.2004, Seite: 1 2 3 4 ... 400 401 402 403
8.116
am 22.11.2020 »
von uatu
Wissenschaft: Kalter Fusions-Reaktor selber bauen
Wissenschaft, 416 Beiträge, am 07.06.2019 von mathesm
Anonym am 23.05.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 18 19 20 21
416
am 07.06.2019 »
Wissenschaft: Lifter! Warum fliegt er Antigravitation?
Wissenschaft, 147 Beiträge, am 10.02.2019 von Scorpion25
2357911 am 15.03.2005, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
147
am 10.02.2019 »
Wissenschaft: Patente der US Navy zu einem Hochfrequenz Gravitationswellengenerator
Wissenschaft, 232 Beiträge, am 30.08.2019 von Dawn62
Mafiatom am 07.08.2019, Seite: 1 2 3 4 ... 9 10 11 12
232
am 30.08.2019 »
von Dawn62