Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.980 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Iran, Freie Energie, Weltfrieden ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

13.12.2020 um 16:50
Zitat von itfcitfc schrieb:Jeder halbwegs klare Fan von Keshe
boah, wie kann man derartige Widersprüche in so einem kurzen Textabschnitt bringen...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.12.2020 um 08:55
Zitat von peawepeawe schrieb:Zu mehr taugt er absolut nicht.
Der taugt auch als Autor nichts, er würde es doch nichtmal in einer Kurzgeschichte schaffen konsistent zu bleiben.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.12.2020 um 13:27
Das Ei wird eh nur solange präsentiert bis keine Kohle mehr zur Miete da ist oder der lautstarke Mechanismus zur Öffnung kaputtgeht, dann wird das einfach wie alle anderen Projekte der KF dem Vergessen anfallen, vielleicht nuschelt Keshe hin und wieder was von "Sabotage" durch den Vatikan oder so.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.12.2020 um 17:04
Zitat von grindergrinder schrieb:Keshe vergleicht das menschliche Gehirn mit unseren Sonnensystem
Ich finde das garnicht so falsch. Zumindest wenn es um Keshes Gehirn geht.
Das normale Gehirn ist aufgebaut wie das Universum. Millionen oder sogar Milliarden(weiss nicht mehr) Sterne gleichen der Anzahl von Neuronen im menschlichen Gehirn.

Und bei olle Keshi sind es halt nur 9 Neuronen die sich unentwegt um ihn selber und sein Verarschereien drehen. So wie die Planeten sich um die Sonne.


2x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

14.12.2020 um 21:16
Zitat von PharmiPharmi schrieb:Ich finde das garnicht so falsch. Zumindest wenn es um Keshes Gehirn geht.
Das normale Gehirn ist aufgebaut wie das Universum. Millionen oder sogar Milliarden(weiss nicht mehr) Sterne gleichen der Anzahl von Neuronen im menschlichen Gehirn.

Und bei olle Keshi sind es halt nur 9 Neuronen die sich unentwegt um ihn selber und sein Verarschereien drehen. So wie die Planeten sich um die Sonne.
LOL! Das trifft den Nagel auf den Kopf :-)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

15.12.2020 um 09:28
Zitat von PharmiPharmi schrieb:Ich finde das garnicht so falsch.
Bei dem Satz hätte ich fast gedacht wir hätten mal wieder einen Keshianer im Forum
Zitat von PharmiPharmi schrieb:Und bei olle Keshi sind es halt nur 9 Neuronen die sich unentwegt um ihn selber und sein Verarschereien drehen
Doch nicht...


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

16.12.2020 um 13:05
@rambaldi
Ja schade :D
Wobei die aktuellen Keshianer entweder neu auf ihn gestossen sein werden (keine Ahnung haben) oder extreme Probleme mit ihrer kognitiven Dissonanz haben werden.
Beides nicht umbedingt wünschenswerte Disskusionspartner.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

16.12.2020 um 21:50
@switchy
Dafür aber ein Spaß für die ganze Familie.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.12.2020 um 02:49
248. Deutscher workshop zum 359. KSW

Youtube: 2020 12 17 PM Public Teachings in German - Öffentliche Schulungen in Deutsch
2020 12 17 PM Public Teachings in German - Öffentliche Schulungen in Deutsch


Zitat Keshe: "Die Schönheit der Schöpfung liegt im Lieben. Das ist das einzige Attribut des Schöpfers."
Mario findets interessant, hat Keshe doch vor kurzem erst von den 99 Attributen des Schöpfers gefaselt, und versucht mal wieder, diesen Widerspruch zurecht zu bügeln.

Das ominöse Datum 21. März 2021 wurde von der universellen Gemeinschaft bestimmt, bis dahin muss die Menschheit bereit sein!

In Linz haben sie mit den uralten Reaktoren, die noch aus der Zeit in Belgien stammen, eine Gewichtsreduktion erreicht. Mario feiert das als grossen Durchbruch, es wäre der erste Schritt zum Fluggerät. (das angeblich schon vor 11 Jahren fertig war)

Keshe warnt vor Sportbekleidung, wo Farbe aus Erdöl verwendet würde, das könnte Hautkrebs und Allergien auslösen. Die Hersteller wissen das, verkaufen es aber trotzdem.
Für Mario ist es das gleiche wie Teflon, deren Pfannen sind auch krebserregend. Keshe habe sogar schon mit Teflon zusammengearbeitet, um eine neue Nanobeschichtung zu entwickeln, aber sie benutzen noch die alte.

Nächste Woche fällt der Deutsche workshop aus, Mario hat keinen Bock, an Heiligabend zu streamen.


1x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

19.12.2020 um 17:45
Zitat von grindergrinder schrieb:In Linz haben sie mit den uralten Reaktoren, die noch aus der Zeit in Belgien stammen, eine Gewichtsreduktion erreicht.
"Gewichtsreduktion nach Keshe" konnte man auch 2013 in Italien bestaunen, siehe dazu ab hier, insbesondere hier. Man muss nur den Nullpunkt der Waage ein bisschen anpassen, und schon klappt das mit der Gewichtsreduktion ... ;)


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

20.12.2020 um 00:38
Ich bemerke zunehmende Hilflosigkeit bei Mario. Während er vor 3 Jahren noch mit größtem Enthusiasmus dabei war und alles neu schien, ist er nur noch zum Nachplauderer geworden. Sehr häufig muss er nachfragen und Rat bei seinen verbliebenen Hoschies suchen. Das Projekt Heilei in Augsburg stockt auch. Bin mal gespannt, wann der Doktor den Schrott in Linz entsorgen muss. Es scheinen keine weiteren Bestellungen reingekommen zu sein und irgendwann wird auch das vorgestreckte Geld von Klausi alle sein. Welche Enttäuschung. Aber ehrlich gesagt habe ich absolut und endgültig kein Mitleid mit ihm, da ich eine besondere Verbindung zu ihm habe. Soll er pleite gehen, ich habe ihn persönlich gewarnt, er kann definitiv nicht sagen, er hätte nichts gewusst.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

20.12.2020 um 00:41
Vielleicht machen wir mal eine kleine Zusammenfassung der letzten 5 Jahre, eine Hitparade des Scheiterns sozusagen, erinnert sich noch jemand an Dubai? Gnihihihihi.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

20.12.2020 um 00:59
Man muss sich nur mal die Längen der der anderssprachigen Teachings anschauen, unter 2 Stunden geht da keiner, meistens sind es über 3. Die Deutschen workshops fallen mit Längen von um die 30 Minuten da direkt negativ auf.

Naja, ich bin ich bin da natürlich froh drüber.....


1x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

20.12.2020 um 12:49
Zitat von grindergrinder schrieb:Man muss sich nur mal die Längen der der anderssprachigen Teachings anschauen, unter 2 Stunden geht da keiner, meistens sind es über 3. Die Deutschen workshops fallen mit Längen von um die 30 Minuten da direkt negativ auf.
Mit steigender Filmlänge sinkt der Informationsgehalt immer mehr gegen Null. :)


1x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

20.12.2020 um 13:06
Zitat von ThorsteenThorsteen schrieb:Mit steigender Filmlänge sinkt der Informationsgehalt immer mehr gegen Null.
Für maximalen Informationsinhalt langen dann aber auch 10 sek , rest ist eh nur geschwafel.


1x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

21.12.2020 um 10:21
Zitat von itfcitfc schrieb:Für maximalen Informationsinhalt langen dann aber auch 10 sek , rest ist eh nur geschwafel.
Genau, da bekommt man grade so Vor- und Nachspann unter. Das wäre vollkommen ausreichend und würde genau so viel Information wie bisher enthalten.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

24.12.2020 um 03:22
@prof.bunsen

Mit den 10 Sekunden können nur Tag und Folge gemeint sein. Der Rest ist ja frei Schnauze.

Frohe Weihnacht an alle Knowledge-Seeker hier und auch an alle Ungläubigen 🎅😆😚😉


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

25.12.2020 um 23:12
Euch allen Frohe Weihnachten. Mischt keine komischen Flüssigkeiten zusammen, von denen ihr nicht gans genau wisst, wie sie wirken, wie zum Beispiel Gin und Tonic....
Erzeugt keine funke(lnde)n Christbäume, wenn ihr nicht genau wisst, wie man mit Elektrizität umgehen muss.
Magrav der Messias mit euch allen sein und nicht nur mit einem verwirrten Geist!!!
Und der einzige, der einen fliegenden Untersatz hat, ist immer noch der Weihnachtsmann 🎅🏿 und nicht der größte Versager Keshe. Macht’s gut und übertreibt es nicht.


melden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

31.12.2020 um 23:13
Guten Rutsch liebe Allmies! Setzt einfach ein paar Magravs unter Strom, dann werdet ihr ein prima Feuerwerk erleben, wenn es draußen schon nicht erlaubt ist. Und esst eine Gans...


1x zitiertmelden

Keshe Foundation - Betrug und kein Ende in Sicht?

01.01.2021 um 05:06
Zitat von NavigatorS53NavigatorS53 schrieb:Und esst eine Gans...
Rotkrautgans mit einem Schuß Rotwein soll sehr gut sein! :)

Gesundes Neues Jahr euch allen.


melden