Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Telekinese Training

1.264 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Übernatürliches, Kräfte, Trolle ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Telekinese Training

03.01.2005 um 15:10
Sie kann sogar vor lauter Anstrengung bis zu 2 Kilo Gewicht verlieren, sie bewegt nicht nur Metall sondern auch zB Streichhölzer, damit man nicht meint sie hat nen Magneten oder so

Der Geist beherrscht die Materie!


melden

Telekinese Training

03.01.2005 um 15:24
Ja genau alles besteht aus energie (oder Chi)

Mfg hannes


melden

Telekinese Training

03.01.2005 um 15:33
@ dear blahblah

...du schreibst dich nochmal um Kopf und Kragen...

dir erklären soviele Leute wie etwas funktioniert oder auch nicht funktioniert,...warum etwas so ist wie es ist....und und und und....


....und du schreibst....und schreibst...und schreibst....einen Blödsinn nach dem nächsten,...du vermutest und vermutest und behauptest und bestreitest .
Mach dich doch endlich mal schlau, Menschenskind.....

Du bist doch für stichhaltige Argumente überhaupt nicht zugänglich .

Sich mit dir auseinander zusetzen ist absolute und reine Zeitverschwendung.....und darum ist dies auch der letzte Post von mir, der an deine Addresse geht .


Und wieder noch ein Wort an den armen John Holmes :

Ich fühle ja sowas von mit dir.....


melden

Telekinese Training

03.01.2005 um 16:06
Ich versuch mich hin und wieder Schlau zu machen, jedoch vergesse ich soviel "unwichtiges" wieder und beim Schlaumachen komme ich immer auf geniale Einfälle. :)

Der Geist beherrscht die Materie!


melden

Telekinese Training

03.01.2005 um 16:07
Ich sage es immer wieder und werde täglich darin bestätigt - der Aberglaube ist die Religion der jungen Generation.
Einerseits bekomme ich immer zu hören, dass die moderne Wissenschaft falsch, gefälscht, verfälscht oder Irrglaube ist. Gleichzeitig werden aber genau diese wissenschaftlichen Modelle (Quanten, dunkle Materie) benutzt um genau diesen Aberglauben am Leben zu halten - also was denn jetzt?
Es ist richtig dass moderne wissenschaftliche Theorien zu spektakulären Gedankenspielen anregen, beschäftigt auch mal mit der String (M) Theorie - absolut fantastische Modelle die den gesamten Aufbau des Universum (Universen) auf den Kopf stellen.
Aber!!! es ist unstrittig das in unserem Universum gewisse (nicht alle) Gesetze unwiderruflich feststehen, dazu gehört auch die Wechselwirkung von Ursache und Wirkung.
Vor Jahren wurde behauptet dass Telekinese durch die Konzentration der Gedankenkraft funktioniert, ein Beweis ... nichtmal ein HInweis wurde dafür erbracht. Mittlerweile sieht man wohl auch in "Glaubenskreisen" ein dass diese Erklärung unhaltbar ist also such man nach neuen Ansätzen welche relativ frische und genauso unbewiesene Theorien bieten - passt es dann irgendwann auch dort nicht mehr hinein kommt eben eine andere "Erklärung" dran.
So wird das ganze auf ewig weitergehen da man einen Beweis für den "Unsinn" einer Behauptung eben nur dann erbringen kann wenn es klare Regeln und nachweisbare Fakten gibt.
Beides wird von euch immer gemieden und die Fakten werden sich zu zurechtgebogen wie es einem passt.

Das Hirn ist zum Denken da.


melden

Telekinese Training

03.01.2005 um 16:11
Nicht so ganz John *g*
Die Physiker suchen doch auch nach Gesetzen und Gleichungen wie und warum etwas funktioniert...die Psioniker versuchen dann halt auch herauszufinden wie Psi funktioniert...
Du musst nicht denken das wenn man TK kann man automatisch weis wie sie funktion/auf was sie basiert ;)

Jede Signatur die länger ist als meine ist SPAM!


melden

Telekinese Training

03.01.2005 um 16:16
"Fakten werden sich zu zurechtgebogen wie es einem passt."

Stimmt, das mache ich und behaupte dann, es ist eine Möglichkeit von vielen wobei, das natürlich meine Lieblingsmöglichkeit ist. :)

Ich bin halt Verschwörer, Mystiker, "Spinner" ... was ich halt sein will und vermute natürlich seeeeehr vieles. :)

Der Geist beherrscht die Materie!


melden

Telekinese Training

03.01.2005 um 16:44
"...die Psioniker versuchen dann halt auch herauszufinden wie Psi funktioniert..."

Damit sogenannte " Psioniker " versuchen könnten herauszufinden wie Psi funktioniert, .....müßte es erstmal funktionieren .


melden

Telekinese Training

03.01.2005 um 17:39
@matti
Ich will jetz nicht schonwieder ne Diskussion führen ob Psi funktioniert...hab ich oft genug getan ;)
Aber jedem sein Glauben und wer nix hilfreiches beizutragen hat möge sich doch bitte nicht zu worte melden *g*

(ja ich weis das das nen Forum is :p)

Jede Signatur die länger ist als meine ist SPAM!


melden
reallive Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Telekinese Training

03.01.2005 um 17:49
Frage an alle.
Wie kan Psi Beweise in die Welt kommen wen die die es können schweigen
und die die es bestreiten immer sagen das es noch nie jemand es geschafft hatte.

Atom besteht aus Neutronen und Protonen oder? klar.
Protonen und Neutronen sind Energie teilchen oder? klar.
Atom = Energie oder? klar.
Also wir Menschen können unsere Energie (Chi) bündeln. Dort wo wir wollen.
und unsere engergie besteht auch aus atomen nur sehen wir die nicht und die können durch uns durch gehen.
Mit disen Atomen können wir auch Gegenstände bewegen, indem wir Sie bünbeln und von ins wegstossen oder anzuhen.

Wer das immernoch nicht an übernatürlichem glaubt. Der beste Beweiss sind immer noch die Shaolin Mönche die über messer laufen können und über 3 den Speerspizen liegen mit minimalen kratzern.

LEBE DEIN
LEBEN
LEBEND



melden

Telekinese Training

03.01.2005 um 17:59
@reallive

So denk ich ungefähr auch nur mische ich noch quantenphysikalische Ideen mit ein und noch viel mehr. :)

Der Geist beherrscht die Materie!


melden
reallive Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Telekinese Training

03.01.2005 um 18:21
@blahblah
dan befinden wir uns auf der selben stuffe^^

LEBE DEIN
LEBEN
LEBEND



melden

Telekinese Training

03.01.2005 um 19:40
Atom hat kein neutron sondern elektronen *g* (und das sag ich bei meiner physik note^^)
Und die möche sind abgehärtet,allerdings fukosieren die auch ihre energie so das sie keinen schmerz empfenden...sprich extreme konzentration...psi nenn ich eher des beispiel von nina kulagina...is wohl das gängigste^^

Jede Signatur die länger ist als meine ist SPAM!


melden

Telekinese Training

03.01.2005 um 19:46
Atom besteht aus Neutronen und Protonen und Elektronen

Der Geist beherrscht die Materie!


melden

Telekinese Training

03.01.2005 um 20:03
Und die neutronen+protonen sind im kern und die elektronen inner hülle- aber wieder zurück zum psi^^

Jede Signatur die länger ist als meine ist SPAM!


melden

Telekinese Training

03.01.2005 um 20:13
@Xero

stimmt :) und nun soll sich jemand was über Psi einfallen lassen :)

Der Geist beherrscht die Materie!


melden

Telekinese Training

03.01.2005 um 20:58
An den sympathischen John Holmes: Ah da haben wir ja wieder mal ein lustiges Exemplar einer arroganten, intellektuellen, in einer Traumwelt lebenden Kreatur. Ja du hast richtig gelesen; Traumwelt. Geschaffen von Wissenschaftlern, die behaupten, dass der heutige Mensch vom Affen abstammt...Du scheinst dir sehr sicher zu sein was geht und was nicht hm? Soll ich dir mal etwas verraten? Ein Geheimniss unter uns? Du hast absolut keine Ahnung...

Thermiktheorie: Hatten wir schon x-mal wiederlegt, erkläre mir mal wie jemand ein PSI-Rad OHNE Hand unter einer Käseglocke bewegen kann, ohne Hilfsmittel ausser seiner blossen Willenskraft?

Shaolinmönche: Deiner Meinung nach machen diese hageren Mönche alles mit Muskelkraft nicht wahr? Dazu gehört natürlich auch von unzähligen Speeren getragen zu werden ohne eine einzige Wunde davon zu tragen, Schwerter die man ihnen auf den Bauch schlägt und zersplittern und unzählige andere "normale Dinge".

Bevor wir Beweise liefern, solltest du zuerst mal darüber nachdenken und weisst du was, ich glaube du bist noch viel leichtgläubiger als wir es sind. Was bei dir in einem Sachbuch steht ist 100%ig korrekt.

Eigentlich wollte ich hier nichts dazu schreiben, aber solche Ignoranz lasse ich nicht unberührt...

Farewell,

Ehecatl

Ich bin wie der Wind, der mich trägt: rau, aber
sanft, flüchtig, doch immer vorhanden. Zusammen
fliegen wir über die Phantasie hinaus.



melden
reallive Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Telekinese Training

03.01.2005 um 21:20
@Ehecatl
Meine Rede, er ist seit 20.12.04 angemeldet und will schonn der
inteligenteste sein.
tja Skeptiker wan wird man sie jeh verstehen.

LEBE DEIN
LEBEN
LEBEND



melden

Telekinese Training

04.01.2005 um 15:57
Schön dass ihr das Wort Intelligenz überhaupt mit meinem Namen in einem Satz unterbringt, davon abgesehen ist es ja damit hier nicht so weit her ...
Was bitte hat mein Anmeldedatum hier im Forum mit meinem Wissen oder Nichtwissen zu tun? Du benutzt also dieses Forum um dich zu bilden - ohje, nimm mal ein paar Bücher in die Hand und lese ... ein Forum ist Platz des Gedankenaustausches und keine Lehreinrichtung.
Ich habe schon mit Leuten wie dir Streitgespräche über den normalen Postweg geführt da es damals noch keine Internetboards gab, ich habe Anfang der 90´er Jahre einen Authoren bei Recherchen zu seinem Buch begleitet und so ein paar von euch "besonders Begabten" erleben dürfen.

nun zum Ehecatl, es soll ja jeder zu seinem Recht kommen ...

Wenn du mehr als nur leere, hirnlose Hülsen von dir geben würdest wäre ich jetzt wohl zornig, soviel Arroganz und Dummheit in einem Post zu finden - aber dem ist ja nicht so und deswegen schwillt mein Hals schonwieder ab.

Traumwelten definiere ich als "Realitäten" welche lediglich auf Glauben, Unwissen und (von selbsternannten "Aufklärern") indoktrinierten Scheinfakten basieren - diese sind nicht nur nicht nachweisbar sondern auch gegen jeden gesunden Menschenverstand.
Es ist schon sehr merkwürdig - all die Telepaten, Telekinesen, Medien, Reinkarnierte, Trolle, Engel und was weiss ich noch alles sind uns "Geblendeten" ja sehr weit voraus da sie die "wirkliche" Realität kennen - ausnamslos alle benutzen aber die Resultate und die praxis gewordenen Theorien genau der Wissenschaftler die sie im gleichen Atemzug verachten und verhöhnen.

Wir leben in einem Universum in dem Regel herrschen, diese Regeln stammen nicht von Fantasteten sondern sind von jedem Menschen praktisch nachweisbar ohne je ein Buch eines Wissenschaftlers gelesen zu haben.
Die Wege welche zu heute geltenden Formeln und Weltbildern führen sind für jeden Menschen zurückzuverfolgen und absolut schlüssig und man kann sie jederzeit neu gehen und kommt zum gleichen Ergebniss!!!!!!

Ich möchte mich kurz halten und überspringe jetzt einiges ...

Grob zusammengefasst haben wir also folgendes:

Die von dir als falsch dargestellte Wissenschaft beruht auf Regeln welche jederzeit und von jedem Menschen nachweisbar und nachvollziehbar ist.
Sie bringt nicht nur Theorien sondern auch Fakten - zwei Sachen die du offenbar nicht unterscheiden kannst.
Die Generationen von Forschern und Entdeckern sind dafür verantwortlich dass du anstatt einem Steinmeisel ein Keyboard benutzt, dich nicht mehr in Tierfelle einwickelst, nicht im Alter von 30 Jahren an TBC stirbst und überhaupt soviel Freizeit hast dich mich Märchen zu beschäftigen und so weiter und so weiter - all das, Freund Blase, ist praktisch umgesetzte Wissenschaft.

Nehmen wir jetzt deine Welt.
Sie hat .... nunja .... was hat sie ....`
Mein Beileid!


Das Hirn ist zum Denken da.


melden
reallive Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Telekinese Training

04.01.2005 um 17:28
@johnholmes
Dein anmelde datum hat damit zu tuhn das du nocht zu wenig lange im allmy bist und noch nicht viel gelesen hast und sowisso an nichts übernatühlichem glaunst.

lol eim forum kann auch bildend sein. in diesen Forum bildest du nicht nur dein IQ (was sowisso nicht so wichtig ist) sondern auch deine Weisheit (ach sorry das kennst du ja überhaubt nicht schade).

Bildend sind Bücher klar ich lese auch viel und habe schon viel erfahren aber nicht von der Wissenschaft sonder was Wirklich ist.

Dein lebst lebst du also ausschlieslich aus Regeln Toll ist doch schön so gefangen zu sein in einer Welt die andere entscheiden, regeln, beherschen, sagen was läuft und was uns nicht passt löschen wir. Wen jemand etwas in den Nachrichten sagt glauben wir das auch nicht? und wen sie etwas vorlügen z.B. Ein Zugunglück ist in der Stadt ...(Die wir nicht kennen) passiert ??? was ist dan ??? dan würden wir es glauben ohne das wir es wirklich wisen.

LEBE DEIN
LEBEN
LEBEND



melden