weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unendlich Energie - die Lösung?

128 Beiträge, Schlüsselwörter: Energie, Mars, Hunger, Lösung, Antimaterie

Unendlich Energie - die Lösung?

20.02.2013 um 19:59
Hallo Allmystery Forum :-)

Ich hab mir mal so Gedanken gemacht über unsere Energieversorgung. Wenn wir es irgendwann mal schaffen werden (würden) das es auf der Erde unendlich viel Energie (also el. Strom) gibt, wäre das dann die Lösung vieler Probleme?? Ich meine so Sachen wie den Interstellaren Raum bereisen, den Mars besiedeln, den Hunger in der 3. Welt beseitigen, o.Ä. Könnte man mit genug Energie "einfach" Treibstoff für Raumschiffe herstellen?? Klar ist es möglich aus Energie Materie-Antimateriepaare zu erzeugen (z.B. Elektron-Positron) aber könnte man dann auch ganze Atome schaffen? Könnte man Essen für die 3. Welt oder eine Kolonie auf einen anderen Planeten herstellen??

Danke schonmal im Voraus ! :-)


Grüße
chris

Wenn es schon so einen Thread gibt, dann verweißt mich bitte darauf. Hab mit der Suche nichts gefunden... :-)


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich Energie - die Lösung?

20.02.2013 um 20:03
@Chris_XD
Klar ist alles möglich sobald die Menschheit die Zauberei erfunden hat. :Y:


melden

Unendlich Energie - die Lösung?

20.02.2013 um 20:05
Chris_XD schrieb:Wenn wir es irgendwann mal schaffen werden (würden) das es auf der Erde unendlich viel Energie (also el. Strom) gibt, wäre das dann die Lösung vieler Probleme?? Ich meine so Sachen wie den Interstellaren Raum bereisen, den Mars besiedeln, den Hunger in der 3. Welt beseitigen, o.Ä.
Finden Sie den Zusammenhang!
Chris_XD schrieb:Könnte man mit genug Energie "einfach" Treibstoff für Raumschiffe herstellen??
Ja warum nicht? Wenn die Kostendeckelung dabei im Gleichgewicht bleibt...
Chris_XD schrieb:aber könnte man dann auch ganze Atome schaffen?
Nein! Da verdrehst Du was. Man nichts aus Nichts machen.


melden

Unendlich Energie - die Lösung?

20.02.2013 um 20:07
Chris_XD schrieb: den Hunger in der 3. Welt beseitigen,
Diesen Satz ist mir nicht so klar, Strom sprich Energie kann man ja nicht essen.
Das ist einfach utopisch gedacht.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich Energie - die Lösung?

20.02.2013 um 20:09
tjoah und wenn Portmones mit unendlich viel Geld erfunden werden gibts keine Geldprobleme mehr ..
wenn unendlich volle Kühlschränke erfunden werden gibts kein Hunger mehr ..


melden

Unendlich Energie - die Lösung?

20.02.2013 um 20:10
tic schrieb:unendlich volle Kühlschränke
sowas will ich! :o:


melden

Unendlich Energie - die Lösung?

20.02.2013 um 20:11
Dr.AllmyLogo schrieb:Diesen Satz ist mir nicht so klar, Strom sprich Energie kann man ja nicht Essen.
Das ist einfach Utopisch gedacht.
Dass es Hungersnöte gibt liegt nicht daran, dass es zu wenig Nahrung auf der Welt gibt, sondern dass die Nahrung vor Ort nicht vorhanden ist. Das ist ein logistisches Problem und mit genügend Energie könnte man das lösen.


melden

Unendlich Energie - die Lösung?

20.02.2013 um 20:16
Könnte, werden, würde.
Ich glaube kaum, dass das logistische Problem gelöst wird, wenn genügend Energie vorhanden wäre.

Das Problem liegt ja nicht an der Energie, das Problem liegt bei der Menschheit.

@Celladoor


melden

Unendlich Energie - die Lösung?

20.02.2013 um 20:17
Hallo interrobang, Prof.Nixblick

Danke für eure Antworten !

@interrobang job das wird es ;-) wir müssen nur weiterforschen ;)
@Prof.nixblick

Der Zusammenhang beruht auf der Annahme, dass man aus Energie (Strom ) Atome, sprich Materie, erzeugen kann und diese dann irgendwie "Zu Essen zusammenfügt" also zu Eiweisen, Fetten, Zucker, etc...
Ich dachte, da man ja aus einem energiereichen Photonen Elektron-Positron Paare erzeugen kann, könnte man vlt. mit einem noch energiereicheren Photon ein Proton-Antiprotonen Paar erzeugen und diese dann zu Atomen zusammenzufügen.

Grüße


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich Energie - die Lösung?

20.02.2013 um 20:20
@Chris_XD
Nur scheitert das daran das man energie nicht so einfach aus dem nichts erzeugen kann.


melden
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich Energie - die Lösung?

20.02.2013 um 20:20
Stellt euch mal vor, dass man irgendwann wirklich anfängt Materie in großen Mengen "herzustellen". Dann hätte man entweder die Antimaterie als Antriebsstoff (Zusammen mit Müll zum annihilieren, was aber wiederum wahrscheinlich radioaktive Isotope erzeugt) oder halt einen riesen Berg an Antimateriemüll hat, der sehr gefährlich zu lagern ist :D Na dann :D


melden

Unendlich Energie - die Lösung?

20.02.2013 um 20:22
@interrobang das ist mir klar, nur man sagte auch man könnte nicht zum Mond fliegen ;)
@Heizenberch ja das wäre ein Aspekt der dabei rauskäme, aber wäre es Prinzipiell möglich??


melden

Unendlich Energie - die Lösung?

20.02.2013 um 20:23
@Chris_XD
Chris_XD schrieb:Der Zusammenhang beruht auf der Annahme, dass man aus Energie (Strom ) Atome, sprich Materie, erzeugen kann und diese dann irgendwie "Zu Essen zusammenfügt" also zu Eiweisen, Fetten, Zucker, etc...
Und das hat was mit Weltraumreisen zu tun? :ask:

Bis wir soweit sind Atome dazu anzuregen sich, sich zu Eiweissen und Co. zusammenzubinden ist es leichter jedem hungernden ne Schnüdde zu schmieren!


melden

Unendlich Energie - die Lösung?

20.02.2013 um 20:26
@Prof.nixblick oke...das wusste ich nicht, hätte gedacht man könnte das schon machen.
mit Weltraumreißen hätte das zutun, dass man entweder die Antimaterie benutzen könnte (was wahrscheinlich sinnvoller ist) oder mit der Materie die man "herstellt" chem. Treibstoffe herzustellen.


melden

Unendlich Energie - die Lösung?

20.02.2013 um 20:27
Dr.AllmyLogo schrieb:Das ist einfach utopisch gedacht.
Nö, so dumm ist das gar nicht.

Man könnte Pumpen für Feldbewässerung umsonst betreiben, Maschinen wie Traktoren.
Arbeiter und Saat gibts ja genug.

Die Frage lautet aber:

Könnte diese Welt die anschliessende Bevölkerungsexplosion verkraften?


melden
Heizenberch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unendlich Energie - die Lösung?

20.02.2013 um 20:30
@Chris_XD
Es wäre einfacher vorhandene Materie zu benutzen und diese zu verändern. Aber ja, es wäre möglich.


melden

Unendlich Energie - die Lösung?

20.02.2013 um 20:31
@Heizenberch Danke für die klare Antwort ! .)


melden

Unendlich Energie - die Lösung?

20.02.2013 um 20:37
@xtom1973 mit genügend Strom könnte man ja Luftfilteranlagen für Großstädte errichten und da es unendich viel kostenlosen Strom gäbe, würde sich auch der Co2 Ausstoß drastisch verringern, da alle Autos kostenlos mit Strom fahren würde.

Ich glaube aber, dass auch wenn eine Gruppe von Wissenschaftlern das Gerät erfindet das unendlich viel Strom liefert dessen Publikation durch Energiekonzerne und Erdölmonopole verhindert wird, da die ja sonst enormen Schaden erfahren würden.


melden

Unendlich Energie - die Lösung?

20.02.2013 um 20:39
Kernenergie. *hust*

@Chris_XD


melden
Anzeige

Unendlich Energie - die Lösung?

20.02.2013 um 20:42
@abschied an das hab ich auch gedacht. Verstehe sowieso nicht warum sie alle von der Kernenergie wegwollen?? sollen sie halt mal nur die Reaktoren sicherer bauen ;) (vlt 50m unter der Erde oder so *lol* )


melden
273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden