weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

3.694 Beiträge, Schlüsselwörter: Apple, Samsung, Notebook, Nokia, Smartphones, Macbook

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.05.2018 um 11:49
Seit Windows 7 und erst recht ab Windows 10 muss man den Rechner eigentlich nicht mehr bzw. nur in Ausnahmefällen neu aufsetzten.

Natürlich überlässt Windows dem Nutzer immer noch die Freiheit, sämtliche "Tuning und Optimierungstools" zu nutzen, wichtige Systemdateien zu löschen und sich Suchmaschinentaskbars zu installieren.
So wie man bei einem Auto auch Wasser in den Öleinlass kippen kann und sich Plastikspoiler mit einer Nagelpistole auf den Kofferraum des nagelneuen BMWs tackern könnte.

Wer das sowohl beim PC als auch beim Auto unterlässt, der hat keine Probleme damit.

Ich habe mir jetzt mal ein 15" MacBook Pro besorgt. Die Verarbeitung, die Touchbar, das Display usw. das ist schon wirklich sehr schön und wertig. Da kommt die Konkurrenz nur schwer mit und das lässt sich Apple fürstlich bezahlen.

Ich habe mit allerdings noch Windows 10 als zweite Partition installiert und nutze diese überwiegend, weil das Apple System mir zu sehr abgekapselt ist.


melden
Anzeige

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.05.2018 um 12:51
@gardner
Dann antworte ich eben auch noch darauf :D
gardner schrieb:In so gut wie jedem Testbericht, den ich gelesen habe, wird beim Mac seine Langlebigkeit als positiver Faktor herausgestrichen.
Ein mac besteht aus nichts anderem als der gleichen technik, wie ein win-pc. Wie erklärst du dir das "gebetsmühlenartige" erwähnen bei eben einem mac, obwohl technisch gesehen beides das gleiche ist und nur die software eine andere? Macs halten lange.... win pcs aber ebenfalls. Apple selbst sagt zu ihrer lebensdauer übrigens, dass sie davon ausgehen, dass ihre geräte 4 jahre (ios geräte 3 jahre) ohne probleme durchhalten. Das heißt der hersteller selbst geht davon aus, dass ab diesem alter die problemchen anfangen KÖNNEN. Langlebig ist das nicht, zumindest nicht langlebiger, als ein 08/15 windows pc, wenn man das argument aufgreift, dass man ja nach spätestens 5 jahren aufrüsten müsse und sowieso alle paar tage das system neu aufsetzen /ironie :D
http://www.maclife.de/news/lange-wirst-dein-iphone-ipad-mac-nutzen-10077125.html
gardner schrieb:Und selbst wenn man seinen Mac neu aufsetzen muss, läuft das dank time machine extrem benutzerfreundlich und chillig ab, da muss man sich quasi um nichts kümmern und das System schaut wieder so aus wie vorher.
Das ist genial.
Kann ich nichts zu sagen. Ich habe zuletzt windows 7 installiert und danach ein windows 10 upgrade. Das upgrade hat logischerweise nichts an meinen einstellungen geändert und die neuinstallation war chillig, allerdings wollte ich so oder so ein frisches system, weil einiges an alter software einfach sinnfrei geworden ist und sowieso vom rechner verschwinden sollte.

Edit sagt:
Atrox schrieb:Lüge! Das bekommt niemand klein.
Hab ich auch gedacht, aber ich kenne einen, der hat es irgendwie geschafft, dass das ding völlig spinnt. Ich dachte auch damit kann man ohne probleme nägel in stahlbeton kloppen.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.05.2018 um 17:37
Ich lese auch immer, das sich manch einer kein iPhone kaufen will, weil er nicht mit iTunes arbeiten will.
Geht mit dem Programm Syncios auf dem Rechner ganz einfach per drag & drop. Müssen halt nur die ID3 Tags gepflegt sein...
Auch mp3 werden direkt in das Klingelton-Format umgewandelt.

Nur so am Rande, geht auch ohne iTunes.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.05.2018 um 17:50
@wuerschtle
Dafür mit syncios. Wenn ich nun gar kein programm installieren möchte? Das ist bei mir bspw der springende punkt. Daten schieben so ganz ohne notwendiges programm ist für mich ein großer vorteil, da ich meinen klingelnden usb stick mit touch screen an vielen verschiedenen rechnern nutze, die nicht alle mir gehören.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.05.2018 um 18:42
Das geht mit einem Android Smartphone wunderbar. Man kann beliebige Dateien ohne Software bearbeiten, kopieren, verwalten. Ist zu vergleichen mit einem USB Stick, ich sehe es als Vorteil. Auch das ich per Bluetooth Dateien senden und empfangen kann finde ich gut bei Android.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.05.2018 um 20:15
@gastric
Ja, stimmt, ganz ohne gehts nicht.
iTunes nervt mich auch, wie viele andere.
Davon ab benutze ich mein iPhone selten für Fotos, Musik oder als Speichermedium.
Dafür schleppe ich halt Kamera, iPod oder USB-Stick mit mir rum.
Könnte mir auch gar nicht vorstellen, im Urlaub mit dem Handy Fotos zu machen. Da muss die Spiegelreflex ran.

Habe übrigens ein iPhone 5C, demnächst aber ein SE.
Das Geld für ein iPhone 7, 8 oder gar ein X bin ich nicht bereit auszugeben.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.05.2018 um 21:29
Meiner Meinung nach gibt es zwei entscheidende Faktoren, die vor allem dem iPhone seine herausragende Stellung geben.

1. Design/Usability/Brand

Design: Das iPhone ist in seinem Design einmalig. Wenn man ein iPhone sieht, dann weiß man sofort: Das ist ein iPhone. Es ist vollkommen unverwechselbar.
Usability: Es ist extrem einfach zu benutzen. Es funktioniert nach dem simplen Prinzip: Entweder es gibt eine App für das was Du machen willst oder Du musst Dir eben einen anderen Anbieter suchen. Und dieses Konzept scheint gar nicht so schlecht zu sein - immerhin gibt es inzwischen für fast alle erdenklichen Bedürfnisse eine entsprechende App.
Brand: Die Marke ist schlicht und ergreifend unverkennbar und die Markenbotschaft hat sich niemals verändert. Think different bringt es einfach auf den Punkt. Und das wissen wir.

2. Innovation/Nischenbildung

Apple arbeitet seit ich denken kann immer an irgendeiner technischen Innovation, die außer ihnen keiner der großen auf dem Schirm hat und schafft sich damit selbst immer wieder Nischen, in denen es dann keinerlei Konkurrenz gibt. Alle anderen setzen ihren Fokus auf die Entwicklung von noch besseren und noch höher auflösenden Kameras? Apple geht seinen eigenen Weg und schlägt mit Face ID ein neues Kapitel auf. Diese kreative Art und Weise mit der Apple immer wieder Produkte hervorbringt, die völlig außer Konkurrenz sind, zeichnet das Unternehmen meiner Meinung nach aus.

Insofern ist es absolut unmöglich Apple Produkte mit anderen Herstellern zu vergleichen. Da Apple-Produkte außer Konkurrenz sind.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

18.05.2018 um 01:05
@wuerschtle
Nur so am Rande, geht auch ohne iTunes.
Aber Du brauchst dennoch eines. Wie es heißt, ist ja wumpe.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

18.05.2018 um 01:09
Wozu braucht man das ganze Gelumpe eigendlich?


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

18.05.2018 um 01:13
@FirstOrder

ZB um hier zu schreiben. ;)


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

18.05.2018 um 01:15
@off-peak

Und das ist total wichtig?


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

18.05.2018 um 06:03
Wie man sieht, scheint es ja nicht unwichtig zu sein...


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

18.05.2018 um 07:14
Ja, in Haarspalterei vielleicht.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

18.05.2018 um 12:08
off-peak schrieb:Aber Du brauchst dennoch eines. Wie es heißt, ist ja wumpe.
iTunes benutz ich nie.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

18.05.2018 um 18:35
@wuerschtle
Dafür schleppe ich halt [...] iPod [...] mit mir rum.
Und warum dieses? Kamera kann ich ja noch verstehen, aber iPod?
Irgendwie scheinst Du mir das Potential Deines Phones nicht wirklich zu nützen.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

18.05.2018 um 19:01
CMO schrieb:Apple geht seinen eigenen Weg und schlägt mit Face ID ein neues Kapitel auf.
Und die Konkurrenz wird auch das irgendwann kopieren. Die haben nun mal keine eigenen Ideen. Ein Trauerspiel.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

18.05.2018 um 20:01
@off-peak
Tja, warum? Da habe ich mich über Jahre so dran gewöhnt...
Hab alle Musik und Hörbücher, die ich besitze auf nem grossen iPod classic mit 160GB. Den habe ich schon ewig...
Unter anderem auch um zum Einschlafen Hörbücher anzuhören, mit nem Handy unter dem Kopfkissen würde ich nicht die ganze Nacht schlafen wollen.
Musik habe ich eigentlich noch nie über das Handy gehört.

Eine für mich einfache Bedienung des Handys ist mir wichtiger als Kamera, MP3 Player oder grosser Speicher.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

18.05.2018 um 21:19
Gottesgeilchen schrieb:Und die Konkurrenz wird auch das irgendwann kopieren. Die haben nun mal keine eigenen Ideen. Ein Trauerspiel.
Darin ist Apple ja auch richtig gut, die Ideen von anderen viel besser als andere umzusetzen.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

18.05.2018 um 21:28
behind_eyes schrieb:Darin ist Apple ja auch richtig gut, die Ideen von anderen viel besser als andere umzusetzen
Ihr BSD-Unix ist besser als meine Versuche von Unix-Installationen. Das muss ich neidlos anerkennen ;)


melden
Anzeige

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

19.05.2018 um 01:01
behind_eyes schrieb:Darin ist Apple ja auch richtig gut, die Ideen von anderen viel besser als andere umzusetzen.
Haha, ganz ehrlich?
Ich glaube spätestens seit China oben mitmischt, ist Produktnachahmung nichts besonderes mehr. :D

Und ganz besonders auf den Smartphone-Markt sind doch mittlerweile fast alle Modelle (egal von welchem Hersteller) hinsichtlich ihrer Technologie völlig identisch. :D

Wenn die technischen Details sich also so gut wie überhaupt nicht unterscheiden - warum rennen dann immer noch immer wieder massenhaft junge Leute zum Apple Store um für über $ 1,000 ein neues iPhone zu kaufen obwohl sie für die Hälfte des Preises ein Huawei kaufen könnten - ohne dabei auf signifikante Funktionen verzichten zu müssen?

Hmmm... vielleicht ist einer der Gründe ja der hier:

30086352 837704146353627 484356715809498

Wer weiß....


melden
305 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden