Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

4.359 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Apple, Notebook, Samsung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

16.10.2013 um 11:03
Bei Focus online ist heute eine Rangliste der 50 besten Handys , da ist das neue I-Phone nur auf Rang 8 .

Also laut der Liste da, ist mein Handy um einen Rang über dem neuen IPhone. :D Hätt ich jetzt auch nicht gedacht.

Aber ich denke mal, dass die technischen Unterschiede bei Modellen, die über 500 € kosten, nicht mehr sonderlich gravierend sind. Da entscheidet dann hauptsächlich der Geschmack wer was mag.


melden
KimJongIl Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

16.10.2013 um 11:07
@Nereide

Ehrlich gesagt sind solche Ranglisten auch nicht wirklich ausschlaggebend. Was den Redakteuren wichtig ist, ist den Usern vllt nicht wichtig. Da gibt es Punkte für alles was das Handy hat, aber was bringt einem die Fritteuse im Handy, wenn keiner unterwegs Pommes mit hat.

Da werden alle neuen Features als Vorteil über das andere gewertet, aber wer nutzt es dann?

Wirklich bewerten welches Handy das beste für einen ist, kann man nur persönlich. Der eine sagt Akkulaufzeit ist das wichtigste, dann ist ein Nokia 3210 besser als ein iPhone. Der nächste sagt er will en 5'' Screen, dann hat eh alles verloren unter einem Samsung Note. Und wenn man das nun allgemein bewerten will, was ist dann in einer Rangliste für die Allgemeinheit besser ode rmehr wert? Ein großer oder ein kleiner Screen. Was ist besser? Mehr Akku oder mehr Leistung/Funktionalität/Bildschirmauflösung?

Darum finde ich Ranglisten für Handys größtenteils wertlos.


1x zitiertmelden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

16.10.2013 um 11:10
Eben.

Nehme solche Ranglisten auch nicht sonderlich ernst.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

16.10.2013 um 23:49
Zitat von KimJongIlKimJongIl schrieb:Gut aber das mit das täglich anhängen hat man je nach Nutzung natürlich auch bei einem iPhone. ;)
Bei gleicher Nutzung. iPhone 4 und Galaxy S3


1x zitiertmelden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.10.2013 um 00:01
Ein Bild sagt bekanntlich mehr als tausend Worte und so sind es Bilder, die uns über Youtube, Live Leak und Co. erreichen und über weltweite Gräueltaten die Augen öffnen und informieren. Egal ob nun in Syrien, Ägypten oder Grenzüberschreitungen der öffentlichen Behörden im eigenen Land: fast immer steht jemand mit seinem Handy am Ort des Geschehens und filmt das Ganze. Das alles ist ein großes Problem für Regierungen, die natürlich kein Interesse daran haben, dass Videos über Polizeigewalt gegen Regime-Gegner, Demonstranten usw. verbreitet werden.

Aber wo ihre Macht aufhört, fängt die von Apple erst an.

Einst hat man gegen eine Welt im Stile von 1984 Werbung gemacht, jetzt ist Apple selbst zum Big Brother geworden - Bild: Apple.
Einst hat man gegen eine Welt im Stile von 1984 Werbung gemacht, jetzt ist Apple selbst zum Big Brother geworden – Bild: Apple.

Mit einem neuen Patent ist es dem kalifornischen Konzern jetzt möglich, aus der Ferne bestimmte Funktionen eines iPhones zu deaktivieren. Dazu gehört beispielsweise die Kamera, Fotos und Videos, als auch die Datenübermittlung via WLAN. Das Ganze wird mittels Geo-Fencing realisiert, also der Einzäunung bestimmter geografischer Bereich mit Hilfe von GPS. Stößt man mit seinem iPhone also in einen eingezäunten Bereich, z.B. einem Platz, wo gerade eine Demonstration stattfindet, wird ein codiertes Signal gesendet, was dann die Kamera-Funktion des iPhones ausschalten kann.

Apple betont zwar, dass die Funktion vornehmlich für öffentliche Plätze wie Theater, Kinos oder Konzertgelände gedacht ist, dem vom Tim Cook geführten Unternehmen geht es wohl darum, Mitschnitte zu verhindern und so Copyright-Verletzungen zu erschweren. Doch im gleichen Atemzug räumt Apple auch ein, dass sich genauso staatliche Stellen dieses Feature zunutze machen und so einen Blackout für “sensible Bereiche” erzwingen könnten.
http://www.androidmag.de/news/technik-news/apple-patent-ermoglicht-der-polizei-das-abschalten-der-iphone-kamera-und-des-wlans/


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.10.2013 um 00:55
Der angefressene Apfel aus Californien ist sowieso Müll. Ich hatte ganz kurz das IPhone 3 wollte Whatsapp laden Scheiße war es gibt für die OS 4.2 keine Apps mehr. Dieses Telefon habe ich schnellstmöglich verkauft und jetzt nutze ich wieder Android und dafür wie jeder weiß gibt es für alle Versionen Apps. Und man brauch die nicht Jailbreaken. Android ist eh das Beste. Ich finde von Apple auch schwachsinn mit ihrem Itunes. Viele haben noch das IPhone 3 bzw 3gs weil der Mist zu teuer ist und jetzt können die damit nix mehr machen als telefonieren,surfen und SMS Schreiben. Kurz die Bedürfnisse werden nicht mehr gedeckt. Nie Wieder Apple.Ich habe jetzt ein Alcatel 992D mit Android 4.01 und bin total zufrieden. Das Telefon läuft stabil hängt nicht und Apps laufen flüssig


4x zitiertmelden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.10.2013 um 01:23
Zitat von Rozencrantz82Rozencrantz82 schrieb:Android ist eh das Beste.
Stimmt, wenn es u.a. von google kommt muss es ja super sein. Damit meine ich: super programmiert. Sogar quelloffen. Was aber hinter den Türen abläuft bekommt niemand mit.
Apple steht zumindest in der Kritik - frage mich aber gerade wann Android dermassen in der Kritik stand.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.10.2013 um 03:14
Zitat von Rozencrantz82Rozencrantz82 schrieb:Viele haben noch das IPhone 3 bzw 3gs weil der Mist zu teuer ist und jetzt können die damit nix mehr machen als telefonieren,surfen und SMS Schreiben
OMG. :D


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.10.2013 um 06:53
Zitat von Rozencrantz82Rozencrantz82 schrieb:Ich hatte ganz kurz das IPhone 3
Erstmal ist es das 3G. Also das 2. iPhone. Das iPhone 3 bzw. unterstützt noch iOS 6
Zitat von Rozencrantz82Rozencrantz82 schrieb:Viele haben noch das IPhone 3 bzw 3gs weil der Mist zu teuer ist und jetzt können die damit nix mehr machen als telefonieren,surfen und SMS Schreiben
Was natürlich absoluter Blödsinn ist, da auch App-Builds für ältere iOS Versionen heruntergeladen werden können. Und Kamera, Internet etc. werden auch nicht deaktiviert.
Zitat von Rozencrantz82Rozencrantz82 schrieb:Ich habe jetzt ein Alcatel 992D
Und es ist sicherlich sinnvoll ein iPhone 3G von 2008 mit nem Alcatel von Juni 2013 in der Performance etc. zu vergleichen. Liegen ja nur 5 Jahre Entwicklung zwischen.
Noch lustiger finde ich nur, dass das Alcatel schon jetzt nicht die aktuellste Android Version unterstützt, sondern schon bei Release outdated war :D

Oh man. Geballte Kompetenz hier.
Das ist wie zu sagen: Ein AMD Bulldozer von 2013 ist stärker als ein Intel Pentium 2, deshalb ist Intel scheiße!
Zitat von ChefheizerChefheizer schrieb:Bei gleicher Nutzung. iPhone 4 und Galaxy S3
Bei dem riesigen Akku sollte das S3 eigentlich ne Woche halten.


melden
KimJongIl Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.10.2013 um 09:18
@Rozencrantz82

Sogar als nicht iPhone-Besitzer weiss ich, dass das ziemlicher Blödsinn ist den du da redest und der Vergleich ein wenig hinkt, dass du ein 5 Jahre altes Handy mit einem neuen vergleichst.
Zitat von Rozencrantz82Rozencrantz82 schrieb:Dieses Telefon habe ich schnellstmöglich verkauft und jetzt nutze ich wieder Android und dafür wie jeder weiß gibt es für alle Versionen Apps.
Das stimmt. Es gibt für alle Versionen Apps.

Aber eben nicht die, die der Rest der Welt benutzt. Was angeblich jeder weiss, denkt vllt jeder. Ist aber deswegen nicht so. Es gibt einen großen Haufen Apps die nur für bestimmte Versionen funktionieren, sogar zwischen 4.0, 4.1 und 4.2 gibt es eine ganze Stange Apps die net abwärtskompatibel sind, sondern nur und AUSCHLIESSLICH mit 4.2 oder aufwärts betrieben werden können. Ein 4 Jahre altes Android (also 1.x) wird deine Bedürfnisse eher "nicht befriedigen" können, nehme ich an, da das OS viel schneller outdated ist als bei einem iPhone. Die iPhones werden viel länger unterstützt.

Bei deinem stolzen Alcatel ist sicher ob es ein Upgrade kriegen wird? Glaube nicht oder? Ist bei keinem Android Gerät der Fall, was den Effekt hat, dass ein Android Gerät viel schneller nicht mehr up-to-date sein kann. Nicht mal bei meinem neuen HTC ist klar ob es ein Update bekommen wird auf 4.3. Und da es eben nicht so ist, wie du sagst, dass es alle Apps für jede Version gibt, wird mein Handy spätestens ab 4.4/4.5 ausgewechselt werden müssen.


1x zitiertmelden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.10.2013 um 12:45
Ich fnde es lustig, wieviele Iphone-User von ihrem letzten Update entsetzt waren. Diese Farben, alles quitschbunt. Es war auch öfters zu vernehmen, dass sich Leute über ihren Iphones übergehen mussten, weil sie die "Reisekrankheit" also motion sickness dahin gerafft hat.

Also, ich bin mit dem 4.2.2 Update auch nur mäßig zufrieden. Einige Punkte was die Usability angeht sind sehr gut integriert, allerdings hätte man die Sense 5 Oberfläche optional anbieten können, aber nicht zwingend und die alten themes und Oberflächen entfernen dürfen. Ich habe mich für DIESES Produkt MIT der damaligen Oberflächengestaltung entschieden. Das hat mich fast entsetzt, hätte ich nicht sowieso auf meinem HTC One X zwei Monate nach Kauf bis heute den absolut genialen Go Launcher installiert, der alle meine Bedürfnisse im Bereich Usability und Design erfüllt und mir unglaublich viel Handlungs-und Gestaltungsspielraum lässt.

Und das tut mir ja irgendwie leid für die enttäuschten Appleenthusiasten, dass sie da so gebunden sind. Aber die meisten von denen haben eh keine Ahnung von Technik, und akzeptieren ihr hässliches Design und träumen schon vom nächsten Samsung oder HTC.


2x zitiertmelden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.10.2013 um 13:00
Zitat von DeadPoetDeadPoet schrieb:Ich fnde es lustig, wieviele Iphone-User von ihrem letzten Update entsetzt waren.
Wie viele waren es denn? Ich kenne keinen. Eigentlich wurde es von allen sehr positiv aufgenommen.
Zitat von DeadPoetDeadPoet schrieb:Es war auch öfters zu vernehmen, dass sich Leute über ihren Iphones übergehen mussten, weil sie die "Reisekrankheit" also motion sickness dahin gerafft hat.
Wo war das denn zu vernehmen?
Zitat von DeadPoetDeadPoet schrieb:Aber die meisten von denen haben eh keine Ahnung von Technik
Also die meisten die ich kenne Arbeiten in IT, E-Technik und Softwareentwicklung.

Aber mal so gesehen verteilen sich Smartphones gleich über alle Schichten und ich bezweifle, dass ein Großteil der Android User sich mit Technik auskennt.

Aber wie heißt es so schön: Haters gonna hate. Und du hattest hier ja so mit deinen Hasstriaden, dass du wohl knapp vorm Magengeschwür stehst.


1x zitiertmelden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.10.2013 um 13:22
Das erste Wort eines Appleusers, und sofort kommt die Fanboygülle nur so gesprudelt.

Falls du es nicht gemerkt hast, ich habe beidseitig Kritik geübt, und zwei Updates - Apples und das Androids verglichen. Du liest natürlich selektiv nur das, was dich besonders scharf macht. :D
Zitat von FennekFennek schrieb:Wo war das denn zu vernehmen?
Bekannte, Blogs, Magazine.
Zitat von FennekFennek schrieb:Also die meisten die ich kenne Arbeiten in IT, E-Technik und Softwareentwicklung.
Ist nicht repräsentativ. Die meisten sind Muttis die sich Strasssteine auf ihre Smartphones kleben. Der andere Großteil läuft mit gebrochenen Displays rum, Es sind Männer, die ihre Displays im Suff in der Kneipe beim draufsitzen, beim Fußball oder auf Montage, auf dem Bau oder wahlweise beim Müllaufsammeln zerstört haben.
@Fennek

Dass du die Technikenthusiasten unter den Appleusern verortest, liegt wohl daran dass Du mitläuferisch deine Technikaffine Umwelt kopierst. Sicher nicht nur des schönen Scheins wegen. In meinem Bereich ist auch immer noch Apple Spitzenreiter, jedoch gibt es Softwareseitig keine Limits, also muss niemand der nicht will, den ausgelutschten Apple-Hipster spielen.


1x zitiertmelden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.10.2013 um 13:29
Zitat von DeadPoetDeadPoet schrieb:Fanboygülle
Oh, die Fanboykeule. Wie einfallsreich.
Zitat von DeadPoetDeadPoet schrieb:Bekannte, Blogs, Magazine.
Dann bitte mit Quellenangabe.
Zitat von DeadPoetDeadPoet schrieb:Die meisten sind Muttis die sich Strasssteine auf ihre Smartphones kleben
Quellenangabe
Zitat von DeadPoetDeadPoet schrieb:Der andere Großteil läuft mit gebrochenen Displays rum, Es sind Männer, die ihre Displays im Suff in der Kneipe beim draufsitzen, beim Fußball oder auf Montage, auf dem Bau oder wahlweise beim Müllaufsammeln zerstört haben.
Quellenangabe
Zitat von DeadPoetDeadPoet schrieb:Dass du die Technikenthusiasten unter den Appleusern verortest, liegt wohl daran dass Du mitläuferisch deine Technikaffine Umwelt kopierst. Sicher nicht nur des schönen Scheins wegen.
Oder weil ich selbst in der IT arbeite.


1x zitiertmelden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.10.2013 um 13:41
@Fennek
Zitat von FennekFennek schrieb:Oder weil ich selbst in der IT arbeite.
Das habe ich mir gedacht, deswegen habe ich geschrieben "Sicher nicht nur des schönen Scheins wegen."
DeadPoet schrieb:
Bekannte, Blogs, Magazine.


Dann bitte mit Quellenangabe.
https://www.google.de/?gws_rd=cr&ei=NstfUr-gF8SVswazhoGYCg#psj=1&q=appleupdate+motion+sickness
Zitat von FennekFennek schrieb:Oh, die Fanboykeule. Wie einfallsreich.
Ja, für offensichtliche Fälle steht sie immer in der Ecke.

Nein, im Ernst. Ich hate überhaupt keine Menschen die Appleprodukte nutzen, also unterstell mir nicht so einen Unsinn. Ich sage meine klare Meinung, über das neueste Update und einige Scheininnovationen die im Android Bereich schon seit Jahren Usus sind, sowohl über andere Innovationen, die nur Kontrolle und Bespitzelung zum Ziel haben, und das alles hübsch verpackt in ein Lifestyleimage. Es ist so witzig, wenn es nicht wahr wäre.
Ansonsten kann jeder sein System fahren, wie er möchte. Ich bin und war noch nie ein Produktfreak, der sich daran aufgeilt etwas zu besitzen. Offenbar wird hier aber schnell aus dem Affekt losgeprügelt wenn jemand sein Heiligtum vermeintlich in Mißkredit bringen will. Ich hoffe das kommt jetzt an, und sorgt nicht für Kammerflimmern..


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.10.2013 um 13:45
DeadPoet schrieb:
Bekannte, Blogs, Magazine.


Dann bitte mit Quellenangabe.


https://www.google.de/?gws_rd=cr&ei=NstfUr-gF8SVswazhoGYCg#psj=1&q=appleupdate+motion+sickness
Dass das Phänomen bekannt war wusste ich. Aber du schriebst ja:
Zitat von DeadPoetDeadPoet schrieb:Es war auch öfters zu vernehmen, dass sich Leute über ihren Iphones übergehen mussten
Das steht in keiner Quelle und es wird auch nur von wenigen Einzelfällen gesprochen.

Auf meinen Rest bist du nicht mal eingegangen. Spricht echt für dich.


1x zitiertmelden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.10.2013 um 13:52
Der Threadtitel suggeriert ja immer noch das Apple Produkte generell die besseren sind.
Passt so gar nicht zu dieser Aussage des TE...
Zitat von KimJongIlKimJongIl schrieb:Wirklich bewerten welches Handy das beste für einen ist, kann man nur persönlich.



melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.10.2013 um 13:53
@Fennek
Zitat von FennekFennek schrieb:Das steht in keiner Quelle und es wird auch nur von wenigen Einzelfällen gesprochen.
Willst du Fotos dazu? Viel Glück auf Flickr oder Picasa, ich werd mich nun sicher nicht auf Bildersuche begeben, ganz davon abgesehen dass ich das auch garnicht sehen möchte. Das Problem wurde von mehreren großen Magazinen aufgegriffen, wie generell der Unmut über das neue Layout.
Davon abgesehen dass das Gesamtbild eher an die Farbgebung eines Kindergartens erinnert, sind die neu hinzugefügen Pictogramme minderwertiger Qualität, sie sind schlecht nachzuvollziehen, und passen nicht zu den alten.

Es gibt noch mehr Punkte, aber lies das selbst nach, ich glaube auch du hast das selbst schon alles gelesen, und lachst das dann irgendwie weg.

Den find ich auch witzig

http://www.giga.de/downloads/ios-7/tipps/ios-7-programme-in-der-multitasking-ansicht-beenden-alles-nur-geklaut/


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.10.2013 um 13:59
@DeadPoet
Ich weiß auch dass es diese Ansicht aus dem Artikel schon 2008 als iOS Cydia Tweak gab. Haben sie jetzt von sich selbst geklaut?
Notification Center und SB Settings gab es auch auf iOS bevor es sie auf Android gab.


1x zitiertmelden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.10.2013 um 14:02
@Fennek

Musste man das Teil dafür jailbreaken? :D Ist mir eigentlich auch egal, ob es schonmal findige User entwickelt haben, das spricht für deren Intelligenz, aber gegen Apples Produktpolitik, denn sie kriminalisieren damit ihre User, während das bei Android einfach klar geht.

Und nun, erst seit ein paar Monaten, nach dem Jahre ins Land gegangen sind ist diese Innovation für das Iphone salonfähig. Etwas schwach, findest du nicht?


1x zitiertmelden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.10.2013 um 14:04
Zitat von DeadPoetDeadPoet schrieb:denn sie kriminalisieren damit ihre User
Wieso das? Ist doch nicht verboten.


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.10.2013 um 14:10
Ich hab nun auch ein Fashion-Applefestnetzphone

mode-roten-apfel-rj11-verdrahtet-buro-ha

-Könnte ich auch ins Büro stellen
-Das Telefon hat einen guten Empfang
-Hauptfunktionen wie Wahl eines Gesprächs, beenden des Anrufs und sogar eine Rautetaste!!!
-Einmalige Haptik

Wenn Euch die Akkus ausgehen, red ich immer noch mit Eurer schönen Tante, wenn es sein muss die ganze Nacht..


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.10.2013 um 14:13
@jimmybondy

O.O WO kann ich das kaufen! "Shut up and take my Money" :D


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.10.2013 um 14:16
@DeadPoet

Hm ja schwierig. Wenn du keine Beratung und keinen Service brauchst, evtl. bei Gravis. :troll:


melden

Warum sind Apple-Produkte so unerreicht?

17.10.2013 um 14:22
@jimmybondy

Warte, sind diese gleichaussehenden Android-ähnlichen Wesen ( welch Ironie ) bei Gravis und in den Shop-in-Shops etwa nicht geupdatet? Sollte am Ende freie Produktpolitik, freier Handel und Wettbewerb kompetentere Beratung und Problemlösung erzeugen und ein Preisniveau begünstigen das dem Endverbraucher gerecht wird?

Vielleicht fällt das den kunden irgendwann auch auf, wenn sie mal wieder bei Gravis ein USB-Composit Kabel kaufen wollten und mit dem neuen Imac rausgekommen sind. :troll:


melden