Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

6.683 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Akku, Elektroauto, Musk ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

23.07.2019 um 13:52
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Und wer das partout nicht möchte, wird eben in ein Ballungsgebiet ziehen müssen.
Müssen? Echt jetzt müssen? :ask: Im Grundgesetz ist noch die Freizügigkeit verankert, aber wenn jetzt von müssen die Rede ist, empfinde ich das doch als sehr bedenklich.


1x zitiertmelden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

23.07.2019 um 15:03
Naja. Wer sich München nicht leisten kann, "muss" auch wegziehen.

Ist auch eher Wortklauberei, oder?


1x zitiertmelden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

23.07.2019 um 15:28
@kurzschluss
@kleinundgrün
@kuno7

Welche E-Autos fahrt ihr denn noch gleich und wie ist eure Erfahrung damit?
Oder seit ihr ausschließlich zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs?


2x zitiertmelden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

23.07.2019 um 15:47
Zitat von kurzschlusskurzschluss schrieb:Naja. Wer sich München nicht leisten kann, "muss" auch wegziehen.

Ist auch eher Wortklauberei, oder?
Nein, nicht wirklich. Denn deiner Logik nach, müssten jetzt alle Sozialabhängigen oder sonstige Hilfebedürftigte die Stadt umgehend verlassen. Merkste was?


melden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

23.07.2019 um 15:48
@Alibert
Wird das jetzt ein Argumentum ad hominem oder hast du zum Thema etwas konstruktives beizutragen?

Ich habe einen Tesla und einen VW- Bus, meine Frau hatte einen Golf GTE, aber da wir lokal nahezu ausschließlich mit dem Rad fahren, wird uns der Tesla auch in absehbarer Zeit verlassen...


melden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

23.07.2019 um 16:19
@kurzschluss
Danke für die Antwort. Du bist hier, meine ich, der Erste in diesem Thread, der auch ein E-Auto fährt. Auch wenn dieses Modell für die Durchschnittsbevölkerung nie erreichbar ist und dessen ökologischer Fußabruck auch mehr als grenzwertig ist.
Wie sind denn deine Erfahrungen damit?


1x zitiertmelden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

23.07.2019 um 16:54
Zitat von AlibertAlibert schrieb:Wie sind denn deine Erfahrungen damit?
An sich gut, aber das Grundprinzip ist eher schauderhaft.
Darum hat er bei mir auch keine Zukunft...

2.200Kg Leergewicht und eigentlich nicht unter 25Kwh/100km zu fahren (und das als Verkehrshindernis - Gespött von anderen inkusive...). Ökologisch ein Irrsinn und auch nur regional lustig.
Für meine Fahrten nach München (300km einfach) zwei Mal im Monat nehme ich deshalb den Bulli, weil mit 110Km/h auf der rechten Spur mit dem S ist nicht lustig.
Und dann noch beten, daß ein Supercharger frei ist und funktioniert. An der Steckdose im Büro kann ich in 10 Std knapp 100km Reichweite laden. Und auch nur, wenn ich nicht zum Kunden muß. Dann heißt es schwitzen...

Die Zukunft sehe ich in leichten E- Autos, die geschwindigkeitsbegrenzt mit kleinem Akku günstig sind und eine akzeptable Reichweite haben. Nebenbei brauchen die nicht soviel Ladeenergie.
Würde ein leichtes Mini-Elektroauto 5- 8kwh/100km, dann würde man mit dem Mini- Akku vom e-up (19Kwh) über 200-300km kommen.
Also könnte man vier Minis mit dem gleichen Strom laden wie ein Tesla, Audi e-tron und Konsorten...


melden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

23.07.2019 um 19:19
Zitat von AlibertAlibert schrieb:Welche E-Autos fahrt ihr denn noch gleich und wie ist eure Erfahrung damit?
Das fragste mich jetz schon das dritte Mal. 2 mal hab ich geantwortet, genützt hat es nix, beim dritten Mal wird’s vermutlich nich besser, darum lass ich’s dann mal.

mfg
kuno


melden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

23.07.2019 um 19:30
@kuno7
Wo du es sagst, du hast ja gar keins. Predigtst zwar, alle sollen E-Autos fahren, fährst selber aber einen alten Stinker. Na, lass die anderen erst mal machen und dann selber einsteigen ;) (Oder später erkennen, dass das doch nicht das Gelbe von Ei ist)


3x zitiertmelden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

23.07.2019 um 20:00
Zitat von AlibertAlibert schrieb:erkennen, dass das doch nicht das Gelbe von Ei ist
Was wäre denn deine Alternative...?


Laß uns doch auch vom Baum der Erkenntnis naschen!


1x zitiertmelden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

23.07.2019 um 21:39
Zitat von kurzschlusskurzschluss schrieb:Was wäre denn deine Alternative...?
Ich habe leider keine (durchführbare) Alternative.


1x zitiertmelden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

23.07.2019 um 22:27
Zitat von AlibertAlibert schrieb:Wo du es sagst, du hast ja gar keins.
Stimmt und ich hab auch nich vor mir demnächst eins zuzulegen.
Zitat von AlibertAlibert schrieb:Predigtst zwar, alle sollen E-Autos fahren, fährst selber aber einen alten Stinker.
Das verstehst du miss. Nur weil ich das E Auto nich schlecht rede, predige ich noch lange nich, alle sollen sich eins kaufen. Kannst ja mal nen Post von mir raussuchen, in dem ich sowas angeblich "predige", dürfte dir allerdings schwer fallen.

kuno


melden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

24.07.2019 um 09:00
Zitat von PrivateEyePrivateEye schrieb:Müssen? Echt jetzt müssen? :ask: Im Grundgesetz ist noch die Freizügigkeit verankert, aber wenn jetzt von müssen die Rede ist, empfinde ich das doch als sehr bedenklich.
Absichtliches Missverstehen?
Das ist faktisches Müssen.
Wer keine Äpfel mag, muss halt was anderes essen. Wer nicht gerne in einer Stadt wohnt, muss halt auf dem Land leben und wem die Öffentlichen zu selten fahren, muss halt dahin ziehen, wo das anders ist.
Ganz ehrlich, das ist doch nun wirklich nicht so schwer zu verstehen.
Zitat von AlibertAlibert schrieb:Welche E-Autos fahrt ihr denn noch gleich und wie ist eure Erfahrung damit?
Einen Zoe. Und mal eine zeitlang einen i3. Ich habe aber auch noch einen Verbrenner. Schließlich leben ich nicht alleine.
Die Erfahrungen sind gemischt, aber überwiegend positiv. Die Nachteile sind nicht unerträglich. Es ist eben eine vergleichsweise neue Technologie.
Niemand redet hier die Nachteile klein. Aber Du bist derjenige, der am liebsten gar nichts machen würde und mit Zähnen und Klauen Deine Ansichten verteidigt, so lange nichts zu machen, bis alle anderen mitmachen oder bis zumindest das E-Auto genau so alles macht, wie der Verbrenner.
Zitat von AlibertAlibert schrieb:Ich habe leider keine (durchführbare) Alternative.
Was ist aus der Reduktion der Weltbevölkerung geworden?
Zitat von AlibertAlibert schrieb:(Oder später erkennen, dass das doch nicht das Gelbe von Ei ist
Nicht das Gelbe vom Ei? Mal abgesehen von der Reduktion der Weltbevölkerung, was waren noch mal die Optionen, die da besser sind?


4x zitiertmelden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

24.07.2019 um 09:22
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Was ist aus der Reduktion der Weltbevölkerung geworden?
Laßt uns doch Chemtrails sprühen!


1x zitiertmelden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

24.07.2019 um 13:58
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Was ist aus der Reduktion der Weltbevölkerung geworden?
Nicht durchführbar ;)
Zitat von kurzschlusskurzschluss schrieb:Laßt uns doch Chemtrails sprühen!
Was bringen die?


1x zitiertmelden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

24.07.2019 um 14:01
Zitat von AlibertAlibert schrieb:Was bringen die?
Na, eine Reduktion der Weltbevölkerung (in der wirren Gedankenwelt der Chemmies).


melden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

24.07.2019 um 14:02
@Alibert
heftige Diskussionen auf AllMy, dadurch weniger PKW-Verkehr, weil alle vor dem Rechner sitzen


melden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

24.07.2019 um 17:32
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Absichtliches Missverstehen?
Das ist faktisches Müssen.
Klingt sehr nach Anordnung bei dir.
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Wer keine Äpfel mag, muss halt was anderes essen.
Und wer keine verträgt?

Dein Satz erinnert mich ein wenig an Marie-Antoinette, welcher von Rousseau die Worte: "Wenn sie kein Brot haben, sollen sie doch Kuchen essen" in den Mund gelegt wurden.
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Ganz ehrlich, das ist doch nun wirklich nicht so schwer zu verstehen.
Das du einen scheinbaren Zwang ausüben möchtest? Nein, ist nicht schwer zu verstehen. Nur mit welcher Begründung und welcher Authorisation, das würde mich echt einmal interessieren.

Das dieses Thema kein einfaches ist hatte ich ja schon erwähnt. Und Schwarz-Weiß-Malerei bringt hier auch niemanden weiter. Auch kein Fingerschnippen und alles ist/wird gut.

Auch wenn die Menschen sich daran beteiligen möchten, unterliegen sie dabei doch gewissen Einschränkungen. Das Einkommen zu gering, keine oder kaum Ersparnisse, die Arbeitsstelle nicht sicher oder nur befristet etc.

Und warum MUSS, deiner Meinung nach, jemand unbedingt umziehen? Wie gesagt, auch wenn die Arbeitsstelle außerhalb ist, muss sie nicht sicher sein. So ein Umzug bedeutet auch das soziale Umfeld zu verlassen oder zu verlieren, besonders Kinder wären hier die Leidtragenden. Und wenn jemand ein günstiges Häuschen oder Wohnung hat, dann soll er es dennoch gegen evtl teureren Wohnraum tauschen?

Du kannst niemanden in die Pflicht nehmen, ihm aber gleichzeitig seine Rechte beschneiden oder gar außer Kraft setzen. Das mag in deiner idealisierten Gedankenwelt funktionieren, aber nicht auf unserem realen Planeten der aus über 8 Milliarden Mini-Kosmen besteht.

Kompromisse wird es geben müssen. Aber daran müssen alle mitarbeiten. Und nicht nur diktieren.

LG
Eye


2x zitiertmelden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

24.07.2019 um 17:54
Zitat von PrivateEyePrivateEye schrieb:Und warum MUSS, deiner Meinung nach, jemand unbedingt umziehen?
Niemand MUSS unbedingt umziehen. Wenn man es sich nicht leisten kann, kann man am ursprünglichen Standort weitervegitieren oder halt wegziehen. Ist eine individuelle Entscheidung.
Zitat von PrivateEyePrivateEye schrieb:Du kannst niemanden in die Pflicht nehmen, ihm aber gleichzeitig seine Rechte beschneiden
Das Grundgesetz ist voll von Pflichten, die die Rechte beschneiden...


1x zitiertmelden

Warum das Elektroauto in 7 Jahren jeder haben will

24.07.2019 um 18:33
Zitat von kurzschlusskurzschluss schrieb:Wenn man es sich nicht leisten kann, kann man am ursprünglichen Standort weitervegitieren
Das klingt auch nicht humaner...
Zitat von kurzschlusskurzschluss schrieb:Das Grundgesetz ist voll von Pflichten, die die Rechte beschneiden...
Nur steht das, was ihr schreibt, nicht da drin.


melden