Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

KI - Verbrechensvorhersage

33 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zukunft, KI, Künstliche Intelligenz ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

KI - Verbrechensvorhersage

08.11.2003 um 02:40
hm...also ich weiß nicht...das ist doch alles nur wunschdenken...wie kann eine maschine vorhersehen wie ein mensch denkt? durch die muster aus der vergangenheit könnten serienstraftaten vorhergesehen werden....aber plötzliche intuitive straftaten...von denen es sicherlich 50% der gesamten straftaten sind...kann man einfach nicht vorhersehen...da niemand in die köpfe dieser irren schauen kann...es kann ja auch von jetzt auf gleich geschehen..dass einer ein verbrechen begeht...das muss von ihm ja nicht geplant gewesen sein..noch muss er bestimmte neigungen dazu aufgezeigt haben....



melden

KI - Verbrechensvorhersage

02.12.2014 um 09:10
In Bayern wird derzeit eine Software erfolgreich eingesetzt, die das Verbrechen vorhersagen kann.
Zukünftig soll sie auch in NRW getestet werden.

http://business.chip.de/news/Minority-Report-wird-Realitaet-Verbrechens-Vorhersage-in-Bayern-erfolgreich_71801012.html?tid1=9226&tid2=0


melden

KI - Verbrechensvorhersage

02.12.2014 um 09:19
@Fennek

Der Link läd bei mir nicht...

Edit: beim 5. mal dann doch, alles ok. xD


melden

KI - Verbrechensvorhersage

02.12.2014 um 09:29
@22FoX22
Hier ein anderer Link:
http://www1.wdr.de/fernsehen/ratgeber/markt/sendungen/verbrechensbekaempfung102.html (Archiv-Version vom 24.11.2014)


melden

KI - Verbrechensvorhersage

02.12.2014 um 09:40
@Fennek
Ich hatte meinen Beitrag schon editiert, aber danke.

Naja was soll man dazu sagen!?
Klingt ja erstmal gar nicht so verkehrt, aber im nächsten Moment wo man sich dann eine mögliche zukünftige Entwicklung vorstellt machen sich schon rasch erste Bedenken breit wie z.B diese hier aus dem 2. Link:

Aber die neue Methode ist umstritten – vor allem bei Datenschützern. Auch Andrej Hunko, Mitglied des Bundestags für die Partei Die Linke, befürchtet, dass in Zukunft auch personenbezogene Daten erfasst werden und damit auch Unschuldige ins Visier der Polizei geraten könnten: "Das Problem für den Normalbürger ist, dass Begehrlichkeiten entstehen, auch personenbezogene Daten zu verwenden. Man sagt, das ist erfolgreich, also verwenden wir jetzt auch personenbezogene Daten und dann entsteht eine Entwicklung, die wir vielleicht gar nicht wollen."


1x zitiertmelden

KI - Verbrechensvorhersage

02.12.2014 um 09:41
Wieso steht das in Ufologie? Kann man damit auch Alien-Entführungen voraussagen?


melden

KI - Verbrechensvorhersage

02.12.2014 um 09:43
@MuldersMudda

Frage das den TE der den Thread vor 11 Jahren hier erstellt hat.


melden

KI - Verbrechensvorhersage

02.12.2014 um 09:44
DAS MACH ICH AUCH!!!!

(edit) Geht nicht ^^


melden

KI - Verbrechensvorhersage

02.12.2014 um 11:00
@MuldersMudda
@22FoX22
Hab heute Morgen Verschiebung nach Technologie beantragt. Mods schlafen noch ;)


melden

KI - Verbrechensvorhersage

02.12.2014 um 11:33
Der Thread hier hat es übrigens bei Google schon auf Seite 1 geschafft, wenn man nach "nrw verbrechensvorhersage" googlet :D


melden

KI - Verbrechensvorhersage

02.12.2014 um 11:54
Zitat von 22FoX2222FoX22 schrieb: dass in Zukunft auch personenbezogene Daten erfasst werden und damit auch Unschuldige ins Visier der Polizei geraten könnten
„Jeder Mensch, der einer strafbaren Handlung beschuldigt wird, ist solange als unschuldig anzusehen, bis seine Schuld in einem öffentlichen Verfahren, in dem alle für seine Verteidigung nötigen Voraussetzungen gewährleistet waren, gemäß dem Gesetz nachgewiesen ist.“
Wikipedia: Unschuldsvermutung

Also ist doch jeder - der in den Verbrechensvorhersage-Raster kommt - von Vornherein mal unschuldig :ask:


melden

KI - Verbrechensvorhersage

02.12.2014 um 19:20
Ich denke, wir kommen 1984 immer näher. Erst die Überwachungsskandale jetzt eine Software die Verbrechen vorhersagt. Als nächstes werden bestimmt die Gene getestet um dein Risiko einzuschätzen ab du kriminell wirst oder nicht.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Technologie: Was ist künstliche Intelligenz?
Technologie, 34 Beiträge, am 15.05.2010 von du_selbst
Y34RZ3RO am 11.09.2009, Seite: 1 2
34
am 15.05.2010 »
Technologie: Künstliche Intelligenz
Technologie, 514 Beiträge, um 20:10 von alhambra
hetwania am 17.04.2004, Seite: 1 2 3 4 ... 23 24 25 26
514
um 20:10 »
Technologie: Künstliche Intelligenz: Die Tücken
Technologie, 102 Beiträge, am 04.07.2016 von Fedaykin
KnowNowLP am 20.03.2015, Seite: 1 2 3 4 5 6
102
am 04.07.2016 »
Technologie: KI und ihre Willensfreiheit
Technologie, 21 Beiträge, am 23.12.2013 von wolf359
Patrick.F am 11.12.2013, Seite: 1 2
21
am 23.12.2013 »
Technologie: Werden humanoide Roboter u. Seed AI irgendwann gefährlich für uns?
Technologie, 62 Beiträge, am 11.02.2012 von wolf359
NeoDeus am 14.11.2011, Seite: 1 2 3 4
62
am 11.02.2012 »