weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Erde als Raumschiff benutzen

Die Erde als Raumschiff benutzen

18.09.2009 um 15:55
@BunterPilz
um das zu schaffen musst du erstmal einen so großen magneten bauen :D

wie stellst du dir denn das wieder vor ^^... wenn es ein elektromagnet ist, braucht er unmengen an energie


melden
Anzeige

Die Erde als Raumschiff benutzen

18.09.2009 um 16:07
@BunterPilz

Das Bild finde ich gar nicht schlecht! :) Vorallem die kleine Enterprise mit dem Hufeisenmagneten ... echt Konstruktiv! :) Ich meine das nicht abwertend, eher amüsiert wie einfach und leicht verständlich du deine Idee verdeutlicht hast! :)

Mal abgesehen, das auch diese Version wohl auch nicht die Erde in einem Stück lassen würde, ist der Energieaufwand genauso groß wie bei einer direkten Kraftaufwendung an der Oberfläche. wahrscheinlich noch größer.

Aber gehen wir mal davon aus, das wir genug Energie dafür haben. Du würdest mit dem riesigen Magnetfeld den sich drehenden Eisenkern zum Stillstand bringen und mit dem Erdmagnetfeld ist es aus. Unser natürliches Schutzfeld gegen die Sonnenstürme wäre fort und die Erde würde von der neuen Sonne schön gegrillt werden.

Eins muss man dir lassen, du hast Ideen ... :)


melden
BunterPilz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Erde als Raumschiff benutzen

18.09.2009 um 17:13
@gothauer
wart ab , mir fällt noch was ein^^


melden

Die Erde als Raumschiff benutzen

19.09.2009 um 01:20
Wenn man den Eingangstext liest, dann ist das wirklich futuristisch. Mal abgesehen davon, das keine auch nur annährend plausible Technik für dieses wahnwitzige Unternehmen in einer auch noch so fernen Zukunft zu geben scheint, muß man auch berücksichtigen, das die Erde von der Sonne abhängig ist. Eine Entfernung von der Sonne würde alle Lebensprozesse nach und nach zum erliegen bringen. Diese würden auch nicht einfach so wieder auftauen, wenn eine andere Sonne erreicht wurde, fast alle Tiere und Pflanzen wären tot und würden mit ihren Kadavern die Atmosphäre vergiften. Außerdem ist eine solche Unternehmung einfach sinnlos, da es keinen besseren Ort für die Erde gibt, als die solare Umgebung. Die enormen Mittel, die man für ein solches Unternehmen benötigen würde, wären mit einer Sicherung und Verbesserung unserer Möglichkeiten in unserem eigenen Sonnensystem viel besser verwendet. Wenn unsere Sonne dennoch eines Tages sich so verändern wird, das unsere Erde nicht mehr bewohnbar ist ( in einigen Milliarden Jahren...), dann sollte man den Planeten lieber mit konventionellen Raumschiffen verlassen...


melden

Die Erde als Raumschiff benutzen

19.09.2009 um 01:30
Raumschiffe haben nämlich den Vorteil, das man ihren Platz optimal gestalten kann, während man sonst die ganze Erde mitschleppen müsste, deren Rauminhalt wir überhaupt nicht nutzen können, da das Innere der Erde entweder zu instabil oder zu heiß oder beides ist. Man sollte nur das mitnehmen, was zum Aufbau einer Zivilisation an einem anderen Ort wirklich nötig wäre und dazu gehört eben nicht der ganze Planet. Mit der Energie, die man benötigen würde, die Erde zu beschleunigen könnte man eine unwahrscheinlich große Menge von Schiffen in ein anderes System mit einem geeigneten Planeten bringen, auf dem dann alle Rohstoffe vorhanden sind, die man benötigt, eine neue Erde aufzubauen.
Unsere alte Heimat würde dann irgendwann in den äußeren Schichten der sich zum Riesenstern aufblähenden Sonne verschwinden, ein zwar trauriges Ende, aber wem sentimental dabei zumute ist, der sollte an die neue Erde denken, die sich besser entwickeln würde, als der Neuaufbau der alten Erde es je gekonnt hätte...


melden

Die Erde als Raumschiff benutzen

19.09.2009 um 14:52
der gedanke an die möglichkeit zählt ;)


melden
BunterPilz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Erde als Raumschiff benutzen

19.09.2009 um 15:58
@wolf359
ganz schlicht und einfach gesagt: Du hast recht.
Das muss ich mir einfach eingestehen.

Was sind nun die Fakten?
In Anbetracht der Logik werde wir niemals anähernd oder geschweige den über die Lichtgeschwindigkeit uns Fortbewegen können.
Das jedenfalls sagt die Physik.

Also welche Höchstgeschwindigkeit könnten wir in ungefähr 500 Millionen Jahren erreicht haben?

Das ist die erste Frage die geklärt werden muss um ein Raumschiff zu konstruieren.

Ich hörte in den letzten Beiträgen öffter was von Protonenstrahlen aber ich bezweifle das mann ein Multimilliarden tonnen schweres Raumschiff mmit ein paar Protonenschüssen auf die Geschwindigkeit bringen könnte die unsere momentanen Raketen um ein vielfaches übersteigen.

Aber bitte ich höre

Also welche Höchstgeschwindigkeit könnten wir in ungefähr 500 Millionen Jahren erreicht haben bezogen auf ein Raumschiff das "viele milliarden Tonnen und noch mehr" wiegen würde.?.


melden

Die Erde als Raumschiff benutzen

19.09.2009 um 17:27
@BunterPilz

Ich weiß nicht, wie weit man in 500 Millionen Jahren mit der Antriebstechnik ist. Vielleicht hätten "wir" (von Menschen in unserem heutigen Sinne dürfte wohl kaum noch die Rede sein...) sogar eine Möglichkeit gefunden, die Lichtgeschwindigkeit zu überschreiten oder das Problem zu umgehen. Wer weiß. So gesehen wäre natürlich vieles möglich. Aber einen so großen Planeten wie die Erde auf hohe Geschwindigkeiten zu beschleunigen dürfte einige Zeit dauern und fast alle Lebensformen würden diesen Flug nicht überstehen, geschweige denn das die Erde unbeschädigt bliebe. Sie ist nämlich kein starres Gebilde, das für einen solchen Flug konstruiert wurde, sondern ein riesiger teils flüssiger, teils zähflüssiger und teils fester Körper, mit einer dünnen harten Kruste, die bei hohen Beschleunigungen sicher an vielen Punkten brechen würde. Natürlich kann man eine Unmenge von Hilfsannahmen konstruieren, die dieses oder jenes vorherzusehende Unglück verhindern könnten, aber dann kann man auch gleich den "großen Zauberer" hervorholen, der das Problem einfach für uns löst...

Eine große Zahl von Raumschiffen dagegen könnte nach und nach die Erde verlassen, bevor sie unbewohnbar werden würde. Die ersten Schiffe hätten die Pioniere an Bord, welche einen geeigneten terrestrischen Planeten in einem anderen System terraformen würden, um ihn für die Ankunft der anderen vorzubereiten. Die Art des Antriebes wäre dabei natürlich auch nicht egal, aber prinzipiell würde das ganze auch mit Nahelichtgeschwindigkeit funktionieren. Es macht einfach keinen Sinn, den ganzen Planeten mitzunehmen, weil Rohstoffe auch auf anderen Welten vorhanden sind und sich mit Terraforming eine Menge erreichen ließe. Der Aufwand wäre einfach geringer und ein noch von intelligenten Leben unberührter Planet hätte auch mehr an Rohstoffen zu bieten...

@wolfsrain

Vom Gedanken her gesehen, sicher interessant. Vielleicht kann man sich ein Szenario zusammenreimen, wo das ganze dennoch funktionieren könnte, aber die Raumschiff-Idee an sich halte ich für fragwürdig. Man kann einen Planeten wie die Erde nicht in ein Schiff verwandeln. Vielleicht klappt das ganze aber mit selbsterzeugten gigantischen Wurmlöchern, durch die die Erde wie durch "Zauberhand" in den Orbit einer neuen geeigneten Sonne versetzt wird...


melden

Die Erde als Raumschiff benutzen

19.09.2009 um 17:29
@wolf359
ich weiß, diese idee ist wirklich mehr als utopisch... schon die energie aufzubringen um die erde zu bewegen muss mehr kraft haben als die energie der erde selbst... geht ja nun nicht sowas...

aber warum sollten wir sowas eigentlich tun? ^^... ist doch schön hier :D
naja wer weiß, vielleicht wollen wir ja mal ein paar nette nachbarn haben ^^


melden

Die Erde als Raumschiff benutzen

19.09.2009 um 18:43
@wolfsrain

Nette Nachbarn wären nicht schlecht. Vielleicht haben die ja noch ein Plätzchen frei! ;)

Der Grund für das Bewegen der Erde war ja vom TS mit der Unbewohnbarkeit der Erde angegeben worden. So wie ich das aus seinem Post lese, wäre die Sonne wohl daran schuld gewesen.

Wenn man sich allerdings den Energieaufwand vorstellt, der nötig wäre, die Erde zu bewegen und sie dabei lebensfreundlich zu halten ... da wäre wohl eine "Reaktivierung" der Sonne wohl einfacher. :) Wir können dann ja mal ein bißchen Wasserstoff in die Sonne pumpen bevor sie anfängt das Helium zu verbrennen. :)

500 Millionen Jahre waren dafür vorgesehen. In der Zeit wird es wohl nicht mehr nötig sein (zumindest aus Menschensicht), die Erde vor irgendeiner zukünftigen Bedrohung durch die Sonne zu retten.

Ein Eigenantrieb der Erde ist meines erachtens nicht in der Zeit zu verwirklichen. Aber wer weiß schon was die Zukunft bringt. Vielleicht können wir deshalb so schwer andere lebenfreundliche Planeten ausmachen ... weil irgendeine Rasse die Planeten andauernd verschiebt! :)


melden

Die Erde als Raumschiff benutzen

19.09.2009 um 20:09
gothauer schrieb:da wäre wohl eine "Reaktivierung" der Sonne wohl einfacher.
wohl war ^^... aber bis dahin haben wir auch genug raumschiffe gebaut :D
wie blöd wäre es denn dann noch mit der erde rumzufliegen

ich glaub um über sowas nachzudenken, leben wir einfach in der falschen zeit... lassen wir das thema in 10.000 jahren nochmal aufkommen ^^


melden

Die Erde als Raumschiff benutzen

20.09.2009 um 12:20
@wolfsrain
Paterson schrieb:lassen wir das thema in 10.000 jahren nochmal aufkommen ^^
Okay, aber dann reden wir weiter! :D

Aber so wie ich das kenne, wir dann der Thread hier auf Almy immer noch diskutiert! :)

Vielleicht finden wir bis dahin noch eine Möglichkeit den Jupiter auch mitzunehmen, so als Schutzschild ... :)


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Erde als Raumschiff benutzen

21.09.2009 um 11:24
Der Zyklus der Sonne bis zum Roten Riesen dauert ja noch 5 Milliarden Jahre, das ist dermaßen lange da wird sich die Menschheit und auch die Pflanzen längst evolutionär an die Temperaturen und die Strahlung anpasst haben ohne das wir es überhaupt mitbekommen haben!

In 5 Milliarden Jahren werden wir längst was ganz anderes als Menschen sein, das sind dann Wesen die von der Zusammensetzung her selbst auf der Sonnenoberfläche leben könnten und damit dann auch auf jeder anderen Sonne.

Fazit: Problem gelöst! :)

it47328,1253525090,human torch


melden

Die Erde als Raumschiff benutzen

21.09.2009 um 14:22
die erde teleportieren


melden

Die Erde als Raumschiff benutzen

26.09.2009 um 13:06
@Gabrieldecloudo

Das ist der "große Zauberer" in Reinkultur, sofern man an das klassische "Beamen" denkt.
Die Informationen, die zur Teleportation der ganzen Erde von einem Ort zum anderen übertragen werden müssten, würden jeden Rahmen sprengen. Man bedenke, das jeder Stein, jeder Tropfen Wasser, jede Pflanze, Baktiere, jedes Tier und jeder Mensch exakt in demselben Zustand am anderen Ende der Galaxis wieder auftauchen müssten. Jedes Molekül müsste an seinem richtigen Platz, jeder Energiezustand identisch sein. Die Teleportationsmatrix müsste unvorstellbare Ausmaße annehmen, die Ausmaße des Computers, der das alles berechnen soll, wären gigantisch, vielleicht wäre er eines der größten Objekte im Universum...


melden

Die Erde als Raumschiff benutzen

26.09.2009 um 13:13
@wolf359
wolf359 schrieb:die Ausmaße des Computers, der das alles berechnen soll, wären gigantisch, vielleicht wäre er eines der größten Objekte im Universum...
Ganz davon abgesehen, das die "Dematerialisierung" und die "Rematerialisierung" Ewigkeiten dauern würde, bei der Masse an Daten.


melden

Die Erde als Raumschiff benutzen

26.09.2009 um 13:27
Wenn das möglich wäre, bliebe die Frage, welches Alphatier die Erde fliegen darf. Wenn der Mensch sich nicht weiterentwickelt, könnte das der Grund für einen letzten grossen Bürgerkrieg werden. Wär wäre heute Kommandant des Raumschiff Erde? Putin? Obama? Sarkozy? Der Engländer? Ein Chinese? Seht ihr, alle tot vor dem Takeoff.


melden

Die Erde als Raumschiff benutzen

26.09.2009 um 13:28
Die Frage, die das Ende der Menschheit bedeuten würde, wer darf die erste Runde drehen?


melden

Die Erde als Raumschiff benutzen

26.09.2009 um 13:44
warum nicht einen großen kometen als Raumschiff benutzen? Da müsste man nicht mal Treibstoff für die Reise benutzen... nachteil wäre nur, dass man die richtung nicht selbst bestimmen könnte... man kann ja nicht alles haben!

Einfach auf dem Ding landen und dann so lange verweilen, bis das Ding wieder an der Erde vorbeifliegt... sowas könnte man doch bestimmt berechnen.... ;)


melden
Anzeige

Die Erde als Raumschiff benutzen

26.09.2009 um 14:10
@The_Styx

Das wäre eine interessante Idee. Aber um auf dem Kometen zu landen, müsste man zuerst einmal seine Geschwindigkeit erreichen, wenn man aber seine Geschwindigkeit erreicht, dann hat man sich auch schon soweit selbst beschleunigt, das man alleine weiterfliegen kann. Den Treibstoff, den man einsparen möchte hat man damit längst verbraucht. Außerdem muß man zum richtigen Zeitpunkt landen, ein Komet, der noch seinen Schweif hat, ist ein ziemlich ungemütliches und instabiles Plätzchen. Trotzdem kann einen Landung Sinn machen, wenn der Komet sich weit genug von der Sonne entfernt hat, denn man hat mit ihm einen großen Vorrat an Wasser und anderen Stoffen, die für die lange Reise nützlich sein können...


melden
96 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden