weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

1.580 Beiträge, Schlüsselwörter: Technologie, Ramstein

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

28.06.2011 um 22:27
@Jabedia
Also die Taschenlampe war es definitiv nicht, die kenne ich ziemlich gut :D


melden
Anzeige

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

28.06.2011 um 22:29
Aber ne Lampe kommt schon hin, denke ich. Sie wollte halt prüfen ob er noch ne Pupillenreaktion o.ä. hat...


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

28.06.2011 um 22:43
@Jabedia
Aber sie leuchtet ihm doch nicht in die Pupillen, und wenn dann viel zu schnell um das zu überprüfen.

@Tigerstripe
Wo du gerade das "Stirn-Thermometer" erwähnst... also hast du schon mal von meiner "Irdischen Theorie eines Laser Infrarot-Thermometers" gehört? ;) Das war zumindest meine Theorie von der ich fest überzeugt war, bis sie schon vor etlichen Seiten mit guten Argumenten in kleine Stücke gerissen wurde:( Aber du erwähnstest, dass es wichtig sei die Tempteratur zu messen, also das lässt mich wieder hoffen, vielleicht könntest du das ja in diesem Zusammen noch ein wenig ausführen ;)

Hier lesen ja auch noch ein paar Leute aus dem medizinischen Bereich mit, gut, ironischer Weise konnte bis jetzt noch niemand aus genau jenem Bereich dieses Gerät erkennen, wäre aber trotzdem schön wenn sich die Damen und Herren vom Fach auch noch dazu äußern könnten ;)


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

28.06.2011 um 22:57
Also ich bin Krankenpfleger und ich habe als ich mir das Video das erste Mal angesehen habe an diese Tacker gedacht die die Verkäuferinnen in Fleischereien haben um die Tüten zu zu tackern... :-)
Muss jetzt zu meiner Schande gestehen, dass ich nicht alle 60 Seiten gelesen habe...
Also ein Blutzuckertest über den Schweiß ist definitiv machbar, aber ob die Technik 1988 schon so weit war...
...wage ich zu bezweifeln...
Stirnthermometer könnte auch von der Form her ehrlichgesagt am ehesten passen, aber aus Metall sind die auch nicht...
Und was diesen Dermaject angeht.... ähh-...nein...!?!
Man sieht ganz deutlich wie sie mit diesem Ding über die Stirn wischt und das macht man damit nicht...
Und wenn sie es benutzt hat dann hätte sie es aus der Hand gelegt...

Aber kurz und knapp...
...ich weiß gerade auch nichts...
Ich werde mal alte Bücher wälzen... :-)


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

28.06.2011 um 22:59
@MorgenFreemann
ok mit der Schnelligkeit hast du natürlich Recht...
Hab mir extra gerade nochmal das Original angeguckt:

da ist es aber genauso schnell und nicht auch nicht besser zu erkennen


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

28.06.2011 um 23:02
Mir wird schon schwindelig von "im Kreis drehen"... :)


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

28.06.2011 um 23:02
@MorgenFreemann

Das sind nochmal die gleiche anzahl an Fliegern aus der anderen richtung kommend
Wen du in richtigen moment pause drückst kannst dus sehen


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

28.06.2011 um 23:02
@The_Styx
sei froh, dass du den thread hier nicht von anfang an verfolgst :D


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

28.06.2011 um 23:06
@MorgenFreemann
Ich bin leider nicht vom Fach. Hab in den 80ern in meiner Heimat bei einem schweren Unfall, mit zwei Brandopfern Erste Hilfe geleistet, da kam ein ähnliches Gerät zum Einsatz,mit dem einem opfer
der ph-wert der Haut gemessen wurde,woraus sich die Temperatur ergab.
Weil man bei Schwerst Verbrennungen mit normalen Thermometern kein genaue Temperatur mehr messen kann o.konnte. Heute nimmt man dafür Infrarot-o. Laserthermometer.


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

28.06.2011 um 23:09
Hier ist ein Stück Papier das nicht mit dem "Gerät" verwechselt werden darf:
http://imageshack.us/photo/my-images/87/87025376.jpg/

http://imageshack.us/photo/my-images/94/50056907.jpg/

Der "Stiel" des "Gerätes" verdeckt das Papier aber nacher ohnehin...
habs mal ein bisschen eingezeichnet ^^

http://imageshack.us/photo/my-images/801/97939770.jpg/


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

28.06.2011 um 23:18
@Buchi04

Soweit klar, die Form ist recht gut erkennbar, aber bisher habe ich noch kein Bild eines Gerätes hier gesehen, daß dazu passt.

@Tigerstripe

Aber bei aller Plausibilität können wir das ohne eine Abbildung des Geräts nicht beurteilen.

@belias

Falsche Baustelle! Erst wenigstens mal das Thema lesen, dann posten!


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

28.06.2011 um 23:21
Als erstes dachte ich es wäre eine Lötpistole, der Form wegen. Das würde aber mal überhaupt keinen Sinn ergeben :D


melden
proroboter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

28.06.2011 um 23:31
Ich meine da eine Art Ampulle an dem Gegenstand (Gerät) zu erkennen !?!


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

28.06.2011 um 23:43
@Commonsense

hmm.. vielleicht könnte ja jemand der sich besser auskennt als ich das Foto bearbeiten, so dass man mehr Kontraste sieht....

http://img192.imageshack.us/img192/4336/44871786.jpg

http://imageshack.us/photo/my-images/851/50569796.jpg/

gibt sicher Leute die da gute Tricks auf Lager haben.

@proroboter

ja, ich sehe auch irgend ein Teil "ausfahren"...


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

28.06.2011 um 23:51
@Buchi04

Ich auf keinen Fall, ich liege in der Klinik und habe nur einen Multi-Funktions-Bildschirm. Ich bin froh, überhaupt schreiben zu können.
Aber das wäre sicher nicht verkehrt.

Wenn ich übrigens das letzte Bild ansehe, denke ich, es könnte vielleicht auch etwas zum Aufklappen sein, das gerade aufgeklappt ist...


melden

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

28.06.2011 um 23:54
Commonsense schrieb:Ich auf keinen Fall, ich liege in der Klinik und habe nur einen Multi-Funktions-Bildschirm. Ich bin froh, überhaupt schreiben zu können.
Aber das wäre sicher nicht verkehrt.
Achja...hatte ich ganz vergessen. Immer noch? Shit!
Ja vielleicht widmet sich jemand diesem Bild!
Commonsense schrieb:es könnte vielleicht auch etwas zum Aufklappen sein, das gerade aufgeklappt ist...
Damit könntest du sogar wirklich recht haben, sieht jedenfalls schmäler und fragiler aus als der "vorderteil"!


melden
raupsi-ya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

29.06.2011 um 00:01
Werbung! Diskussion: Das beste Profil auf Allmy 2.0 :)


melden
4TSeven
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

29.06.2011 um 00:02
Hier ist der Derma Regenerator von Star Trek. Lustig, der sieht irgendwie sehr ähnlich aus.

http://www.ex-astris-scientia.org/inconsistencies/props/dermal1-dermal-thehomecoming.jpg


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

29.06.2011 um 00:08
@Commonsense
Commonsense schrieb:Wenn ich übrigens das letzte Bild ansehe, denke ich, es könnte vielleicht auch etwas zum Aufklappen sein, das gerade aufgeklappt ist...
Wie ich schon mal schrieb: Hand auf/zu, vorn kommt dieses Metallteil raus und wird wieder eingefahren, das zum Aufklappen könnte mechanisch Spannung erzeugen. Das passt alles zu diesem Infusionsteil.
Commonsense schrieb:ich liege in der Klinik und habe nur einen Multi-Funktions-Bildschirm. Ich bin froh, überhaupt schreiben zu können.
Oh, toi toi toi und alles Gute!


melden
Anzeige
4TSeven
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist das für ein Gerät beim Ramstein-Unglück von 1988?

29.06.2011 um 00:20
@ A380
Gut ja Injektionsteil, aber Du musst doch zugeben, dass nicht injiziert wird, denn das Gerät wird nicht angesetzt und abgedrückt, sondern rübergezogen oder vorbeigezogen. So kann man ja auf keinen Fall injzieren.
Dann könnte es ja sein, dass es vorher schon benutzt wurde, aber warum wird das Metallding dann ausgefahren?
Und man legt doch kein Injektionsgerät in den Sand. Das muss alles steril behandelt werden.


melden
147 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
European Blackbird39 Beiträge
Anzeigen ausblenden