Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Elektrische Zigarette

6.318 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zukunft, Rauchen, Steam ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Elektrische Zigarette

11.03.2020 um 14:17
@wanagi
Und wie viel hast du geraucht bevor du das Dampfen dazu angefangen hast?

20mg ist schon ne Hausnummer finde ich. Wieviel Watt?


melden

Elektrische Zigarette

11.03.2020 um 14:22
@Geisonik
Ich habe vorher ca 15 geraucht, 20mg dampfe ich mit 0,5 Ohm in einem Origin also ein großer Pod


melden

Elektrische Zigarette

11.03.2020 um 14:24
@wanagi

Bei 3,7V ?

Ich glaub da würde ich mehr husten als alles andere :D


melden

Elektrische Zigarette

11.03.2020 um 14:25
@Geisonik
Jo ich habe einen starken hit aber das passt mir gut :)


melden

Elektrische Zigarette

11.03.2020 um 14:31
Zitat von ShauntheCreepShauntheCreep schrieb:Der nächste Schritt wird dann demnächst der Abstieg auf 3 mg Nikotin sein.
Prima! Weiter so, und vielleicht schaffst du es irgendwann, die 0-%-Nikotin-Marke zu erreichen. Gutes Gelingen :Y:


melden

Elektrische Zigarette

11.03.2020 um 16:34
@FlamingO

Die 0 mg sind das erklärte Ziel. Ich bin da auch sehr zuversichtlich, dass es klappt. Für ausgeschlossen halte ich auf jeden Fall einen Rückfall auf normale Zigaretten.
Tatsächlich habe ich inzwischen so einen Widerwillen und Ekel gegen Tabakrauch entwickelt, dass ich mich echt am Riemen reissen muss, den Gatten nicht anzupöbeln, wenn der Abends im Wintergarten noch mal schmökt. Der Gestank zieht durchs ganze Haus. Und wie seine Klamotten nach Qualm stinken... Als ich selbst noch Echte geraucht hab, ist mir das nie so aufgefallen.
Außerdem spart das Dampfen ganz enorm Geld. Ich gebe für Dampfen jetzt in der Woche das aus, was ich vorher am Tag verqualmt hat.
Das alles motiviert mich ungemein, das weiterhin konsequent durchzuziehen.


1x zitiertmelden

Elektrische Zigarette

11.03.2020 um 16:40
Zitat von ShauntheCreepShauntheCreep schrieb:Die 0 mg sind das erklärte Ziel. Ich bin da auch sehr zuversichtlich, dass es klappt. Für ausgeschlossen halte ich auf jeden Fall einen Rückfall auf normale Zigaretten.
Top! Die Puste wird's dir danken :Y:
Zitat von ShauntheCreepShauntheCreep schrieb:Tatsächlich habe ich inzwischen so einen Widerwillen und Ekel gegen Tabakrauch entwickelt
Ging mir nach dem Aufhören auch so - dann nimmt man erst mal wirklich wahr, wie aschig Zigaretten riechen.


1x zitiertmelden

Elektrische Zigarette

11.03.2020 um 16:41
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Ging mir nach dem Aufhören auch so - dann nimmt man erst mal wirklich wahr, wie aschig Zigaretten riechen.
Ja, richtig. Ich finde immer, man kann den Tod richtig riechen...


1x zitiertmelden

Elektrische Zigarette

11.03.2020 um 16:44
Zitat von LexterLexter schrieb:Ja, richtig. Ich finde immer, man kann den Tod richtig riechen...
Na na, nun übertreib mal nicht. Reicht doch, wenn man das künftige Raucherbein riechen kann ...


1x zitiertmelden

Elektrische Zigarette

11.03.2020 um 16:46
Zitat von FlamingOFlamingO schrieb:Reicht doch, wenn man das künftige Raucherbein riechen kann ...
Ja, sorry. Schlimm genug. :/


melden

Elektrische Zigarette

11.03.2020 um 16:49
Ich rate euch nicht mit 0mg anzufangen, es ist höchst wahrscheinlich, dass der Körper dann eine große "Gier" nach dem Produkt Nikotin wieder will, so war es bei mir und am Ende bin ich soweit dass ich wieder 8 Ziggis am tag rauchte.


melden

Elektrische Zigarette

11.03.2020 um 17:09
@wanagi

Ich werde ja merken, wenn die 0 mg nicht helfen. Ist letztlich auch eine Willenssache bei mir. Zur Not stufe ich dann noch mal auf 3 mg hoch. Alles ist besser, als mein vorheriges Kettenrauchen mit echten Zigs.


melden

Elektrische Zigarette

12.03.2020 um 02:10
@ShauntheCreep

Würde mich wundern wenn du mit 0mg klar kommst, aber andererseits wäre das auch ein Zeichen für Willensstärke.
Ich bin nach 5 Jahren Dampfen bei 1,5mg angelangt, weniger kann ich nicht, mir fehlt da "der Druck auf die Lunge", weiß nicht recht wie ich das beschreiben kann.

0mg habe ich kurz probiert, ist (noch) nichts für mich, da kommt die Sucht nach Nikotin wieder durch.
Mit den 1,5 komm ich aber sehr gut zurecht.


melden

Elektrische Zigarette

12.03.2020 um 16:58
Ich möchte mich hier mal "einmischen", meine Geschichte erzählen. Weil ich SO FROH bin, dass ich endlich frei bin...

Nach knapp 30 Jahren (Gelegenheitsraucherin - bei jeder, 1-2 Schachteln/Tag) habe ich gehört, wie sich Leute über E-Zigaretten unterhalten haben. Neugierig geworden. (Aufhören war nie ein Thema, da mit anderem Immer-Raucher zusammen gelebt.) Wusste, gibt ein kleines Geschäft in der Nähe. Ich hin. Geredet, beraten lassen, eingekauft. Nie wieder einen Zug geraucht. Seit über vier Jahren (die ersten beiden davon in einer Raucher-Wohnung).

Ich habe mit den empfohlenen 12mg angefangen, habe dann nach wenigen Monaten (wegen einer Zahn-OP) auf 0mg reduziert - und bin dabei geblieben. Jeden Geschmack hatte ich schon nach wenigen Tagen weggelassen gehabt, keinen genehmen gefunden. Nacktes Liquid gedampft.

Insgesamt auch nur eineinhalb Jahre gedampft (und irre viel Geld ausgegeben, weil es ja so hübsche Dampfen gibt!). Aber natürlich genau so ununterbrochen wie vorher geraucht.

Für mich war es eindeutig die Ausstiegsdroge.

Danke.

(Ich denke oft daran. Wie gefangen ich war. Beim Zug fahren. Im Restaurant. Auf Feten. Im Büro. Und wie ich und meine Klamotten und meine Haare gestunken haben!)

P.S. So richtig stolz kann ich darauf nicht sein, weil es keine großartige Leistung war. Ich war nie wirklich in Versuchung. Rieche es aber gerne.


1x zitiertmelden

Elektrische Zigarette

12.03.2020 um 17:42
@Bergam0
Beeindruckend nach so langer Zeit einzuschränken und aufzuhören, du hast meinen vollsten Respekt und Bewunderung dafür!


melden

Elektrische Zigarette

12.03.2020 um 18:40
@Bergam0
Doch, das ist ne Leistung, finde ich. Dampfen ist nicht Rauchen. Ich kenne einige, die den Umstieg nicht schaffen. Es ist nicht das gleiche Gefühl an den Lippen, nicht die vertraute Kippe zwischen den Fingern etc. Nur das Nikotin ersetzen ist nicht alles, es bleiben viele kleine Fallstricke, die man nicht substituieren kann.


3x zitiertmelden

Elektrische Zigarette

13.03.2020 um 00:42
@ShauntheCreep
Finde ich super, das es so geklappt hat :)

@Bergam0
Respekt.
Zitat von Bergam0Bergam0 schrieb:P.S. So richtig stolz kann ich darauf nicht sein, weil es keine großartige Leistung war. Ich war nie wirklich in Versuchung. Rieche es aber gerne.
Find ich schon, das du dir da auf die Schulter klopfen kannst. Nach so langer Zeit so konsequent umsteigen ist schon eine Hausnummer :)


melden

Elektrische Zigarette

13.03.2020 um 07:11
@wanagi
@Ilvareth
@Delta_01

Danke. Das tut mir gut.
Zitat von IlvarethIlvareth schrieb:Ich kenne einige, die den Umstieg nicht schaffen.
Ja, mein damaliger Mann konnte dem Dampfen gar nichts abgewinnen. Der raucht immer noch.


melden

Elektrische Zigarette

13.03.2020 um 15:22
Zitat von IlvarethIlvareth schrieb:Doch, das ist ne Leistung, finde ich. Dampfen ist nicht Rauchen. Ich kenne einige, die den Umstieg nicht schaffen. Es ist nicht das gleiche Gefühl an den Lippen, nicht die vertraute Kippe zwischen den Fingern etc. Nur das Nikotin ersetzen ist nicht alles, es bleiben viele kleine Fallstricke, die man nicht substituieren kann.
Muss ich dir zustimmen. Kenne schon ein paar die, als ich angefangen hab zu dampfen, ebenfalls umsteigen wollten und die meisten haben es zwar ne Weile durchgehalten aber sind zum Teil dann doch wieder zurück zur Zigarette. Wichtig ist auf jedenfall es konsequent durchzuziehen. Also nur noch Dampfen, gar keine Zigaretten.


melden

Elektrische Zigarette

13.03.2020 um 16:03
@Jörmungandr
Habe ich auch paar Jahre geschafft aber der Drang nach Kippen wurde nach einer Zeit sehr groß, dass ich wenn ich Leute rauchen gesehen habe regelrecht aggresiv wurde weil ich keine mehr rauchen "durfte" weil ich mich zurrückhielt, seit einigen Monaten rauch ich wieder aber nur noch 5-8 am Tag und nebenbei dampfe ich und mir geht es deutlich besser bzw. mein Nervenkostüm ist stabiler geworden ich weil nicht was in den Zigaretten drin ist aber das dampfen stimuliert nicht wie eine Zigarette das ist das große Problem, wenn ich eine rauche bin ich für 1-2 Stunden "gesättigt", wenn ich allerdings dampfe spüre ich garkeine Wirkung groß, vielleicht ein bisschen aber nicht viel und ich dampfe sehr hoch dosiertes Nikotin (20mg bei 0,5 Ohm) vielleicht ist auch mein Körper anders als der Durchschnitt ich weiß es nicht


melden