Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Elektrische Zigarette

6.318 Beiträge, Schlüsselwörter: Zukunft, Rauchen, Steam, Tabak, Nikotin, Dampfen, Dampf, SUB, Liquid, OHM, Verdampfer + 14 weitere +

Elektrische Zigarette

19.05.2020 um 21:27
@Lexter

Für Festivals hab ich auch so einen kleinen, da dampfe ich mit 20. Aber ich steh sonst auf mehr Zug. Sonst sind die natürlich super.



melden
Lexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

19.05.2020 um 21:29
Zitat von Jörmungandr
Jörmungandr
schrieb:
Für Festivals hab ich auch so einen kleinen, da dampfe ich mit 20. Aber ich steh sonst auf mehr Zug. Sonst sind die natürlich super.
Der ist gar nicht so klein. Der Verdampfer ist ein ESG Skyline, auf einem 16850-Träger. Handsome zwar, aber nicht wirklich klein. Die Wicklung verträgt auch 25 Watt, kein Problem. :D



melden

Elektrische Zigarette

19.05.2020 um 21:30
@Lexter

Meiner ist klein. Ist ne Nautilus 2. Zum selbst wickeln war und bin ich immer zu faul. :D



melden

Elektrische Zigarette

20.05.2020 um 14:51
@Lexter

Es kommt drauf an wo wenn ich beim Einkaufen bin ist das so ekelhaft ich habe schonmal eine Diskussion begonnen dass ich das in Räumen nicht mag und da durfte ich mir 2min anhören das dampfen nicht schädlich ist bla bla es war in einem türkischen Laden mitten in leipzig und den Angestellten war es egal obwohl ich da immer gern einkaufen gegangen bin besonders Tee aber das war ein Nogo ganz egal ob das so schädlich ist wie Rauchen ich muss einfach kotzen wenn ich gezwungen bin durch so dichte große sueßliche Wolken zu gehen ich Puste doch auch kein zigarettenqualm anderen ins Gesicht



melden
Lexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

20.05.2020 um 14:54
@wanagi
Nein, das geht wirklich gar nicht. In geschlossenen Räumen der Öffentlichkeit, herrscht für mich persönlich Rauch- und selbstverständlich auch Dampfverbot! Nur im Freien, im Auto, Zuhause oder - nach Absprache - im Büro! Sonst nirgends!



melden

Elektrische Zigarette

20.05.2020 um 23:14
Zitat von wanagi
wanagi
schrieb:
den Angestellten war es egal obwohl ich da immer gern einkaufen gegangen bin
Wenn es gesetzlich i.O. ist, und der Chef/Inhaber es erlaubt, musst du aber halt damit leben. Da gibt es dann kein "obwohl".



melden

Elektrische Zigarette

21.05.2020 um 15:06
@chriseba
Ich bin seit dem nie wieder dort hin gegangen obwohl der Tee gut war sie hatten auch spezielle Teesorten 😀 wenn du verstehst was ich meine sie sind einfach zu tollerant...



melden

Elektrische Zigarette

25.05.2020 um 10:58
Zitat von wanagi
wanagi
schrieb am 20.05.2020:
ich Puste doch auch kein zigarettenqualm anderen ins Gesicht
Was ist denn das für ein Vergleich?

Kommste sicher selbst drauf das es nicht passt.

Wenn ich im Restaurant sitze und am Nebentisch jemand irgendein Ekel-Gericht bestellt muss ich auch damit leben das der Geruch rüberkommt.
Ich fänd Dampfen im Geschäften auch nicht gut, aber der Vergleich mit Zigarettenqualm ist ziemlich daneben aus meiner Sicht.



melden

Elektrische Zigarette

25.05.2020 um 11:46
Zitat von Geisonik
Geisonik
schrieb:
Wenn ich im Restaurant sitze und am Nebentisch jemand irgendein Ekel-Gericht bestellt muss ich auch damit leben das der Geruch rüberkommt.
Wenn ich im Restaurant sitze, gehe ich davon aus, dass dort Essen serviert wird. Aber wieso muss ich den Qualm in einem x-beliebigen Geschäft ertragen? Ein sehr schlecht gewählter Vergleich.... ;-)



melden
Lexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

25.05.2020 um 12:12
Zitat von gardner
gardner
schrieb:
Wenn ich im Restaurant sitze, gehe ich davon aus, dass dort Essen serviert wird. Aber wieso muss ich den Qualm in einem x-beliebigen Geschäft ertragen? Ein sehr schlecht gewählter Vergleich.... ;-)
Dann nehmen wir halt den Pendler, der seine Dönertasche unbedingt im Ruhewagen essen muss. Kraspelnde Alufolie, stinkendes Tsatsiki, schmatzender Mund. Das belästigt mich auf so viele verschiedene Weisen, wie es eine E-Zigarette niemals könnte.



melden

Elektrische Zigarette

25.05.2020 um 13:49
@Lexter
Wenn man in den Öffis unterwegs ist, darf man sich wegen Lärmbelästigung wohl nicht beschweren.



melden
Lexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

25.05.2020 um 13:51
Zitat von gardner
gardner
schrieb:
@Lexter
Wenn man in den Öffis unterwegs ist, darf man sich wegen Lärmbelästigung wohl nicht beschweren.
Wenn ich im Ruhewagen sitze, dann schon. Und unter Ruhe verstehe ich eben nicht nur "akustische Ruhe", sondern eine alle Sinne umfassende Ruhe.



melden

Elektrische Zigarette

25.05.2020 um 13:53
@Lexter
Wie oft passiert das im Vergleich zum Angepafft werden....?? E-Zigaretten sind doch Selbstbetrug, wenn man echt denkt, dass das keine Langzeitfolgen hätte...



melden
Lexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

25.05.2020 um 13:57
Zitat von gardner
gardner
schrieb:
Wie oft passiert das im Vergleich zum Angepafft werden....?? E-Zigaretten sind doch Selbstbetrug, wenn man echt denkt, dass das keine Langzeitfolgen hätte...
Keine Ahnung. Ich kann dir nur von mir berichten. Ich habe mit dem Rauchen aufgehört, weil ich nachts teilweise gehustet habe, als würde ich bei liegen bleiben - generell den ganzen Tag kurzatmig, hustend usw. Das ist alles KOMPLETT verschwunden! Kein Raucherhusten mehr, Luft ohne Ende - auch am steilsten Berg. Keine Ahnung was die Langzeitfolgen auf das Herz-Kreislauf-System sind, aber eine Karzinogentität kann bisher zu 100% ausgeschlossen werden - das ist alles was ich wissen muss.



melden

Elektrische Zigarette

25.05.2020 um 14:09
Zitat von Lexter
Lexter
schrieb:
Keine Ahnung was die Langzeitfolgen auf das Herz-Kreislauf-System sind, aber eine Karzinogentität kann bisher zu 100% ausgeschlossen werden - das ist alles was ich wissen muss.
famous last words... ;-)



melden
Lexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

25.05.2020 um 14:13
Zitat von gardner
gardner
schrieb:
famous last words... ;-)
Naja, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems kann man ganz gut behandeln. Bei Lungenkrebs sieht die Sache leider erheblich anders aus. Es gibt genau 3 Optionen als Raucher: 1. Du rauchst weiter und nimmst willentlich eine schwere Erkrankung wie Krebs oder COPD in Kauf. 2. Du hört ganz auf, dir irgendwelche Stoffe in die Lunge zu ziehen. 3. Du schaffst es nicht ganz aufzuhören, hast aber keine Lust deinen Körper weiterhin mit Giften zuzuballern. Die Inhaltsstoffe in E-Zigaretten-Dampf sind alle lückenlos erfasst und auch ihre Toxizität.



melden

Elektrische Zigarette

25.05.2020 um 15:59
@Lexter
Ist da nicht auch u. a. Propylenglykol enthalten?



melden
Lexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

25.05.2020 um 16:15
@gardner
Ja, korrekt. Und?



melden

Elektrische Zigarette

25.05.2020 um 17:04
@Lexter
Ist es eben noch nicht, ich habe auch mit unterbrechungen 7 Jahre gedampft und hatte 2 mal eine Situation wo mein Körper das PG nicht wollte, wo ich sogar im Krankenhaus lag deswegen und extremste Luftnot hatte, so harmlos sind die dampfgeräte leider nicht, ich würde gern Fürsprecher sein aber habe sehr viel negatives in den 7 Jahren erlebt.



melden
Lexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

25.05.2020 um 17:32
@wanagi
Dazu weiß ich zu wenig über dich. Selbstmischer? Fertigkäufer? Fertigcoiler? Selbstwickler? Welches Drahtmaterial? Welche Watte? Nikotinstärke? Das kann 100 andere Gründe haben, bevor ich eine Unverträglichkeit auf PG schieben würde - außerdem wäre es dann eher so, dass DU eine Unverträglichkeit hast, als das PG GENERELL schädlich wäre. Ich dampfe seit nun mehr 5 Jahren, mische und wickle alles selbst, unter laborähnlichen Bedingungen. Nur natürliche Aromen, keine Markenscheiße. Ich hatte nicht mal annähernd irgendetwas ähnliches wie Atemnot oder Herzrasen. Nichts. Wie gesagt: Ganz im Gegenteil. Meine Atemsituation hat sich um 100% gebessert.



melden