Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Elektrische Zigarette

6.318 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zukunft, Rauchen, Steam ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Elektrische Zigarette

13.03.2020 um 16:15
@Wanagi

Naja, kann schon sein dass das bei anderen eben anders wirkt. Ich dampfe jetzt seit fast 5 Jahren und hab gar kein Verlangen nach Zigaretten. Im Gegenteil, ich find den Geruch nicht wirklich angenehm und an einer Zigarette zu ziehen bringt mir auch nichts mehr. Meistens ist das ja so, dass wenn man es schon ein paar Jahre geschafft hat es auch so bleibt, aber anscheinend eben nur meistens.


melden

Elektrische Zigarette

16.03.2020 um 09:50
Ich dampfe seit 5 Jahren ausschließlich nach 20 Jahren Rauchen. Eine Zigarette würde ich nicht mehr anpacken, ich hasse mittlerweile den Gestank und frage mich wie meine Frau das früher ausgehalten hatte...


melden

Elektrische Zigarette

26.03.2020 um 11:29
Ich war vorher Gelegenheitsraucher (mal auf Partys oder im Sommer im Garten mit Freunden), mittlerweile dampfe ich aber auch lieber (auch nur Gelegentlich), an der Häufigkeit hat sich nichts geändert. Ich finde das ist wirklich ein guter Ersatz..


melden

Elektrische Zigarette

13.05.2020 um 18:23
Moin
Ich habe den Eindruck, das Dampfen (leider) eine Modeerscheinung war.
Alle hoffnungsvollen Start up Dampfershops 6 Stueck in meiner weiteren Umgebung sind mit Verlusten wieder zu und auf der Strasse sieht man auch kaum einen mehr. Hoechstens mal verstohlen an der an der Hausecke.
Die vor Zeiten aufgetretenen Subohm-Rudel, die ganze Fussgaengerzonen in Nebel gehuellt haben wie eine 80er Jahre Disco um Mitternacht sind verschwunden!
Auch in meiner Bekanntschaft haben ein paar aufgehoert, aber der ueberwiegende Teil haengt wieder an den Pyros.
Schade Eigendlich

:mlp:


1x zitiertmelden

Elektrische Zigarette

14.05.2020 um 07:03
@syndrom
Die Berichterstattung über die Todesfälle aus den USA hat den Läden leider massiv geschadet. Neue Kunden kamen so gut wie gar nicht mehr, wer gerade aufs Dampfen umgestiegen war, blieb meist auch weg, so erzählte es mir die Inhaberin „meines“ Dampfshops.
Ich kenne keinen, der nach dem kompletten Umstieg aufs Dampfen zu Pyros zurück ist. Allerdings viele, die den Umstieg nicht komplett schaffen und dann irgendwann komplett auf die Pyros zurückfallen. Die Beschaffung ist einfach auch praktischer.


melden

Elektrische Zigarette

14.05.2020 um 19:01
Das die Ami-Panscher Neueinsteiger abschrecken, mag ich glauben.
Aber jedem mittelbegabten Europaeer sollte klar sein, dass Gemische aus Frostschutzmittel,Katzenpipi, Hustensaft und etwas Thc , gekauft in einem dunklen Kellereingang beim Inhalieren schraege Nebenwirkungen haben!
Waer ja so als ob wir zu Fuss gingen weil sich ein Chevrolet mit Lachgaseinspritzung um nen Baum wickelt.
Jeder der sauberen Stoff troepfelt sollte hier wissen wies ihm bekommt.


:mlp:


1x zitiertmelden

Elektrische Zigarette

16.05.2020 um 03:49
Zitat von syndromsyndrom schrieb:Alle hoffnungsvollen Start up Dampfershops 6 Stueck in meiner weiteren Umgebung sind mit Verlusten wieder zu und auf der Strasse sieht man auch kaum einen mehr.
Naja, dazu muss man aber auch sagen, dass es teilweise ein Überangebot an Dampfershops, Dampferlädchen, E-Ziggishops etc. gab. Dampfen ist zwar für einige Menschen ein Hobby, und die geben teilweise mehr Geld für neue Akkuträger, Verdampfer und sonstige Spielereien aus als sie jemals für Zigaretten investiert haben, aber im Gesamten hält sich das eher in Grenzen. Ich habe in den ersten Wochen und Monaten auch jeden Rotz gekauft. Ich musste ja unbedingt auch selbst wickeln, Tröpfler ausprobieren und jede Neuheit mitnehmen.
Dann muss man halt auch schauen, wie hoch der Umsatz eigentlich ist. Was kostet ein Fertigliquid? Im Schnitt 3-5 Euro. Und das wird bzw. wurde wohl am meisten verkauft. Ich habe mehr als nur zwei, drei Mal im Laden gestanden, ein Verkäufer vor Ort, und vor mir nur ein Kunde. Der hat dann das halbe Sortiment durchgetestet, wurde die ganze Zeit beraten, und hat am Ende 2 Liquids gekauft. 7 oder 8 Euro Umsatz in 30 Minuten, das wird halt nix. Gefühlt hat auch jeder, der gerade nix besseres zu tun hatte, einen Dampfershop eröffnet. Das hat mich schon so ein wenig an die Welle der "Naildesignerinnen" erinnert, wo jede Hausfrau auf einmal ein Nagelstudio aufgemacht hat. Dampfen ist für viele ja auch nur ein Weg gewesen, von den Fluppen weg zu kommen. Wenn die dann merken, das sie auf das Nikotin jetzt ganz verzichten können - warum dann noch dampfen?
Ich dampfe auch heute noch. Aber nur, weil meine Dampfe noch funktioniert. Mittlerweile der 9. oder 10. Akkuträger, und eigentlich schon ausgemustert. Ich benutze die Kiste nur, weil sie halt noch da ist, der Vorgänger (und eigentliche Nachfolger) ist mir runter gefallen, und die Halterung des Verdampfers rausgebrochen. Ich konnte mich schon nicht mehr überwinden, ein Ersatzgerät zu kaufen, und werde sobald die Dampfe nun den Geist aufgibt, wohl auch ganz aufhören.


1x zitiertmelden

Elektrische Zigarette

16.05.2020 um 11:12
Zitat von syndromsyndrom schrieb:Aber jedem mittelbegabten Europaeer sollte klar sein, dass Gemische aus Frostschutzmittel,Katzenpipi, Hustensaft und etwas Thc , gekauft in einem dunklen Kellereingang beim Inhalieren schraege Nebenwirkungen haben!
Wenn die Leute das mal differenzieren könnten....hier in der Presse ist meiner Wahrnehmung nach auch selten bis nie gesagt worden, dass die Kontrollen und Vorgaben für derartige Produkte in Europa ganz anders sind als in Amiland, und dass es sich um THC-Mischungen in Pods aus dem Strassenverkauf handeln dürfte, die diese massiven Probleme verursacht haben, las man hier in der Presse erst gegen Ende des ganzen Dramas. Was meinst du, wie oft sich heute noch Raucher mich darauf hinweisen, wie extrem gefährlich die Dampferei sei, allein schon weil man ja immer wieder von explodierenden Dampfen hört (weil die Dinger ja auch von ganz allein einfach explodieren, mit abgeschrebbelten Akkus ohne Isolierung, die dann Fehlerströme bilden, hat das gaaar nix zu tun...).
Der Zigarettenindustrie kam das, gerade in Bezug auf die IQOS, sehr gut zu Paß. Ich hab hier mehrere Plakate gesehen, auf denen die Dampfershops mühsam versucht haben, aufzuklären. Aber gerade den Shops, die keine Stammkundschaft aufbauen konnten, hat das ganz gewaltig das Genick gebrochen.
Zitat von chrisebachriseba schrieb:Gefühlt hat auch jeder, der gerade nix besseres zu tun hatte, einen Dampfershop eröffnet.
Und das, man muss es leider sagen, nicht unbedingt mit dem besten Fachwissen. Dann kann man sich auch schwerlich halten.


melden

Elektrische Zigarette

17.05.2020 um 11:39
Mir schmeckt die ezig schon lange nicht mehr zu chemisch einfach eklig die Pyro schmeckt mir wesentlich besser (ich rauche nur selbstgedrehten mit Bio Tabak )


melden

Elektrische Zigarette

17.05.2020 um 12:08
@Wanagi
Mir geht es genau andersrum. Ich kann den Tod förmlich riechen, wenn jemand eine Pyro anzündet. Fürchterlich, wenn ich mir vorstelle, dass ich Zeit meines Lebens SO gerochen habe.


melden

Elektrische Zigarette

17.05.2020 um 16:28
@Lexter
Ist Geschmacksache ich liebe aber Tabak generell auch Schnupftabak und Pfeife also nicht nur wegen des Nikotins ich habe vielleicht schon 50 tabakaromen probiert aber alle waren scheußlich sogar im Fass gereifte sehr teure so chemisch wie gesagt jeder hat einen anderen Geschmack auf dampfdorado zb Rezensionen gelesen von Leuten die schwärmen aber nie eins gefunden was wirklich wie Tabak schmeckte deshalb aufgegeben ich habe bestimmt schon 1000 Euro reingesteckt


melden

Elektrische Zigarette

17.05.2020 um 18:41
@Wanagi
Tabakgeschmack als Liquid ist auch echt schwierig. Für Viele für den Umstieg aber auch unerlässlich.
Ich hab ein englisches Liquid gefunden, dessen Tabakgeschmack mit sehr zusagt. Aber da eins zu finden, dass geschmacklich passt, ist schon echt Glückssache.


1x zitiertmelden

Elektrische Zigarette

17.05.2020 um 18:42
Zitat von IlvarethIlvareth schrieb:Tabakgeschmack als Liquid ist auch echt schwierig.
Liegt vor allem daran, dass der Durchschnittsraucher gar nicht so recht weiß, wie Tabak eigentlich schmeckt. Der Tabakgeschmack wird meist über den Verbrennungsgeruch des Tabaks und des Papiers völlig übertüncht.


melden

Elektrische Zigarette

17.05.2020 um 21:01
Einen Tabakgeschmack zu finden, der Verbranntem Tabak entspricht, ist sehr schwierig!
Selbst Naturaromen schmecken halt nach Tabaktee. Ich rauch noch Selbstgedrehte u. dampfe wenn ich dreckige Finger hab, o. zu wenig Zeit fuer eine komplette Kippe. Und noch bei laengeren Autofahrten,weil drehen am Steuer laestig ist ;) Da hab ich aufgegeben ein Pyro imitieren zu wollen. Ich hab jetzt meinen Eigenmix aus Kaffee, ein wenig dunkler Tabak u. ein Hauch Vanille, plus ca. 20 Nicotin- da ja nur fuer den Zug zwischendurch und nicht fuers Dauernuckeln.


:mlp:


melden

Elektrische Zigarette

18.05.2020 um 16:13
Also ich habe in meinem leben nur einmal als 5 Jähriger geraucht (meine erzeugerin hielt es für eine gute Idee mich einmal von ihrer kosten zu lassen um für immer die lust dafür zu verlieren).

Im endeffekt hatte ich irgendwann Asthma, also war rauchen für mich sowieso kein ding.

Als dieser ganze Boom mit den elektrischen Zigaretten aufkam habe ich mir irgendwann eine 08/15 E-Zigi gegönnt, ein Liquid und ich kam mir echt dumm dabei vor.
Das Liquid war ohne Nikotin, ich brauch auch nicht noch davon abhängig werden (Danke Zucker).
Hab trotzdem danach nicht aufgehört, hier und da mal meine 08/15 E-Zigi gegen eine weitere 08/15 E-Zigi gewechselt und mich durch diverse Liköre probiert.

Irgendwann wusste ich auch nicht mehr warum ich es machen sollte und hab aufgehört...
Also wenn ich doch irgendwann mal wieder zu einer greife wird es vermutlich ein Modell sein was extra viel Dampf erzeugt...
ich bin so ein verpackungsopfer... ähm.. Dampfopfer :D


melden

Elektrische Zigarette

18.05.2020 um 16:25
@SchicksalPerSe
Dann kommst du dir cool vor oder was ist der Sinn hinter dem vielen Dampf? Willst du andere belästigen?


melden

Elektrische Zigarette

18.05.2020 um 16:27
@Wanagi

Ist ja nicht so als ob ich zu anderen menschen hingehen würde und ihnen den Dampf direkt ins gesicht pusten würde.
Ich bin ein Depp, aber kein mistkerl.

Naja, warum wollen menschen dass ihr Haarshampoo am kopf so stark schäumt? Weil es sich richtig anfühlt obwohl es eigentlich eben nicht so stark schäumen sollte.
Es fühlt sich für mich cooler an wenn wirklich viel dampf dabei heraus kommt, sollte ich doch wieder irgendwann mal wieder den drang dazu haben mich an einer E-Zigarette zu probieren


melden

Elektrische Zigarette

19.05.2020 um 07:29
@Wanagi
Direkt mal anfahren :Y:

@SchicksalPerSe
Ich kann das mit dem Dampf verstehen. Ich habe auch zig Modelle, von wenig Leistung bis Dampfmaschine.
Habe mich aber auf recht wenig Leistung eingeschossen mittlerweile, nehme nur noch ab und zu die großen zur Hand und dann auch nur zu hause. Die sind mir für unterwegs auch zu unpraktisch. Und dazu kommt eben das man anderen damit ziemlich auf die Nerven geht.


melden

Elektrische Zigarette

19.05.2020 um 20:37
Naja, zu viel Dampf fand ich schon immer blöd. Hab nen Verdampfer, der könnte das theoretisch, aber anstatt die 220Watt voll auszunutzen bin ich so bei 40. :D Den Akkuträger hab ich eigentlich auch nur, weil da zwei Batterien drin sind und der mit 40w schön lange hält.


melden

Elektrische Zigarette

19.05.2020 um 21:17
@Jörmungandr
Ich dampfe auf 18 Watt, bei etwas über 1 Ohm, mit einem stinknormalen Ni80-Draht. Und mache moderate DL-Wolken, ein Akku hält den kompletten Tag (mit ECO-Mode).

@Wanagi
Pfeifen- und Zigarrenraucher machen auch große Wolken; regt es dich da auch so auf? Ich finde MTL für das Büro ganz nett, aber wenn ich draußen bin, dann schmeiße ich meine Nebelmaschine an. Zwei tiefe Züge mit 3mg Nikotin, finde ich wesentlich befriedigender, als zahlreiche MTL-Züge mit 6mg - da nuckle ich den ganzen Tag, ohne abzustellen.


melden