Technologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Elektrische Zigarette

6.317 Beiträge, Schlüsselwörter: Zukunft, Rauchen, Steam, Tabak, Nikotin, Dampfen, Dampf, SUB, Liquid, OHM, Verdampfer + 14 weitere

Elektrische Zigarette

26.05.2020 um 09:10
Ilvareth
schrieb:
Wie viel Formaldehyd kommt effektiv am Ende beim Dampfer an
Diese Frage zu beantworten ist dein Job, am besten eben mit einer diesmal adäquaten Quelle. Nicht nochmal so eine Blabla Quelle, die nichts mit dem Thema E-Zigarette zu tun hat. Und vergiss nicht, dass du dir diese (kleine?) Menge direkt in die Lunge dampfst.


melden
Lexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

26.05.2020 um 09:25
@gardner
Und vielleicht auch noch mal als kleiner Hinweis: In der öffentliche Wahrnehmung und letztlich auch den wissenschaftlichen Arbeiten geht es eigentlich immer um das Sub-Ohm-Dampfen, auch wenn du dich da jetzt wehren wirst.

Hier sieht man übrigens sehr schön die "aktuelle" Studienlage. Studienlage E-Zigaretten


melden

Elektrische Zigarette

26.05.2020 um 09:28
@gardner
Hm, ja, wenn du meine Quelle zu den Grenzwerten doch nicht akzeptieren magst, muss ich mit meiner Argumentation noch mal von vorne anfangen.....
gardner
schrieb:
Blabla Quelle
Ganz im Ernst, das trifft eher auf die von dir verlinkte Quelle zu. Die Aussage
gardner
schrieb:
Beim Erhitzen des Stoffs entsteht Formaldehyd, das die Weltgesundheitsorganisation (WHO) für Menschen als krebserregend einstuft.
wird unreflektiert einfach in den Raum geworfen, kein Wort zu Wirkschwellen, kein Wort zur Menge des entstehenden Formaldehyds, die Aussagen an sich sind so nicht falsch, die eventuell inkorrekten Schlussfolgerungen überlässt man dem Leser. Das ist ähnlich wie die leidige Diskussion um Diacetyl und die Popcornlunge (die dazu noch falsch in den deutschen Sprachgebrauch übernommen wurde und damit ein desaströses Bild erzeugt).

Zur Thematik Formaldehyd in E-Zigaretten (und die dazu kursierenden Falschmeldung samt Ursprung) lege ich dir mal diese Ausarbeitung ans Herz, auch wenn ich fürchte, dass es sich deiner Ansicht nach um eine „Blabla-Quelle“ handelt.


melden

Elektrische Zigarette

26.05.2020 um 09:30
Ilvareth
schrieb:
wird unreflektiert einfach in den Raum geworfen, kein Wort zu Wirkschwellen, kein Wort zur Menge des entstehenden Formaldehyds, die Aussagen an sich sind so nicht falsch, die eventuell inkorrekten Schlussfolgerungen überlässt man dem Leser.
Bei deiner zuerst genannten Quelle ging es überhaupt nicht um E-Zigaretten in Bezug auf Formaldehyd, also schön ruhig bleiben was das Verunglimpfen von Quellen betrifft. ;-)


melden

Elektrische Zigarette

26.05.2020 um 09:32
Deine Quelle ist vom Verband der E-Zigarettenerzeuger......total neutral also, hmm....??


melden

Elektrische Zigarette

26.05.2020 um 09:33
@gardner
Es ging darum, dir darzulegen, dass Formaldehyd in Bezug auf die von dir angeführte Karzinogenität eine Wirkschwelle hat, das hast du schon verstanden, denke ich.
gardner
schrieb:
Deine Quelle ist vom Verband der E-Zigarettenerzeuger......total neutral also, hmm....??
Es steht dir frei, die darin gemachten Angaben zu überprüfen. Mache ich ja mit deinen Quellen auch, wenn ich Aussagen nicht unreflektiert übernehmen möchte.


melden

Elektrische Zigarette

26.05.2020 um 09:39
@Ilvareth
In deinem link stand, dass es trotzdem grundsätzlich kanzerogen ist. Außerdem hat dein link keinerlei Angaben zur Wirkschwelle bei E-Zigaretten enthalten, also was willst du mir erzählen?
Und dann kommst du mit einem sicher total neutralen link vom Verband der E-Zigarettenherstellern um die Ecke.......come on....


melden

Elektrische Zigarette

26.05.2020 um 09:45
@gardner
Also keine gültige Quelle?
Die Angaben darin sind für dich potentiell unwahr?


melden
Lexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

26.05.2020 um 09:52
Niemand dürfte in den letzten 10 Jahren so große Angst um seine Vormachtstellung haben, wie die Tabakindustrie. Mir erscheint es völlig logisch, dass hier mit allen denkbaren Mitteln versucht wird, der E-Zigarette zu schaden.


melden

Elektrische Zigarette

26.05.2020 um 11:40
Ilvareth
schrieb:
Also keine gültige Quelle?
Die Angaben darin sind für dich potentiell unwahr?
Welche jetzt, deine erste, die überhaupt keinen Bezug zur Thread-Thematik hat, oder die zweite, die von den E-Zigaretttenherstellern gepusht wird?


melden

Elektrische Zigarette

26.05.2020 um 11:58
@gardner
Die zweite, die mit den Links zu den entsprechenden Studien.

@Lexter
Genau das ist das Problem. Popcornlunge, explodierende Geräte etc, all solche Sachen werden verbreitet, ohne sie in einem entsprechenden Zusammenhang zu setzen. Damit wird zwar nicht gelogen, aber es wird ein Bild erzeugt, dass dazu führt, dass Raucher Dampfern erklären möchten, dass Dampfen ja noch viel schädlicher sei als Rauchen (selbst erlebt).
Es hängt an den klassischen Zigaretten einfach eine riesige Industrie und entsprechende Steuereinnahmen, natürlich kann das keiner wollen, dass der Umsatz einbricht. Die ganzen Tabaksteuererhöhungen der letzten Jahre sollten doch auch im Leben nicht den Anreiz zum Aufhören setzen, wenn man das gewollt hätte, hätte man Zigaretten verboten und fertig.


melden
Lexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

26.05.2020 um 12:03
Ilvareth
schrieb:
Raucher Dampfern erklären möchten, dass Dampfen ja noch viel schädlicher sei als Rauchen (selbst erlebt).
Das erlebe ich tatsächlich ständig und es werden immer mehr. Teilweise auch von Rauchern mit ausgeprägter COPD.


melden

Elektrische Zigarette

26.05.2020 um 13:08
Ilvareth
schrieb:
Also keine gültige Quelle?
Die Angaben darin sind für dich potentiell unwahr?
Die gleiche Frage gilt dir zu meiner Quelle....?


melden

Elektrische Zigarette

26.05.2020 um 13:10
@Ilvareth
Dein link zum "Stand der aktuellen Studien" ist deutlich älter als meine Quelle, noch dazu kommt meine aus einem komplett neutralen Umfeld, ganz im Gegenteil zu deiner. Also beantworte du mir mal was du zu meiner Quelle sagst.
Ganz abgesehen davon, dass ich sie zuerst ins Spiel gebracht habe... ;-)


melden
Lexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

26.05.2020 um 13:29
@gardner
Deine "Quelle" ist ein Beitrag von Quarks, ich bitte dich. :D


melden

Elektrische Zigarette

26.05.2020 um 13:35
Lexter
schrieb:
Deine "Quelle" ist ein Beitrag von Quarks, ich bitte dich. :D
Und was willst du mir genau sagen?


melden

Elektrische Zigarette

26.05.2020 um 13:41
@gardner
Fragen mit Gegenfragen zu beantworten, gleichzeitig aber die Antwort schuldig zu bleiben, erscheint mir für eine Diskussion nicht förderlich.
Zumal ich bereits was dazu geschrieben habe, wie ich die in deiner Quelle gemachten Angaben sehe.
Ilvareth
schrieb:
Die Aussage
gardner schrieb:
Beim Erhitzen des Stoffs entsteht Formaldehyd, das die Weltgesundheitsorganisation (WHO) für Menschen als krebserregend einstuft.
wird unreflektiert einfach in den Raum geworfen, kein Wort zu Wirkschwellen, kein Wort zur Menge des entstehenden Formaldehyds, die Aussagen an sich sind so nicht falsch, die eventuell inkorrekten Schlussfolgerungen überlässt man dem Leser.


melden
Lexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

26.05.2020 um 13:47
Formulierungen wie:
"Doch Forscher aus den USA warnen vor den Langzeitwirkungen von E-Zigaretten."
"Doch es fehlt vor allem noch an Studien über längere Zeiträume, um klare Aussagen über die Schädlichkeit von E-Zigaretten treffen zu können."
“Vieles deutet darauf hin.."
"Die Aromen sind als Lebensmittel unbedenklich. Jedoch ist noch unklar, wie sie sich auf unsere Lunge auswirken. Das wird derzeit noch erforscht."
"Das nehmen manche Forscher an. Eindeutig belegt ist das bislang noch nicht."
"Auf der WHO-Liste steht Nikotin nicht – es macht aber in jedem Fall abhängig, da Nikotin ein Nervengift ist."
(HEUREKA!)

Und schließlich:
"Generell gilt: Um die Toxizität des Vapings genau einschätzen zu können, müssen mehrere Faktoren berücksichtigt werden: die Leistung des Geräts, die Nikotinkonzentration, die Gesamtmenge der pro Tag gefüllten E-Liquids und die Aromen.
So kann beispielsweise das Vaping mit hoher Wattzahl und einer großen Menge stark aromatisierter E-Liquids pro Tag für die Lunge schädlich sein. Im Gegensatz dazu könnte es sicherer sein, weniger E-Liquids bei niedrigen und mittleren Wattzahlen zu verdampfen, sagte der Lungenarzt Martin Chaumont gegenüber dem Science Media Center Germany."
Hatte ich ja bereits erwähnt...

Und dann kommt seitenweise nur noch "Todesfälle in den USA"-Blablabla, was einfach gar nichts mit dem Thema zu tun hat..


melden
Lexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Elektrische Zigarette

26.05.2020 um 13:53
Ach und wenn wir schon deine Quellen analysieren, ist der Absatz auc hnoch ganz schön.
"Zwar enthält auch der Dampf von E-Zigaretten schädliche Stoffe – aber längst nicht so viele wie eine Zigarette. Um in den USA zu bleiben: Dort sterben jeden Tag 1000 Menschen an den Folgen des Rauchens normaler Zigaretten. In Deutschland waren es im Jahr 2013 etwas mehr als 300 Menschen – pro Tag. An den Folgen von E-Zigaretten sind in den USA erst knapp 40 Menschen gestorben. Insgesamt. In Deutschland – kein einziger."


melden

Elektrische Zigarette

26.05.2020 um 15:41
@Lexter
Und was willst du damit sagen?
Ich habe nirgendwo behauptet, dass E-Zigs genauso schädlich wie normale Zigaretten sind. Aber sie scheinen zumindest auch schädlich zu sein, wie sehr werden die Langzeitstudien sagen.

@Ilvareth
Also räumst du der Quelle Glaubwürdigkeit ein, beschwerst dich aber darüber, dass man eventuell inkorrekte Schlussfolgerungen ziehen könne. Nun, wenn man sich anstrengt, kann man das aus jeder Quelle. Zumindest ist sie neutral, und nicht so eingefärbt wie deine. ;-)


melden
155 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt