weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Windows Talk

Windows Talk

12.05.2013 um 17:03
@Kc

Ich sehe das ähnlich wie du.
So gravierend ist das neue Startmenü auch wieder nicht. Und Tatsache ist, Windows 8 läuft auf den älteren Rechnern sogar besser als Windows 7. Davon mal abgesehen, dass alle Programme, die unter 7 liefen auch unter 8 laufen...

Aber gut. Sollte Microsoft das alte Startmenü wieder einführen, so ist das auch okay und all die Nörgler sind zufrieden gestellt.
Wobei das 300,- € für ein Update-Argument schlicht haarsträubend ist, immerhin ist Windows 8 nichtsdestotrotz der richtige Schritt nach vorne.


melden
Anzeige

Windows Talk

12.05.2013 um 17:25
@klausbaerbel
bennamucki schrieb:Naja, zumindest auf einem Mac kann man z.B. win7 parallel installieren.

Bei Win8 werden aber auch einige ältere Programme nicht mehr laufen.
Danke für die Info :)

Wenn ich mir die letzten Argumente zu Wind.8 ansehe, da verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht mehr, warum darüber so "hergezogen" wird.
Es klingt zumindest von hier aus, als ist es sehr gut :)

Ich meine, für jemanden der von PC nicht viel versteht (älter Leute z.B.) ist es sicher schwer sich umzugewöhnen.
Wenn man jedoch halbwegs flexibel im Geist ist, etwas logisch denken und Analogien herstellen kann, dürfte es doch sicher nicht sooo schwierig sein ;)


melden

Windows Talk

12.05.2013 um 18:59
@Kc
Ich denke er meint die Apps. Die laufen nämlich alle im Hintergrund weiter, wenn man die nicht explizit über diese app Bar links schließt (was man auch erst mal rausfinden muss).


melden

Windows Talk

12.05.2013 um 20:15
@Fennek
@mchomer

Kann schon sein...

Naja jedenfalls finde ich bisher nicht, dass der große Aufstand berechtigt wäre.

Mir scheint, die Beschwerden kommen eher aus Bequemlichkeit (,,der Startbutton war immer schon da!") und aus genereller Freude an Kritik gegenüber Microsoft :D


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Windows Talk

12.05.2013 um 20:58
Kc schrieb:Lol... Was hast du denn für eine Version?
Zum Glück Keine. :D
Kc schrieb:Also vielleicht hab ich eine supergeheime Prototyp-Version ergattert, aber bei mir befindet sich zum Schließen eines Fensters immer noch das stinknormale, uralte Kreuz oben rechts vom Fenster.
Nein, da ist kein Kreuz gewesen. Das Bild ging bis ganz nach oben. Nur unten konnte man ein paar Symbole anklicken.
Kc schrieb:Also ich begreife ehrlich gesagt nicht, warum alle so über Windows 8 jammern.
Solch einen Spruch hatte ich erwartet.

Ich kann ehrlich gesagt nicht verstehen, was man an W8 so toll finden kann.

Für mich ist es nichts.


melden

Windows Talk

12.05.2013 um 21:03
@klausbaerbel

Seltsam. Vielleicht meinen wir verschiedene Dinge mit ,,Fenster"?

Ich hab nämlich grad das System am Laufen und hier befindet sich definitiv das übliche, kleine Kreuzchen zum Schließen :D


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Windows Talk

12.05.2013 um 21:04
@Kc
Kc schrieb:Mir scheint, die Beschwerden kommen eher aus Bequemlichkeit (,,der Startbutton war immer schon da!") und aus genereller Freude an Kritik gegenüber Microsoft :D
Nein, ohne Startbutton benötigt man deutlich mehr Klicks für dieselbe Sache.


melden

Windows Talk

12.05.2013 um 21:08
@Dr.Shrimp

Zum Beispiel wofür?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Windows Talk

12.05.2013 um 21:10
@Kc

Das sah etwa so aus, wie ein Youtubevideo im Vollbildmodus.

Nur unten waren 4 Symbole.


Zum Glück habe ich das, was ich machen sollte nach einigen Rumprobieren hin bekommen und dann bin so schnell wie möglich wieder an meinen schönen PC.


melden

Windows Talk

12.05.2013 um 21:14
@Dr.Shrimp

Das ist so schlicht nicht wahr.
Auch im klassischen Startmenü musste man mit der Maus unter Umständen längere Wege oder mehrere Klicks ausführen, um das gewünschte Programm zu starten.

Mit dem neuen Startmenü lassen sich die Anwendungen mindestens genau so schnell starten, sie sind einfach nur woanders.

Im Prinzip ist das neue Startmenü nur das Alte und Klassische in groß.
Die Kacheln sind der neue Schnellstarter, nur mit dem Unterschied, dass diese mehr Informationen anzeigen als das Alte.

Alle Programme finden sich nun einfach via Rechtsklick unter "Alle Apps".

Punkt aus. Danach ist alles beim alten, nur mit dem Unterschied, dass man hier diese Programme schneller finden kann, in dem man die alphabetische Anordnung zu nutzen weiß, oder eben diese kleinen witzigen Buchstaben, die selbst den verwöhntesten Mausschubser zum gewählten Buchstaben führt.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Windows Talk

12.05.2013 um 21:35
@mchomer
mchomer schrieb:Punkt aus.
Ich benutze seit mehreren Monaten Windows 8. Wenn du stänkern willst, geh woanders hin. :D
mchomer schrieb:Das ist so schlicht nicht wahr.
Ok, dann bleibst du eben weiterhin so langsam wie bisher und dir fällt kein Unterschied auf.
Kc schrieb:Zum Beispiel wofür?
Ich brauchte einen Klick! Einen!
Hab den Namen in die Suchleiste eingetippt und Enter gedrückt.

Wenn ich den Explorer öffnen will und über dessen Suchleiste suchen will, sind die Wartezeiten größer.
mchomer schrieb:Alle Programme finden sich nun einfach via Rechtsklick unter "Alle Apps".
Ich benutze keine Apps, ich installiere richtige Programme.


melden

Windows Talk

12.05.2013 um 21:39
@Dr.Shrimp

Oder du fährst mit der Maus oben in die rechte Ecke, klickst auf die Lupe und schreibst den Namen des Programmes, welches du suchst. Wird direkt angezeigt :D

Wenn ich dagegen dran denk, wie lange es dauerte, erst auf Start zu klicken, dann auf Programme und dann in der ganzen Liste zu suchen, sehe ich nicht warum Win8 länger dauern sollte :D


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Windows Talk

12.05.2013 um 21:41
@Kc
Kc schrieb:dann auf Programme und dann in der ganzen Liste zu suchen
Nein.....

Startbutton -> Tippe "Skype" -> Drück Enter
Taddaaaaaaaaaaaaaaa: Skype!


melden

Windows Talk

12.05.2013 um 21:42
@Dr.Shrimp

Das doch Haarspalterei, deshalb Win8 nicht zu mögen, Doktor Enton :D


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Windows Talk

12.05.2013 um 21:44
@Kc

Ich hab doch gar nicht gesagt, dass ichs nicht mag.
Sonst hätte ichs von meinem Notebook wieder runtergeschmissen.

Ich hab mir einen Startbutton einfach nachinstalliert.

Nur hattest du behauptet, man würde sich das mit dem Startbutton als Pseudoargument picken, um irgendwas zu haben, um Windows 8 schlecht zu machen.


melden

Windows Talk

12.05.2013 um 21:51
@Dr.Shrimp
Dr.Shrimp schrieb:Ich brauchte einen Klick! Einen!
Hab den Namen in die Suchleiste eingetippt und Enter gedrückt.
Ist nun ebenso. Windowstaste drücken und lostippen -> schon werden die Programme, Einstellungen oder sonstiges angezeigt. Gibst du z.B. Skype ein, tippst du es ein und drückst Enter, schon öffnet sich Skype.

Unter Windows 8 läuft diese Suche sogar eine Ecke besser als unter Windows 7.
Dr.Shrimp schrieb:Wenn ich den Explorer öffnen will und über dessen Suchleiste suchen will, sind die Wartezeiten größer.
Na, vielleicht auf dem alten Windows 7-PC die Indizierung eingeschaltet gehabt und auf Windows 8 nicht? Der Windows Explorer hat eher an Funktionalität dazugewonnen.
Dr.Shrimp schrieb:Ich benutze keine Apps, ich installiere richtige Programme.
Klick mal auf diesen Button, dann siehst du deine richtigen Programme...
Ist eigentlich das selbe wie "Alle Programme" unter Windows 7.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Windows Talk

12.05.2013 um 21:53
@mchomer
mchomer schrieb:Ist nun ebenso. Windowstaste drücken und lostippen -> schon werden die Programme, Einstellungen oder sonstiges angezeigt. Gibst du z.B. Skype ein, tippst du es ein und drückst Enter, schon öffnet sich Skype.
Ja, die Skype-App.
Musste die erstmal runterschmeißen und die richtige Skype.exe installieren.


melden

Windows Talk

12.05.2013 um 21:59
@Dr.Shrimp

Ich wusste gar nicht, dass Skype unter Windows 8 standardmäßig installiert wird...

Und auch bei den Suchergebnissen kannst du nachwievor alles mit der Tastatur machen.

In diesem kleinen Video wird gut dargestellt, was die Suche so kann, sowohl im Startmenü als auch im Explorer.



melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Windows Talk

12.05.2013 um 22:01
@mchomer

Ja, natürlich lädt er nicht länger, wenn er immer wieder den Metrobildschirm neu aufbauen muss, anstatt nur eine Leiste hochzuklappen. :troll:

Ich sehs sogar in dem Video.


melden
Anzeige
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Windows Talk

12.05.2013 um 22:10
@mchomer

Der einzige Grund für diesen Metromist ist doch nur, dass wir als Nutzer erzwungenen Zugang zum Appstore haben. Der ist für Microsoft nämlich ein Supergeschäft. Die Kundschaft ist erzwungenermaßen sehr groß. Windows 8 wurde ja auch billig verteilt, um das anzukurbeln.

Wo ist jetzt meine Mathematica-App oder meine Eclipse-App?


melden
205 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden