weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Windows Talk

Micha007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Windows Talk

17.08.2014 um 16:29
@Hawkster
Hawkster schrieb:32bit Programme laufen unter einem 64bit Betriebssystem, siehe Windows
Und warum öffnet sich dann häufig dieses Fenster?

0 big



melden
Anzeige

Windows Talk

17.08.2014 um 16:29
Optimist schrieb:Damit fällt diese Version für mich schon mal durch. ;)
Das wusste ich irgendwie :) Es scheint aber das man verstärkt auf Clud-basierte Programme setzen möchte. So wie zB Adobe mit dem aktuellen Photoshop. Mal sehen wohin der Markt läuft.


melden

Windows Talk

17.08.2014 um 16:31
@Hawkster
Hawkster schrieb:Es scheint aber das man verstärkt auf Clud-basierte Programme setzen möchte.
Kann ich mir vorstellen, das Volk ist noch nicht gläsern genug. ;)

Hoffentlich werden nicht irgendwann die USB-Speichermedien abgeschafft. :(


melden

Windows Talk

17.08.2014 um 16:34
Micha007 schrieb:Und warum öffnet sich dann häufig dieses Fenster?
Dazu gibt es sicherlich verschiedene Möglichkeiten. Die für mich naheliegendste ist das dort ein 64bit-Programm auf einer 32bit Umgebnung ausgeführt werden soll. Auch ist es bei ältern Programmen möglich das hier eine Inkompatiblität vorliegt. zB im Programmcode.
Das können die Programmierer hier aber sicher besser erklären :)

Mir fällt gerade ein: Dieser Fehler taucht am liebsten auf, wenn man ein 16bit Programm laufen lassen will. Das wäre dann echt uralt :D
Optimist schrieb:Hoffentlich werden nicht irgendwann die USB-Speichermedien abgeschafft. :(
Die werden wohl noch bleiben :) und solange brav und fleissig in der Cloud gearbeitet und gespeichert wird, ist doch alles gut :D


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Windows Talk

19.08.2014 um 06:49
Kennt jemand die momentan am günstigsten Version von WIN 8.1 ?
Aber keine Upgrade Version.

@all


melden

Windows Talk

19.08.2014 um 07:07
@GiusAcc

die günstigsten Versionen sind die OEM-Varianten.
Such mal in der Bucht, liegen so bei ab 50€.


melden
Regenerate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Windows Talk

19.08.2014 um 15:12
Achtung bei Updates für Windows!

Updates vom letzten Patchday führten bei vielen Windows Nutzern zu Problemen.
Microsoft zieht die Updates zurück.
Zahlreiche Windows-Anwender klagen über Probleme mit ihrem System, seit sie die am letzten Patchday veröffentlichten Updates eingespielt haben. Microsoft ist sich über die genauen Gründe noch nicht so ganz im Klaren, zumindest macht der Konzern derzeit noch keine weiteren Angaben zu den Ursachen der Probleme.
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Microsoft-zieht-Updates-zurueck-2294179.html

Ich bin froh, dass ich immer warte, bevor ich Updates durchführe. Warum sieht man ja...


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Windows Talk

19.08.2014 um 18:12
@Hawkster
Wo soll ich suchen, in der Bucht ?
Was meinst du damit, habe diesen Begriff noch nie gehört.
Könntest ein Link einstellen ? Danke. :)


melden

Windows Talk

19.08.2014 um 20:21
GiusAcc schrieb:Wo soll ich suchen, in der Bucht ?
Ääääh, sorry, hatte vorausgesetzt das es bekannt ist: die Bucht = eBay :D


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Windows Talk

19.08.2014 um 20:37
Hawkster schrieb:die Bucht = eBay :D
Ah, danke.
Und was ist dann der Hafen ? :D


melden

Windows Talk

19.08.2014 um 20:43
GiusAcc schrieb:Und was ist dann der Hafen ? :D
keine Ahnung, aber "Bucht" leitet sich von "bay" ab :) macht doch Sinn, irgendwie :D


melden

Windows Talk

19.08.2014 um 20:44
Hawkster schrieb:die Bucht = eBay
War die Bucht nicht eigentlich PirateBay?


melden

Windows Talk

19.08.2014 um 21:19
@Fennek
Fennek schrieb: War die Bucht nicht eigentlich PirateBay?
Ja... nein.. auch :D hängt auch immer ein wenig vom Zusammenhang ab.... und vom Ort :D
Soweit ich das aber verfolgen konnte scheint "Bucht" sich eben oft auf eBay zu beziehen. In Foren die mit Torrent-Zeug zu tun haben ist es wohl anders :)


melden

Windows Talk

21.08.2014 um 22:08
@GiusAcc

Ist das der PC nach dem Du letztens gefragt hattest?
http://www.pc-magazin.de/news/medion-akoya-e1232t-md-99410-test-aldi-notebook-laptop-review-2449271.html

Hier hat man mal ein Feedback wie er so ist.
Hast du ihn gekauft?
Ich bin mir noch nicht einig ob ich ihn nehmen sollte oder nicht. Im Grunde wirkt er nicht schlecht von der Beschreibung her.

Was denkst Du nun, wenn Du den Link anschaust?


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Windows Talk

22.08.2014 um 05:05
@Optimist
Liest sich gut, wie alle Medion Produkte die bei Aldi zu haben sind.
Auch ich habe ein Medion allerdings ein Tower PC ( Schreibtisch PC ).
Den LInk wo ich reinstellte war von conrad.de und der dortige Laptop, mit WIN 8.1 (bing Edition),
und soweiter hatte ein 15" Display, der hier allerdings nur 10", ist ziemlich klein mMn.

Zum Surfen (Internet) und Bilder speichern reicht deiner von Aldi allemal, aber wie gesagt zu klein.


Den wo ich reinstellte war der hier.
http://www.conrad.de/ce/de/product/1219050/HP-Compaq-15-396-cm-156-Zoll-Notebook-AMD-4-GB-500-GB-AMD-Radeon-R2-Microsoft...


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Windows Talk

22.08.2014 um 06:44
@Optimist
Nachtrag:
Nein, gekauft habe ich es "noch" nicht, bin noch am überlegen.
Eigentlich bin ich da gut ausgerüstet. :)

Desktop PC, MacBook & Tablet. Neuerdings ein 6" WIN 8 Handy.
--------------------------------------

Was ich am überlegen bin ist, ob ich meinen Desktop PC ein WIN 8.1 spendiere. Gekauft hatte ich es mal mit WIN 7 von Medion.
Durch Glück fand ich letztes Jahr bei Media Markt für 10 € ein WIN 7 (64 Bit). Der Medion Pc obwohl 32 / 64 Bit tauglich, wurde von Medion mit eine 32 Bit Version ausgeliefert.
Den Unterschied zwischen 32 / 64 Bit ?
Soweit mein Technisches Verständniss:
32 Bit nutzt bis 2 GB RAM.
64 Bit nutzt bis zu 4 & mehr RAM.


Das durfte bei dir kein Problem sein da neuere Modelle, soviel ich weiss, alle mit 64 Bit verkauft werden.
Greif zu falls dir der kleine Monitor nichts ausmacht und du es für unterwegs brauchst und gute Augen, "noch" hast. :D


melden

Windows Talk

22.08.2014 um 07:37
GiusAcc schrieb:32 Bit nutzt bis 2 GB RAM.
Nein, 32bit verwalten bis zu 4 GB :) (Adressraum: 2^32Byte)
Je nach System sind aber tatsächlich oft nur 2 bis ~3,7 GB nutzbar.
GiusAcc schrieb:64 Bit nutzt bis zu 4 & mehr RAM.
Na, der Satz ist aber verwirrend :) "bis zu & mehr"?
64bit kann bis zu 16 Exabyte verwalten (theoretisch) (ein Adressraum von 2^64 Byte). Einschränkungen gibt es hier meist nur durch das BS. "Windows 7 Home Premium" kann "nur" 16GB nutzen und eine Windows 7 Professioniel/Ultimate kann bis zu 192GB nutzen.

Zum Thema 64bit mal dies:
Was heißt 64 Bit?

Viele frischgebackene Besitzer eines Rechners mit 64-Bit-CPU haben bisher nur eine grobe Vorstellung, was "64 Bit" eigentlich bedeutet. Meist wird 64 Bit = 2 * 32 Bit gleichgesetzt. Dass dies nicht (immer) stimmt, macht ein einfaches Beispiel deutlich: Auch wenn die Autobahn doppelt so breit ist, wird ein PKW trotzdem nicht schneller und kommt nicht früher ins Ziel.

Denn genau das heißt 64 Bit: der Prozessor bietet "breitere" Wege für die interne Datenübertragung. Ob ein Lastwagen (Programm) damit nun mehr Ware (mehr Daten/Leistung) in der gleichen Zeit transportieren kann, hängt davon ab, ob er den breiteren Weg (64 statt 32 Bit) auch zusätzlich nutzen kann.

Konkret heißt das für Computerprogramme: nur wenn man seine Daten nicht in 32-Bit, sondern auch in 64-Bit-Häppchen aufteilen kann, dann können auf einmal (d.h. in einem Taktzyklus) doppelt so viele Daten transportiert (bzw. damit gerechnet) werden wie vorher. Insofern gilt hier die theoretisch richtige Formel 64 Bit = 2 * 32 Bit, also doppelt so schnell. In der Realität muss aber auch mal ein kleiner Laster mit ein paar Kisten Äpfeln über die Autobahn, d.h. die Autobahn wird nicht in voller Breite ausgenutzt und damit nur ein Teil der 64 Bit geliefert - der Laster transportiert die gleiche Menge in der gleichen Zeit auf beiden Autobahnen (32 und 64 Bit). In diesen Fällen bringt 64 Bit keinen Vorteil. Zusätzlich zur Steigerung der Geschwindigkeit bietet 64 Bit aber auch einen größeren Adressraum, d.h. es kann statt 232 = 4 GB nun 264 = 16 Milliarden GB = 16 EB (ExaByte) Speicher adressiert werden (Merke: jedes zusätzliche Bit verdoppelt den Adressraum!). Aktuell nutzen die Prozessoren jedoch "nur" 248 = 256 Terabyte.

64 Bit bietet somit theoretisch die doppelte Leistung von 32 Bit. Dazu müssen aber alle Programme auf 64 Bit optimiert sein, und selbst dann wird es nie zu einer Verdopplung der Leistung kommen, da z.B. 2 * 2 auch in 64 Bit nicht schneller gerechnet wird (siehe Apfel-LKW). Es kommt somit auf die Programme (Fahrzeuge) an, wie gut sie die 64 Bit (doppelt so breite Straße) ausnutzen. Besonders rechenintensive Programme aus den Bereichen Fraktalberechnung, Raytracing {en} , BOINC etc., deren Hauptaufgabe die Berechnung mathematischer (physikalischer) Modelle ist, könnten in einer entsprechend optimierten 64-Bit-Variante praktisch doppelt so schnell werden. Jedoch arbeitet die Intel-Gleitkommaeinheit (x87-FPU bzw. SSE) in einem 64-Bit-OS nicht schneller als unter 32-Bit (selbe CPU und gleiche Variablenbreite). Für andere Programme im Büroalltag (E-Mail, Browser, Textverarbeitung etc.) liegt der Leistungszuwachs irgendwo zwischen 0 und 100%.
GiusAcc schrieb:Was ich am überlegen bin ist, ob ich meinen Desktop PC ein WIN 8.1 spendiere.
Wenn Dein System zufriedenstellend (für Dich) läuft, dann ist es nicht wirklich nötig Windows 8.1 zu kaufen.
Auch liegt Windows 9 fast schon in den Startlöchern. Erste Beta-Tests sollen Sept/Okt 2014 ausgerollt werden. Kann also durchaus sein das Win9 nächstes Jahr in den Verkauf geht.
GiusAcc schrieb:Das durfte bei dir kein Problem sein da neuere Modelle, soviel ich weiss, alle mit 64 Bit verkauft werden.
Warum sollte das so sein? Die CPUs sind sicherlich auf 64bit-Architektur, deswegen muss es das BS noch lange nicht sein. Wenn der installierte Speicher bis 4GB im Neugerät ist, wird eben meist ein 32bit BS vorinstalliert.
GiusAcc schrieb:Greif zu falls dir der kleine Monitor nichts ausmacht und du es für unterwegs brauchst und gute Augen, "noch" hast. :D
Also in der Größe würde ich dann doch lieber zu einem Tablet greifen. Aber das hängt auch immer vom Nutzungsprofil ab. Ein "echtes" arbeiten ist (für mich) an einem so kleinen Gerät nicht wirlich möglich, aber das gilt eben nur für mich :)


melden

Windows Talk

22.08.2014 um 08:11
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Greif zu falls dir der kleine Monitor nichts ausmacht und du es für unterwegs brauchst und gute Augen, "noch" hast. :D
Ja der Monitor stört mich wirklich nicht, im Gegenteil, ich möchte so einen Kleinen. :)

Allerdings hab ich gestern dann noch eine andere Seite gesehen, wonach das Touchsreen nicht sehr sensibel sein soll und sogar manchmal stockend funktioniert (aber das Stocken muss ja nicht bei jedem Gerät sein, allerdings dass es bei dem Preis nicht so sehr sensibel reagiert, kann ich mir gut vorstellen)..

Zudem soll er relativ langsam laufen. Das Öffnen von Firefox z.B. soll ein kleines Stück dauern....
Und der Strom hält ca. 3 Stunden.

@Hawkster
Danke für Deine sehr anschauliche Erklärung. :)
Hawkster schrieb:Also in der Größe würde ich dann doch lieber zu einem Tablet greifen.
Mir gefällt an dem Gerät von Aldi, dass es Tasten hat. :)
Hawkster schrieb:Ein "echtes" arbeiten ist (für mich) an einem so kleinen Gerät nicht wirlich möglich
Ja kann mir vorstellen, dass das Tippen nicht so gut geht wie mit einem größeren. Aber bei Tablets stört mich beim Tippen, dass man den Tastendruck nicht spürt.

Bin Hin und her gerissen.
Taugt Medion an sich etwas im Vergleich zu anderen Marken?


melden

Windows Talk

22.08.2014 um 09:28
@Optimist

Das Aldi keine Highend-, oder gar Mid-End-Komponenten verbaut sollte klar sein. Um einen solchen Preis inkl. Touchscreen realisieren zu können (inkl. Software) muss einfach irgendwo gespart werden.
Der Akku, der Touchscreen sind sicher Dinge an denen sich sparen lässt.
Ich würde bei einem solchen Gerät nicht wirklich viel erwarten.
Und: Wenn FF schon langsam starten soll, wie ist es dann erst wenn dort mal so 10, 12 oder mehr Tabs offen sind? Oder im HG noch eine andere Anwendung läuft? Um eine Kaufempfehlung zu geben, oder um von einem Kauf abzuraten fehlen mir natürlich die eigenen Erfahrungen mit dem Gerät und testen wirst Du es bei Aldi wohl auch nicht könnnen, oder? Also ein wenig "Katze im Sack" :D
Optimist schrieb:Danke für Deine sehr anschauliche Erklärung. :)
Gerne :D
Optimist schrieb:Mir gefällt an dem Gerät von Aldi, dass es Tasten hat. :)
Da läßt sich bei einem Tablet zB eine USB-Tastatur nutzen :) Hier sogar bis zu "normaler" Größe :)
Muss man sich aber fragen ob das Sinn macht :)

Optimist schrieb:Ja kann mir vorstellen, dass das Tippen nicht so gut geht wie mit einem größeren. Aber bei Tablets stört mich beim Tippen, dass man den Tastendruck nicht spürt.
Das mit dem Tastendruck habe ich auch.... ist eine Gewöhungssache.... auch wenn ich mich noch nicht 100% dran gewöhnt habe :)
Optimist schrieb:Bin Hin und her gerissen.
Taugt Medion an sich etwas im Vergleich zu anderen Marken
Das kann man so pauschal wohl nicht beantworten. Medion hat zB (mMn) im oberen Bereich der Notebooks ein paar echt tolle Geräte... auch sogenannte Gamer-Notebooks sind dabei.
Auch bei den Desktopgeräten gibt es ein paar nette Angebote, oder zZ. bei den NAS-Systemen.... im Grunde ist Medion in diesen Bereichen so gut oder so schlecht wie andere Anbieter.... störend finde ich bei Medion (und vergleichbaren Anbietern) das es keine exakte Beschreibung der Komponenten gibt. Ich weiß gerne was ich kaufe :) und deswegen baue ich meine Geräte (Desktop) lieber selber :D


melden
Anzeige

Windows Talk

22.08.2014 um 09:35
@Hawkster
Vielen Dank wieder für Dein Statement. Sehr hilfreich.

Mich reizt ja bei diesem Medion u.a. AUCH die Vollversion von Office.
Ich hab ja schon eine ältere Version von Office. Ob diese auch bei späteren BS (z.B. wenn es dann mal das Wind.9 gibt) nutzbar sein wird, was meinst Du?


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden