weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Linux Talk

3.148 Beiträge, Schlüsselwörter: Android, Linux, Betriebssystem, Ubuntu, OS, Gnome, GNU, Unity, Open Source, Mint, Opensuse + 33 weitere

Linux Talk

05.05.2015 um 13:12
w5a44h6

Nur mal so nebenbei :D


melden
Anzeige

Linux Talk

06.05.2015 um 12:30
Ganz komische Sache bei mir Jungs:

Ich war ja Crunchbang-Nutzer. Da diese Distro ja nicht mehr supported wird, wollte ich eine andere draufmachen.
Wusste erst nicht, was ich nehmen sollte und dachte mir dann: Joa, versuchs wieder mal mit Ubuntu. Installation lief ohne Probleme, aber ich hab gemerkt, dass Unity nicht so flüssig läuft bei mir.
Also wollte ich was anderes installieren, habs mit Mint versucht. Kein Plan warum, aber es ist immer abgestürzt (glaube aber, dass das irgendwie Hardware bedingt war).

Also nochmal was neues draufschmeißen wollen. Meine Wahl fiel auf Debian 7.0. Und jetzt gehts los. Während der Installation ist mein Computer auf einmal abgestürzt. Okay, dachte mir, dass der Akku vielleicht leer war, also Neuer Versuch. Wieder abgeschmiert. Also hab ichs mit Archbang versucht. Installation lief ohne weiteres. Dachte mir, dass vielleicht auch jetzt wieder die Debian Installation läuft - falsch gedacht - wieder abgeschmiert. Hab dann auch mal Ubuntu-Studio probiert - selber Fehler. Und mit Bodhi auch wieder das selbe.
Also mal Fedora probiert (Version 17 - ja, veraltet. ich weiß). Installation lief. Und naiv wie ich war, hab ichs nochmal mit Debian probiert -> abgeschmiert.

Die Fehlermeldungen, kurz vorm plötzlichen herunterfahren war irgendwas mit SIGTERM und Killing all processes oder so.

Hab dann erstmal wieder Fedora draufgemacht.

tl;dr: Mein Computer mag den Debian Installer nicht.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

07.05.2015 um 00:08
@rutZ

Nimm halt einen Ubuntu-Flavor ohne Unity.


melden

Linux Talk

07.05.2015 um 10:39
@El_Gato
mir geht es grade eher darum, dass ich ja nix mehr installiert bekomme.

Ich hab mich mit Debian mit Gnome3 irgendwie angefreundet.


melden

Linux Talk

07.05.2015 um 11:46
@rutZ

Nur noch dicke Leute, bei denen es eh nicht mehr darauf ankommt, kaufen sich hässliche und überteuerte T-Shirts von Conventions, Konzerten oder Symposien, während man 1999 dies noch allen Menschen andrehen konnte?


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

07.05.2015 um 11:50
@rutZ

Ich habe den Verdacht, daß dein PC irgendne schwere Macke hat wenn soviele Distros Zicken machen.


melden

Linux Talk

08.05.2015 um 11:24
@stanmarsh
Eher das klischee, dass Linux-User dicke Nerds sind^^

@El_Gato
Update:

Fedora 21 konnte ich nicht installieren.

Ich habe jetzt Xubuntu installiert. Das geht wunderlicherweise. (Lubuntu ging auch)


melden

Linux Talk

08.05.2015 um 14:05
@rutZ
XFCE FTW!


melden

Linux Talk

10.05.2015 um 21:51
@Fennek
Ja Xfce ist cool.

Wobei ich jetzt folgendes Problem habe:

Xubuntu 12.04 lief super. Keine Probleme. Also hab ich auf die aktuelle LTS-Version geupdated und hatte dann sofort Probleme. Mein Computer ist dann einfach immer abgestürzt!


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

10.05.2015 um 21:53
@rutZ

Auf neuere Versionen zu aktualisieren ist nicht empfehlenswert. Viele haben dann zwar keine Probleme, aber du hast sie jetzt leider. Neuinstallation ist besser.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

11.05.2015 um 22:14
Hi,

eine Frage: Ich habe ein frisches Antergos installiert. GTK in der ganz rohen Form sieht nicht gut aus (z.B. keine Buttons mit abgerundeten Ecken). Wie kann ich das Thema ändern, so das es eher an den Ubuntu-Look erinnert?

Bildschirmfoto von 2015-05-11 21-43-24


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

12.05.2015 um 01:04
Ich hab's einigermaßen hin bekommen mit diesen Programmen:

gtk-chtheme
gnome-tweak-tool


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

12.05.2015 um 01:33
@AnGSt

If you have to ask a question like that, then maybe you should go for Ubuntu after all. Just an advice.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

12.05.2015 um 01:38
@El_Gato

Maybe. But I am excited about the rolling release feature. Und es ist nicht mein einziger comp. ;)


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

12.05.2015 um 01:41
@AnGSt

Well, as far as it concerns me, Ubuntu (Unity) is the best distro for people who just want their computers to work. Never had any real problems with Ubuntu and when I did it's because I screwed something up.

Wie dem auch sei, mir wäre es zu blöd, ständig paranoid sein zu müssen daß irgendwas an dem RR-Model mal nicht passt und dir den Rechner abschießt.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

12.05.2015 um 01:45
@El_Gato

Kann mit Ubuntu auch passieren, wenn man nen Versionsupdate macht. Oder?


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

12.05.2015 um 01:46
@AnGSt

Kann passieren. Deswegen rate ich auch von Versionsupdates ab. Ich fahre jedenfalls sehr gut mit 14.04 LTS und sehe keinen Grund für ein Update.


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

12.05.2015 um 01:50
@El_Gato

Ich hab da so eine spezielle Hardware zum lesen von Amiga-Disketten, die konnte unter Ubuntu nicht erkannt werden, jetzt geht sie (Treiber selber kompiliert). Und Ubuntu hab ich auch am Laufen, ein ganz altes noch. Das wird durch 14.4 ersetzt, aber per Neuinstallation. Von Archlinux erwarte ich mir größte Zuverlässigkeit und dass die auch auf Antergos abfärbt.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

12.05.2015 um 01:54
@AnGSt

Wenn du auf Zuverlässigkeit aus bist, dann solltest du lieber Debian Stable nehmen. Arch haut immer den neuesten Krempel raus und da kann es durchaus mal passieren, daß dir irgendwas in die Quere kommt.


melden
Anzeige
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

12.05.2015 um 01:55
@El_Gato

Debian Stable ist auch RR?


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden