Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Linux Talk

3.258 Beiträge, Schlüsselwörter: Android, Linux, Betriebssystem, Ubuntu, OS, Gnome, Unity, GNU, Opensuse, Kali, Debian + 33 weitere
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

10.07.2013 um 13:40
@Branntweiner

Tausend Dank für deine kompetente Hilfe. :)

Ich folge deinem Rat und lasse das GRUB mal so wie es ist. Wer weiß, wofür ich die Advanced Options noch brauchen könnte...


melden
Anzeige
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

10.07.2013 um 13:43
@El_Gato

Gern geschehen.

Da ich z.B. noch eine Dual-Boot-Konfiguration mit Windows 7 habe, ist mein Timeout auf 5 Sekunden gesetzt. Das stört nicht und lässt mir Zeit, falls ich alle heiligen Zeiten doch mal nach Windows will.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

10.07.2013 um 13:45
@Branntweiner

Zu was ist Windows denn noch zu gebrauchen außer fürs Zocken? Wobei dank Ubuntu und Valve Microsoft diesbezüglich langsam, aber sicher auch das Wasser abgegraben wird. :troll:


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

10.07.2013 um 13:48
El_Gato schrieb:Zu was ist Windows denn noch zu gebrauchen außer fürs Zocken?
Apple ist schuld bzw. mein iPad. Ich kann zwar einige Apps mit Linux ansprechen, aber nicht alle, und dann brauche ich iTunes als Sync-Programm.

Ich habe zwar ein älteres iTunes in Wine unter Linux, da kann ich sogar im Store kaufen, aber das iPad syncen kann ich nicht. Und wegschmeißen will ich das iPad auch nicht ;)


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

10.07.2013 um 13:51
@Branntweiner

Apple ist böse! :troll: ;)

Ich hab mal versucht einen Windows-Screensaver unter Ubuntu mit Wine zum laufen zu kriegen, das mochte Ubuntu aber gar nicht und schmierte ständig ab.


melden

Linux Talk

10.07.2013 um 14:15
Weiß zufällig jemand wie ich bei Linux Mint die Passwortabfrage aktiviere wenn der Deckel wieder geöffnet wird? Sobald ich ihn schließe geht der Lappi in standby jedoch fragt er nichtmehr nach einem Passwort, wie es bei Linux Mint 14 der Fall war.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

10.07.2013 um 14:24
fregman schrieb:Weiß zufällig jemand wie ich bei Linux Mint die Passwortabfrage aktiviere wenn der Deckel wieder geöffnet wird
Ist die nicht Standard?

Hängt von der Desktop-Umgebung ab. Entweder im Power-Management-Tool (Batterie-Icon) oder in Systemsettings - Personal/Persönlich (oder so).

Suchen musst du nach einer Option, die in etwa "Screen Lock" heißt. Dies muss aktiviert sein.

@fregman


melden

Linux Talk

10.07.2013 um 15:13
El_Gato schrieb:Zu was ist Windows denn noch zu gebrauchen außer fürs Zocken? Wobei dank Ubuntu und Valve Microsoft diesbezüglich langsam, aber sicher auch das Wasser abgegraben wird. :troll:
Die Office Programme sind genial - meine Meinung.
Die kann man aber zur not auch emulieren.
... und natürlich fürs Zocken

Apropos zocken: Dumm gefragt aber existieren überhaupt HighEnd Grafik(-spiele) für Linux? Das was man im Paketcenter bekommt ist für die Augen nicht so der Hit.

Aber Datensicherheit und Stabilität waren schon immer Themen weswegen ich zu Linux wollte. Jetzt kommts drauf.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

10.07.2013 um 15:52
@Negev

Hm, also richtige High-End Games gibts für Linux meines Wissens nach noch nicht. Valve ist grade auch sehr damit beschäftigt, ihre ganzen alten Games auf Linux zu portieren.

Was aber auf jedem OS laufen sollte, ist Minecraft. Ok, die Grafik ist recht altbacken aber auch das Game ist recht leistungsintensiv.


melden

Linux Talk

10.07.2013 um 16:06
Negev schrieb:Dumm gefragt aber existieren überhaupt HighEnd Grafik(-spiele) für Linux
Portal
Left 4 Dead
Dota 2 wird kommen
Team Fortress 2
Alle Humble Indie Bundles (High End - naja)

Ansonsten:
http://store.steampowered.com/browse/linux/


melden

Linux Talk

10.07.2013 um 16:56
fregman schrieb:Weiß zufällig jemand wie ich bei Linux Mint die Passwortabfrage aktiviere wenn der Deckel wieder geöffnet wird? Sobald ich ihn schließe geht der Lappi in standby jedoch fragt er nichtmehr nach einem Passwort, wie es bei Linux Mint 14 der Fall war.
Also bei mir ist die Option auch unter Settings-> Power Managment. (Energieverwaltung für Xfce). Da gibt es einen Punkt "Beim schließen der Bildschirmklappe". Da kann man dann auswählen, was man haben will.


melden

Linux Talk

10.07.2013 um 20:19
Ich hab folgendes Problem.

Normalerweise komme ich mit der Adresse http://speedport.ip oder mit der IP des Routers in sein Menü. Als ich noch Win auf meinem Laptop hatte ging das auch.
Nur klappt das jetzt nicht mehr. Weiß jemand, wie ich das hinbekomme, dass speedport.ip mich zum Routermenü führt?

Ich hab im netz was gefunden, aber da ging es um Slackware (Benutze CrunchBang, basiert auf Debian)


melden

Linux Talk

10.07.2013 um 20:35
@rutz
rutz schrieb:Nur klappt das jetzt nicht mehr. Weiß jemand, wie ich das hinbekomme, dass speedport.ip mich zum Routermenü führt?
Was heißt "es klappt nicht", wird die Seite nicht gefunden?
Sowohl über Hostname als auch ip-Adresse?
Du benutzt Firefox nehme ich an?
Über den Router kommst du aber ins Internet?


melden

Linux Talk

10.07.2013 um 20:38
RaChXa schrieb:Was heißt "es klappt nicht", wird die Seite nicht gefunden?
Server not found

Iceweasel can't find the server at www.speedport.ip.


Ja...die IP geht auch nicht und Opera findet es auch nicht.

Und ja, ich komme ins internet


melden

Linux Talk

10.07.2013 um 20:52
rutz schrieb:Und ja, ich komme ins internet
Das ist seltsam. Dann ist das Netzwerk korrekt konfiguriert.

Mit route kannst du dir die Routingtabelle deines Rechners anzeigen lassen. Unter default steht der Hostname bzw. die IP deines Routers. Schau vielleicht sicherheitshalber nochmal nach ob du auch wirklich diese eingegeben hast.
Mach vielleicht auch mal einen icmp echo request (ping) an die IP.
Und vielleicht mal mit nmap die IP deines Router scannen und schauen ob überhaupt ein http Service läuft.


melden

Linux Talk

10.07.2013 um 20:58
@RaChXa
unter defualt steht die selbe IP und anpingen kann ich sie auch.

Also bei dem was ich gefunden habe, musste irgendwas in einer Konfigurationsdatei eingetragen werden. Aber wie gesagt, das war Slackware

Oh, BTW:
Kabel - Ist aber egal, oder. Ich will ja nur aufs speedport Menü zugreifen^^


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

10.07.2013 um 20:59
@RaChXa

WLAN?

Wenn ja: steck mal das Kabel an und schau nach, ob vielleicht die WLAN-Administration im Router ausgeschaltet ist.

Wenn nein: vergiss es ;)


melden

Linux Talk

10.07.2013 um 21:09
@rutz
rutz schrieb:unter defualt steht die selbe IP und anpingen kann ich sie auch.
Habe ich mir schon gedacht. Inet funktioniert ja auch.

Wie gesagt, ich würde mal mit nmap testen ob überhaupt ein http Service lauscht
...weil mir nichts bessers einfällt


melden

Linux Talk

10.07.2013 um 21:14
Ich nehme mal nicht an dass du irgendwas mit iptables an den Paketfiltern geändert hast.


melden
Anzeige

Linux Talk

10.07.2013 um 21:17
RaChXa schrieb:Ich nehme mal nicht an dass du irgendwas mit iptables an den Paketfiltern geändert hast.
Ich nehme an, dass ich nichtmal weiß, wie das geht :D

Okay..ich schau mir nmap mal an


melden
356 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden