weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Linux Talk

3.191 Beiträge, Schlüsselwörter: Android, Linux, Betriebssystem, Ubuntu, OS, Gnome, Unity, GNU, Opensuse, Kali, Debian + 33 weitere

Linux Talk

29.10.2013 um 15:29
Ich will weg von Window, aber ich kann bei meinen 3D Animationsprogrammen keine Hinweise finden, ob die auch auf UBUNTU funzen. Ich such mir seit Wochen die Pfoten wund.

Ich bin Windows 7 echt leid, vor allem, ich wollte es auf alle meine Rechner aufspielen und trappe immer wieder in die Limitierungsfalle mit der Lizens. Ich bin nicht gewillt, mir Extra Lizenskeys zu kaufen, nur damit ich endlich ein einheitliches System auf alle meine Rechner habe.


melden
Anzeige
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

29.10.2013 um 15:30
@Schrotty

Tja, auf ein paar Dinge wirst du unter Linux verzichten müssen, weil es die dafür schlicht und einfach nicht gibt.


melden

Linux Talk

29.10.2013 um 15:32
@El_Gato da finde ich noch nen dreh... Windows wird dann nur für das notwendige belassen.


melden

Linux Talk

29.10.2013 um 16:14
@mchomer
Gut dass bei uns bald ein FTTH Anschluss mit mindestens 100 Mbit liegt :)


melden

Linux Talk

29.10.2013 um 16:24
@Schrotty
Was hast du denn für ein programm?


melden

Linux Talk

29.10.2013 um 16:37
@Fennek

Hast du es gut.
Habe bei mir keine 16...

Aber das wird ja dann noch ärgerlicher, wenn die Datenknebelverträge normal werden ;)
Ich frage mich, ob dann NSA und BND-Dienste auch von dieser Regelung ausgenommen werden?


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

29.10.2013 um 16:39
mchomer schrieb:Ich frage mich, ob dann NSA und BND-Dienste auch von dieser Regelung ausgenommen werden?
Diese Frage stellt sich doch gar nicht, wenn der NSA schon Budgets in milliardenhöhe in den Arsch gesteckt werden, dann sicher auch das.


melden

Linux Talk

29.10.2013 um 16:43
@El_Gato

Da bin ich ja beruhigt.
Wäre sonst auch echt unfair.


melden

Linux Talk

29.10.2013 um 16:47
@mchomer
Natürlich. Ich meine bei den Datenmengen, die wir... äääähhh die täglich durchjagen ist das ja wohl angebracht.


melden

Linux Talk

29.10.2013 um 17:12
@Fennek

Mal kein getrolle:

In solchen Momenten bewundere ich Stallman, der, wenn er wirklich so lebt, ja offenbar konsequent geschlossene Software und generell Dienste wie Facebook, Amazon, Google usw. meidet. Nach eigener Aussage hat er noch nicht mal ein Smartphone oder Handy. Doch habe ich da auch irgendwo Zweifel dran, immerhin ist seine Praxis des Internetsurfens via Umweg über E-Mail sicher ziemlich mühsam.
Seine Beweggründe kann ich verstehen, aber ob man, wenn man nicht gerade eine Art Guru ist, so leben kann (oha ja, soweit ist es schon), mag ich zu bezweifeln. Immerhin hat das für den Normalsterblichen ITler oder auch User gewaltige Nachteile.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

29.10.2013 um 17:16
@Schrotty
Schrotty schrieb: da finde ich noch nen dreh... Windows wird dann nur für das notwendige belassen.
Den Dreh habe Andere schon entwickelt und nennt sich 'wine' (windows emulator).
Entweder läuft Dein Anim.prog. damit, oder Du installierst ein Win in einer VM und
läßt darin Dein Prog. laufen.

Wie heißt denn Dein Anim.prog. ...???


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

29.10.2013 um 17:19
mchomer schrieb:Seine Beweggründe kann ich verstehen, aber ob man, wenn man nicht gerade eine Art Guru ist, so leben kann (oha ja, soweit ist es schon), mag ich zu bezweifeln. Immerhin hat das für den Normalsterblichen ITler oder auch User gewaltige Nachteile.
Könnte ich niemals... Stallman ist aber eh sone Klasse für sich. ;)


melden

Linux Talk

29.10.2013 um 17:52
@rutZ
@der-Ferengi

Poser pro 2012, Maya, Blender, IClone 4, Mangastudio, animestudio und Game 3D, sind mir die wichtigsten. Blender hat ja ne Linux möglichkeit.

Das mit den Emulatoren oder der VM werde ich mir mal anschaun, wenn ich die Progs da voll nutzen kann, bin ich von Windows weg.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

29.10.2013 um 17:58
@Schrotty

Versprich dir aber nicht zuviel von Emulatoren wie Wine, bei mir hat das nur Zicken gemacht und nie richtig funktioniert. Unter Debian...


melden

Linux Talk

29.10.2013 um 18:00
Aha, dann werde ich für Poser, Maya und Mangastudio Windows lassen, muß eben einer von meinen Rechnern aus der reihe tanzen. Danke @El_Gato


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

29.10.2013 um 18:03
@Schrotty
Schrotty schrieb:Blender hat ja ne Linux möglichkeit.
Blender wurde (und wird weiterhin) von Linuxern entwickelt.

Ja, @Schrotty @El_Gato wine ist für größere/aufwendigere Programme nicht
geeignet. Aber auch in einer VM unter WinXP/Vista/7 sind große Programme
nicht immer lauffähig. neroVision läuft z.B. unter XP in meiner VM.


melden

Linux Talk

29.10.2013 um 18:08
@der-Ferengi Aha, OK dann werde ichs so lassen und die Daten der Programme, über Netzwerk unter Linux weiterbearbeiten. SO hab ichs im Augenblick, aber die elende Verschieberei....

Danke für eure Hilfe.


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

29.10.2013 um 18:16
@Schrotty
Mit VirtualBox ist es relativ kompliziert vom Gast OS (Win) auf das
Host OS (die Linux Distri. die man installiert hat) zuzugreifen.

Funktioniert irgendwie über ein Netzwerk-Ordner, hab' ich aber noch
nie hinbekommen. Deshalb speichere ich Daten aus der Box immer
auf ein USB-Stick und habe sie somit auch auf anderen Rechnern zur
Verfügung.


melden

Linux Talk

29.10.2013 um 18:20
@der-Ferengi Ich hab nen NAS Drive, wo alle dran hängen, aber die Übertagungsraten, wenn ich die Dateien für ein großes Rendering auf den Jeweilegen übernehmen tue, sind echt lahm und wenn ich die Datei direkt auf dem NAS Rendere, dann ist mein Rechner mehrere Tage damit beschäftigt.


melden
Anzeige

Linux Talk

29.10.2013 um 18:29
@Schrotty

Ich kann von solchen Emulatoren wie wine nur abraten.
Eine VM ist auch keine wirkliche Alternative, weil du dann das gleiche Problem mit den Lizenzen hast und eigentlich ist es albern, wenn du Linux in erster Linie dazu einsetzen willst, Windows-Programme auszuführen. Das wird auf Dauer nicht angenehm sein und ist auch nicht im Sinne des Erfinders.
Das ist für den alltäglichen Gebrauch nichts und für VMs brauchst du entsprechend potente Rechner.
Dabei solltest du auch bedenken, dass zumindest unter Virtual Box eine 3D-Unterstützung (Hardware) quasi nicht existiert, das dürfte gerade für deine genannten Programme eher negativ sein.

Wenn du Windows-Programme brauchst, dann wirst du um Windows nicht herumkommen.
Ist zwar blöd und vielleicht teuer, aber so ist es nun mal.
Oder du suchst wirklich native Linuxalternativen, alles andere ist keine wirkliche Lösung.


melden
247 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Peeple App - Fake?34 Beiträge
Anzeigen ausblenden