weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Linux Talk

3.191 Beiträge, Schlüsselwörter: Android, Linux, Betriebssystem, Ubuntu, OS, Gnome, Unity, GNU, Opensuse, Kali, Debian + 33 weitere
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

10.11.2013 um 00:25
@rutZ

Frag am besten Lightstorm, der sollte sich mit Arch auskennen.


melden
Anzeige

Linux Talk

10.11.2013 um 01:36
@rutZ

sdb sollte ein zweiter Datenträger sein, neben sda. Hast du zwei interne Festplatten?
Ich habe die Fehlermeldung auch, dass kommt durch meine externe USB Festplatte.
Die Meldung kann aber auch bei USB Sticks oder angeschlossenen SD Cards kommen.


melden

Linux Talk

10.11.2013 um 11:23
@Lightstorm
Ich habe nichts angeschlossen und keine zwei Festplatten.

Aber einen SD Card Reader (ohne AD Karte drin ;) )
liegt es vielleicht daran?


melden

Linux Talk

10.11.2013 um 11:43
Und noch ein Problem:

wenn ich mit pacman -S installieren will, kommen ständig fehlermeldungen mit "...could not resolve host"


melden

Linux Talk

10.11.2013 um 12:36
Ich habe es getan.
Ich bin zu einem wirklich freiem GNU/Linux gewechselt.
Es hört auf den Namen Trisquel.
Bisher läuft alles und ich bin begeistert, wie fix es ist.
Das heißt aber auch, für mich gibt es in Zukunft nur noch quelloffene Programme.
Kein Flash o.ä.

Dieser Schritt ist notwendig, denn alles andere ist nur eine halbarschige Lösung die nicht wirklich das ist, was Linux sein sollte:

Free as in Freedom :D


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

10.11.2013 um 12:38
mchomer schrieb:Kein Flash o.ä.
Das ist aber scheisse. Inwiefern ist so ein System dann überhaupt noch zu gebrauchen?


melden

Linux Talk

10.11.2013 um 12:41
@El_Gato

Es gibt schon Flash, läuft dann aber nur über offene Lösungen.
D.h. neue Flash-Videos oder Anwendungen werden nicht laufen.
Da juckt mich aber auch nicht, da ich ohnehin denke, dass Flash aussterben muss.

Natürlich wird es die ein oder andere Einschränkung, nicht Einschränkung, sondern Art geben, wie ich mit meinem System anders umgehen muss, um eine Lösung für Probleme zu finden.

Doch das nehme ich in Kauf, denn so nutze ich ein wirklich freies System ;)


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

10.11.2013 um 12:44
@mchomer

Naja, noch ist Flash aber putzmunter und von jetzt auf gleich wird das auch nicht verschwinden. ;)
mchomer schrieb:Natürlich wird es die ein oder andere Einschränkung, nicht Einschränkung, sondern Art geben, wie ich mit meinem System anders umgehen muss, um eine Lösung für Probleme zu finden.
Einschränkung würde ich das schon nennen. Wieso hast du nicht einfach Debian genommen?
Dieses OS ist doch auch sehr strikt, was die Verwendung von freier Software angeht...


melden

Linux Talk

10.11.2013 um 12:45
@El_Gato

Weil Debian unfreie BLOBS verwendet.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

10.11.2013 um 12:48
@mchomer

Da sagt Wiki aber was anderes...
Im Rahmen des Open Source wird angestrebt, dass sich alle Programmteile aus einem öffentlich verfügbaren Quellcode generieren lassen. Gelegentlich werden jedoch auch proprietäre Komponenten, insbesondere Gerätetreiber, in solche Projekte eingebunden, die ausschließlich in binärer Form bereitgestellt und lizenziert werden und deren Quellcode nicht veröffentlicht wird. Solche Komponenten werden als „BLOBs“ bezeichnet. Die Aufnahme von solchen „BLOBs“ in Open-Source-Projekte ist umstritten. In einigen Freie-Software-Projekten (wie bspw. Debian) werden, gemäß der Definition von „freie Software“ der FSF, solche proprietären Programme oder Treiber nicht eingebunden und bei Entdeckung entfernt.


melden

Linux Talk

10.11.2013 um 12:57
Ja, aber nicht konsequent.

Siehe:

http://www.gnu.org/distros/common-distros.html


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

10.11.2013 um 13:05
Ich finde das jetzt nicht tragisch. Und ich kann dir sagen, warum Trisquel und derlei Systeme nicht weit verbreitet sind. Sie sind nichts für den Otto Normaluser, Debian ist das schon nicht.


melden

Linux Talk

10.11.2013 um 13:06
@El_Gato

Ich bin kein Otto-Normal-User.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

10.11.2013 um 13:07
@mchomer

Das habe ich auch niemals gesagt. :)
Und darauf wollte ich auch gar nicht hinaus - wenn du mit Trisquel zufrieden bist, dann ist das doch in Ordnung. :vv:


melden

Linux Talk

10.11.2013 um 13:08
@El_Gato

Eben ;)

Und na ja, meiner Ma haue ich Mint auf den neuen Laptop. Frei, aber nicht zu frei, um Gewohnheiten zu brechen.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

10.11.2013 um 13:11
@mchomer

Ich glaube auch kaum, daß Distris wie Trisquel was für deine Ma wären. xD
Meiner installiere ich wohl auch Mint mit Cinnamon...


melden

Linux Talk

10.11.2013 um 13:16
@El_Gato

Wird ohnehin schwer, sie von den Vorteilen eines Linux zu überzeugen xD
Aber das schaffe ich schon xD


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Linux Talk

10.11.2013 um 13:20
@mchomer

Bei meiner sollte das nicht weiter schwer sein - die weiß gar nicht, welche Vorteile Linux gegenüber Windoof hat und es dürfte schon ne Weile her sein, daß sie das letzte mal einen Computer benutzt hat. Sie ist diesbezüglich noch ganz grün hinter den Ohren und da kann man sie gleich auf die helle Seite der Macht führen. ;)


melden

Linux Talk

10.11.2013 um 14:50
So...hab jetzt Arch drauf. Als Oberfläche erstmal Gnome3 draufgeklatscht. Mal gucken wie alles so funktioniert


melden
Anzeige

Linux Talk

10.11.2013 um 14:56
@mchomer
mchomer schrieb:Das heißt aber auch, für mich gibt es in Zukunft nur noch quelloffene Programme.
Kein Flash o.ä.
Nur mal aus reinem Interesse/Neugier, was hat es mit dem Flash auf sich, bzw. was bedeutet das?
Ich kenne nur Flash-Karten und sowas :D


melden
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden