weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Tötungsdelikt Gabriele Obst

15.046 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Obst, Halle(westfalen)

Tötungsdelikt Gabriele Obst

19.04.2013 um 11:53
@Anixiel
Anixiel schrieb:Also diesem Täter geht ausschlieslich nur um Macht,.
Aber man sollte nicht verkennen,wie skrupelos der Täter ist,wenn er sich nach nur 1 1/2 Jahren so eine Tat zutraut,ister sich sehr sicher,es ist nur die Frage wann er wieder zuschlägt,wahrschenilch in einem Jahr.So spielt er seiner Spiel Katz und Maus.
sowas geht mir nahe und ich verstehe solche Aussagen von einem Laien absolut nciht. mag es auch kaum tolerieren, das mit Mutmaßungen so um sich geworfen wird.


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

19.04.2013 um 11:55
@Mahoni
danke für deine besonnenen Worte.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

19.04.2013 um 11:57
@lawine
Ich meine das nicht böse,
1.wie gesagt,ich wurde morgens auch beim Zeitungsaustragen fast vergewalltigt schlimm.
2.Bin ich auch im Fall Frauke Liebs hier bei Allmy.


melden
hubertzle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

19.04.2013 um 12:02
@Anixiel
Du meinst sich verstecken? Ich halte es NICHT für die wahrscheinlichste Lösung ihres Verschwindens, aber man kann generell verschwinden, indem man sich versteckt. Genauso kann es ja auch eine Nachahmungstat sein, gibt es ja auch. Man kann auch alles stehen und liegen lassen und abhauen, aber wie wahrscheinlich ist das? Man kann sich auch verletzt, verwirrt wegbewegen, aber wie weit kommt man als verwirrter , ohne das es jemandem auffällt und wie weit als verletzter, wenn man Interesse an Hilfe hat? Im Falle von Ohnmacht oder in einen See fallen hat die Polizei ja schon gesucht.


melden
Singer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

19.04.2013 um 12:05
Leider spricht eben mehr für ein Verbrechen als für die anderen Theorien. Dennoch sollte man die Hoffnung nicht aufgeben, dass sie noch lebt, der Täter sie gefangen hält und ganz bald dabei erwischt wird.
Gegen ein freiwilliges Abtauchen spricht für mich zuviel: Welche Mutter konstruiert ihr Verschwinden so wie im Fall von NG? Und selbst wenn Frau Obst das erst später aufgefallen ist, meldet man sich doch und lässt nicht Kinder und eine ganze Stadt in so einer Angst. Ich glaube nicht daran, dass Frau Obst ein solcher Mensch wäre.
So traurig das dann auch im Umkehrschluss ausgehen könnte.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

19.04.2013 um 12:08
Noch eins hat die Bildzeitung was geschrieben ?


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

19.04.2013 um 12:09
@Singer
Hatte Fr Obst Geld dabei ?


melden
Singer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

19.04.2013 um 12:10
@Anixiel
keine Ahnung


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

19.04.2013 um 12:14
Weiß man, wie alt die Kinder von Frau Obst sind?

Allgemein gehe ich auch davon aus, daß gesamte Situation gegen ein freiwilliges Verschwinden von Frau Obst spricht.


melden
melden
melden
melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

19.04.2013 um 12:42
Claudiaa, kannst du bitte die Berichte einstellen und die links als Quelle dazu? später lassen sich die meisten artikel nicht mehr abrufen.


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Tötungsdelikt Gabriele Obst

19.04.2013 um 12:44
Lassen wir rs mal nüchtern betrachten:

Für ein Aussteigen von Frau Obst gibt es bisher keine Anhaltspunkte. Ich würde vorschlagen ,das als untergeordneten Grund für ihr Verschwinden zu betrachten.

Auch für einen Selbstmord ergibt sich kein Hinweis . Es wurde bicht gesagt ,dass Frau Obst depressiv sei ,nicht der kleinste Hinweis auf so etwas offiziell. Kann man wahrscheinlich auch eher vernachlässigen. Einen Unfall hm , mich überzeugt das nicht....

Das bisher Wahrscheinlichste dcheint zu sein ,das Frau Obst entführt wurde von dem Ort gegen ihren Willen. Ob sie jetzt gefangen gehalten wird ,wissen wir nicht. Wir hoffen ,dass es so ist! Mit tut die Familie leid ,die das durchmachen muss.

Ansonsten schliesst der Ungang mit dem Fahrad nicht zwingend den selben Täter aus. Im Fall Graf hat sich der Täter Mühe gemacht ,das Fahrrad von Weg wegzubringen. Das war natürlich ein gewisses Risiko. Trotzdem wurde es schnell entdeckt. Der Täter könnte zum Schluss gekommen sein ,das es der Mühe nicht wert ist ,das Fahrrad mit Aufwand zu verbergen und ist diesmal pragmatischer vorgegangen.

Auch ,das der Täter im gleichen Umfeld zuschlägt ,muss nichts zu bedeuten haben. Er kann entsprechenden Handlungsdruck haben und traf morgens zufällig auf Frau Obst. Zumal er nicht der einzige Täter wäre ,der am Ort bleibt. Vielleicht fühlt er sich auch nur ausreichend sicher und geniesst die Berichterstattung. Gibt viele Möglichkeiten.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

19.04.2013 um 12:44
oh..ja ok!


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

19.04.2013 um 12:45
Halle/Borgholzhausen (rolf). In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat die Gütersloher Polizei ein Waldstück zwischen Hesselner Straße, Schloßallee und Stockkämper Straße intensiv durchsucht. Eine Anwohnerin hatte in den Abendstunden Schreie gehört und die Polizei benachrichtigt.

¥
Halle/Borgholzhausen (rolf).
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat die Gütersloher Polizei ein Waldstück zwischen Hesselner Straße, Schloßallee und Stockkämper Straße intensiv durchsucht. Eine Anwohnerin hatte in den Abendstunden Schreie gehört und die Polizei benachrichtigt.

Die Einsatzkräfte postierten sich entlang der Hesselner Straße und forderten Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Borgholzhausen Stadt und Bahnhof an, um das Waldgebiet auszuleuchten. Zunächst waren im Zielgebiet Suchhunde eingesetzt worden. Dabei wurde nichts Auffälliges entdeckt. Zusammen mit den Feuerwehrmännern durchkämmten anschließend die Einsatzkräfte das Waldstückchen und ein angrenzendes Feld bis zur Schloßallee. Gegen 1.15 Uhr wurde der Einsatz ohne Ergebnis beendet.

Foto: R. Uhlemeier


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

19.04.2013 um 12:45
Wenn es wirklich ein Hilfeschrei gab, kann man wohl ab diesem Moment nicht mehr von einem freiwilligem Verschwinden ausgehen :-( Ich hoffe man findet sie LEBEND.

Und wenn es wirklich einen Täter gibt glaube ich es ist ein Serientäter der seine Macht demonstrieren will um die Polizei in Atem zu halten und weil er sich auch diesmal wieder sicher ist das sie ihn nicht kriegen und das wird er solange tun bis sie ihn haben.

Sorry meine VERMUTUNG. Gab es nicht schon mal so einen Fall? Wo der Täter die Polizei zum Narren gehalten hat?? Ich meine mich zu erinnern aber weiß leider nicht mehr wie derjenige hieß.


melden

Tötungsdelikt Gabriele Obst

19.04.2013 um 12:47
Medienhype. Man will scheinbar unbedingt das Wort "Serientäter" in Blei gießen.
Etwa drei Kilometer von dieser Stelle entfernt war seinerzeit auch das Fahrrad von Nelli Graf (46) entdeckt worden. Wie Gabriele Obst war auch Nelli Graf eher klein und blond. Wegen all dieser Parallelen sind die Ermittler nun in großer Sorge, dass erneut ein schreckliches Verbrechen passiert sein könnte.
Abgesehen davon, dass Frau Obst nicht blond sondern wohl dunkelhaarig ist, ist die einzige Parallele das gefundene Fahrrad. Aber auch hier unter anderen Vorzeichen. Und natürlich, dass zwei Frauen vom ähnlichen Typ im gleichen Ort verschwanden.


melden
Anzeige

Tötungsdelikt Gabriele Obst

19.04.2013 um 12:50
An die Ortsansässigen:

Gibt es eigentlich am nahe gelegenen Bahnhof Überwachungskameras?


melden
129 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden