weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

268 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwunden, Vermisstenfall, Allgäu, Larissa Biber, Yam Levy

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

17.09.2013 um 12:08
Hier stehts so, drei Tote:
http://www.sueddeutsche.de/panorama/oesterreich-geiselnahme-auf-bauernhof-drei-tote-1.1772899


melden
Anzeige

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

17.09.2013 um 12:14
Ich habe die Infos von der ORF-Seite, da steht "angeschossen".

Wobei - Wilderer sind bestimmt sehr treffsicher, die machen ja nichts anderes:)))

Viel Erfolg beim Diskutieren, Ermitteln und Aufklären.

FGK


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

17.09.2013 um 12:17
Ich habe gerade auch eine andere Seite gefunden, wo nur "angeschossen" steht, aber in den anderen Artikeln vorher steht überall was von Blutbad mit 3 Toten. Merkwürdig, wer schreibt denn sowas ohne Bestätigung?


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

17.09.2013 um 12:21
Na, die Medien sind so:))) Hauptsache, die eine Zeitung (der eine Sender) schreibt (sendet) etwas, das sensationeller ist, als die (der) andere.

In Österreich gibt es Druckwerke (von Zeitungen möchte ich in diesem Fall nicht schreiben), die können es vom Niveau mit der deutschen B**d locker aufnehmen.

So, ich möchte nicht verwarnt werden, weil ich zu viel OT schreibe, deshalb euch allen weiterhin viel Erfolg bei euerer "Arbeit".

FGK


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

17.09.2013 um 12:22
Na keine Angst, so schnell wird man hier auch wieder nicht verwarnt. ;)


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

17.09.2013 um 14:58
@diegraefin
jetzt wurde es vom innenministerium bestätigt (vorher gabs eine nachrichtensperre). 3 menschen tot.
http://orf.at/stories/2198867/


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

17.09.2013 um 15:06
Was die Israelin angeht, so kann es doch auch ganz platt sein, dass die als Reisende einfach weiter ins nächste Land ist und sich beim Hotel einfach nicht abgemeldet hat und auch nicht weiß, dass man sie sucht.
Also man muss ja nicht immer gleich von Mord und Totschlag ausgehen bei Vermssten.


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

17.09.2013 um 15:12
Ich gehe mal davon aus, dass sie nicht normal ausgecheckt hat und ihre Sachen alle noch im Hotel sind. Sonst würde sich doch keiner wundern drüber.


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

17.09.2013 um 15:16
@diegraefin
Plausibel!
Vll wars auch einfach nur die unbeglichene Rechnung, die die Hotel aktiv werden liess.
OK das war jetzt etwas niveaulos und auch spekulativ.
Jedenfalls passiert es gewiss häufig dass ein Gast aus dem Nicht-europäischen Ausland plötzlich abreist und man dann nicht mehr weiss, wo der/die hin ist. Deswegen wundert es mich etwas, aber ich hab auch nicht die ganzen Berichte gelesen, geb ich zu ;)


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

17.09.2013 um 15:43
Als ich 17 war bin ich auch mal von einem Grill-Fest aus spontan mit 2 mir bis dahin unbekannten Leuten weg nach Süd-Frankreich für 4 Tage. Weil es keine Handys gab und ich kein Geld hatte, hab ich niemanden angerufen. Meine Freunde auf dem Fest hatten es irgendwie verpennt meine Eltern zu informieren. Auf der Rückreise an der Grenze beim Trampen erfuhr ich dann, dass ich "vermisst" sei. Das fand ich total daneben von meinen Eltern so viel Wind zu machen.


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

17.09.2013 um 16:52
Aber es sind eben andere Zeiten, jetzt kann jeder von überallher Freunde und Familie anrufen und, ganz wichtig für die meisten: Fotos von dem Ort, an dem man gerade ist, verschicken. Insofern ist es eben schon etwas Besorgnis erregender, wenn jemand längere Zeit kein Lebenszeichen sendet - früher musste man dazu eine Telefonzelle finden, die nicht kaputt war, Kleingeld haben, und bevor es Anrufbeantworter gab auch noch hoffen, dass der Angerufene zu Hause ist, denn sonst würde derjenige nicht von dem Kontaktversuch erfahren.
Heute können selbst Leute, die zu faul sind, sich zu melden, einfach kurz angerufen werden. Wenn das nicht klappt und ein Handy über längere Zeit ausgeschaltet ist, ist das durchaus ein Grund, sich Sorgen zu machen


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

17.09.2013 um 17:07
Oh, anscheinend werden in dem Gebiet jetzt drei Frauen vermisst, "Polizei: Auffällig, dass die drei Frauen etwa im gleichen Alter sind...
Mehrere vermisste Frauen: Besteht ein Zusammenhang?" - Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/Zwei-vermisste-Frauen-im-Allgaeu-Polizei-sucht-Zeugen-id27037627.html
h


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

17.09.2013 um 18:29
@Noella, 17:07


guten tag,

beim lesen des ganzen thread´s, es sind nur zwei seiten (noch...!), hättest du festgestellt, daß hier seit 11:12 klar ist, daß in dem gebiet nicht nur drei frauen, sondern dazu noch ein mädchen, vermißt werden, ...also insgesamt vier weibliche personen!

im, von dir eingestellten, zeitungsbericht der "augsburger allgemeine" werden drei der vier vermißten erwähnt, über die hier schon von anfang an geredet bzw. geschrieben wird.

dies sind:

1. larissa b., 21 jahre, aus reutte, verschwunden am sa, 14.09.13 in neu rum (bei innsbruck).

(die "augsburger allgemeine" schreibt hierzu: "Zudem wird in Reutte (Tirol) seit Samstag eine 21-Jährige Frau vermisst." ...ja, sie wird in reutte vermißt, aber nicht nur da! verschwunden soll sie jedenfalls in neu rum sein.)

2. Levy Yam, 23 Jahre, aus israel, verschwunden am mi, 11.09.13, in immenstadt (bereich naturfreundehaus/alpsee-coaster). in ihrem hotel zuletzt gesehen am di, 12.09.13, beim frühstück.

3. isis diefenthaler, 25 jahre, aus memmingen, verschwunden daselbst am mo, 09.09.13, gegen 13 uhr.

(die "augsburger allgemeine" schreibt hierzu: "Nun wurde bekannt, dass vor zwei Wochen eine 25-jährige in Memmingen verschwand.", sowie "Zuletzt wurde sie am Montag, 9. September, gegen 13 Uhr gesehen, als sie Bargeld abhob."

dies würde dann darauf schließen lassen, daß isis diefenthaler in ihrem umfeld bereits seit zwei wochen vermißt wird, und nicht erst seit letzten montag, also seit einer woche.)

(4. celestine werner, 12 jahre, in kempten wohnend, verschwunden daselbst am 11.04.13, gegen nachmittag/abend. war in einer wohngruppe untergebracht, kehrte vom ausgang nicht dahin zurück.)


mfg: domlau


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

17.09.2013 um 18:55
Was ich bei diesen 3 Fällen schon seltsam finde, ist, dass so sie so kurz hintereinander passiert sind, allerdings total unterschiedliche Ausgangssituationen, wie in dem Artikel der "Augsburger Allgemeine" ja auch stand. Seltsamer Zufall, trotzdem...auch wenn wahrscheinlich kein Zusammenhang besteht.
Bei dem Fall Celestine Werner hatte ich gelesen, dass vermutet wurde, die Eltern hätten ihr Kind, welches in einem Heim untergebracht war, "entführt". Was dagegen spricht ist, dass der Bruder zurückgelassen wurde.


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

17.09.2013 um 18:57
...fällt mir gerade ein: liegt trier nicht auch da unten in der ecke?

da verschwand doch am 07.06.07 die studentin tanja gräff, 21 jahre, nach einer studentenparty.

aber dieser fall scheint wohl zwischenzeitlich geklärt, ...jedenfalls hört und liest man nichts mehr darüber.


mfg: domlau

ps: hatte in geographie eine fünf minus, kann mich da also durchaus täuschen...


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

17.09.2013 um 19:02
@domlau
Hi domlau
Also Trier und Sonthofen sind so schlappe 500km auseinander, aber dass der Fall TG überall als Thema verschwindet ist in der Tat verblüffend und frustrierend, seit diesem Sommer schliessen die wichtigsten Foren dazu fast zeitgleich mit des Vaters Tod...


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

17.09.2013 um 19:05
Ja, denke auch der Fall Tanja Gräff hat nichts damit zu tun, trotzdem wirklich seltsam wie das Thema langsam in Vergessenheit gerät.
Mich erschüttern solche Vermisstenfälle immer sehr, finde es sehr unheimlich, wenn Menschen einfach so verschwinden und man nicht weiß, was passiert ist. Ich glaube für die Angehörigen gibt es nichts schlimmeres.


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

17.09.2013 um 19:48
Wurden denn schon Mantrailer-Hunde eingesetzt? Jetzt, wo die Spur evtl. noch frisch ist dürfte dies am Erfolgsversprechendsten sein, schließlich weiß man ja in welchen Gebieten sich die Vermisste aufgehalten hat.


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

17.09.2013 um 20:01
@canales
Dazu kann ich leider nichts sagen, stand zumindest in keinem Artikel aus der Presse, soviel ich weiß. Gibt bisher auch noch nicht so viele Infos, leider.


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

18.09.2013 um 03:33
@z3001x, 19:02

danke für die info!

...upps, f-ü-n-f-h-u-n-d-e-r-t km auseinander, ich dachte, allerhöchstens 50.

da muß ich wohl die orte trier und tannheim verwechselt haben, wobei..., wenn ich wählen könnte, würde ich mich liebend gern entscheiden für einen vermißtenfall im tannheimer tal, der (glücklich) aufgeklärt, und dessen thread trotzdem noch offen bleibt.

nun, da wir ja jetzt wieder den überblick haben, können wir zurückkehren zu den bekannten fällen der region...

mfg: domlau

ps: nochmals danke für die hilfe!


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

18.09.2013 um 07:30
Larissa B. macht mir am meinten sorgen.
Wo soll das Mädchen denn noch hingegangen sein?


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

18.09.2013 um 07:34
@latte3
Sie geht mitten in der Nacht weg und sagt,
dass sie gleich wieder kommt.
Hat der Freund denn nicht gefragt wo sie
hin geht?
Also wenn mein Partner mitten in der Nacht
noch weggeht, frage ich schon mal nach wohin.


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

18.09.2013 um 07:43
guten morgen,


hier mal, was ich im laufe der nacht über die vermißte levy yam so gefunden habe:

eine freundin von ihr hat einen suchaufruf gestartet, nachfolgend der link...

prozionnrw.wordpress.com/2013/09/17/bitte-um-mithilfe-vermisste-person-help-needed-missing-girl/

hieraus geht (u.a.) hervor, daß levy yam vorhatte, einen einmonatigen urlaub in deutschland zu verbringen. bis zu ihrem verschwinden hielt sie sich bereits eine woche hier auf.

gesucht werden menschen, die sie am mi, 11.09.13, oder danach gesehen haben.

personenbeschreibung von levy yam:

mittelgroß, normale statur, braungebrannt;
dunkle, lockige haare, braune augen, brillenträgerin;
spricht englisch und hebräisch

vermutlich hatte sie eine kniebundhose an, sowie einen rucksack bei sich.
______

handfeste infos gibt es auf der polizeiseite, nachfolgend der link...

http://www.polizei.bayern.de/.../aktuell/index.html/185914
______

schmunzeln mußte ich denn doch, als ich an (irgend-) einer stelle las, bei den beiden männern und der frau, mit denen levy yam am naturfreundehaus gesehen worden ist, seien
keine sprachlichen auffälligkeiten festgestellt worden, woraus zu schließen sei, daß diese aus der region seien.

ich schließe daraus eher, man sei mir nicht böse, daß diese drei personen NICHT aus der region sind, wenn bei ihnen keine sprachlichen auffälligkeiten bemerkt wurden!

aber, es zieht halt jeder seine eigenen schlußfolgerungen...


mfg: domlau

stand: heute, 03:30


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

18.09.2013 um 07:49
Guten Morgen, liebe @DieGräfin

Du hattest Recht, es ist sogar noch schlimmer. Der Mann hat vier Leute erschossen und sich angeblich (das glaube ich noch nicht so richtig) selbst gerichtet.

Tut mir Leid, aber ich habe die Nachricht gestern in der Mittagspause online gelesen und bin offensichtlich einem gewollten Irrtum aufgesessen.

Heute Morgen im Radio kam die Nachricht mit den vier Erschossenen und dem toten Schützen.

Ich habe noch knapp eine Stunde bis Arbeitsbeginn, deshalb wollte ich das schnell loswerden.

Ich wünsche dir, und natürlich allen anderen einen angenehmen Arbeitstag.

FGK


melden
Anzeige

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

18.09.2013 um 08:03
...hier news zu larissa b.:

eine facebook-gruppe hat gestern abend privat nach ihr gesucht, ca. 50 interessierte menschen waren dabei.

gesucht wurde in rum, besonders entlang der inn, auch am innsbrucker baggersee.
_______

auch die polizei konzentriert ihre suche nach larissa b. in rum, da auch entlang der inn.
nach wie vor ereignisoffen...
_______

personenbeschreibung bzw. bekleidung in der nacht ihres verschwindens:

1,60m groß, schlank bzw. zierlich;
langes, glattes, braunes haar, braune augen;
hinter dem rechten ohr ein tattoo, motiv anker, herz und stern;
piercings unterhalb des rechten nasenflügels und auf der zunge;
evtl. hatte sie eine lange, goldene kette an
sie trug eine schwarze (dunkelgraue), langärmelige bluse,
eine lange, beige hose und stiefel;
evtl. hatte sie eine schwarze handtasche bei sich (mit silbernen nieten)

ihr handy ist ausgeschaltet, was sehr ungewöhnlich ist.
_______

...eine frage, die sich mir stellte: das auto, an das sie gehen wollte, war das ihr eigenes?
in jedem falle scheint dieses auto doch wohl vor dem haus ihres freundes verblieben zu sein, oder irre ich da?


mfg: domlau

stand: heute, 03:30


melden
246 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden