weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

268 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwunden, Vermisstenfall, Allgäu, Larissa Biber, Yam Levy

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

18.09.2013 um 13:59
In der Augsburger Allgemeinen von heute steht, dass die Polizei prüft, ob das Verschwinden von Isis, Yam und Larissa zusammenhängen könnte und dass die österreichischen und deutschen Stellen zusammenarbeiten.



shttp://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/Drei-vermisste-Frauen-Anfang-20-Polizei-prueft-Verbindungen-id27054257.html


melden
Anzeige

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

18.09.2013 um 14:03
@Noella
Wenn tatsächlich eine Verbindung bestehen könnte, dann vielleicht sowas wie ein Mädchenhändlerring, der sie entführt hat? Das wäre das, was ich mir vorstellen könnte, ist natürlich alles Spekulation.


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

18.09.2013 um 14:22
@sunrise89
Mädchenhändlerring, ich weiß nicht. Was man so liest, müssen die gar nicht mit enormem Risiko Frauen von der Straße wegschnappen, sondern finden leider immer noch in den armen Ländern (Ost)-Europas genug naive junge Mädchen, die sich von großen Versprechungen einlullen lassen und im Glauben an eine schöne Zukunft mit ihnen mitgehen.
Dass sich ein Serienmörder ganz plötzlich da in der Gegend anfindet, drei Frauen verschleppt und dann wieder dorthin zurückgeht, wo er hergekommen ist, wäre doch auch seltsam, denn dann wären ja aus seiner Heimatregion sicher auch schon ähnliche Fälle bekannt.
Vielleicht ist ja wirklich nur alles Zufall und Yam hat sich in den Bergen verlaufen, Isis ist in Kurzurlaub gefahren, Larissa brauchte bloß eine Auszeit und alle drei werden in den nächsten Tagen wohlbehalten gefunden, da hilft wohl im Moment nur Daumen drücken, dass es so kommt.


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

18.09.2013 um 14:26
@Noella
Ja, da hast du schon Recht, würde alles irgendwie keinen Sinn machen. Weder Serienmörder noch Mädchenhändlerring.
Ich hoffe auch, dass es ein merkwürdiger Zufall ist und alle wohlauf gefunden werden.


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

18.09.2013 um 14:57
Die Israelis wird nicht freiwillig ihren Koffer mit ihrer Kleidung zurück gelassen haben . Wenn sie einen Ausflug in die Berge geplant hat . Ich kann mir nur vorstellen das sie verunfallt ist . Ich hoffe das man sie findet .


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

18.09.2013 um 16:29
Rein spekulativ:

Yam koennte ich mir vorstellen, ist in den Bergen verunglückt.

Bei Larissa ist für mich am wahrscheinlichsten, dass sie einer Beziehungstat zum Opfer fiel, also evtl. Streit mit einer NP und dann ist was passiert. Dass sie just zu dieser Zeit als sie mitten in der Nacht das Haus verließ (auf der FB Suchseite war die Rede davon, sie wollte etwas vom Auto holen) auf einen Fremden trifft, der sie überfällt, halte ich für unwahrscheinlicher. Aber auch nicht für ausgeschlossen. Soweit ich weiß, ist die Gegend da auch nicht die beste.

Und Isis: gibt's da private Suchseiten? Sie ist ja schon seit 9.9. verschwunden. In der Öffentlichkeit wurde es erst vorgestern (?) bekannt. Sind die Angehörigen evtl. zuerst doch von einem freiwilligen Verschwinden ausgegangen?

Ich hoffe natürlich das Beste und wünsche ein gutes Ende für alle, aber gerade bei Yam und Larissa habe ich kein gutes Gefühl.

An einen Zusammenhang der Fälle glaube ich nach wie vor nicht.


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

18.09.2013 um 19:21
Im Fall der vermissten Israelin bei Immenstadt rätselt die Polizei noch immer, wo sich die 23-jährige Urlauberin aufhalten könnte. Yam Levy war zuletzt vor genau einer Woche im Bereich Bärenfalle/Alpsee Coaster gesehen worden.

Weder ein Verbrechen noch ein Unglück könne momentan ausgeschlossen werden, heißt es von Seiten der Einsatzkräfte. Inzwischen sind die Eltern im Allgäu eingetroffen. Ein Privatdetektiv sucht im Auftrag der Familie ebenfalls nach der Frau. Inzwischen ist der Stadtwald und auch das Alpseeufer abgesucht worden. Hubschrauber und Spürhunde kamen zum Einsatz.

Die Polizei erhofft sich weitere Hinweise von drei Wanderern, mit denen die 23-jährige Vermisste zuletzt gesehen wurde. Sie sei in Begleitung zweier Männer und einer Frau unterwegs gewesen. Diese sollen sich bei der Polizei melden. Die vermisste Israelin, sowie zwei weitere Vermisstenfälle in Memmingen und im benachbarten Reutte in Tirol sollen aber nicht miteinander in Verbindung stehen.

Auch international steigt das Interesse an der vermissten Israelin in Deutschland. Ein ausländischer Fernsehsender fragte gestern Abend bei Radio AllgäuHIT nach der Telefonnummer der zuständigen Partei.


Schon gelesen?

Quelle hier: http://www.allgaeuhit.de/Oberallgaeu-Immenstadt-Eltern-von-Yam-Levy-im-Allgaeu-eingetroffen-Privatdetektiv-sucht-nach-de...


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

18.09.2013 um 21:38
Ich habe hier einen Artikel gefunden, indem die Polizei möglicherweise doch von einem Zusammenhängen der drei Vermisstenfälle ausgeht. Verbindungen zwischen den Fällen werden geprüft.

Allgäu

Drei vermisste Frauen Anfang 20: Polizei prüft Verbindungen

Im Allgäu und im benachbarten Tirol steht die Polizei vor einem Rätsel. Drei Frauen sind innerhalb kürzester Zeit spurlos verschwunden. Gibt es einen Zusammenhang in den Fällen? Von Stefan Drescher

Selbst in Ermittlerkreisen spricht man von einer seltsamen Konstruktion. Drei Vermisstenfälle, die keine offensichtlichen Verbindungen aufweisen, aber sich doch so ähnlich sind.

Es beginnt am Montag vergangener Woche in Memmingen. Die 25-Jährige Isis Diefenthaler wird dort zuletzt am Nachmittag in der Innenstadt gesehen. Sie hebt Geld ab. Seither fehlt von der jungen Frau jede Spur. In ihrer Wohnung finden die Ermittler nur das Handy der Memmingerin.

Drei Tage später wird in Immenstadt im Oberallgäu die 23-Jährige Levy Yam als vermisst gemeldet. Die Urlauberin aus Israel war nach einem Ausflug nicht mehr in ihr Hotel zurückgekehrt. Zeugen wollen sie zuletzt am Mittwochnachmittag in Begleitung zweier junger Männer und einer jungen Frau im Bereich des Kemptener Naturfreundehauses am Gschwender Horn gesehen haben.

Am Samstag schließlich verschwindet in Tirol die 21-jährige Larissa B. aus Reutte. Die junge Frau hält sich in der Wohnung ihres Freundes in Neu-Rum bei Innsbruck auf. In der Nacht geht sie nochmals aus der Wohnung, um etwas aus dem Auto zu holen. Seitdem ist die 21-Jährige verschwunden.

Ermittlungen laufen in alle Richtungen

Sowohl im Allgäu als auch in Tirol steht die Polizei seither vor einem Rätsel. Bei allen Fällen gibt es kaum Hinweise, keine heiße Spur. Die Ermittlungen liefen in alle Richtungen, heißt es in Kempten und Innsbruck unisono. Will heißen: Es wird jeweils sowohl ein Unglück oder ein Unfall als auch ein Verbrechen in Betracht gezogen.

Im Fall der vermissten Levy Yam hat die Polizei zuletzt das Berggebiet rund um Immenstadt weiträumig abgesucht. Im Einsatz waren auch ein Hubschrauber und Beamte der alpinen Einsatzgruppe. Mit einem Polizeiboot wurde auf und rund um den Großen Alpsee bei Immenstadt-Bühl gesucht. Die Bemühungen blieben allerdings ohne Ergebnis.

Ermittler prüfen Verbindungen zwischen den drei Vermisstenfällen

Bei der Polizei ist man inzwischen dazu übergegangen, die drei Fälle auch gemeinsam zu betrachten und Verbindungen zu prüfen - und das nicht nur wegen ihrer räumlichen und zeitlichen Nähe. "Dass alle drei Frauen in etwa gleich alt und sich in ihrem optischen Erscheinungsbild derart ähnlich sind, ist natürlich schon auffallend", sagt der Kemptner Polizeisprecher Robert Graf. Man gehe zwar nicht offensiv von einem Zusammenhang aus, wolle diesen aber auch nicht ausschließen.

Seit Mittwochmorgen stehen die Ermittler in Memmingen und Kempten daher auch mit ihren Kollegen vom Landeskriminalamt in Innsbruck in Kontakt. Dort brachte der Hinweis auf die bis dahin unbekannten Vermisstenfälle im Allgäu einen neuen Ansatz, sagt LKA-Leiter Walter Pupp. Man werde nun prüfen, ob es im Umfeld der 21-jährigen Larissa B. Verbindungen ins Allgäu gibt.
Dieser Artikel steht hier http://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/Drei-vermisste-Frauen-Polizei-prueft-Verbindungen-id27054257.html


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

18.09.2013 um 21:43
http://www.all-in.de/nachrichten/lokales/Allgaeu-Ticker-vermisst-Vermisste-aus-Memmingen-tot-aufgefunden-Zwei-Frauen-wei...

Es gibt wohl eine erste schlechte Nachricht.


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

18.09.2013 um 21:45
Och weh. Suizid hmm? Komisch. Warum fliegt man in den Urlaub um sich umzubringen? Traurige Nachricht! Hoffe die anderen 2 Fälle gehen besser aus!


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

18.09.2013 um 21:49
Nein die urlauberin wurde nicht gefunden.
Es handelt sich um isis d. Aus memmingen


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

18.09.2013 um 21:49
@MissMietzie: Nicht Yam, die Israelin, hat sich umgebracht, sondern die junge Frau, die im Allgäu wohnte und vermisst wurde.


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

18.09.2013 um 21:51
Oh Sorry. Hatte mich selbst verwirrt! Dann nehm ich das oben zurück mit dem Urlaub!


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

18.09.2013 um 21:53
Huch, gerade erst einen Artikel gepostet, indem es um mögliche Zusammenhänge der drei Vermisstenfälle geht und nun eine erste schlechte Nachricht. Wie traurig..


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

19.09.2013 um 00:10
guten abend,

leider keine gute nachricht, isis d. betreffend.

wenigstens sind menschen da, die die letzten stunden ihres lebens rekonstruieren, ein letzter akt der würde.

mfg: domlau


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

19.09.2013 um 00:45
mein herzliches Beileid an die Angehörigen und Freunde von Isis.
Für euch entsteht eine schmerzliche Lücke und ihr müsst den Mut und die Kraft aufbringen, diese Lücke in eurem Leben zu schließen.

RIP, Isis


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

19.09.2013 um 07:48
..furchtbar so ein junges Leben!

Mein herzliches Beileid an die Angehörigen und Freunde.
Viel Kraft den Hinterbliebenen.


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

19.09.2013 um 09:07
Eine sehr traurige Nachricht.
Auch von mir Beileid und viel Kraft und Stärke für die Angehörigen und Freude! :(


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

19.09.2013 um 09:48
So schlimm. Sie hatte noch das ganze Leben vor sich.

Viel Kraft den Angehörigen und Freunden.

Herzliches Beileid


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

19.09.2013 um 10:22
Das ist ja wirklich eine traurige Nachricht aber spricht dann ja eher dafür, dass die Fälle dann doch nicht zusammenhängen. Selbstmord in dem jungen Alter, würde man nicht erwarten, wenn man die Bilder anschaut, so ein hübsches Mädel, da würde man doch denken, in dem Alter und mit dem Aussehen stand ihr doch die ganze Welt offen, aber das hilft ja alles nichts, man kann nicht reinschauen in die Menschen. Ich wünsche den Angehörigen in diesen schweren Stunden viel Kraft!


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

19.09.2013 um 12:02
War es sicher Selbstmord? Konnte Fremdverschulden ausgeschlossen werden?


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

19.09.2013 um 12:03
@sunrise89
@Ocelot
@Rakete04
@Claudiaa
@domlau
@MicFinchHatton
@MissMietzie
@Noella
@latte3


Soweit es noch nicht alle mitbekommen haben: in der Rubrik "Verbesserungen" läuft gerade eine Diskussion/Abstimmung darüber, ob die Rubrik "Kriminalfälle" geschlossen werden soll ...

Bitte weitersagen! Danke!


melden

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

19.09.2013 um 12:06
@aberdeen
Bin schon am motzen :D


melden
aberdeen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

19.09.2013 um 12:08
@MissMietzie
Stimmt ;-) deine Beiträge habe ich auch schon gelesen!


melden
Anzeige

Junge Israelin im Allgäu verschwunden

19.09.2013 um 12:22
@aberdeen

Erledigt!


melden
95 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden