weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Todesfall Jasmin Kunath

1.967 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Leipzig, Jasmin Kunath

Todesfall Jasmin Kunath

20.06.2014 um 00:43
Die Garage als Tatort schließe ich auch aus, wenn dann hat sie nur als Versteck gedient.
Nur sehe ich auch keinen Sinn darin, das er ihre Sachen mitgenommen hat, ich denke der Tatort liegt in der Nähe seines Hauses.


melden
Anzeige

Todesfall Jasmin Kunath

20.06.2014 um 00:44
Nun er hat ja von Jasmin keinen Koffer mitnehmen müssen

autoschüßel handy handtäschen
was ist das schon ?
nichts
handy in die Hosentaschen und Täschen in der Hand nach Hause
wobei ich gelesen habe es wurden auch Kleidungstücke versteckt

was immer es auch gewesen war diese Gegenstände sollen nicth im Hause gewesen sein


melden

Todesfall Jasmin Kunath

20.06.2014 um 00:45
Von MICHAELA DOBBECK

.

Leipzig – Vier junge Leute in Party-Laune. Fast jedes Wochenende gingen sie gemeinsam feiern. Sie fotografierten sich dabei, so wie es heute alle Teenager tun.

Doch dann geschah das Unfassbare. Jasmin (19), das Mädchen auf dem Foto, ist tot. Ermordet von dem jungen Mann, der sie auf dem Foto im Arm hält. Sebastian S. (23) legte gestern ein Geständnis ab.

Die Todes-Clique.

Peter W. (22, vorn im Foto) war früher ein Klassen-Kamerad von Sebastian – und seit 18 Monaten mit Jasmin zusammen. Eine On-off-Beziehung, heißt es in Frohburg (Sachsen).

Hat sich Sebastian deshalb selbst Chancen ausgerechnet? Er und Jasmin kannten sich seit Kindertagen. Ihre Elternhäuser sind kaum einen Kilometer entfernt.




Der Fall Jasmin K. (†19)


Mord nach Disko: Nach diesem Foto Jasmin war sie tot und Täter verhaftetLeipzig


Mord nach Disco-Nacht


Kurz nach diesem Foto war Jasmin (19) tot

Es sieht aus wie ein normales Party-Foto. Doch es zeigt Jasmin (19) mit ihrem mutmaßlichen Mörder kurz vor der Tat.
mehr...



Leipzig

19-Jährige getötet Jasmins mutmaßlicher Mörder in U-Haft


Leipzig

War es ein Mord? Vermisste Jasmin (19) lag tot in ihrem Auto


Leipzig

Gewaltverbrechen? Jasmin (19) nach Diskobesuch vermisst
.
Am Mord-Abend wollte Jasmin Sebastian von der Diskothek „blue“ (4 km entfernt) noch nach Hause fahren. Seitdem war sie verschwunden, drei Tage später wird ihre Leiche gefunden.

Schnell geriet Sebastian unter Verdacht. Nach einer Woche brach er sein Schweigen – und gestand unter Tränen, als er die Beamten zum Tatort führte. Darunter die Garage an seinem Wohnhaus.

Sein Anwalt Rainer Wittner: „Mein Mandant ist über sich selbst entsetzt. Es gab keinen Plan, das war ein Entschluss in Sekunden.“ Aber warum?

Sebastian S. soll, laut einer Disco-Bekanntschaft, oft gekifft haben. Er war vor ein paar Jahren schon einmal in der Jugendpsychiatrie. Nach seinem Hauptschulabschluss brach er alle Lehren (zuletzt zum Altenpfleger) ab.

Jasmins Freund Peter will sich ihren Namen jetzt als Tattoo stechen lassen.

http://www.bild.de/news/inland/mord/die-todes-clique-36460468.bild.html


melden
Untersberger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Jasmin Kunath

20.06.2014 um 00:46
Wieviele Raubmorde gibt es denn, bei dem Kleidungsstücke entwendet werden?


melden
Untersberger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Jasmin Kunath

20.06.2014 um 00:46
*denen*


melden

Todesfall Jasmin Kunath

20.06.2014 um 00:48
@jhameran
Der aktuellste Online-Artikel ist vom 18.6. 22h06. Der ist für dich maßgebend?
Na ich weiß ja nicht!!!


melden

Todesfall Jasmin Kunath

20.06.2014 um 00:50
@Illdyko
nun warten wir ab

aber ich habe zur Zeit nur diesen
und hier wird nichts aber auch garnichts von einem Sexual Delikt erwähnt
und ich perönlich denke es war keine Vergewaltigung
aber wie gesagt das ist meine Meinung
eventuell kommen noch Infos


melden

Todesfall Jasmin Kunath

20.06.2014 um 00:50
@Untersberger
Die Frage ist eben, ob sie tatsächlich im Haus war, oder nicht!


melden

Todesfall Jasmin Kunath

20.06.2014 um 00:57
@jhameran
Und den Screenshot auf Seite 47 hier lässt du jetzt außen vor, weil du auf die Printausgabe normalerweise keinen Zugang hast oder hättest?
Ich verstehe deinen Gedankengang in der Hinsicht einfach nicht. Ist nicht böse gemeint...
Ich denke schon dass eine Vergewaltigung in Frage kommt, es ist irgendwie naheliegend.


melden

Todesfall Jasmin Kunath

20.06.2014 um 01:03
@Illdyko
nun was die Printausgabe schrieb und die onlineausgabe schreibt
sollte eigentlich nicht voneinader abweichen und die Möglichkeit der Korrektur gibt es
insbesondere bei der online ausgabe aber hier gab es keinen nachtrag oder Korrektur

das ist das eine
das andere ist auch wenn BILD schreibt es war eine Vergewaltiung und das Opfer war brutal
zugerichtet muss das nicht stimmen

BILD hat auch geschrieben Sie wurde in der Garge getötet
wir alle wurden nach dem Teilgeständnis eines besseren belehrt

sie wurde zwichen Ort A und B getötet wie schon immer angenommen habe
aber für mich kommt keine Vergewaltiung in Frage wöre es dann hätte die letzte Ausgabe
der LVZ dies sicherlich erwähnt

die K weiß es selbst nicht warum es zu diesem Gewaltexzess gekommen ist
obwohl das doch beiner Vergewaltigung nicht schwer zuerahnen wäre
sofern diese denn stattfand


melden

Todesfall Jasmin Kunath

20.06.2014 um 01:08
@jhameran
Wie erklärst du es dir, dass Kleidungsstücke des Opfers in der Wohnung gefunden wurden?
Denkst du, er hat sie nach der Tat ausgezogen...?


melden

Todesfall Jasmin Kunath

20.06.2014 um 01:12
@Ylenia
Sie wurden nicht in der Wohnung gefunden. Er hatte sie wohl Versteckt. Außerhalb des Hauses.


melden

Todesfall Jasmin Kunath

20.06.2014 um 01:13
@Ylenia
nun wie auch immer diese Gegenstände von ihr dort hingekommen sind
bleibt für mich offen jedenfalls sind aus meiner Sicht die Gegenstände nicht mit ihr zusammen
in das Haus gekommen od. wie andere meinten in die Garage

ich denke aus welchen Grund auch immer hat er Gegenstände von ihr mitgenommen
Handy Handtasche und Kleidungstücke aber ich habe auch gelesen das gewisse Gegenstände
ausserhalb versteckt wurden und die K dort bei der Tatortbegehung hingeführt wurden
unter anderme auch der TATORT wo er der TV sie getötet hat
und ich denke das war auch der ORT wo das Fahrzeug zeitweilig versteckt wurde
ich weiß nicht ob die versteckten Gegenstände am Haus versteckt wurden oder eben
in der Nähe des abgestellten Fahrzeug ( Tötungsort )
es ist erwiesen sie wurde NICHT zu Hause getötet und auch nicht in der Garage
wie BILD geschrieben hat

WOZU ?


melden

Todesfall Jasmin Kunath

20.06.2014 um 01:13
@lavie
Das Handy u. Kleidungsstücke wurden in der Wohnung gefunden, daraufhin wurde der TV verhaftet...
ausserhalb der Wohnung wurde jetzt u.a. die Handtasche gefunden...der TV führte die Ermittler selbst zum Versteck..


melden

Todesfall Jasmin Kunath

20.06.2014 um 01:17
jhameran schrieb:ich weiß nicht ob die versteckten Gegenstände am Haus versteckt wurden
die waren in der Nähe des Hauses, so wurde es berichtet..
es hiess auch, es gibt 2 Tatorte...ziemlich verwirrend alles u. die Auswahl an berichtenden Medien ist leider nicht gross..


melden
Untersberger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Todesfall Jasmin Kunath

20.06.2014 um 01:19
Ich frage mich nur, wie er Jasmin dazu gebracht hat, abseits der Straße zu fahren. Hat er sie während der Fahrt überwältigt oder sie gebeten, mal anzuhalten um auszutreten?


melden

Todesfall Jasmin Kunath

20.06.2014 um 01:21
@Ylenia
er muß wohl die Gegenstände vom TATORT ( Tötungsort ) mitgenommen haben

wobei ich nicht verstehe wozu die handtasche draußen verstecken
und die Kleidung am Haus od. in der Nähe das mit dem Handy ist zweitrangig

nur das mit den Kleidungstücken ist für mich ein Rätsel
aber es soll ja auch nicht klar gewesen sein eventuell übermüdet
und eine gewisse Gleichgültigkei bis dann Sonntag das große Erwachen kam


melden

Todesfall Jasmin Kunath

20.06.2014 um 01:24
@jhameran
Eben, mir leuchtet es auch nicht ein, weshalb er ihre Kleidung in der Wohnung versteckt hatte....die Handtasche wiederum draussen..es macht keinen Sinn...
falls es kein Sexualdelikt gewesen sein sollte....wozu hat er sie ausgezogen?

@Untersberger
Er wird sie vermutl. gebeten haben, mal anzuhalten...Ausrede, *ich muss mal...mir ist schlecht*


melden

Todesfall Jasmin Kunath

20.06.2014 um 01:26
@Ylenia
ich auch nicht
ein Rätsel


melden
Anzeige

Todesfall Jasmin Kunath

20.06.2014 um 01:31
@Ylenia
ja nun ausziehn ist ja eine sache
das kann ein T-shirt sein
das kann ein BH sein
das kann eine Hose sein etc.
das können sogar Schuhe sein etc....

es macht keinen Sinn

es macht aber auch keinen Sinn diese überhaupt mitzunehmen
wozu ? diese zu waschen ...
oder diese extra zu entsorgen

er hätte diese Kleidungstücke nicht mitnehmen müssen
ausser er wollte eine Fährte legen
und es sollte wie ein Sexual Delikt ausehen
man kennt das ja von den Filmen


aber die Handtasche draußen verstecken ??

mir scheint er wollte da eine Fährte legen Richtung Raub/Sexual Mord


melden
232 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden