Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

17.022 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Suizid, Frankreich, 2015 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 22:12
stimmt, der Flight Data Recorder wurde noch nicht gefunden.


1x zitiertmelden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 22:12
@Pate2
Ja genau, das habe ich auch gehört.


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 22:12
ihr sprecht von der "Blackbox"?


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 22:13
Ja..von der 2.


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 22:13
@darkmi
Es gibt zwei Blackboxes der CVR nimmt gespräche vom Cockpit auf und der FDR speichert den Flugverlauf.


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 22:14
Zitat von EldschiEldschi schrieb:stimmt, der Flight Data Recorder wurde noch nicht gefunden.
was mich schon ein wenig wundert, dachte die Dinger kann man per Funksignal orten?


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 22:15
@ayashi
Soweit ich weiß haben die nur einen Ultraschallsender um sie in Wasser zu lokalisieren. Eine eigene Funkbake senden die Blackboxes nicht aus. Dafür hat aber das Flugzeug ein System das bei einem Absturz automatisch ein Signal aussendet (ELT).


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 22:20
Ja, die haben einen Underwater Locator Beacon. Der sendet pings aus auf der Frequenz 37,5 kHz. Die Frequenz hat nur die Blackbox, so dass sie sich von anderen Geräuschen abhebt.


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 22:25
bei besten Wetter und Vormittags Sichtweite bis 100km voll einsatzfähiges Flugzeug!

Ohne Funkkontakt mit Vollgas direkt in den Berg?.

Und dann wird sofort Behauptet es war kein Terroranschlag.

Das sieht mir nach MH370 aus, nur das man das hier am helligen Tag gemacht hat.

Man hat ja auch nichts zu Befürchten die Presse untersteht dem Geheimdienst der USA, eine echte Investigative Journalistische Ermittung ist nicht mehr möglich in Europa und den USA.

Der Tod dreier Journalisten von verschiedenen Medien die an der Aufdeckung des 911 gearbeitet haben innerhalb 24 Stunden ums Leben kamen.


1x zitiertmelden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 22:26
@Mr_Maus

Und der erste ist raus.


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 22:29
Zitat von Mr_MausMr_Maus schrieb:Und dann wird sofort Behauptet es war kein Terroranschlag.
was stimmt mit euch nicht? Zu wenig Hollywood oder zuviel?


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 22:35
Beide Black Boxes sind in extrem robusten Gehäusen untergebracht. Selbst wenn die Außenhüllen und die Schnittstellen zerstört sind, lassen sich aus den Speichermodulen möglicherweise noch Daten auslesen. Allerdings war der Aufprall der Maschine extrem heftig – fast 800km/h. Das ist fast so schnell wie eine Pistolenkugel! Daher sieht man im Trümmerfeld auch viele sehr kleine Teile...


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 22:38
In den Tagesthemen ist man zuversichtlich anhand der Daten aus der Voice Box die Unfallursache herauszufinden.
Na denn....


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 22:38
@Mr_Maus
Aber eine Sichtweite von 100km heißt doch nicht das ich objektiv eine Wahrnehmung bis 100km habe. Zumal die Erdwölbung und Standhöhe eine Rolle spielt. Ich kann vielleicht was grünes in 100km Entfernung erkennen, aber Höhenunterschiede werden schon schwieriger.

Auf Meereshöhe kann man ca. 5 km weit gucken.
Auf dem Mount Everest ca. 360km - bevor die Erdwölbung einem einen Strich durch die Rechnung macht. Dieses allerdings auch nur bei absolut klarer Sicht und hier sagte der Wetterdienst ja nun das es eine leichte Bewölkung gab. Zumal das auch nur reine theoretische Werte sind.

Zumal von oben Höhenunterschiede und Entfernungen schwer einzuschätzen sind.


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 22:42
Wie geht es eigentlich ,das ein Autopilot ein Flugzeug in einen Berg steuert ? Müsste der Autopilot das nicht erkennen!?
Flugzeuge landen doch heute total automatisch mit Autopilot ...


1x zitiertmelden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 22:44
@Charlyfirpo
Zitat von CharlyfirpoCharlyfirpo schrieb:Flugzeuge landen doch heute total automatisch mit Autopilot ...
Tun sie nicht.
Zitat von CharlyfirpoCharlyfirpo schrieb:Wie geht es eigentlich ,das ein Autopilot ein Flugzeug in einen Berg steuert ? Müsste der Autopilot das nicht erkennen!?
Tut er, und schaltet sich ab, wenn man in Bodennähe ist. Wenn aber keiner mehr da ist, der den Kurs ändern kann, fliegt das Flugzeug halt geradeaus weiter.


1x zitiertmelden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 22:47
Zitat von Rho-ny-thetaRho-ny-theta schrieb:Tun sie nicht.
Stimmt nicht. CatIII-Autoland-Systeme landen sehr wohl Flugzeuge und zählt zur Kategorie der Autopiloten. Besonders bei Nebel etc.

Wikipedia
Wikipedia: Autoland


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 22:50
Wenn ich autonomes fahren nehme mit einem Auto ,was wohl in ein paar Jahren für jeden möglich ist und diese Technik mit der Technik in einem Flugzeug vergleiche ,Wundere ich mich ,das ein Autopilot zwar die Höhe erkennt,aber nicht ob da plötzlich ein Berg auftaucht .


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 22:50
"Die Geräusche und Stimmen müssen erst richtig interpretiert werden"...O-Ton Tagesthemen..also Unfallursache mit Interpretationsspielraum?
Langsam kommt man sich echt verarscht vor, als ob die nicht seit gestern das Szenario rekonstruiert hätten.


melden

Germanwings-Maschine mit 150 Menschen in Südfrankreich abgestürzt

25.03.2015 um 22:51
Aber trotz "Autoland" muss der Pilot noch einiges machen, Fahrwerk ausfahren, Spoiler aktivieren, vor dem aufsetzen die schubhebel auf Idle ziehen, usw...


melden