Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

19.061 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Wald, Mädchen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 09:06
Wie muss man sich die Aussage der Polizei erklären, dass keinerlei Reifenspuren gefunden wurden?
Bezieht sich diese Aussage auf das gesamte Gelände, oder sind damit nur befestigte Waldwege gemeint?


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 09:11
@Uniqueone

Mit Sicherheit gab es genug Reifenspuren aber hat es geregnet? dann schaut es anders aus.

Da sind doch mit Sicherheit viele Autos hin und hergefahren, die der Polizei doch auch :-)


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 09:15
@Elefant100
Eben.
Ich denke mal, das bezog sich auf Waldwege.

Es seien weder Schreie gehört, noch besondere Beobachtungen gemacht worden, sagte Polizeisprecher Marc Becher. Es seien weder Schreie gehört, noch besondere Beobachtungen gemacht worden, sagte Polizeisprecher Marc Becher. Es gebe keine Fuß- oder Reifenspuren, keine Kampfspuren mit Tieren, keine verlorenen Gegenstände, keine abgeknickten Äste.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 09:15
Ich z.B. lebe hier in einem Gebiet einer Umgebung ziemlich eingeqätscht da ist sozusagen ein Haus am anderen wie zusammengeklebt.Mittendrin ist unser Hof.Ich habe zufällig nur einen Nachbarn der sieht echt alles,wann ich den Müll runterbringe,wann ich mit dem Auto wegfahre,wann mein Kind draussen spielt...bei den anderen Nachbarn da könnten hier 100 Leichen liegen,denen würde das nicht auffallen weil die alle irgendwie voll beschäftigt sind...ich sehe auch nicht immer alles bzw nur sehr selten was...

In dieser Diakonie,auf diesem Gelände sind/werden die Menschen auch mit irgendwas beschäftigt und sehen vielleicht nicht alles oder garnichts was sich und wo abspielt...das wäre Glück für den Täter...


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 09:21
Das größte Problem ist die Zeit, die davonläuft.

Noch immer schließt die Polizei keine Möglichkeit aus.
Das gibt natürlich Raum für Spekulationen.
Das heißt aber auch, ein Unfall ist immer noch nicht ausgeschlossen worden.
Was jeder für sich persönlich glaubt, ist momentan egal.
Solange noch alles in Betracht gezogen wird, ist der Ausgang noch völlig offen.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 09:22
@Elefant100
ja, wie ich schon schrieb, die Altmark ist ein riesiges Landschaftsgebiet.
Ich meinte damit, erstmal das gebiet der Uchte in der nähe von Uchtspringe nochmal
abzusuchen.Vielleicht.....


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 09:24
Aktuell sehe ich zwei vorrangige Ermittlungsansätze:

A. Inga befindet sich nach wie vor in Wilhelmshof (dafür spricht mMn tendenziell die aktuelle Spurenlage)

a1. ein bisher unentdecktes Unfallgeschehen (nicht auszuschließen aber meiner Einschätzung nach unwahrscheinlich)

a2. ein Verbrechen (in diesem Fall ist der Täter wahrscheinlich ortskündig und war somit in der Lage Inga an einem bisher geheimen Ort zu verstecken, Stichwort "Wissensvorsprung")


B. Inga wurde (vermutlich in einem Fahrzeug) aus Wilhelmshof weggebracht

b1. sie wurde entführt und lebt (nicht auszuschließen aber meiner Einschätzung nach unwahrscheinlich)

b2. sie wurde entführt und ermordet (in meinen Augen wesentlich wahrscheinlicher als B1)

Die Polizei teilte gestern mit, dass Personenspürhunde Inga’s Spuren im Bereich des Spielplatzes aufnehmen konnten. Entscheidend ist, was diese Spuren erkennen lassen und welche möglichen Szenarien sich daraus ableiten lassen. Gibt es zB Spuren, die ein Verbringen mit dem Auto möglich erscheinen lassen?

Die Befragungen der Besucher, Personal und Bewohner wird lt. Polizeiangaben fortgeführt. Ich stelle mir insbesondere die Befragung – nebst dazugehöriger Analyse und Bewertung - behinderter Menschen schwierig vor, weil sich mögliche Verhaltensauffälligkeiten sicherlich schwerer deuten lassen.

Zur Zielgruppe der Einrichtung gehören offenbar auch „ehemalige (forensische) Strafgefangene“ ( siehe http://old.landkreis-stendal.de/de/psycho-dienste-extern/diakoniewerk-wilhelmshof-ev-10000072.html ).

Im November 2014 wurde die Internetpräsenz offensichtlich umgestaltet. Zumindest änderte sich die Domain von „wilhelmshof-uchtspringe.de“ in „DW-WILHELMSHOF.ORG“. Möglicherweise ein Versuch das eigene Image aufzupolieren und negative Assoziationen zu vermeiden.


7x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 09:26
@canuma
ich meine auf dem gelände waren zu der zeit ca. 100 menschen.
das erhöht halt die wahrscheilichkeit für eine straftat und durch die nicht ganz berechenbare klientel um so mehr.

es ist ja nun doch nen unterschied ob ich in meinem garten grille oder auf diesem gelände.
Diese Menschen haben sich freiwillig in Behandlung gegeben und die Therapie ist an strenge Regeln geknüpft. Außerdem sind trockene Alkoholiker bzw. Alkoholiker an sich, nicht gleich Pädos.

Da sind auf jeder Kirmes / Jahrmarkt gefährlichere Menschen unterwegs, nehme ich mal an...


Desweiteren leben dort Familien - das Risiko, dass so etwas geschieht, wurde also als sehr gering eingestuft.


Aber es ist müssig, darüber zu diskutieren. Immerhin wurde ein Unfall noch nicht ausgeschlossen... Deswegen halte ich ein Wettern gegen die Bewohner als ziemlich unpassend. Das kann man immernoch machen, wenn da was dran sein sollte.

Prinzipiell jedoch - auch gerade nach Recherche auf der HP - empfinde ich dieses Anwesen mitsamt seinen Bewohnern als Kindertaug- bzw. freundlich. Ich hätte da auch gefeiert, auch mit Kindern.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 09:29
@X-Aequitas

Guter Beitrag


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 09:29
@X-Aequitas
ja, das sind gute Ansätze. Aber wenn es dazu käme wurde eine logistische meisterleistung
gemacht.Leider,leider...


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 09:42
@X-Aequitas
Zitat von X-AequitasX-Aequitas schrieb:Zur Zielgruppe der Einrichtung gehören offenbar auch „ehemalige (forensische) Strafgefangene“
Wo liest du das denn raus?


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 09:43
Teil II : Angaben zur Zielgruppe
Zielgruppe der Einrichtung bzw. des Angebots:
Bürgerinnen und Bürger
Ehemalige (forensische) Strafgefangene
Eltern, Angehörige
Pflegende Angehörige
weitere, andere spezifische Personengruppen
- Menschen mit geistiger Behinderung
- Menschen mit Suchterkrankung


1x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 09:49
Die Einrichtung arbeitet mit folgenden Kooperationspartnern zusammen:
- Sozialämter
- Fachklinikum Uchtspringe
- Fachkrankenhaus Elbingerode
- Fachkrankenhaus Jerichow


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 09:51
Meine Überlegungen sind Folgende:

- Inga war auf KEINEN FALL im Wald/am Waldrand, so wie es die Kinder/Eltern behaupteten

- Inga wurde mit einem Auto oder anderen Gefährt entführt bzw mitgenommen, wenn sie noch auf dem Hof wäre, hätten das die Hunde erschnüffelt oder die Beamte durch Durchsuchungen entdeckt

- Inga wurde NICHT von einem UNBEKANNTEN entführt, da keine Schreie zu hören waren

- dieser BEKANNTE, der sie entführt hat, müsste ja eigentlich auf der Feier fehlen, das wiederrum hätte irgendeiner den Beamten sagen müssen

Nun stellt sich mit allerdings noch die Frage:

- warum sagt man Inga wàre am Waldrand gesehen worden, aber die Hunde haben dort nicht angeschlagen?
- so viele Menschen und keiner hat etwas beobachtet?
- wie oft ist Inga bei diesem Hof? Kennt sie dort dann nur IHRE Familie und den Mitarbeitdr den sie besucht haben?
- ist der Täter Jmd von den oben genannten? Oder kannte sie den Täter doch nicht, aber warum ist sie einfach so mitgegangen?


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 09:53
Zitat von X-AequitasX-Aequitas schrieb:Inga befindet sich nach wie vor in Wilhelmshof (dafür spricht mMn tendenziell die aktuelle Spurenlage)
Gut möglich.

Deine Beiträge sind immer sehr informativ.

Zu B: Weißt du vielleicht, wie weit es vom Spielplatz bis zu den Autoparkplätzen ist?
Ich habe in der Beschreibung der Einrichtung auch gelesen, dass es hausnahe Behindertenparkplätze gibt.

Wäre wichtig zu wissen, ob es jemandem gelungen sein könnte, das Kind vom Spielplatz unauffällig in ein Auto zu locken.


1x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 09:53
@Axolotl in seinem Link http://old.landkreis-stendal.de/de/psycho-dienste-extern/diakoniewerk-wilhelmshof-ev-10000072.html über das Wohnheim steht
Zitat von Nina75Nina75 schrieb:Zielgruppe der Einrichtung bzw. des Angebots:
Bürgerinnen und Bürger
Ehemalige (forensische) Strafgefangene
Eltern, Angehörige
Pflegende Angehörige
weitere, andere spezifische Personengruppen
- Menschen mit geistiger Behinderung
- Menschen mit Suchterkrankung



melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 09:55
@chained_life

Kinder gehen meistens ganz freiwillig
mit Fremden mit wenn diese nett und etwas erzählen Was das Kind glaubt.
Da wird nicht geschrien.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 09:56
@Nina75
@flashster


Ok. Danke. Hatte ich überlesen.


melden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 09:57
@Elefant100

Dieser Fremde hätte aber wissen müssen, dass dieses Grillfest veranstaltet wird, das ist äußerst unwahrscheinlich, ausgerechnet dahin zu kommen und versuchen dort - wo 100te Menschen sind - ein Kind zu entführen.

Mit Fremd meinte ich eher, einen zur Diakonie gehörenden Menschen, den Inga nicht kannte. Allerdings würde dieser dann auf dem Fest fehlen, und mindestens einem Menschen würde das aufallen, somit schließe ich diese Theorie aus.


1x zitiertmelden

Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst

07.05.2015 um 10:07
@chained_life
Dieser jemand war eventuell garnicht auf dem Fest,sondern jemand der sich wegen anderen Dingen auf dem Gelände befand...da muss Inga nur irgendwo hinters Haus oder ins Haus gegangen sein und weg...bei so vielen Menschen da überall, fällt das nicht unbedingt auf...


melden