Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

496 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, 1995, Pforzheim, Bab 8

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

23.01.2016 um 15:20
@osttimor
@spiky73
Aber ich bin trotzdem gespannt und nichts desto trotz kann es einen möglichen Täter in die Enge treiben, so dass er einen Fehler macht oder sich verrät. :)


melden
Anzeige

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

23.01.2016 um 16:24
@Robin76 der Zweck heiligt die Mittel.. Es wäre der Familie zu wünschen, dass sie endlich ihren Frieden machen können...


melden
Summerwind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

09.03.2016 um 15:53
Hallo,
ich kann mich noch sehr gut an die Ausstrahlung damals erinnern
und ich kann irgendwie auch Paralelen zum Mordfall "Jutta Hoffmann" finden.
Auch da wurden sicher nicht alle Erkenntnisse mit der Öffentlichkeit geteilt
und es ist heute noch ein Rätsel was damals wirklich passierte !!!


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

10.06.2016 um 11:55
@Robin76

hm, weißt du was aus dem 3.teil geworden ist?
in einem anderen thread wurde geschrieben, dass petermann nun einen anderen fall für punkt 12 bearbeitet hat.


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

10.06.2016 um 12:30
@osttimor
Die Schwester von Manuela hat in Facebook im April geschrieben, dass zur Zeit gar nichts geht, die Tante hat geschrieben, dass es dauern würde, bis man alle durch habe. Die Schwester hat jedoch in FB versprochen alle zu informieren, falls es Neuigkeiten gibt.

Um welchen Fall kümmert sich Petermann jetzt?


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

10.06.2016 um 12:42
@Robin76

Diskussion: Mordfall Michael Walter & Petra Wohland


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

10.06.2016 um 12:43
@osttimor
Danke, den Fall kenne ich gar nicht, muss ich mir mal durchlesen.


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

01.12.2016 um 21:09
habt ihr gesehen, heute ist der erste Teil von Manuela R. nochmals in Punkt 12 gelaufen.


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

01.12.2016 um 23:51
@Schnuffeltuch

der exakt gleiche beitrag lief nochmal?


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

02.12.2016 um 07:20
Von diesem Fall bin ich etwas enttäuscht. Nachdem der Tante nach Jahren eingefallen ist, dass Manuela R. schwanger gewesen sein soll, glaubte ich an eine baldige Klärung, zumindest wurde dieser Eindruck in einem Filmbeitrag übermittelt. Ich hoffe trotzdem, dass man den Mörder von Manuela noch finden wird.


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

02.12.2016 um 15:52
@osttimor
ja genau der gleiche nochmals das es endlich aufgeklärt wird


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

02.12.2016 um 17:13
auch wieder sehr dubios...


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

02.12.2016 um 20:07
Hatte den Fall leider gar nicht mehr so auf dem Schirm. Habe ihn grad auf Punkt 12 gesehen... schön gesagt, nachdem der Tante dann nach Jahren die Sorgen und Nöte von Manuela eingefallen sind ... unter anderem die Info, sie könnte schwanger sein. Und auf die Frage ob Sie das der Polizei mitgeteilt hat, kommt die Antwort... mich hat ja niemand gefragt?!

Manchmal verstehe ich die Menschen nicht ...


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

03.12.2016 um 06:56
@Schnaki
@osttimor
Also ich bin mir bei diesem plötzlichen Geistesblitz der Tante immer noch nicht sicher, ob dies nicht nur ein Trick sein sollte, um einen Täter aus der Reserve zu locken. Ein möglicher Vater sollte vielleicht nur aufgeschreckt werden und einen Fehler machen. Anders ergibt es für mich keinen Sinn, dass die eigene Tante beim Mord an ihrer Nichte für dieses Aussage 20 Jahre benötigt.


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

03.12.2016 um 07:23
Schwer vorstellbar, dass eine Schwangerschaft damals unbemerkt geblieben sein soll. Das Mädchen wurde doch sicherlich obduziert. Schaut man da bei Frauen , im gebärfähigen Alter , nicht nach?
Was sagte denn Herr Petermann dazu? Hält er es für möglich, dass man eine Schwangerschaft übersehen hat?
Vllt. dachte das Mädchen nur es wäre schwanger? Mit 15 kann der Zyklus schon noch durcheinander sein. Aber, die Annahme einer Schwangerschaft hätte zumindest auf sexuellen Kontakt gedeutet - bei einer 15Jährigen, für einen volljährigen Mann auch nicht ohne.


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

04.12.2016 um 06:46
@Frau.N.Zimmer
Irgendwo wurde erwähnt, dass die Leiche schon fast skelettiert war als man sie fand. Ich gehe deshalb davon aus, dass man diesbezüglich nichts mehr feststellen konnte.


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

04.12.2016 um 07:02
@Robin76

Danke Robin :) Das hab ich leider überlesen. 20 Jahre später, wird man mit dieser Info leider kaum noch was anfangen können.
Obwohl das doch einiges an Tatmotiv hergegeben hätte. Das Mädel war 15, da stand ja noch Kindesmissbrauch im Hintergrund.

Wurde bekannt was die Tante dem Mädchen geraten hat? Man geht doch eigentlich nicht so einfach über eine derartige Mitteilung hinweg? Wenn die Nichte den Mut aufbrachte sich der Tante zu öffnen? Dann erzählt sie doch nicht nebenbei : " Ich bin schwanger" und geht dann wieder. Doch nicht mit 15..


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

04.12.2016 um 07:07
@Frau.N.Zimmer
Ich müsste mir den Fall nochmals genau ansehen. Aber ich meine, dass sogar von Vergewaltigung die Rede war und dass die Tante sogar einen Namen nennen konnte. Ich habe es etwa so in Erinnerung. Zudem hatte sie angeblich zu der Zeit einen Freund. Aber Vergewaltigung?


melden

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

04.12.2016 um 07:19
@Robin76
Robin76 schrieb:Ich müsste mir den Fall nochmals genau ansehen.
Lass mal. Das ist ja meine Aufgabe ;) Das hätte ich gleich machen sollen.


melden
Anzeige

Mordfall Manuela R.(15j.) - Pforzheim 07/1995

04.12.2016 um 17:56
Ich weiß nicht, was man damals an Opfern von ungeklärten Todesfällen für Blutuntersuchungen vornahm. Aber an sich würde ich davon ausgehen, dass eine umfassende Untersuchung erfolgt sein müsste. Dann hätte man auch Schwangerschaftshormone im Gewebe, Blut, o.ä. feststellen müssen. Allerdings könnte die Aussage der Tante darauf hindeuten, dass die Polizei bzw. die Obduktion das nicht widerlegen oder bestätigen konnte.


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden