Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

843 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Verschwunden, Aschaffenburg, Schwangere ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

18.05.2015 um 22:28
@Interested

Ich bin jetzt von dem Szenario ausgegangen,was@VomWinde beschrieb,daß sie vielleicht nach Hause ging.
Aber möglich ist natürlich erstmal alles,bis weiteres berichtet wird.

Kann man "Brisant" irgendwo online schauen?


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

18.05.2015 um 22:31
@Whitelight

Ach so, nein, dass sie nochmal nach Hause ging, kann ich mir schwer vorstellen. Aber wer weiß.

Wo Du brisant gucken kannst, keine Ahnung. Sorry.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

18.05.2015 um 22:39
@Whitelight

http://mediathek.daserste.de/BRISANT/Angeh%C3%B6rige-der-toten-Rebecca-treffen-auf/Das-Erste/Video?documentId=28376836&topRessort=tv&bcastId=2673662 (Archiv-Version vom 21.05.2015)


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

18.05.2015 um 22:45
@Sonadora
Dankeschön:-)

Was ich gerade besonders traurig finde,ist,daß nicht ein Wort über den kleinen Dennis gesagt worden ist.
Ihm wurde nicht nur die Mama genommen,sondern vermutlich auch der Ersatzpapa.

@Interested
Kann ich mir auch nicht vorstellen,daß sie nochmal nach Hause ging,die Freundin hörte es aber klingeln an der Haustüre.

Weiß aber auch nicht,ob sie die Strecke bis zur Kita sonst zu fuß oder mit dem Auto zurücklegte.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

18.05.2015 um 22:47
@Whitelight

3,5 Km, wenn ich das richtig in Erinnerung habe - kurz vor der Geburt. Sind 7 km am Tag -kann ich mir nicht vorstellen. Lass unterwegs einfach die Fruchtblase platzen...und dann? Das hat mich eh gewundert, dass sie alleine los wollte. Aber okay, was wissen wir schon? Vielleicht hatte sie ein Auto oder ne Möglichkeit, mit Bus oder so zurückzufahren.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

18.05.2015 um 22:58
Der Verlobte macht mir echt einen sehr sympathischen und auch vernünftigen Eindruck.Er hätte das echt locker hingenommen egal wessen Kind es wäre...oh mann was für eine Katastrophe ! Das muss man echt verkraften können.Das ist zu hart :(


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

19.05.2015 um 06:47
Der Verlobte ist echt zu bedauern. Er ist ein ganzer Kerl. Zuerst wird es verdächtig obwohl er voll hinter Rebecca steht. Dann stellen ihn manche als blauäugig hin. So einen Mann, der eine Frau bedingungslos liebt, wie er kann sich jede Frau nur wünschen. Wünsche ihm viel Kraft für all das was er derzeit durchmachen muss. Wenn ich eine Frau wäre könnte ich mir den Ben als Partner sehr gut vorstellen!


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

19.05.2015 um 09:02
@Dino100
Sehe ich genau so. Um so merkwürdiger finde ich, wie BRISANT ihn in dem Beitrag vom Freitag VOR der Aufklärung hat aussehen lassen. Die haben ihren Beitrag so geschnitten und gefilmt, dass er da ganz anders rüberkam. Ich meine,die können das ja so oder so schneiden, man sieht ja auch bei den neueren Beiträgen, dass er zwischendurch geweint hat, und das wurde rausgeschnitten, dadurch wirkt er stärker und gefasst. Bei BRISANT haben sie ihn von oben nach unten gefilmt und die Zusammenbrüche nicht rausgeschnitten, sondern im Gegenteil gerade DA voll draufgehalten, als wollten sie ihn extra schlecht aussehen lassen - warum? Vielleicht, falls sich später rausgestellt hätte, dass er was mit der Tat zu tun hat? Dann hätten sie tolles Material gehabt! Schrecklich, man sollte wirklich keine Interviews geben als Angehöriger, solange die Tat nicht geklärt ist.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

19.05.2015 um 09:30
Nach bestätigten Meldungen ging das Tatopfer an dem Nachmittag mit dem mutmaßlichen Täter freiwillig im Wald spazieren.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

19.05.2015 um 09:47
@planetzero

Ja, das wurde schon gemeldet und was möchtest Du jetzt damit sagen?


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

19.05.2015 um 09:55
oBARBIEoCUEo

Ich habe es eben erst gelesen. Ich finde den Umstand schon bemerkenswert...nachdem das Opfer zuvor mittels Freundin noch dem Verlobten mitgeteilt hatte, der Ex hätte sich mittels Vorgabe, er sei der Postbote, Eintritt in das Haus verschaffen wollen, in dem sie lebte.

Und danach geht sie mit ihm im Wald spazieren.

Das erzeugt eine gewisse Irritation bei mir.

Bei Dir nicht?


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

19.05.2015 um 09:55
@Comtesse
und so sieht wohl ein ungeschnittener beitrag aus. eine frechheit eigentlich, was angehörigen zugemutet wird und was sie mit sich in ihrem zustand machen lassen. das wird schon beinhart ausgenützt, um eine top-story daraus zu machen. den hier dürften sie aber wirklich unabsichtlich upgeloadet haben:
http://www.sat1bayern.de/news/20150517/trauerfeier-fuer-rebecca-w/ (Archiv-Version vom 20.05.2015)


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

19.05.2015 um 09:56
@planetzero
wenn er ein guter lügner ist, dann nicht. vielleicht hat er sie zu einer letzten aussprache gebeten, ehe das kind zur welt kommt. am hellichten tag würd ich mir ehrlich gesagt auch nix dabei denken.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

19.05.2015 um 09:57
@Comtesse

Das würde ich auch so annehmen, den sensationsgeilen Journalismus finde ich einfach nur widerlich. Ich würde da keinem ein Interview geben.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

19.05.2015 um 10:01
Ariadna

Im Wald und nicht an einem öffentlichen, neutralen Ort?


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

19.05.2015 um 10:12
@planetzero

Naja, was an den berichten ja wirklich so stimmt weiss man ja nicht, aber so allgemein finde ich das nicht so ungewöhnlich.
Ich kann mir das wie folgt vorstellen:
Sie hat ihm vorher jegliches weiteres Gespräch versagt, aufgrund von Bedrohungssituationen.
An dem Tag klingelt er an ihrer Tür, während sie mit ihrer Freundin telefoniert und verschafft sich mit diesem Trick Zugang bis zu ihrer Wohnungstür.
Sie sagt ihrer Freundin, ich leg mal auf, das ist ja gar nicht der Postbote sondern der und der.
Sie legt auf, fragt was er will, er sagt "reden", sie sagt gutmütig "ok, aber nicht hier, lass uns draußen quatschen".
Sie gehen ne Runde und da passiert was auch immer...

Wenn man so jung ist, ist man ja auch etwas naiver und man denkt nicht, dass jemand seine Drohungen wahr macht. Im Streit wird ja oft viel gesagt...


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

19.05.2015 um 10:13
@planetzero
naja, ich muss zugeben, ich hab von den örtlichkeiten dort keine ahnung. was bitte ist ein wendehammer ?? ich hab mal auf maps geguckt, vielleicht wollte er sie richtung kindergarten begleiten, wer weiß. jedenfalls muss er auf sie ungefährlich genug gewirkt haben, sonst wär sie ja nicht mitgegangen.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

19.05.2015 um 10:14
@ariadna

Leider ist es ja so, dass die Menschen in einer Ausnahmesituation sind und nicht jeder kann sich wehren. Er jetzt selbst hat ja bestimmt am Freitag noch gedacht, dass sein Apell eine Wirkung zeigt.
Wie gesagt, ich finde es widerlich...


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

19.05.2015 um 10:16
@ariadna

Ein Wendehammer ist ein verbreitertes Stück Straße meist am Ende einer Sackgasse. Dort kann man bequem sein Auto wenden.


melden

Hochschwangere 24-Jährige in Aschaffenburg getötet

19.05.2015 um 10:17
@oBARBIEoCUEo
wie hat so schön jemand hier drinnen vor einigen seiten bemerkt? vorher dachte er, er hätte probleme. die waren aber lächerlich im vergleich zu dem, was er jetzt hat. ich bin immer wieder zutiefst entsetzt, wie respektlos mit "leben" umgegangen wird. da ist ein problem, tschaka, problem erledigt. wie erwirbt man sich solche problemlösungsstrategien? ein hosenschisser der widerlichsten sorte ist dieser typ :/


melden