Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Magier Jan Rouven in Las Vegas: Verurteilt - das Ende einer Karriere

2.183 Beiträge, Schlüsselwörter: FBI, Magier, Kinderpornografie

Magier Jan Rouven in Las Vegas: Verurteilt - das Ende einer Karriere

09.01.2019 um 19:13
@Allmyhorsti

Danke.

Sogenannte "Klinisch pädophile" wie dort erwähnt, würden dort aber auch nicht unterkommen.

Warum das so auf dauer in den usa durchgezogen wird, am beispiel des jungen mannes, ist selbst für die us-bürger nicht zu verstehen.

Das sind extreme in der justiz, wie wir sie auch auf andere art und weise in der bundesdeutschen justiz erleben.

Wenn diese wohnsiedlung aus dem video mit wirklichen pädophilen und anderen sexualstraftätern bewohnt werden sollte, täte die umgebung dort auch ganz anders reagieren.

Warum aber hier im "fall und thread Jan Rouven", einem kinderpornografiekranken menschen, der, aus polizeilicher sicht, "sauber" beobachtet, überführt und verhaftet wurde, diese dinge alle wie "kolonien", "reißerische tv-sender", "unschuldige die vorgeführt werden" hier angesprochen werden, ist mir auch schleierhaft.

Denn der fall des jungen mannes, der mit seiner minderjährigen freundin petting oder etwas mehr hatte, hat hier gar nichts verloren.^^


melden
Anzeige

Magier Jan Rouven in Las Vegas: Verurteilt - das Ende einer Karriere

09.01.2019 um 20:20
Origami82 schrieb:Bitte was? Habt ihr Kinder? Diese relativierende Formulierung für "Kreaturen" anzuwenden, die bereit waren,
Es ist immer wieder faszinierend mitanzusehen wie sich normale Menschen in einen geifernden Mob mit Fackeln und Mistgabeln verwandeln sobald es um Verbrechen an Kindern oder Tierquälerei geht.

Täter ermitteln, vor Gericht stellen, verurteilen, fertig. So geht das in einem Rechtsstaat. Das was Dir Genugtuung verschafft ist eher das Spezialgebiet des islamischen Staates.


melden

Magier Jan Rouven in Las Vegas: Verurteilt - das Ende einer Karriere

09.01.2019 um 21:21
TheirSlave schrieb:Es ist immer wieder faszinierend mitanzusehen wie sich normale Menschen in einen geifernden Mob mit Fackeln und Mistgabeln verwandeln sobald es um Verbrechen an Kindern
@TheirSlave
Das ist nicht meine Beobachtung, aber dass diese Fälle Betroffenheit auslösen, ist doch klar.

Guck dir Statistiken an: wie viele Menschen wurden als Kind Opfer von Missbrauch ?
Sehr viele und selbst vorsichtige Schätzungen der Dunkelziffer sind sehr hoch.

Wie viele Erwachsene haben in ihrer Kindheit- als über diese Dinge geschwiegen werden musste- erfahren, dass sie den Mund halten mussten- und, dass ihnen niemand glaubt?
Ich verstehe diese Stimmen als anwaltliche Stimmen für die Kinder- und wünschte Verwandte und Nachbarn würden melden, was sie beobachten.
Sich hinterher, wen der Täter gestellt ist, echauffieren ist leicht.
Früher etwas sagen, ist schwerer, verkürzt aber u.U. das Leiden der Kinder.


melden

Magier Jan Rouven in Las Vegas: Verurteilt - das Ende einer Karriere

10.01.2019 um 04:06
stahlflug schrieb:Ist es denn so, das ein aus dem gefängnis entlassener sexualstraftäter aufgrund von auflagen, faktisch keine wohnung mehr finden kann ?
Ja, das ist faktisch so, je nach dem wo man schaut. Hier ist ein sehr prägnanter Artikel der das Problem in Florida beschreibt:
A combination of federal, state and local laws has rendered almost all of Miami-Dade County off-limits to sex offenders with young victims. The feds say they’re not allowed in public housing. The state says they can’t live within 1,000 feet of a day care center, park, playground or school. The county says they can’t live within 2,500 feet of a school. In a place so densely populated, forbidden zones are everywhere. And in the narrow slivers of permitted space, affordable apartments with open-minded landlords are nearly impossible to come by.
Eine Kombination von Gesetzen und Verordnungen hat fast den gesamten Landkreis Miami-Dade für vorbestrafte Sexualtäter unbewohnbar gemacht. Sie dürfen nicht in Sozialwohnungen leben. Nicht im Umkreis von 300m zu einem Park, einem Kindergarten, einem Spielplatz. Nicht im Umkreis von 800m zu einer Schule. In dem dicht besiedelten Landkreis [icl. Stadt Miami] ist fast jeder Ort in dieser verbotenen Zone. Und wenn man mal ein Gebiet ausserhalb findet, ist es nahezu unmöglich einen Vermieter zu finden, der einen dort wohnen lässt.

Das Ergebnis: ganze Obdachlosencamps bilden sich aus Sexualtätern, die von der Polizei auch nur jeden Tag irgendwo anders hin geschubst werden. Denn: Obdachlose dürfen generell nicht ausserhalb von Obdachlosenzentren kampieren. Sexualstraftäter aber dürfen in diese nicht hinein.

Der ganz normale Wahnsinn.

https://www.themarshallproject.org/2018/10/03/banished?ref=collections
stahlflug schrieb:wo unschuldige von privaten ermittlern in den usa öffentlich vorgeführt werden.
To catch a predator ist das Paradebeispiel. Es waren Zivilisten die hier im Netz die entsprechenden Kontakte geknüpft haben. Deshalb sind auch reihenweise Strafverfahren am Ende eingestellt worden, weil eben keine Rechtstaatlichen Grundsätze beachtet wurden.
Falstaff schrieb:Ob unter den Todesfällen auch Unschuldige waren, ist schwer festzustellen. Aber genau das ist ja das Problem: Menschen werden außergerichtlich abgeurteilt, noch bevor rechtsstaatliche Mechanismen greifen können.
Genau. Und das geht gar nicht.


melden

Magier Jan Rouven in Las Vegas: Verurteilt - das Ende einer Karriere

10.01.2019 um 08:55
@ stahlflug

Das Thema scheint irgendwie, im Rahmen von starker Emotionalität, nicht ausreichend beantwortet werden zu können!

Am Anfang hast Du die Bitte formuliert ...
Und dann wie gesagt, hätte ich gerne noch einen glaubwürdigen bericht oder eine quelle über diese kolonien für sexualstraftäter in den usa.
Habe ich geliefert!
Damit müsste es ja eigentlich gut sein!

ABER dann ...
Sogenannte "Klinisch pädophile" wie dort erwähnt, würden dort aber auch nicht unterkommen.
Aber nicht etwa "weil das ja so richtig schlimme Zeitgenossen sind" sondern ...
Die brauchen ärztliche Hilfe, die können wir nicht leisten“, wie er 2013 der „Süddeutschen“-Zeitung erklärte.
Quelle: LINK
Warum das so auf dauer in den usa durchgezogen wird, am beispiel des jungen mannes, ist selbst für die us-bürger nicht zu verstehen.

Das sind extreme in der justiz, wie wir sie auch auf andere art und weise in der bundesdeutschen justiz erleben.
Diese "Extreme" werden ALLEN übergestülpt, ohne scheinbar zu beleuchten wieso es zum jeweiligen Vorfall kam!
Das "unverständliche Beispiel" des jungen Mannes" macht es sehr gut deutlich!
Wenn diese wohnsiedlung aus dem video mit wirklichen pädophilen und anderen sexualstraftätern bewohnt werden sollte, täte die umgebung dort auch ganz anders reagieren.
"wirklichen pädophilen"
Das Fehlen einer klinischen Diagnose, ich nehme mal an das Du das damit meinst, ist wohl eher ein problematisches Detail, da hier Menschen (Gutachter, Ärzte) ihre subjektive Einschätzung fixieren müssen.
In den Kopf eines anderen Menschen kann schließlich kein Mensch sehen!
Wer also letztlich vielleicht auch in dieser KOLONIE wohnt und insgeheim doch ein ernsthaftes Problem hat, ist garnicht sicher zu sagen!

"und anderen sexualstraftätern"
Doch, genau die wohnen dort, wie das die Filmbeispiele von "Chris" und "Harry" auch belegen!

Die eigentliche Frage ist hier wohl welche Vorstellung viele Menschen von "wirklichen pädophilen und anderen sexualstraftätern" haben!
Die Vorstellung "des finster und unheimlich dreinguckenden Fremdlings", der darauf wartet, "das Eltern ihre Kinder unbeaufsichtigt auf dem Rasen spielen lassen", um sie daraufhin "schnell an der Hand weg ziehen zu können", ist leider überholt!
Lt. einer offiziellen Statistik der Bundesregierung sind die Täter zu 93 % dem Kind bekannt, zu zwei Drittel gehören sie der Familie oder deren nahem Umfeld an.[7] Ein Großteil sexuellen Missbrauchs wird im familiären oder näheren Umfeld der Opfer begangen.[8][9][10]
Quelle: LINK

Ja, es handelt sich um Zahlen für Deutschland aber die sozialen Regelmässigkeiten werden hier wohl zumindest ähnliche Zahlen für die USA vermuten lassen.
Warum aber hier im "fall und thread Jan Rouven", einem kinderpornografiekranken menschen, der, aus polizeilicher sicht, "sauber" beobachtet, überführt und verhaftet wurde, diese dinge alle wie "kolonien", "reißerische tv-sender", "unschuldige die vorgeführt werden" hier angesprochen werden, ist mir auch schleierhaft.
Wer und wer nicht als "krank" einzuschätzen ist, dafür fehlt mir hier die Kompetenz, die hier verwendeten Begriffe "Kolonien" und "reißerisch" werden, im Rahmen der eigentlichen Wortdefinitionen, vollkommen korrekt verwendet.

Das ein Mensch, sowohl in Deutschland als auch in den USA, bis zu seiner rechtskräftigen Verurteilung als unschuldig gilt, habe ich mir nicht ausgedacht, sondern gilt per Rechtsdefinition.

Der Vorwurf des "Vorführens" wird nicht komplett grundlos angeführt!
Aber vielleicht magst Du Dir darüber selber ein Urteil bilden?!
Der Youtube-Suchstring "To catch a predator" (Anführungszeichen mit eingeben) führt zu einer langen Auswahlliste von Videos.

Nichts für ungut!


melden

Magier Jan Rouven in Las Vegas: Verurteilt - das Ende einer Karriere

15.01.2019 um 14:03
Hoffen wir auf jeden Fall das wenn er irgendwann mal wieder rauskommt so alt ist das er keinen mehr hochbekommt. Das System der USA funktioniert gut. Die ganzen Therapien usw. in Deutschland sind doch für die Katz. Kastration oder Einsperren bis die Leute im Greisenalter sind ist das einzige Sinnvolle.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

246 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden