Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verbrechen in Höxter

8.751 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, NRW, Folter ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Verbrechen in Höxter

26.02.2021 um 12:24
@emz
Aber um die festzustellen, braucht es doch einen neuen Prozess, wo zumindest diese Frage geklärt wird. Sozusagen ein abgespeckter Prozess??


1x zitiertmelden

Verbrechen in Höxter

26.02.2021 um 12:30
Zitat von Sean300Sean300 schrieb:Aber um die festzustellen, braucht es doch einen neuen Prozess, wo zumindest diese Frage geklärt wird. Sozusagen ein abgespeckter Prozess??
Magst du dich etwas präziser ausdrücken?
Unter "diese Frage" vermag ich mir alles oder auch nichts vorstellen.


melden

Verbrechen in Höxter

26.02.2021 um 12:42
@emz
Die Notwendigkeit einer nachträglichen Sicherungsverwahrung...


1x zitiertmelden

Verbrechen in Höxter

26.02.2021 um 13:00
Zitat von Sean300Sean300 schrieb:Die Notwendigkeit einer nachträglichen Sicherungsverwahrung...
... ergibt sich aus seiner Gefährlichkeit.
Diese lässt sich durch entsprechende Gutachten belegen.


melden

Verbrechen in Höxter

26.02.2021 um 15:47
Köstlich, was die Medien manchmal so von sich geben.

https://www1.wdr.de/nachrichten/westfalen-lippe/bosseborn-taeter-winfriedw-muss-moeglicherweise-in-sicherungsverwahrung-100.html
Muss Täter von Höxter-Bosseborn in Sicherungshaft?

Die Staatsanwaltschaft Paderborn will offenbar prüfen lassen, ob der verurteilte Täter von Höxter-Bosseborn, Wilfried W., nachträglich in Sicherheitsverwahrung muss.

Seine Ärzte hatten ihn für voll schuldfähig gehalten.

Wilfried W.s Anwalt geht nun davon aus, dass nochmal verhandelt wird. Im Zentrum würden dann psychologische Gutachten stehen.
Es gibt keine Sicherungshaft und dann heißt es nicht Sicherheits- sondern Sicherungsverwahrung.

Die Staatsanwaltschaft prüft, ja gab's denn überhaupt schon einen Antrag auf nachträgliche Sicherungsverwahrung?

Wenn ihn Ärzte für voll schuldfähig halten, dann dürften die wohl eher psychiatrische Gutachten vorlegen und keine psychologischen.

Dann schaun wir doch mal, wie es weiter geht, nicht dass Dr. Binder und Dr. Carsten die Sicherungsverwahrung zu verhindern wissen :troll:


1x zitiertmelden

Verbrechen in Höxter

26.02.2021 um 18:39
Zitat von emzemz schrieb:Es gibt keine Sicherungshaft und dann heißt es nicht Sicherheits- sondern Sicherungsverwahrung.
Der Begriff "Sicherungshaft" existiert an sich schon und findet hier wohl den Bezug zur Gefährlichkeit.
Sicherungshaftbefehl
ist die Bezeichnung für einen Haftbefehl,
* der vom Gericht gemäß § 453 c StPO erlassen wird, wenn der Widerruf der Strafaussetzung zur Bewährung (§ 56 StGB) in Betracht kommt. Zweck ist in diesem Fall, sich bis zur Rechtskraft des Widerrufsbeschlusses der Person des Verurteilten zu versichern.
* der gemäß § 112 a StPO auf den Haftgrund der Wiederholungsgefahr gestützt wird. Zweck der präventiv-polizeilichen Maßnahme, die mit dem GG und der EMRK vereinbar ist, ist der Schutz der Allgemeinheit vor weiteren erheblichen Straftaten besonders gefährlicher Täter.
http://www.rechtslexikon.net/d/sicherungshaftbefehl/sicherungshaftbefehl.htm (fett von mir)

Das hat die "Bild" ja möglicherweise gemeint?


2x zitiertmelden

Verbrechen in Höxter

26.02.2021 um 21:59
Zitat von soomasooma schrieb:Das hat die "Bild" ja möglicherweise gemeint?
- Ich habe die Bild nicht gelesen,
- weiß nicht, was sie geschrieben hat,
- noch weniger was sie gemeint haben könnte,
- und werde mich damit auch nicht beschäftigen.


1x zitiertmelden

Verbrechen in Höxter

27.02.2021 um 06:49
Zitat von emzemz schrieb:- Ich habe die Bild nicht gelesen,
- weiß nicht, was sie geschrieben hat,
- noch weniger was sie gemeint haben könnte,
- und werde mich damit auch nicht beschäftigen.
Pardon, ich meinte natürlich den WDR-Artikel, den Du oben verlinkt und zitiert hast. Sollte also heißen:

Das hat der WDR ja möglicherweise gemeint?


melden

Verbrechen in Höxter

27.02.2021 um 07:47
Zitat von soomasooma schrieb:Sicherungshaftbefehl
ist die Bezeichnung für einen Haftbefehl,
* der vom Gericht gemäß § 453 c StPO erlassen wird, wenn der Widerruf der Strafaussetzung zur Bewährung (§ 56 StGB) in Betracht kommt.
Bis zu einer Bewährung hat es aber noch lang hin, von seinen elf Jahren hat er knapp fünf abgesessen.

und da wären wir bei der U-Haft:
https://dejure.org/gesetze/StPO/112a.html
§ 112a - Haftgrund der Wiederholungsgefahr
(1) 1Ein Haftgrund besteht auch, wenn der Beschuldigte dringend verdächtig ist,
eine Straftat ...
begangen zu haben, und bestimmte Tatsachen die Gefahr begründen, daß er vor rechtskräftiger Aburteilung weitere erhebliche Straftaten gleicher Art begehen oder ...



melden

Verbrechen in Höxter

07.03.2021 um 00:15
Zitat von dawarnochwasdawarnochwas schrieb:@all
Noch zwei pikante Details. 1. Wilfried und Angelika W. haben sich 2005 scheiden lassen, aus finanziellen Gründen, wie sie sagen. 2. Angelika W. hat vor Gericht ausgesagt, dass SIE, um den Folterungen von Wilfried W. zu entgehen, irgendwann beschlossen habe, IHM eine junge neue Frau zu suchen.
zu 1.
Was auch immer an der Scheidung pikant sein mag, die Jahreszahl bedarf unbedingt einer Korrektur.

zu 2.
Mit einer Frau war es nicht getan, labil mussten sie sein und sich vor allem finanziell ausbeuten lassen.


1x zitiertmelden

Verbrechen in Höxter

07.03.2021 um 02:33
Zitat von emzemz schrieb:Was auch immer an der Scheidung pikant sein mag, die Jahreszahl bedarf unbedingt einer Korrektur.
Kam mir auch komisch vor, aber scheint zu stimmen. Hab ich so der WDR-Doku entnommen.


1x zitiertmelden

Verbrechen in Höxter

07.03.2021 um 02:45
Zitat von dawarnochwasdawarnochwas schrieb:Kam mir auch komisch vor, aber scheint zu stimmen. Hab ich so der WDR-Doku entnommen.
Na gut, dann war's halt eine pikante Scheidung im Jahr 2005.
Du wirst schon Recht haben.


melden

Verbrechen in Höxter

07.03.2021 um 03:00
https://www.wz.de/nrw/horrorhaus-nachtraegliche-sicherungsverwahrung-in-pruefung_aid-56484139 (Archiv-Version vom 27.02.2021)

Einen Termin scheint es noch nicht zu geben.
Im September 2020 hatte das Landgericht Münster entschieden, dass der zu elf Jahren Haft verurteilte Mann nicht vermindert schuldfähig ist, wie das Landgericht Paderborn in seinem Urteil 2018 zunächst festgestellt hatte. Deshalb wurde der Mann aus einer Psychiatrie im Münsterland in den regulären Strafvollzug verlegt. Die Strafvollstreckungskammer in Münster hatte einen neuen Gutachter beauftragt. Der fand keine psychischen Störungen, die sich auf seine Steuerungsfähigkeit auswirkten würden.

Laut Oberstaatsanwalt Ralf Meyer muss die Staatsanwaltschaft nach den Vorgaben der Strafprozessordnung jetzt von Amts wegen eine nachträgliche Sicherungsverwahrung prüfen. Über den Antrag müsste nach Angaben Meyers dann das Landgericht Paderborn entscheiden.



melden

Verbrechen in Höxter

05.05.2021 um 22:23
Ich bin gerade zufällig über diesen Podcast gestolpert:
https://podtail.com/de/podcast/verbrechen-von-nebenan-true-crime-aus-der-nachbars/-50-das-horror-haus-von-hoxter/

Ich finde die Folge stellenweise interessant, da sie auch durch die Mitwirkung von einem Psychologen und die Recherchen des Journalisten eine interessante Aufarbeitung bietet (mit zum Teil mir bis dato unbekannten Details).


melden

Verbrechen in Höxter

06.05.2021 um 01:49
@AnNevis

Danke fürs Verlinken.
Ein ausgesprochen gut gemachter Podcast, sauber recherchiert und der Psychologe erklärt sehr gut die Hintergründe.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Kriminalfälle: Mordfall Tanja Spirou
Kriminalfälle, 32 Beiträge, am 11.04.2021 von emz
Deus_ex_Machin am 15.12.2020, Seite: 1 2
32
am 11.04.2021 »
von emz
Kriminalfälle: Mordfall Bärbel Werner (1987)
Kriminalfälle, 236 Beiträge, am 02.01.2021 von Coconut19
cruelsummer89 am 17.11.2020, Seite: 1 2 3 4 ... 9 10 11 12
236
am 02.01.2021 »
Kriminalfälle: Mord an Werner Klostermann - noch immer ungeklärt
Kriminalfälle, 29 Beiträge, am 06.05.2021 von Kielius
kittyka am 05.05.2021, Seite: 1 2
29
am 06.05.2021 »
Kriminalfälle: Mord an Frauke Liebs
Kriminalfälle, 86.490 Beiträge, vor 28 Minuten von Sophie98
Able_Archer am 15.02.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 4369 4370 4371 4372
86.490
vor 28 Minuten »
Kriminalfälle: Unbekannter Toter in Blomberg wurde Opfer eines Gewaltverbrechens
Kriminalfälle, 17 Beiträge, am 23.01.2021 von Missmarple73
seli am 16.12.2020
17
am 23.01.2021 »