Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

767 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Verbrechen, Vermisstenfall, Kriminalfall

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

21.08.2020 um 10:12
@MYTHOS27
Gib mir mal ein Feedback was du davon hälst :-)



melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

22.08.2020 um 16:05
Anja Aichele
Wohnte damals in Neugereut. War überall Tagesgespräch. Da halten wohl einige dicht.

Maria Bögerl
Sehr mysteriös - ganze Familie zerstört.

Ole
Tatmotiv unbekannt, was bewog die Frau, den Bub umzubringen? Erschütternd.



melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

22.08.2020 um 16:19
Und natürlich:
Sophie Le Tan - macht einfach nur fassungslos.



melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

22.08.2020 um 23:12
Zitat von sommerday
sommerday
schrieb:
Ole
Tatmotiv unbekannt, was bewog die Frau, den Bub umzubringen?
Gibt es dazu Infos im Forum, flnde dazu leider nix.



melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

22.08.2020 um 23:56
@Renasia
Du meinst bestimmt das hier

Diskussion: Eltern finden toten Sohn (7) bei Bekannter (69)



melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

23.08.2020 um 21:27
Auch interessant finde ich den Fall des geistig zurück gebliebenen Pierre Pahlke , welcher in Essen verschwand.
Leider hört man zu den meisten Fällen heute kaum noch was.



melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

30.08.2020 um 11:42
Mich beschäftigt immer noch der Mord an Nicole Stint aus Stuhr vor 11 Jahren, der wohl in Vergessenheit gerät. Und die Morde an den beiden kleinen Jungen Michael und Haluk 1981 in HH, wo ich jahrzehntelang davon ausging, dass der TV der Täter und verurteilt war, aber der Doppelmord ist nach wie vor ungeklärt...



melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

30.08.2020 um 13:47
Zitat von Tita1992
Tita1992
schrieb:
Und die Morde an den beiden kleinen Jungen Michael und Haluk 1981 in HH, wo ich jahrzehntelang davon ausging, dass der TV der Täter und verurteilt war, aber der Doppelmord ist nach wie vor ungeklärt...
Zu diesem Fall gibt es hier im Forum auch einen (aktuell 6-seitigen) Thread:

Diskussion: Mord an Michael Riesterer (8) und Haluk Kocal (9) in Hamburg Juni 1981 (Beitrag von RalexS)



melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

30.08.2020 um 15:40
Ich persönlich hab mich die Tage mit dem Verschwinden des Benjamin Schneider (damals 15) auseinandergesetzt. Der Bezug in dem Fall ist das hier eine Geografische Nähe besteht ( Großraum Stuttgart).

Hier im Forum wurd das Verschwinden sehr geringfügig thematisiert, ich hoffe mein Beitrag passt daher an dieser Stelle.

Am 25. Oktober 2001 ist der Teenager mit Mitschülern und zwei Lehrern auf einer Wanderung im Helenental unweit von Eckwälden im Kreis Göppingen am Fuße der Schwäbischen Alb unterwegs. Benjamin hat eine geistige Behinderung und ist Epileptiker, braucht(e) Medikamente. An einer Stelle im Wald wo sich die Wege aufteilten "verlor" Benjamin und die Grupe sich. Obwohl rasch die Suche los ging blieb er verschwunden.
Ca 2 Wochen später wurde er bei Mühlhausen was bei der A7 liegt, von einem Paketfahrer als Tramper mitgenommen wo er bis in Remstal mitfuhr. Ein Ehemaliger Mitschüler will ihn dann Anfang 2003 bei Rottenburg, in der nähe von Tübingen nochmal gesehen haben.

letzten Freitag machte ich eine Wanderung von Eckwälden, durch das Waldgebiet bis zum besagten Mühlhausen ( ca 10 km liegen zwischen diesen beiden Orten). Es ist schon ein komisches Gefühl zu wissen das es an diesen Örtlichkeiten wo ich entlang kam es zu einer solchen Situation gekommen ist.
Es ist für mich auch schwer zubeurteilen was aus Benjamin geworden ist. Das er die Zeit zwischen dem 25.10.01 und dem Tag wo er mit dem Paketfahrer unterwegs war, wohl soweit gut überstanden hatte, würde Mut machen das er sich auch alleine gut durchschlagen konnte. Wobei 2 Wochen, aber nun auch mit fast 20 Jahren nicht zu vergleichen sind.

Letzter grösserer Bericht den ich im Netz dazu entdeckt habe, wurde im Jahr 2012 in der Stuttgarter Zeitung veröffentlicht.
Schade das dieser Fall so unbekannt ist, wobei es wohl auch keine neuen Hinweis gibt was der Sache wieder Aufmerksamkeit bringen würde.



melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

30.08.2020 um 22:30
Zitat von ThoFra
ThoFra
schrieb:
Zu diesem Fall gibt es hier im Forum auch einen (aktuell 6-seitigen) Thread:

Diskussion: Mord an Michael Riesterer (8) und Haluk Kocal (9) in Hamburg Juni 1981 (Beitrag von RalexS)
ja, das habe ich gesehen und lese dort auch mit, ich habe damals nicht so weit weg gelebt und auch schon dem damaligen TV gegenüber gestanden, vielleicht ein, zwei Jahre vor dem Fall. Dann hieß es in der Presse, der Täter wäre gefasst. Das war lange mein letzter Stand, bis ich auf einen "Cold Case"-Artikel aufmerksam wurde, nach dem der TV gar nicht sicher der Täter war.

Auch der Fall "Nicole Stint" ist hier im Forum behandelt. Es gibt aber seit Langem nichts Neues. Der Fall beschäftigt mich so, weil er eine besondere Social-Media-Komponente hat. Er hat mich sehr daran erinnert, was für Abgründe menschlichen Denkens sich (mir) in "normalen" Partnerbörsen Anfang der 2000er plötzlich zuhauf offenbarten. Gut vorstellbar, dass das dem/der Einen oder Anderen zum Verhängnis wurde (dies ist nur EINE Theorie ihres Schicksals), ich vermute, dass etliche Kriminalfälle durch ähnliche Seiten vereinfacht wurden.



melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

30.08.2020 um 22:38
Der Fall Inga die 2015 beim Holzsammeln im Wald verschwand - oder auch nicht. Und niemand hat auch nur irgendeine Spur.



melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

30.08.2020 um 22:53
@Texaslighting
Auch dafür gibt's hier einen wunderbaren thread

Diskussion: Inga Gehricke - Fünfjährige in Stendal vermisst



melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

30.08.2020 um 23:31
Zitat von dazed
dazed
schrieb am 03.12.2016:
Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?
Aktuell der Fall Maria Baumer.

Und heute bin ich hier noch auf den Fall Manuela C. gestoßen, die in der Nacht vom 20. auf den 21. August 1988 (nach anderen Quellen 1987) in Regensburg ermordet wurde. Ein Verbrechen, welches vermutlich nicht mehr aufgeklärt werden wird, so wenig wie die Ermittler in der Hand hatten bzw. haben (auch keine DNA-Spuren).



melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

11.09.2020 um 17:32
Hallo, bisher bin ich mehr nur stille Mitleserin, heute möchte ich mal etwas beitragen. Mich beschäftigen immer die Fälle am meisten, wo es längere Zeit ruhig ist und plötzlich kommen dann neue Informationen und die Nachrichten "überstürzen" sich, so dass man kaum nachkommt, zu lesen, wenn man mal 14 Tage z.B. nicht auf Allmystery war.

Besonders fesseln tun mich folgende Fälle:

Georgine Krüger (der ist ja aufgeklärt, aber da ist es trotzdem im Nachhinein interessant nachzulesen)

Maria Bögerl (da gab es soviele Ungereimtheiten und das lief denke ich auch von der Polizei nicht optimal - das soll aber nur meine persönliche Meinung sein - auch die Ermittler sind nur Menschen und wir haben nicht alle Einblicke)

Rebecca Reusch (da finde ich es wirklich verrückt, wie es auch hier im Forum hin und her geht - meine persönliche Meinung ist da die Tendenz, dass Florian R. der Täter ist, schade dass der Thread ab und zu geschlossen werden muss, da es einfach so viele verschiedene Gruppen gibt, die hier im Forum vehement die eine oder andere These vertreten)

Madeleine McCann

Katrin Konert

Maria Baumer

Frauke Liebs



melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

13.09.2020 um 23:21
Für mich immer noch der Hans Plüschke Mord ein Rätsel . Wie auch die Weimar Kinder. Alles noch unaufgeklärt



melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

14.09.2020 um 04:47
Zitat von vermutung
vermutung
schrieb:
Für mich immer noch der Hans Plüschke Mord ein Rätsel
Meinst Du diesen Fall:
Wikipedia: Hans_Plüschke

Finde ich ebenfalls sehr interessant, hier im Forum wird der Fall jedoch lediglich in zwei anderen Threads "am Rande" mal kurz erwähnt (wie ich gerade via Suchfunktion gesehen habe), vll hättest Du ja Lust (und Zeit) einen eigenen Thread über den Fall zu erstellen, wo man darüber diskutieren könnte?



melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

14.09.2020 um 08:51
@ThoFra


Ja genau das ist der Fall . Hans Plüschke wurde in einer Senke Nähe Hünfeld erschossen und wurde neben seinem Taxi aufgefunden . Glaube es war 2002 . Geraubt wurde ihm nichts . Es wurde vermutet ,das es ein Racheakt war . Da Herr Plüschke an der Grenze zur damaligen DDR als Bundesgrenzschutzsoldat in Notwehr den DDR Grenzschutzsoldat Rudi Arnstadt in Notwehr erschossen hatte . Wofür er von der DDR auch verurteilt wurde . Herr Plüschke hat beim Bundesgrenzschutz aufgehört und ein Taxiunternehmen in Hünfeld gegründet . Nach Mauerfall hat er sich im TV ( glaube es war ein hessischer Sender ) während einer Sendung geoutet und über den Fall berichtet . Es hat nicht lange gedauert ,da wurde er dann Nachts in dieser Senke im Rahmen einer Taxifahrt erschossen und nicht weit von seinem Taxi aufgefunden . Das Taxi stand auf der Straße ,der erschossene Herr Plüschke lag nicht weit entfernt daneben . Es wurde ihm kein Geld oder sonstiges geraubt .
Man vermutete daher ,das die Stasi dahinter stecken könnte und es sich um ein Racheakt für den in Notwehr erschossenen Rudi Arnstadt handeln könnte.

Es gibt ein Buch darüber und auch TV Dokumentationen darüber . Bis heute ist der Fall trotz intensiver Ermittlungen nicht geklärt .Der Mörder noch nicht gefasst .



melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

14.09.2020 um 09:04
Zitat von vermutung
vermutung
schrieb:
Hans Plüschke wurde in einer Senke Nähe Hünfeld erschossen und wurde neben seinem Taxi aufgefunden . Glaube es war 2002 . Geraubt wurde ihm nichts . Es wurde vermutet ,das es ein Racheakt war . Da Herr Plüschke an der Grenze zur damaligen DDR als Bundesgrenzschutzsoldat in Notwehr den DDR Grenzschutzsoldat Rudi Arnstadt in Notwehr erschossen hatte
@vermutung
@ThoFra

Von diesem Fall höre ich zum ersten Mal.
1962 wurde Hauptmann Arnstadt erschossen.

Im Wikipediaartikel steht, Arnstadt wurde zwischen Nasenwurzel und rechtem Auge tödlich getroffen.
Plüschke 1998 über dem rechten Auge.
Darum geht man von einer Hinrichtung aus.



melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

14.09.2020 um 09:06
zwischen dem Outing in dieser Sendung von 1993 des Herrn Plüschke ( in den Fall Arnstadt und dem Mord an Herrn Plüschke 1998 liegen schon einige Jahre ) .



melden

Welcher Kriminalfall beschäftigt euch besonders?

14.09.2020 um 09:08
@frauzimt
Ja genau und dieser Umstand bekräftigte noch die Spekulation eines Racheaktes .



melden