Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Studentin Malina K. (20) in Regensburg tot aufgefunden

6.116 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Regensburg, Malina Klaar

Studentin Malina K. (20) in Regensburg tot aufgefunden

15.04.2017 um 07:31
@Robin76

Danke :) Also nichts Neues....   Man muss für diesen Thread entweder, Rentner, Arbeitsloser sein, oder Urlaub nehmen. 200 Beiträge innerhalb weniger Stunden und nix Neues dabei ;)

Ich glaube nicht, dass man unbedingt einen Mord haben will. Warum denn? Die Umstände wie es zu einem Unfall gekommen sein soll, sind nun halt etwas seltsam. Ich bin da auch zwiegespalten.


melden
Anzeige

Studentin Malina K. (20) in Regensburg tot aufgefunden

15.04.2017 um 07:36
Frau.N.Zimmer schrieb:Ich glaube nicht, dass man unbedingt einen Mord haben will. Warum denn? Die Umstände wie es zu einem Unfall gekommen sein soll, sind nun halt etwas seltsam. Ich bin da auch zwiegespalten.
Für mich sind die eigentlich nicht seltsam. Unfälle passieren täglich und oft genug auf nicht nachvollziehbare Weise.


melden

Studentin Malina K. (20) in Regensburg tot aufgefunden

15.04.2017 um 07:42
Wir können hier noch wochenlang diskutieren, bin mir sicher wenn m. nicht betrunken gewesen wäre würde sie noch leben.


melden

Studentin Malina K. (20) in Regensburg tot aufgefunden

15.04.2017 um 07:56
So, nun hat sich der Thread noch einmal 25 Seiten lang im Kreis gedreht, es ist nun an der Zeit, einmal innezuhalten.

Wie es ausschaut, wird dieser Fall wohl niemals geklärt werden. Der gesunde Menschenverstand sagt einem, dass bei den vorliegenden Fakten niemand einen Unfall, ein Tat eines Fremden, und vielleicht sogar einen Suizid ausschliessen kann. Um eines der drei Szenarien auszuschliessen müsste man durch Fakten belegen, warum es nicht sein kann. Offensichtlich ist das unmöglich und nicht einmal die Polizei behauptet, das zu können.

Auch wenn einige hier noch so entrüstet sind, keiner kann das. Es bleibt hier nur, die bekannten Fakten zu analysieren und sich selbst dann eine Wahrscheinlichkeit allen drei Szenarien zuzuordnen.

Die einen meinen, Unfall steht dabei ganz oben, andere meinen eine Fremdeinwirkung ist wahrscheinlicher.

Offenbar wird hier niemand mehr einen user von seiner gefassten Meinung abbringen.

Bevor nun weiter gegen andere user angestänkert wird, sollten sich alle einmal fragen, ob dieser Thread nicht ausdiskutiert ist und man eventuell weiterziehen sollte.


melden

Studentin Malina K. (20) in Regensburg tot aufgefunden

05.05.2017 um 07:32
Eine neue Meldung, die leider im Ergebnis genauso nichtssagend ist wie alle anderen:

https://www.merkur.de/lokales/fuerstenfeldbruck/fuerstenfeldbruck/malina-klaar-polizei-hat-handy-raetsel-geloest-7962904...


melden

Studentin Malina K. (20) in Regensburg tot aufgefunden

20.01.2019 um 14:49
jemand hat ein Buch (e-book) über den fall geschrieben...den Namen des Autors habe ich nicht herausbekommen...

?

Malina Klar und das große Schweigen


viellicht mal googeln, wenn es interessiert.


melden

Studentin Malina K. (20) in Regensburg tot aufgefunden

20.01.2019 um 15:20
@Ventil
Ich glaube der Autor heißt Porter Thomson.
"Der Fall Malina Klar: und das große Schweigen"
Gibt es auch als Taschenbuch.


melden

Studentin Malina K. (20) in Regensburg tot aufgefunden

20.01.2019 um 15:21
. Kurzbeschreibung
Im März 2017 sorgte das mysteriöse Verschwinden einer jungen Frau aus Regensburg bundesweit in den Medien für großes Aufsehen. Alle Welt fragte sich „Wo ist Malina?“ oder „Was ist mit Malina passiert?“ Woher rührte dieses große mediale Interesse? Schließlich verschwinden doch immer wieder in Deutschland junge Frauen aus den verschiedensten Gründen! Es waren die vielen Widersprüche bei den vorhandenen Spuren und Indizien! Als man knapp zwei Wochen später Malinas Leiche aus der Donau barg, stufte man recht zügig ihren Tod als Unfall ein und hielt trotz öffentlichem Interesses den Bericht der Gerichtsmedizin unter Verschluss.
Die zahlreichen Widersprüche und die Geheimniskrämerei veranlassten den Autor den Fall Malina Klaar neu aufzurollen. Hierbei gelangte er zu doch recht erstaunlichen Erkenntnissen. Es steckt weit aus mehr hinter dem Fall Malina Klaar, als wie es uns die Polizei und Behörden weiß machen möchten!
(Kurzbeschreibung von Amazon)

Klingt für mich extrem reißerisch und nach Lügenpresse VT Gestricke.


melden

Studentin Malina K. (20) in Regensburg tot aufgefunden

20.01.2019 um 15:32
Es steckt weit aus mehr hinter dem Fall Malina Klaar, als wie es uns die Polizei und Behörden weiß machen möchten!

Klingt nach einer radikalen, kompromisslosen Kampfansage an die deutsche Rechtschreibung. Im Ernst, wenn der Verfasser noch nicht mal jemanden gefunden hat, der ihm seinen Klappentext Korrektur liest, wie wird es dann erst um eine Prüfung von Fakten und Argumenten bestellt sein?


melden

Studentin Malina K. (20) in Regensburg tot aufgefunden

20.01.2019 um 15:39
Hier muss ich doch sehr an Tanja Gräff und die sogenannte "Lüge von Trier" denken.

Es erinnert wirklich an Radovin Zipps und seine Alternativwelle; genauso reißerisch und bescheuert.


melden

Studentin Malina K. (20) in Regensburg tot aufgefunden

20.01.2019 um 15:42
Photographer73 schrieb:Klingt für mich extrem reißerisch und nach Lügenpresse VT Gestricke.
Ist es! Berworben hat er das Buch damit dass hier von der Politik ein Mord und eine mutmaßliche Massenvergewaltigung vertuscht worden sei...


Der Merkur hatte im Dezember 2017 über den Abschlussbericht berichtet
Das Fazit daraus: „Sie ist in die Donau gestürzt, davon geht man aus“, so Pfaller. „Es gibt keine Anzeichen für Gewalteinwirkung durch Dritte. Wir konnten aus den Untersuchungen keine Rückschlüsse ziehen, dass eine bislang unbekannte Person den Tod mit verursacht oder verschuldet hätte. Wie es zu dem Sturz in die Donau kam, das konnten wir nicht klären. Damit bleiben natürlich immer noch Fragezeichen."
https://www.google.de/amp/s/www.merkur.de/lokales/fuerstenfeldbruck/fuerstenfeldbruck/malina-klaar-gutachten-liegt-vor-w...


melden

Studentin Malina K. (20) in Regensburg tot aufgefunden

20.01.2019 um 16:13
-Leela- schrieb:Hier muss ich doch sehr an Tanja Gräff und die sogenannte "Lüge von Trier" denken.
Der Gedanke kam mir auch sofort...

@Lars01

Es reicht ja auch schon, wenn man sich anschaut, mit welchem Schund sich der Autor sonst so beschäftigt. Hier wollte wohl mal wieder jemand Stimmung und Kohle auf dem Rücken von einem toten Menschen machen und diesen instrumentalisieren.

Ich kann diese Diskussionen sowieso nie nachvollziehen. Der Anschluß Bericht ist deutlich. Natürlich ist unklar, wieso sie ins Wasser fiel, das ist aber ohne Zeugen auch nicht verwunderlich. Ansonsten ist klar - keine Fremdeinwirkung.


melden

Studentin Malina K. (20) in Regensburg tot aufgefunden

20.01.2019 um 22:31
VanDusen schrieb:Klingt nach einer radikalen, kompromisslosen Kampfansage an die deutsche Rechtschreibung
Ich Feier diese Aussage gerade so ab, musste laut loslachen! Den Satz merk ich mir auf jeden Fall!

Abgesehen davon bin ich ebenfalls der Meinung, dass der Klappentext sehr reißerisch klingt und definitiv nicht nach gut recherchierten Journalismus!


melden

Studentin Malina K. (20) in Regensburg tot aufgefunden

21.01.2019 um 10:22
Ich habe das buch mal angelesen bei einer bekannten. Es ist mir persönlich zu "gruselig" weil ich persönlich der meinung bin das man um jeden preis einen "mörder" haben möchte.

Ich habe zwar auch den eindruck das etwas nicht stimmt und das es eventuell auch mord gewesen sein könnte.

Also komplett lesen werde ich das buch nicht.


melden

Studentin Malina K. (20) in Regensburg tot aufgefunden

23.01.2019 um 21:00
Moin!

Ich bin Porter Thomson! Ihr hättet mich ja wenigstens einladen können zu dieser illustren Shitstormveranstaltung. Aber ich bin ja nicht nachtragend! Aber hat sich mal einer von euch auch nur im Ansatz mit den Inhalten des Buches beschäftigt? Scheißt hier auf ein paar orthographische Defizite! Der Inhalt, die Informationen, die Details und die analytischen Schlussfolgerungen sind entscheidend! Der Titel sei wie Bildzeitung und reißerisch! Ich danke für das Kompliment! Ich hätte das Buch auch "Malina spielt mit Freunden im Sand" nennen können! Ganz toll! Der Titel war wohl überlegt, da ich im Rahmen meiner Recherche tatsächlich auf eine große Mauer des Schweigens stieß! Ich bin für Fragen offen!

LG Porter


melden

Studentin Malina K. (20) in Regensburg tot aufgefunden

23.01.2019 um 21:21
@PorterThomson
Hallo!
Ich finde es gut, dass Du Dich hier gemeldet hast. Ich bin allerdings nicht mehr ganz in diesem tragischen Fall drin, habe aber alle Zeitungsartikel gelesen.
Wenn ich es richtig verstehe, gehst Du davon aus, dass im Fall Malina ein Tötungsdelikt vorliegt?
Um Deine Sichtweise zu verstehen, muss man ja wahrscheinlich Dein Buch komplett gelesen haben.
Ich habe auch ein Tötungsdelikt nie ausgeschlossen. Ganz einfach aus dem Grund, dass die arme Malina ja zum Obduktionszeitpunkt, bereits drei Wochen ( wenn ich recht erinnere) im Wasser lag und dadurch bereits Veränderungen an der Leiche eingetreten sein werden, die eine Obduktion mindestens erschweren.


melden

Studentin Malina K. (20) in Regensburg tot aufgefunden

23.01.2019 um 22:10
-Leela- schrieb am 20.01.2019:Hier muss ich doch sehr an Tanja Gräff und die sogenannte "Lüge von Trier" denken.
Aber die Todesursache bei Tanja Gräff ist bis heute ungeklärt,oder? Da hilft auch das stänkern gegen andersdenkende nichts ;)


melden

Studentin Malina K. (20) in Regensburg tot aufgefunden

23.01.2019 um 22:15
Dreamcatcher66 schrieb:Aber die Todesursache bei Tanja Gräff ist bis heute ungeklärt,oder?
Doch, die ist geklärt. Es ist nicht geklärt, wie und warum sie abstürzte. Der Fall ist abgeschlossen, weil es keine verwertbaren Spuren gab.

Genau wie hier.
PorterThomson schrieb:Der Titel war wohl überlegt, da ich im Rahmen meiner Recherche tatsächlich auf eine große Mauer des Schweigens stieß!
Das könnte daran liegen, dass es sie schlicht und ergreifend nichts angeht. Ist aber nur ne Vermutung.


melden

Studentin Malina K. (20) in Regensburg tot aufgefunden

23.01.2019 um 22:17
-Leela- schrieb:Doch, die ist geklärt.
Klar,durch Absturz.
-Leela- schrieb:Der Fall ist abgeschlossen, weil es keine verwertbaren Spuren gab.
Weil man keine Spuren mehr finden konnte,nicht weil es keine gegeben hätte.


melden
Anzeige

Studentin Malina K. (20) in Regensburg tot aufgefunden

23.01.2019 um 22:18
@Dreamcatcher66

Genau. Und weiter?


melden
539 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt