Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

1.637 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Auto, 2017 ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

15.11.2017 um 10:33
Das ist richtig. Er hat aber anscheinend auch ein gewisses Interesse an "Oldtimern" gehabt, ohne dass wir jetzt wissen, ob er seine Autos dazu gezählt hat oder nicht.


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

15.11.2017 um 10:35
Also ich habe gerade mal bei mobile.de und Autoscout24 nach Daihatsu Cuore gesucht und 299 bzw. 137 Treffer gefunden. So selten bzw. wertvoll scheint der Wagen nicht zu sein, auch wenn ich die Suchen jetzt nicht genau nach den Modellen von HW eingegrenzt habe.

Das Oldtimertreffen wurde zumindest bei Kripolive mehr als Treffen für Traktoren und landwirtschaftliche Geräte gezeigt, weniger für Autos. Vielleicht waren das aber auch nur symbolische Aufnahmen. Evtl. wollte HW tatsächlich ein Fahrzeug kaufen und hatte deshalb für alle Fälle Bargeld und einen zweiten Satz Kennzeichen dabei, auch wenn deren Verwendung z. B. zur Überführung nicht legal gewesen wäre.

Den Kennzeichenwechsel sehe ich entweder als Vertuschungsversuch der langen Standzeit an. Selbst wenn man den Schlüssel gehabt hätte, wäre nach der langen Standzeit sehr wahrscheinlich die Batterie leer gewesen und der Wagen hätte Starthilfe benötigt oder angeschoben werden müssen, was beides auch wieder auffällig gewesen wäre. Wenn ich einen unauffälligen Wagen rumstehen sehe, achte ich auch eher auf das Kennzeichen. Wenn mir dann später ein ähnlicher Wagen an derselben Stelle auffällt, aber ein anderes Kennzeichen hat, würde ich zunächst nicht davon ausgehen, dass es derselbe Wagen ist. Der Ikea-Mitarbeiterin ist das vermutlich auch nur aufgefallen, weil sie den Wagen fotografiert hat. Davon konnte der "Kennzeichenwechsler" jedoch nicht ausgehen.

Oder das verschwundene Kennzeichen wurde später noch benutzt, um damit herumzufahren, weil z. B. bei dem anderen die HU abgelaufen war.

Ich finde es auch nicht ungewöhnlich, als Autobastler mehrere Fahrzeuge desselben Typs zu haben, denn es vereinfacht das Basteln, wenn die Fahrzeuge günstig zu bekommen sind und man sich schon damit auskennt.


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

15.11.2017 um 10:38
Zitat von schluesselbundschluesselbund schrieb:Ich habe mich auch verwundert, dass Herr Weiske 2 Auto derselben Farbe und Marke besitzt.
Woher stammt die Info, dass beide Cuore die selbe Farbe haben?
Zitat von hopkirkhopkirk schrieb:Die beiden abgebildeten Cuore dürften aus der Baureihe von 1999 bis 2001 sein.
Wir haben nur einen abgebildeten Cuore, der jedoch unterschiedliche Kennzeichen hat.


1x zitiertmelden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

15.11.2017 um 10:39
@Rick_Blaine
Ich hatte mal einen Freund, dessen Bruder besaß einen Lamborghini. Der wurde aber nur seltenst bewegt. Stattdessen fuhr der Besitzer als Alltagsauto einen klapprigen Kleinwagen von Citroen und hatte auch das eine oder andere Wrack zum Ausschlachten in Reserve. Will heißen, wir können uns über die möglichen Gründe, warum der Herr mehrere Cuore besitzt, Gedanken machen, wie wir wollen, ohne auf einen grünen Zweig zu kommen, einfach, weil jeder anders spinnt.


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

15.11.2017 um 10:59
@emz

In deinem Beitrag von gestern um 13.54 sind beide Autos abgebildet.
Zitat von emzemz schrieb:Das Foto mit dem Kennzeichen WSF-AL 97 wurde von der Zeugin aufgenommen am 22.08.2017 Das Foto mit dem Kennzeichen WSF-N 372 wurde von der Kripo aufgenommen am 11.10.2017
Da auch ein Farbunterschied auszumachen ist scheint es fast naheliegend, dass Herr Weiske zwei Auto derselben Farbe und Marke besitzt.


1x zitiertmelden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

15.11.2017 um 11:45
Zitat von schluesselbundschluesselbund schrieb:Da auch ein Farbunterschied auszumachen ist scheint es fast naheliegend, dass Herr Weiske zwei Auto derselben Farbe und Marke besitzt.
Das sehe ich anders - denn auch der Boden hat einen "Farbunterschied". Ich vermute abweichendes Tageslicht und abweichende Aufnahmeart (Handy, Fotoapparat) führten zum optischen Unterschied und @emz hat recht:
Zitat von emzemz schrieb:Wir haben nur einen abgebildeten Cuore, der jedoch unterschiedliche Kennzeichen hat.



melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

15.11.2017 um 11:45
@schluesselbund
Das ist ein Vorher-Nachher-Bild. Ein Auto. Derselbe Abstellort. Aber zu unterschiedlichen Zeiten. Und anderem Kennzeichen.


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

15.11.2017 um 22:10
@DinaAnju
So habe ich das auch verstanden. Aber mal.eine Frage: von dem Auto, das die Ikea Mitarbeiterin fotografiert hat, gibt es ja nur das Foto. Woher weiß man, dass es das selbe Auto war, nur anderes Kennzeichen? Und nicht das ganze Auto ausgetauscht wurde? Das spricht jetzt wieder eher dafür, dass die Autos verschiedene Farben hatten


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

15.11.2017 um 22:13
Das abgebildete Auto hat eine grüne Feinstaub-Plakette. In diesen Plaketten ist ja auch das Kennzeichen vermerkt. Ich schätze mal, dass man auf dem Foto festgestellt hat, dass Plakette und Kennzeichen nicht übereinstimmen.


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

15.11.2017 um 22:46
@FräuleinTong
Ich denke die Farbunterschiede des Autos auf den Bildern sind wegen den unterschiedlichen Licht und Witterungsverhältnissen, andere Kamera usw. Vermutlich ist auch der Wageninhalt dergleiche. Dann wie @hopkirk schreibt die grüne Plakette ist vermutlich identisch. Bzw. stimmt nicht mit dem aktuellen Kennzeichen überein.


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

16.11.2017 um 12:53
Wer nach wie vor Zweifel hegt, es handle sich bei den beiden Bildern des Autos um ein und das selbe Fahrzeug, und damit den Erklärungen der Kripo nicht so Recht Glauben schenken mag
Beitrag von emz (Seite 4)
der konzentriere seine Aufmerksamkeit auf den rechten vorderen Reifen. Beim Abgleich ist erkennbar, dass auf beiden Bildern selbiger exakt auf der selben Stelle platziert ist, wie an der vor dem Reifen wachsender Pflanze zu sehen ist. Wenn nun jemand meint, er sei in der Lage, dieses Rangierkunststück hinzubekommen, ohne dem zarten Löwenzähnchen dabei zu schaden, der mag dann weiterhin zweifeln. :D


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

10.05.2018 um 13:45
Der Fall wird voraussichtlich Thema in der kommenden regulären XY-Sendung vom 13. Juni 2018.
Rätselhaftes Verschwinden

Ein 70-Jähriger kündigt überraschend an, dass er für ein paar Tage wegfahren will. Danach fehlt von ihm jede Spur. Monate später wird sein Auto entdeckt und ein mysteriöses Detail.
https://www.fernsehserien.de/aktenzeichen-xy-ungeloest/folgen/530-folge-530-1201229


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

10.05.2018 um 15:27
@Gartenbauer

Danke für den Hinweis.
Erst gestern hatte ich nachgesehen, ob es zu diesem Fall eventuell etwas Neues gibt.
Gespannt bin ich, ob irgendwelche Lösungsansätze genannt werden, warum es zum Tausch der Autokennzeichen kam.


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

31.05.2018 um 02:12
Der Fall dürfte in der nächsten Aktenzeichen XY Sendung am 13.06.2018 als FF aufgegriffen werden !!


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

31.05.2018 um 02:49
Nochmal zu den leidigen Nummernschildern...
Vielleicht war nur noch ein Cuore angemeldet. Dann hatte der angemeldete Cuore einen Defekt. Das Nummernschild des angemeldeten Cuore kam dann auf den "Ersatz-Cuore"?


melden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

31.05.2018 um 10:44
Es dreht sich alles um diese beiden Nummernschilder.

Bevor wir uns in irgendwelche Theorien versteigen, die längst be- oder widerlegt sind, stelle ich zur Erinnerung nochmal alle Fakten zusammen, die uns bekannt sind. Das dürfte die weitere Diskussion vereinfachen.


Parkplatz Ikea, roter Cuore mit beiden unterschiedlichen Kennzeichen im Bild: Beitrag von emz (Seite 4)

Der Vermisste besitzt mehrere "Oldtimer". Relevant für den Fall sind:

- Daihatsu Cuore, Farbe rot, Kennzeichen WSF-AL 97
- Daihatsu Cuore, Farbe unbekannt, Kennzeichen WSF-N 372


30.06.2017
Letztes Lebenszeichen (telefonisch) von Hartmut Weiske.
Für den nächsten Tag hatte er den Besuch eines Oldtimer-Marktes geplant.
Er war unterwegs mit dem roten Cuore, WSF-AL 97

22.08.2017
Einer Mitarbeiterin von Ikea fällt auf, dass der rote PKW seit Wochen an der selben Stelle steht.
Sie macht ein Foto, an dem Auto befindet sich das korrekte Kennzeichen WSF-AL 97

11.10.2017
Das Foto der Kripo zeigt, das Auto trägt nun das Kennzeichen WSF-N 372.
Das Fahrzeug selbst war nicht bewegt worden.


Fakt ist:

- Der Tausch der Kennzeichen erfolgte, als Hartmut Weiske bereits seit mindestens zwei Monaten vermisst gemeldet war.

- Die zu dem roten Cuore gehörigen Kennzeichen sind seither verschwunden.

- Der Cuore, Farbe unbekannt, mit der Zulassung WSF-N 372, befindet sich nach wie vor auf dem Grundstück des Vermissten.


1x zitiertmelden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

31.05.2018 um 11:42
Das mit der Zeitspanne der Fotos versteh ich noch nicht so recht. Kann mich mal jemand aufklären?

Es war ja exakt das gleiche Auto mit verschiedenen KFZ-Zeichen.

Erstes Bild knipste die Ikea Mitarbeiterin. Wann war das den genau?
Das zweite Bild machte die Polizei wenn ich richtig verstanden hab.

Wie groß war die Zeitspanne zwischen ersten und zweiten Bild?

War das 22.08.17 und 11.10.17?

Das käme mir etwas lange vor, vor allem bei einer möglichen Tat.

Wäre es nicht normal, unmittelbar nach bekannt werden das Auto abzufotografieren, abzuschleppen und zu untersuchen?


1x zitiertmelden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

31.05.2018 um 12:33
@ayahuaska

Bitte entschuldige, aber all deine Fragen beantworten sich durch aufmerksames Lesen von selbst. Oder sollten meine Bemühungen, den Ablauf und die Fakten folgerichtig darzustellen, derartig fehlgeschlagen sein?
Zitat von ayahuaskaayahuaska schrieb:Wäre es nicht normal, unmittelbar nach bekannt werden das Auto abzufotografieren, abzuschleppen und zu untersuchen?
Nach Bekanntwerden wovon? Dass da wochenlang ein Auto an immer der gleichen Stelle steht? Für Ikea wäre das Abschleppen erst mal mit Kosten verbunden worden, da Privatgrund.


1x zitiertmelden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

31.05.2018 um 13:01
Zitat von emzemz schrieb:Nach Bekanntwerden wovon? Dass da wochenlang ein Auto an immer der gleichen Stelle steht? Für Ikea wäre das Abschleppen erst mal mit Kosten verbunden worden, da Privatgrund.
nach bekannt werden, das dass Auto mit einem möglichen Vermisstenfall oder einer Tat zu tun hat... hab ich doch geschrieben

und dann würde das Auto von der Polizei beschlagnahmt werden in der Regel... hat also gar nichts mehr mit Ikea zu tun


1x zitiertmelden

Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels

31.05.2018 um 13:22
@ayahuaska
Zitat von ayahuaskaayahuaska schrieb:nach bekannt werden, das dass Auto mit einem möglichen Vermisstenfall oder einer Tat zu tun hat... hab ich doch geschrieben
und dann würde das Auto von der Polizei beschlagnahmt werden in der Regel... hat also gar nichts mehr mit Ikea zu tun
Hattest du nicht so geschrieben ;)

Die Öffentlichkeitsfahndung lief aber erst am 18.10.2017 an, also nachdem das Auto entdeckt worden ist.
http://www.presse.sachsen-anhalt.de/index.php?cmd=get&id=887435&identifier=e4e1b1111ef8bf829f5b731125493681
Also ist anzunehmen, dass Seitens Ikea die Polizei verständigt wurde, dass da schon ewig ein Auto rumsteht, mehr nicht. Mehr war bis dahin der Öffentlichkeit nicht bekannt. Wird ja nicht jeder gleich öffentlich gesucht, nur weil er sich nicht mehr bei seiner Freundin meldet.


1x zitiertmelden