Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

6.449 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, 2017, Gift + 9 weitere
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

23.09.2020 um 12:55
Zitat von Skyscraper2020Skyscraper2020 schrieb:In Bayern sagt man so bedeutet "lebenslänglich" im Schnitt so achtzehn Jahre.
Zitat von emzemz schrieb:Stephanie P. muss wegen Anstiftung zum Mord lebenslang ins Gefängnis, was in Bayern durchschnittlich 22 Jahre Haft bedeutet. Nach 15 Jahren kann sie zum ersten Mal einen Antrag auf Bewährung stellen.
Danke für die Information.
Trotzdem hoffe ich, dass die wahrscheinlichen Anträge auf Bewährung für beide ohne Erfolg bleiben werden.


2x zitiertmelden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

23.09.2020 um 13:27
Zitat von _mensch__mensch_ schrieb:Trotzdem hoffe ich, dass die wahrscheinlichen Anträge auf Bewährung für beide ohne Erfolg bleiben werden.
https://www.juraforum.de/lexikon/lebenslange-freiheitsstrafe

Irgendwann werden aber beide wieder in Freiheit leben.
Das Bundesverfassungsgericht entschied am 21. 06.1977, argumentierend mit dem Rechtsstaatsprinzip und der Menschenwürde, (§§ 45, 187, 253 ff. BverfGE.BverfGE.), dass die Möglichkeit für einen Strafgefangenen nach 30 oder gar 40 Jahren unter Umständen wegen guter Führung begnadigt zu werden, entschieden zu wenig sei. So sei die lebenslange Freiheitsstrafe mit dem Grundgesetz eben noch vereinbar, niemals jedoch als absolute Strafe im Sinne einer 'Strafverbüßung bis zum Tode'.

JuraForum.de-Tipp: Wird eine sogenannte 'lebenslange' Haftstrafe in Deutschland verhängt, beträgt die Haftdauer nur im Extremfall max. 25 Jahre.



2x zitiertmelden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

23.09.2020 um 15:09
Zitat von emzemz schrieb:Irgendwann werden aber beide wieder in Freiheit leben.
Hier kann ich nur sagen: LEIDER! Bei der bestialischen Tat würde ich mir wünschen, dass lebenslänglich auch wirklich eine lebenslange Haftstrafe bedeutet!


1x zitiertmelden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

23.09.2020 um 15:25
Bei einem derartigen Aufschrei frage ich mich, wie denkt sich denn da der Schreibende, sollte man Täter bestrafen, die ihre Opfer vor dem Tode misshandeln, foltern und leiden lassen. Soll man da keine Unterschiede machen?
Denke da z. B. an sowas wie Schwere der Schuld.


melden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

23.09.2020 um 15:28
Zitat von -VOLLSTRECKER--VOLLSTRECKER- schrieb:Hier kann ich nur sagen: LEIDER! Bei der bestialischen Tat würde ich mir wünschen, dass lebenslänglich auch wirklich eine lebenslange Haftstrafe bedeutet!
In sehr wenigen Einzelfällen ist das tatsächlich so. Hier zwei Fälle, die mir auf Anhieb einfallen.


Wikipedia: Heinrich Pommerenke

Wikipedia: Hans-Georg Neumann


Bei den beiden hier sehe ich das allerdings nicht, da gehe ich auch davon aus, dass sie in ferner Zukunft wieder in Freiheit leben werden.


1x zitiertmelden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

24.09.2020 um 21:55
Zitat von _mensch__mensch_ schrieb:Danke für die Information.
Trotzdem hoffe ich, dass die wahrscheinlichen Anträge auf Bewährung für beide ohne Erfolg bleiben werden.
Ja, bin derselben Ansicht. Leider wird man aber denke ich nach 15 - spät. aber nach 18 Jahren wohl prüfen.
Zitat von gräfinzahlgräfinzahl schrieb:Bei den beiden hier sehe ich das allerdings nicht, da gehe ich auch davon aus, dass sie in ferner Zukunft wieder in Freiheit leben werden.
So wird es auch leider kommen.
Zitat von emzemz schrieb:Irgendwann werden aber beide wieder in Freiheit leben.
Das Bundesverfassungsgericht entschied am 21. 06.1977, argumentierend mit dem Rechtsstaatsprinzip und der Menschenwürde, (§§ 45, 187, 253 ff. BverfGE.BverfGE.), dass die Möglichkeit für einen Strafgefangenen nach 30 oder gar 40 Jahren unter Umständen wegen guter Führung begnadigt zu werden, entschieden zu wenig sei. So sei die lebenslange Freiheitsstrafe mit dem Grundgesetz eben noch vereinbar, niemals jedoch als absolute Strafe im Sinne einer 'Strafverbüßung bis zum Tode'.

JuraForum.de-Tipp: Wird eine sogenannte 'lebenslange' Haftstrafe in Deutschland verhängt, beträgt die Haftdauer nur im Extremfall max. 25 Jahre.
Naja, solche "alten Urteile" sind aber schon überholt, oder mal so als Beispiel, gilt das Urteil vom 02.11.1966 vom Bundesgerichtshof auch heute noch? Scheinbar nicht. Da siegt die Moral. Das ist alles mal wieder "zweierlei Maß". Entweder gelten alle Urteile, aber mal gilt dieses oder jenes ist sehr intransparent, aber das ist typisch in Deutschland.


1x zitiertmelden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

24.09.2020 um 22:34
Zitat von Skyscraper2020Skyscraper2020 schrieb:Naja, solche "alten Urteile" sind aber schon überholt, oder mal so als Beispiel, gilt das Urteil vom 02.11.1966 vom Bundesgerichtshof auch heute noch? Scheinbar nicht.
*ironieon*Deshalb haben ja BGH-Urteile auch ein Verfallsdatum. Was das von dir angesprochene Urteil aus 1966 anbelangt, da kann ich mich jetzt nicht mehr so genau erinnern, worum es ging. Aber wirst Recht haben, so alt wie das ist, gilt das nicht mehr. *ironieoff*
Könnte es sein, dass es ein rechter Schmarrn ist, was du an Juristischem so schreibst?


melden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

25.09.2020 um 17:31
@emz

Stimmt genau, beide werden wieder in Freiheit leben. Wenigstens keine Minderung der verhängten Strafe, das bleibt meine Hoffnung.

Ist es nicht sogar in allen EU Ländern so geregelt und lebenslang heißt eigentlich immer nur eine begrenzte Anzahl an Jahren?

@gräfinzahl

Habe mich über die beiden Fälle jetzt nicht informiert. Sind sie mit Sicherungsverwahrung nach absitzen der Gefängnisstrafe direkt verurteilt worden?
Ich glaube, dass so etwas direkt mit verhängt werden muss. Vielleicht auch, wenn im Gefängnis weitere Straftaten begangen worden. Ich weiß es nicht.
In diesem Fall werden die beiden Mörder wieder am öffentlichen Leben teilhaben.


3x zitiertmelden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

25.09.2020 um 17:36
Zitat von _mensch__mensch_ schrieb:Ist es nicht sogar in allen EU Ländern so geregelt und lebenslang heißt eigentlich immer nur eine begrenzte Anzahl an Jahren?
In den Niederlanden ist es nicht so.
https://www.deutschlandfunk.de/niederlande-ohne-gnade-lebenslang-heisst-lebenslang.795.de.html?dram:article_id=460315


1x zitiertmelden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

25.09.2020 um 17:45
Zum Thema Lebenslang und wie es wo und warum gehandhabt wird, gibts doch einen wunderbar ausführlichen Wikipedia-Artikel:

Wikipedia: Lebenslange Freiheitsstrafe


1x zitiertmelden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

25.09.2020 um 17:45
Zitat von 1cast1cast schrieb:In den Niederlanden ist es nicht so
Danke für die Aufklärung.
Meiner Meinung nach sollte es hier auch möglich sein, bei extremen Gewaltverbrechen und Morden, eine Gefängnisstrafe bis zum Tode auszusprechen. Hauptsächlich um die Gesellschaft vor diesen zu schützen und eventuell überlebende Opfer vor allem.


1x zitiertmelden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

25.09.2020 um 17:47
Zitat von SomertonManSomertonMan schrieb:Zum Thema Lebenslang und wie es wo gehandhabt wird, gibts doch einen wunderbar ausführlichen Wikipedia-Artikel:
Statt es hier zu fragen, einfach googlen.
Das wird mir nächstes Mal garantiert in den Sinn kommen. ^^
Danke für den Link


melden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

25.09.2020 um 18:13
Zitat von _mensch__mensch_ schrieb:Sind sie mit Sicherungsverwahrung nach absitzen der Gefängnisstrafe direkt verurteilt worden?
Nein, sind sie nicht.

Wikipedia: Sicherungsverwahrung
Im Gegensatz zur Freiheitsstrafe knüpft die Sicherungsverwahrung einzig an die Gefährlichkeit des Straftäters für die Allgemeinheit an.
Und das ist bei beiden Verurteilten nicht gegeben.
Zitat von _mensch__mensch_ schrieb:Meiner Meinung nach sollte es hier auch möglich sein, bei extremen Gewaltverbrechen und Morden, eine Gefängnisstrafe bis zum Tode auszusprechen. Hauptsächlich um die Gesellschaft vor diesen zu schützen und eventuell überlebende Opfer vor allem.
Dafür haben wir die Sicherungsverwahrung.


1x zitiertmelden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

26.09.2020 um 16:14
Zitat von emzemz schrieb:Dafür haben wir die Sicherungsverwahrung.
Ja stimmt da hast du Recht. Für mehrfach straftätig gewordene halte ich das auch für angebracht.
Zitat von emzemz schrieb:Und das ist bei beiden Verurteilten nicht gegeben.



melden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

27.09.2020 um 08:17
Zitat von _mensch__mensch_ schrieb:Ist es nicht sogar in allen EU Ländern so geregelt und lebenslang heißt eigentlich immer nur eine begrenzte Anzahl an Jahren?
Nein, eigentlich heißt lebenslang auch lebenslang...bei uns in D wird allerdings nach Verbüßung von mindestens 15 Jahren auf Antrag die Reststrafe i.d.R. zur Bewährung ausgesetzt.

Die Fälle, die tatsächlich lebenslang einsitzen, sind Einzelfälle.
Zitat von _mensch__mensch_ schrieb:In diesem Fall werden die beiden Mörder wieder am öffentlichen Leben teilhaben.
Da kann ich sehr gut mit leben.


melden

Vermisstes Ehepaar Placzek aus Schnaittach getötet aufgefunden

27.09.2020 um 09:06
@Cassandra71

Alles klar jetzt habe ich es verstanden. Also es bedeutet immer auf unbestimmte Zeit und frühestens nach 15 Jahren kann man freikommen. Danke für die Aufklärung.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Kriminalfälle: Ehepaar Hagen seit 1994 vermisst - wer weiß was darüber?
Kriminalfälle, 2.214 Beiträge, am 27.09.2020 von elvis69
OfficerB am 19.06.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 109 110 111 112
2.214
am 27.09.2020 »
Kriminalfälle: Wuppertaler Ehepaar tot aufgefunden
Kriminalfälle, 64 Beiträge, am 13.01.2020 von tonnenfieber
Sushi48 am 21.03.2017, Seite: 1 2 3 4
64
am 13.01.2020 »
Kriminalfälle: "Snapchat-Killer" Mordfall Liberty German & Abby Williams
Kriminalfälle, 1.840 Beiträge, am 22.10.2020 von misfit
Yong am 30.03.2017, Seite: 1 2 3 4 ... 93 94 95 96
1.840
am 22.10.2020 »
von misfit
Kriminalfälle: Hartmut Weiske - vermisst seit 30.06.2017 in Weißenfels
Kriminalfälle, 1.524 Beiträge, am 07.04.2020 von raptor83
mrsjacquie am 24.10.2017, Seite: 1 2 3 4 ... 75 76 77 78
1.524
am 07.04.2020 »
Kriminalfälle: Mysteriöser Mordfall in der Susqueda/Katalonien
Kriminalfälle, 390 Beiträge, am 01.01.2020 von misfit
Lassie am 05.10.2017, Seite: 1 2 3 4 ... 17 18 19 20
390
am 01.01.2020 »
von misfit