Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Metzelder - Verdacht auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie

1.222 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinderpornographie, Verdacht

Metzelder - Verdacht auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie

08.09.2019 um 11:52
Jetzt wirds echt obskur.

Geht aus Angst nicht zur Polizei ...... noch lächerlicher gehts echt nicht.

Noch ist nichts bewiesen, aber es wird schon fleissig an der Verteidigung gearbeitet.



Wir reden hier von jemandem mit quasi unbegrenztem Vermögen.
So jemand kann sich problemlos eine andere Handynummer leisten und die alte sperren lassen. Auch hat jemand mit so einem Status es sicher öfters mit irgendwelchen Spinneen zu tun und keine Hemmungen, da die Polizei zu rufen.


melden

Metzelder - Verdacht auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie

08.09.2019 um 11:59
behind_eyes schrieb:Naja, aber die Staatsanwaltschaft hat sich ja genau nach der Vernehmung dieser Frau zu diesem Schritt entschieden. Groß entlastendes scheint es da nicht gegeben zu haben.
Wir wissen nur das die Staatsanwaltschaft der Ansicht ist das vom Handy von CM strafbares Material in Form von KP´s versendet wurde an eine Person, mutmaßlich seiner Freundin. Aus diesem Grund ist die Polizei verpflichtet in der Sache zu ermitteln.

Wie die ganze Geschichte genau abgelaufen ist weiß kein Mensch. Aus diesem Grund ist alles denkbar, und somit reine Spekulation. Da hier die Unschuldsvermutung gilt kann ich mir nur Gedanken darüber machen was geschehen sein könnte um CM und seine Freundin nicht zu belasten.

@fleetwood

Ich sehe keine Probleme darin 4 Handys zu besitzen und von allen Handys Nachrichten zu schicken an eine Person.


melden

Metzelder - Verdacht auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie

08.09.2019 um 12:02
DearMRHazzard schrieb:Ein A-Promi der in Kontakt kommt mit KP´s, egal wie, der steckt in der Klemme. Auf gar keinen Fall darf die Sache an die Öffentlichkeit gelangen.
Ja..und dann versendet er die Fotos per WA, sehr schlau...
Normal wäre, man trifft sich mit einer Person des Vertrauens und fragt nach, was man in so einem Fall machen könnte...


melden

Metzelder - Verdacht auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie

08.09.2019 um 12:05
Beachtenswert finde ich, dass (laut web.de und anderen Quellen im Internet) die Bildzeitung die Polizei auf die Existenz belastender Fotos aufmerksam gemacht hat. Daraufhin habe die Polizei die Freundin aufgesucht und dort das Material sichergestellt und die Staatsanwaltschaft eingeschaltet.

Die Bildzeitung schreibt dazu, es ei unklar, ob die Zeugin Anzeige gegen Metzelder erstattet hat oder die Ermittlungen von Amts wegen eingeleitet wurden... Der Hamburger Polizeisprecher Timo Zill sagte am 03.09., dass die Bildzeitung an die Polizei Hamburg mit einem Sachverhalt herangetreten, bei dem sofort strafrechtliche Ermittlungen einzuleiten waren.

Laut Staatsanwaltschaft zeigen die Fotos sexuelle Handlungen an Kindern unter 14 Jahren. Über die weitere Art und Anzahl der Fotos wurden keine Angaben gemacht.

Beachtenswert finde ich auch, dass die Bildzeitung beim Zugriff und der Durchsuchung der Sportschule Hennef dabei war (steht da immer ein Fotoreporter vor Ort und wartet, ob etwas interessantes passiert?).

Metzelder wurde übrigens nicht verhaftet, sondern er durfte von dort mit seinem eigenen Auto wegfahren (nachdem es durchsucht wurde) - zur Hausdurchsuchung daheim. Auch dort vor Ort: Die Bildzeitung.

Am 04.09. beklagt die Bildzeitung, dass Metzelnder sich ihr gegenüber bisher nicht zu den Anschuldigungen geäußert hat.

Meines Wissens hat er sich auch vorher nicht mit der Bildzeitung zusammengearbeitet, sondern seine Fachkompetenz anderen Medien Verfügung gestellt.


melden
aero
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von aero

Lesezeichen setzen

Metzelder - Verdacht auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie

08.09.2019 um 12:08
Smoover schrieb (Beitrag gelöscht):Ja und? CM hätte sich doch vorbildlich verhalten, wenn er es zur Anzeige gebracht hätte, dass ihm jemand Unbekanntes aus dem Nichts Kinderpornos schickt.
Ich will es mal so ausdrücken, Metzelder hatte nicht nur ein positives image als fußballer, er hat sich in seinen ganzen tätigkeiten nach dem fußball auch das image eines "Gentlemen" aufgebaut und wurde/wird auch so angesehen.

Mit diesem ansehen sähe ich bei einer wasserdichten unschuld eine option darin, in ausgewählten medien wohldurchdachte statements, vllt. auch durch einen angesehen anwalt zu setzen.






@all

In den links des EP, wurde das jeweils so dargestellt.

Von 4 versendungen ist da keine rede.

Vllt. ist das wirklich nur ein gerücht welches sich hier breit gemacht hat.

Näheres erfahren wir vllt. kommende woche.
Der Verdacht gegen Metzelder beruht dem Bericht zufolge auf Informationen einer Hamburgerin, mit der der Ex-Nationalspieler eine Beziehung haben soll. Sie legte 15 kinderpornografische Fotos vor, die Metzelder ihr mutmaßlich per WhatsApp geschickt habe.
https://www.n-tv.de/sport/fussball/Schwere-Vorwuerfe-gegen-Metzelder-article21250206.html
Angeblich hat Metzelder Bilder Fotos via WhatsApp verschickt

Ursprungsmeldung: Wie die Bild berichtet, fand der Einsatz in Hennef in der Nähe von Sankt Augustin am Dienstagmittag gegen 13.45 Uhr statt. Vor der Sportschule stellten die Fahnder den Ex-Fußballprofi Metzelder und verließen zusammen mit ihm das Gelände.

Nach Bild-Informationen sollen die Fahnder außerdem das Handy des ehemaligen Nationalspielers sichergestellt haben. Demnach soll sich vor drei Wochen eine Frau bei der Polizei in Hamburg gemeldet haben. Sie legte den Ermittlern offenbar mindestens 15 Fotos von Kinderpornografie vor.

Ex-Freundin belastet ehemaligen Bundesligaprofi

Sie soll behauptet haben, Metzelder habe ihr diese Bilder per WhatsApp geschickt. Die Hamburgerin soll außerdem seit über einem Jahr eine Beziehung mit dem Ex-Fußballer, der unter anderem für Schalke und den BVB gespielt hat, führen.
https://www.ruhr24.de/sport/christoph-metzelder-staatsanwaltschaft-bestaetigt-ermittlungen-verdacht-der-kinderpornografi...


melden

Metzelder - Verdacht auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie

08.09.2019 um 12:08
@DearMRHazzard
klar,aber es ist völlig wuppe wieviele handys und telenummern cm hat und ob er auf den fitschis war als er gesendet hat.das entscheidende ist der empfänger.


melden

Metzelder - Verdacht auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie

08.09.2019 um 12:08
DearMRHazzard schrieb:Ich sehe keine Probleme darin 4 Handys zu besitzen und von allen Handys Nachrichten zu schicken an eine Person.
Es war aber immer nur von *einem* beschlagnahmten Handy die Rede.


melden

Metzelder - Verdacht auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie

08.09.2019 um 12:13
Die Behörden haben betont das der Absender nach gründlicher Prüfung CM zuzuordnen ist.


melden

Metzelder - Verdacht auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie

08.09.2019 um 12:14
mynona schrieb:Beachtenswert finde ich auch, dass die Bildzeitung beim Zugriff und der Durchsuchung der Sportschule Hennef dabei war (steht da immer ein Fotoreporter vor Ort und wartet, ob etwas interessantes passiert?).
Das halte ich für das am wenigsten mysteriöse an diesem Fall.
Da die BILD Zeitung vom ersten Moment über diesen Fall informiert war, ist es nicht verwunderlich, dass sie sich die Story nicht entgehen lassen haben.
Ich vermute, dass vom Zeitpunkt der Anzeige an Reporter und Fotoreporter der BILD rund um die Uhr vor dem Wohnhaus und wahrscheinlich auch an anderen Aufenthaltsorten von CM positioniert waren.
Das CM zur Zeit an einem Trainerlehrgang in der Sportschule Hennef teilnahm, dürfte der BILD bekannt gewesen sein.


melden

Metzelder - Verdacht auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie

08.09.2019 um 12:14
@MissWexford
Sehe ich genauso. Zumal es jedem normal veranlagten Menschen den Magen rumdreht, wenn man so ein Foto sieht. Das würde ich auch keinem anderen zumuten.
(Ich finde es schon fürchterlich hinzusehen, wenn harmlose Ausschnitte von Bildern im Zuge von Suchmeldungen bei XY gezeigt werden und man das Leid der Kinder nur erahnt - für mich unvorstellbar diese grauenhaften Bilder in Gänze zu sehen. Ermittlungsbeamten die sowas sichten müssen, haben meine Hochachtung, ein extrem belastender Job).


melden

Metzelder - Verdacht auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie

08.09.2019 um 12:16
behind_eyes schrieb:Die Behörden haben betont das der Absender nach gründlicher Prüfung CM zuzuordnen ist.
Dass er die Fotos versandt hat, scheint außer Frage zu stehen. Unklar ist allerdings, woher er sie hatte. Hat sie ihm jemand ungefragt zugesandt, hat er sie selbst gefertigt, hat er sie irgendwo gekauft? Ferner ist unbekannt, ob es sich um originale Bilder handelte oder um Bilder, die seit Jahren online kursieren.


melden

Metzelder - Verdacht auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie

08.09.2019 um 12:18
Die wilden Spekulationen, die hier gerade wieder ins Kraut schießen, werden eingestellt ! Es gibt keinerlei Infos über vier verschiedene Nummern, einen Absender aus dem Ausland oä.


melden

Metzelder - Verdacht auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie

08.09.2019 um 12:19
VanDusen schrieb:Unklar ist allerdings, woher er sie hatte. Hat sie ihm jemand zugesandt, hat er sie selbst gefertigt, hat er sie irgendwo gekauft? Ferner ist unbekannt, ob es sich um originale Bilder handelte oder um Bilder, die seit Jahren online kursieren.
Das wird sich anhand der Datenbanken recht schnell klären lassen. - Der Zugang zu vorhandenem Mal wird meist gesteuert durch unter Beweisstellen der Vertrauenswürdigkeit durch Liefern von eigenem Material.


melden

Metzelder - Verdacht auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie

08.09.2019 um 12:19
VanDusen schrieb:Dass er die Fotos versandt hat, scheint außer Frage zu stehen
Ich sehe das so, dass es klar ist, dass die Nachrichten vom WhatsApp Account von CM versendet wurden.
Ob CM der Absender ist, ist mE noch nicht eindeutig klar.


melden

Metzelder - Verdacht auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie

08.09.2019 um 12:20
Kreuzbergerin schrieb:Ich sehe das so, dass es klar ist, dass die Nachrichten vom WhatsApp Account von CM versendet wurden.
Ob CM der Absender ist, ist mE noch nicht eindeutig klar.
Ja, da hast du recht. In solch einem Fall muss man seine Worte sehr sorgfältig abwägen.


melden

Metzelder - Verdacht auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie

08.09.2019 um 12:23
Katinka1971 schrieb:Ermittlungsbeamten die sowas sichten müssen, haben meine Hochachtung, ein extrem belastender Job).
Dem schliesse ich mich an. Ich hab mal ne Doku zu den Ermittlern im Edathy Fall gesehen. Den Job könnte ich nicht machen, da ist ja sekundäre Traumatisierung vorprogrammiert.

Im Prozess gegen meinen Kollegen war einer der Edathy-Ermittler der verantwortliche Staatsanwalt. Der hat mich sehr beeindruckt, sowohl von der Fachkompetenz als auch von seinem Auftreten her. Er war noch recht jung, ich hoffe er hat auf Dauer die Kraft diesen Job zu machen, so engagierte Personen braucht es.


melden

Metzelder - Verdacht auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie

08.09.2019 um 12:27
Für alle die auf eine schnelle Klärung innerhalb kürzester Zeit hoffen
Klarheit wird es wohl nicht so schnell geben. Polizei und Staatsanwaltschaft würden nun mit der gebotenen Gründlichkeit das beschlagnahmte Beweismaterial sichten, was eine gewisse Zeit in Anspruch nehme. „Es ist nicht davon auszugehen, dass es von uns in Kürze in dieser Angelegenheit eine neue Pressemitteilung geben wird“, sagte Oechtering.
und zum Nachdenken bevor man vorschnell Schlüsse zieht...
Der FDP-Vize warnte in der ARD-Talkrunde „Maischberger“ vor einer Vorverurteilung des 47-maligen Nationalspielers, den er persönlich kenne........

.....Kubicki, selbst Anwalt, sieht deshalb ein grundlegendes Problem: „Ich muss niemanden verteidigen hier. Aber Herr Metzelder ist fertig nach zwei Tagen, bevor überhaupt irgendetwas rausgekommen ist. Der ist gebrandmarkt für den Rest seines Lebens als Päderast oder jemand, der Kinderpornografie verteilt.“
https://www.welt.de/sport/fussball/article199760672/Christoph-Metzelder-das-ist-Stand-der-Dinge.html


melden

Metzelder - Verdacht auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie

08.09.2019 um 12:31
@pajerro
Das ist jeder, der in so einen Verdacht gerät.

Für Privatpersonen ist es noch schlimmer.



Aber als Fussballer ist er umgeben von Personen und Fans, die ihn in Schutz nehmen. Und das ist etwas auf das sonst kaum einer in so einer Situation zählen kann.


melden

Metzelder - Verdacht auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie

08.09.2019 um 12:31
pajerro schrieb:Für alle die auf eine schnelle Klärung innerhalb kürzester Zeit hoffen
Wenn das sich auf mich bezog: Da ging es nur um die Frage ob neues oder altes Material, was für die ErmittlerInnen kein großes Problem darstellt - und nicht um die Klärung der Angelegenheit an sich


melden

Metzelder - Verdacht auf Besitz und Verbreitung von Kinderpornographie

08.09.2019 um 12:33
Katinka1971 schrieb:Aber als Fussballer ist er umgeben von Personen und Fans, die ihn in Schutz nehmen.
Ich nehme niemanden in Schutz. Es sollte nur ein gewisses Maß an Zurückhaltung an den Tag gelegt werden, bezüglich der Situation. Dazu gehören auch Spekulationen über den Hergang.
Man kann noch immer den Knüppel auspacken, wenn seine Schuld bewiesen ist.


melden
199 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt