Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mordfall Hinterkaifeck

50.141 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Bauernhof, Hinterkaifeck ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mordfall Hinterkaifeck

Mordfall Hinterkaifeck

29.12.2008 um 20:59
Genau. Augsburg wurde mit dem Ziel bombardiert, die HK Akten zu vernichten.

Die Mods hier sind auch nicht mehr das was sie mal waren...


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.12.2008 um 21:03
@ Badesalz,

Das Irrlicht Cena kommt aus einer anderen Ecke. Beim nachbuddeln im Netz hab ich ihn ganz woanders getroffen.

Möge uns das kommende Jahr in dieser Hinsicht verschonen...


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.12.2008 um 21:05
@stalinstadt
ja mit den mods schon komisch, in anderen Threads sind die sehr empfindlich....


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.12.2008 um 21:11
Ganz meine Meinung. Wo bleiben die Mod's?

Spaß beiseite: die Fakten sind klar. Der Mordfall Hinterkaifeck trägt ganz eindeutig die Handschrift des "Führers". Alles paßt zusammen: Tatort, Tatzeit, Tatmotiv, Tatausführung usw.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.12.2008 um 21:19
@faulpelz
"Nach manchen Gesprächen mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen."

Maxim Gorki, eigentlich Alexei Maximowitsch Peschkow
War ein russischer Schriftsteller.
geboren 28.03.1868 in Nischni Nowgorod, Russland
gestorben 18.06.1936 in Nischni Nowgorod, Russland


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.12.2008 um 21:23
Cena, danke für die endgültige Aufklärung dieses Mordfalles. Ich habe es befürchtet, wenn Du damals so in Rage warst, dann mußt Du auch mindestens einmal danebengetroffen und Dich dabei selbst schwer verletzt haben. Wo? - aber das hast Du sicher noch in guter Erinnerung.

Schade, daß Seb (Sepp) Urus noch so jung ist, er fällt damit als Dein Hilfsbeleuchter leider völlig aus.

@alle
Annuntio vobis gaudium magnum - Habemus homicidam


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.12.2008 um 21:32
@troadputzer

Ist etwa ´cena´ auch noch Johannes Heesters?? Das verkauf´ ich morgen der BILD!!


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.12.2008 um 21:36
@M11

Danke für das hübsche Zitat. Offen gestanden, mag ich den Kommunisten Gorki nicht sehr. Solltest Du Dich für russische Literatur des frühen 20. Jahrhunderts interessieren, empfehle ich Daniil Charms.

Doch das nur nebenbei. Zurück zum Thema ...


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.12.2008 um 21:43
@faulpelz
nicht unbedingt ich fands nur passend...


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.12.2008 um 21:58
@faulpelz ,
Cui prodest scelus, is fecit! - was wollte der frisch gewählte NSDAP-Boss in diesem Kaff? Mitglieder werben?

Was gefällt Dir an Gorki nicht - seine kommunistische Vita?


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.12.2008 um 22:05
@stalinstadt

Ich nehme an, er wollte die Familie Gruber auslöschen, um das deutsche Volk vor der Produktion weiterer Inzest-Kinder zu schützen. Möglicherweise hatte er durch Parteifreunde vor Ort davon erfahren.

Ja, Gorkis kommunistische Vita. Sein "Nachtasyl" ist aber OK.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

29.12.2008 um 22:30
Dann kennst Du ja auch Fontane, und vielleicht auch die folgende hübsche Anekdote, wenn Du einem Kommunisten nicht trauen magst:

Der Dichter schlenderte durch die Straßen und sah gern den emsigen Händlern zu.
Plötzlich wurde ihm gewahr, wie ein Händler einen Schuljungen fürchterlich den Hosenboden versohlte. Fontane bot dem Treiben Einhalt und stellte den Gemüsehändler zur Rede.
Der Händler zeigte auf das Fass Sauerkraut vor dem Laden und gestikulierte erregt:
"Jeden Tag nach der Schule kommt der Junge hier vorbei und pinkelt mir in das Fass!
Dem Sauerkohl schadets ja nichts, aber was soll der Unsinn?"


Gute Nacht allerseits - und "Guten Rutsch" ;)


melden

Mordfall Hinterkaifeck

30.12.2008 um 00:13
oh mein gott. ich hab diesen tread eine lange zeit mitverfolgt. bin leider nicht mehr up to date


aber ich bin grad erschrocken in welche richtung das sich bewegt.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

30.12.2008 um 08:51
@all

Was ist denn hier los? :-)

Cena ist auferstanden, ich fasse es nicht! Herr, dass ich das noch erleben durfte!
Cena die wohl die vergangene Zeit genutzt, um sich weiterzubilden. Immerhin kann Sie jetzt schon einen halben Satz formulieren, der beim LESEN nicht postum Augenkrebs verursacht! :-) Danke hierfür!

Ansonsten halte ich es wie bernie oder hulla: Niemand kann uns stoppen! :-)

@engelsherz

Die Richtung? Diese kleinen Störfeuer flackern immer wieder mal ein bisschen auf, das ist normal.....


melden

Mordfall Hinterkaifeck

30.12.2008 um 12:43
Also jetzt soll es auch schon Adolf Hitler gewesen sein???*lol*

Ich tippe es war Stefan Raab *rofl* wer ist meiner Meinung^^

Ich bin sprachlos. Wie kann man nur so vernarrt sein auf das Thema Hinterkaifeck??

Okay, am Anfang ist es interessant, aber ihr diskutiert schon Jahre drüber und es kommt immer dasselbe. Ihr werdet Nichts mehr Neues finden. Und die/der Täter werdet ihr eh nie rausfinden wer es war. Also bitte lasst die Toten ruhen^^ Irgendwann muss es doch mal Gut sein.

Ich amüsiere mich immer köstlich!! Hihi

Ps: Jetzt werde ich euch verschonen^^


melden
hulla ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Mordfall Hinterkaifeck

30.12.2008 um 14:08
was willste denn?

sie ruhen doch, aber sie klagen an!!!

dafür, daß du "sprachlos" bist, hast aber ne ganz schön große klappe!!!

warum hopfst du dann immer wieder hier rum?

amüsier dich doch wo anders, oder störts dich, daß wir irgendwann mal die nächsten 1000 seiten anpacken??

keine angst, das tun wir, ob du es uns erlaubst oder auch nicht, gell?

und jetzt geh mit gott, aber geh

ins nächste sandkästchen um mit förmchen zu spielen.

und das mit dem "verschonen wollen" nehme ich ab sofort wörtlich!!

hau ab


melden

Mordfall Hinterkaifeck

30.12.2008 um 16:56
@AngRa

In dem Horoskop hat mir immer was über die Person des Täters gefehlt.

Der Mörder mit dem Geburtsherrscher Sonne befand sich auf der Schattenseite durch Schulden und Angabe, er spielte mit dem Feuerelement und verbrannte sich dabei die Finger.
Als Junger Mann Athletisch, groß und füllig, doch im Alter meist korpulent durch seinen rundlicher Kopf mit hoher Stirn und durch seine buschigen Augenbrauen war er als „Hochzeiter“ nur „Dritte Wahl“.
Durch seinen Aufrechten und betont energischer Gang und seinem leicht cholerischen Temperament war er gerade zu prädestiniert um schwere Aufgaben zu erfüllen.Sein ausgeprägtes und gesteigertes Selbstbewusstsein und sein innerer Wille zur Selbstbehauptung zur Persönlichkeitsdurchsetzung halfen ihm die disharmonischen Stunden am Freitag Abend zu überstehen.

…...etwa auf den Mond im Haus sieben und in der anderen Richtung auf den Mars/Venus........


melden

Mordfall Hinterkaifeck

30.12.2008 um 18:16
@alle,
liebe HK-Rasselbande:
Fürs neue Jahr wünsche ich Euch 'ne Menge guter Dinge, vor allem Gesundheit, Erfüllung, Glück und Zufriedenheit im privaten Leben, Erfolg und genug "Kohle" im Job, und nicht zuletzt etwas Spannung und Mysteriengrusel bei den weiteren Recherchen auf der Suche nach der Wahrheit um die Vorgänge auf Hinterkaifeck !

Dazu möchte ich erneut mit Nachdruck, aber auch mit aller Herzlichkeit und Offenkeit, die Einheimischen im Raum Waidhofen auffordern, sich für diese IHRE (!!!) Heimatgeschichte zu engagieren, und die schon langsam bröckelnde Mauer des Verschweigens, Vergessens und Verdrängens gemeinsam mit Uns hier vollends niederzureisen.

Noch gibt es ältere Leute, die was zu sagen haben, noch gibt es Material und Dokumente, die irgendwo unter Verschluss gehaten werden, sei es aus verbittertem Kalkül, aus Schamhaftigkeit, aus Schüchternheit, oder gar aus Feigheit !
Diese Sachen müssen nun ans Licht gebracht werden: die Zeit drängt !!

Jede kleine couragierte Eigeninitative, Suche oder Information kann hier helfen !!
***********************************************************

Und in der eigenen Familie: Finden Sie bitte den Mut, die jahrelange Tradition des Tabuisierens von HK nicht mehr zu tolerieren: Schluss mit überbrachten verlogenen Argumentationen !

SEiD versichert: auch das Jahr 2009 bringt uns weiter, Schritt für Schritt !
Es mögen die kleinen Tippel-Schritte von wissbegierigen Kindern sein, aber gerade diese machen bekanntlich Fortschritte !! Von Jahr zu Jahr !

In diesem Sinne bis 2009 : Euer Bernie
*****************************


melden

Mordfall Hinterkaifeck

30.12.2008 um 18:59
@jerrylee

Ja, wohl wahr die Angaben zum Täter bleiben dürftig.

Aber das Motiv ist nicht schlecht:

" Der Mörder kam nicht aus pseudoreligiösen Gründen, sondern wegen der Verletztheit seiner Zurückweisung."

Das kann ich unterschreiben, nur auf wen passt denn wohl das Motiv ganz hervorragend, wer wurde denn nicht geheiratet, trotz Anerkennung der Vaterschaft für ein Kind?

Im Übrigen ohne Geburtsstunde läuft in Horoskopen nicht viel. Das gilt auch für mich persönlich, denn meine Geburtsstunde wurde künstlich festgesetzt.

Naja und auch wegen der Sommer-und Winterzeit, die früher anders war, gibt es heute an sich nur Probleme.

Unverständlich ist daher, wie aus dürftigen Angaben herausgefiltert werden konnte, dass Victoria in einem sexuellen Notstand gelebt haben soll.


melden

Mordfall Hinterkaifeck

30.12.2008 um 19:22
@hauinolo

ich glaub da täuscht Du Dich, Cena hat sich nicht weitergebildet, der hat dort wieder angefangen, wo er stehen geblieben ist.
Den Text hat bestimmt seine Internetoma mit 97 Jahren geschrieben.......


melden