weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

2.893 Beiträge, Schlüsselwörter: Mordfall, Ramsey, Jonbenét Patricia Ramsey
Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

19.05.2012 um 12:23
@Istas

Oh davon geh mal nicht aus.ES gibt genug Täter die zur Tatzeit 9,10 Jahre alt sind und Kinder Töten in ihrem Alter oder jünger.Also man sollte da nicht immer auf das unschuldige Alter gucken.Aber das er sie vergewaltigt ist auich eher unwahrscheinlich.


melden
Anzeige

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

19.05.2012 um 12:26
Töten vielleicht ja, aber nicht vergewaltigen! Und die DNA schließt den Bruder ja auch wieder aus


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

19.05.2012 um 12:26
Ja, Jana, sowas gibt es natürlich, man bedenke den Fall aus England wo die zwei Zehnjährigen vorsätzlich ein 2jähriges Kind entführt und brutal getötet haben. ABER wenn solche Kindtäter in die Fahndung geraten, gestehen sie auch recht schnell und sind nicht so abgebrüht, dass man sie nicht überführen kann. Und schreiben nicht noch Erpresserbriefe.


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

19.05.2012 um 12:27
@Comtesse
genau an den fall habe ich gerade auch denken müssen!


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

19.05.2012 um 12:29
Icke och:)


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

19.05.2012 um 12:29
hallo @jana36

da stimme ich dir zu...wenn er es gewesen wäre hätte man ihn sicher auch überführen können!
aber ich werde den verdacht nicht los das es sich trotzdem und einen bekannten handeln muss!

lese mich gerade in deinem thread über michaela ein!
ebenfalls sehr schrecklich!

lg


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

19.05.2012 um 12:31
um einen bekannten!!!!!!!
puh schusselliese lässt grüssen:)


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

19.05.2012 um 12:31
Den Verdacht hab ich auch.Denn es kann nur einer aus der Familie gewesen sein.
Ja der Fall Michaela ist auch sehr grausam.


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

19.05.2012 um 12:34
diese brutalen sinnlosen kindermorde gehen mir eh immer sehr nahe!
es gibt ja einige hier!
auch das kinder,kinder töten!
aber wie du schon geschrieben hast...die älteren fälle verlaufen leider alle fast immer in einer sackgasse!


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

19.05.2012 um 12:41
Vielleicht ja auch der neidische Onkel wie in krailing. Sorry will nun niemanden speziell Verdächtigen!!!! Aber denn passt die vergewaltigung wieder nicht finde ich.

Mich lässt der Gedanke das es ein Verächter dieser Kinder schönheitswettbewerbe war nicht los! Man sieht ja zu was Leute in der Lage sind die gegen was demonstrieren/kämpfen (zb in der tierversuchbranche oder Abtreibung)! Der tarnt sich als heizungsableser oder telefontechniker muss angeblich was überprüfen und Zack ist er im Haus......


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

19.05.2012 um 12:42
Mord verjährt nie.


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

19.05.2012 um 12:42
@jana36
Gott sei dank!!!!!


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

19.05.2012 um 12:43
Und dann die Alarmanlage ausgespät und hat sich den Schlüssel nachmachen lassen?


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

19.05.2012 um 12:47
Wer weiß! Wer genug Ahnung von Technik und elektrik hat kann das bestimmt irgendwie....war denn sicher das alle Türen verschlossen waren? Hontertür, Garage, Keller etc? Vielleicht hat er eine geöffnet (auf Klick zb) was keiner wusste.....
Ausspioniert wird er ja definitiv haben wenn er fremd(also kein Freund oder Familienmitglied) war!


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

19.05.2012 um 12:48
Hintertür sollte das heißen


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

19.05.2012 um 12:53
Ja der Dienstboten Eingang war offen gewesen.Also scheint es so das dorherrein gekommen ist.


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

19.05.2012 um 13:00
Das könnte ja denn so gewesen sein. Hatte die Familie denn Bedienstete? Sind die alle denn auch überprüft worden?


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

19.05.2012 um 13:04
Der Täter ist scheinbar (gemäß den Spuren im Schnee) vorn rein und durch den Hintergang (wo kein Schnee lag, daher gab es auch nur Spuren ZUM Haus und keine, die wegführten) wieder raus. Die Hintertür wird also der Täter wohl von innen geöffnet haben, deshalb war sie dann offen.


melden

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

19.05.2012 um 13:08
Könnte denn jemand die Tür geöffnet haben? Vlt jonbenet selbst? Oder doch ein Nachschlüssel? Oder wurde ein ersatzschlüssel versteckt irgendwo? Weiß man das?


melden
Anzeige

Mordfall JonBenét Patricia Ramsey

19.05.2012 um 13:16
Keine Ahnung, ob die Polizei all das überhaupt ernsthaft überprüft hat. Für sie stand der Mörder ja schon ziemlich schnell als Familienmitglied fest, und daran hielten sie ja bis 2008 fest, bis die DNA-Analysen eindeutig belegten, dass es KEIN Familienmitglied war. Alle anderen Spüren, die zu wahren Täter hätten führen können, waren da natürlich schon längst im Sande verlaufen, und die Familie hatte natürlich auch keine große Lust mehr, nach all den Jahren der Verleumdung und Falschanschuldigung, dem qualvollen Tod der Mutter usw. überhaupt noch mit der Polizei zusammenzuarbeiten und wieder von Null anzufangen.

Die Staatsanwaltschaft hat sich dann ja auch in aller Form bei der Familie entschuldigt. 2010 wollte man den Sohn noch mal verhören, ob er sich evtl. jetzt an irgendwelche Details erinnert, die er als Kind verdrängt hatte, aber der wollte nichts mehr mit der Polizei zu tun haben - verständlich!


melden
231 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden