Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mord an Frauke Liebs

Zu diesem Thema gibt es eine von Diskussionsteilnehmern erstellte Zusammenfassung im Themen-Wiki.
Themen-Wiki: Mord an Frauke Liebs

Mord an Frauke Liebs

10.07.2019 um 01:31
rayden schrieb:Zufälligerweise war aber zum Glück eine SMS vorgefertigt und wurde automatisch versendet, die ihm auch noch sehr gut in die Karten spielte, da sie FL für Chris weiter im Pub sitzen ließ
Das gibt die SMS doch gar nicht her, dass sie noch im Pub sitzt und abgesehen davon ist Chris nur ihr WG Partner, das ist dem doch egal, sie ist doch erwachsen. Geht vmtl. nur um den Einlass wg. fehlendem Hausschlüssel. Und nochmal: Das war vielleicht der einzige große Fehler, der uns Aufschluss gibt, wo das Handy um 00:42 unkontrolliert vom Täter eingeloggt war, und du wirst hier nicht müde zu behaupten, das spielte dem Täter in die Karten? Das Gegenteil ist der Fall!

In der SMS steht:
Komme später. Das Spiel war lustig nicht gegen England :) Hdgdl bis später"
Da geht klar daraus hervor, Spiel vorbei, aber komme später. Sonst nichts. Sie war vielleicht auf dem weg, hatte den Pub schon verlassen, trifft jemand, der ihr etwas zeigen will, sie rechnet mit einer Verspätung, die sie aber nicht genauer voraussehen kann (Helfersyndrom - jemand braucht "ganz dringend" ihre Hilfe...). Da sie keine Haus-Schlüssel hat und als zuverlassig gilt, hält sie es für geboten, Chris vorab zu informieren. Allerdings ist der Akku zu schwach, die SMS bleibt im Ausgang hängen.


melden
Anzeige

Mord an Frauke Liebs

10.07.2019 um 01:34
Gogo84 schrieb:Da hatte jemand das selbe Handy und hat dazu öffentlich ein paar Fragen gestellt. Ich fand es seht interessant ... vor allem das Entwüfe die nicht versendet wurden nicht automatisch gelöscht wurden...
Ja, super interessant - bin mir sicher, @Mister-X wird sich sehr dafür interessieren und das Beschriebene auf dem Gerät mal nachstellen.


melden

Mord an Frauke Liebs

10.07.2019 um 01:35
Carietta schrieb:Ich hab jetzt die Suchfunktion bemüht und bekam 153 Treffer zum Begriff OFA.

Ich hätte gerne einen Link zu den hier zitierten Aussagen, denn ich hab nicht die Zeit mir alle 153 Beiträge durchzulesen. Zu Zitaten ist auch eine Quelle zu liefern.
Die "Originale" müsste man ggf. nochmal von der Pressestelle der Polizei anfordern, die sind nicht mehr online aber alternativ:

http://web.archive.org/web/20120221000625/http://www.hellweg24.de:80/news/2007/mordfall-frauke-liebs-erstes-ergebnis-der...

http://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:neOh4V7keqIJ:www.paderborner-zeitung.de/kreis-paderborn/paderborn/m...


melden

Mord an Frauke Liebs

10.07.2019 um 07:14
@orenoa
Sehr gut. Ich konnte das nicht finden. Jetzt haben wir es nochmal.
mlaska schrieb:Hier nochmal die Online-Nachricht vom 14.02.2007, dass am Tag vorher, am 13.02.2007, Durchsuchungen der Polizei u.A. in Belle und Nieheim-Entrup stattfanden. Es kann sich jeder denken, was er will, aber ich meine, dass solche Durchsuchungen nicht ohne besonderen Grund stattfinden
Danke Dir. Das hilft gewaltig weiter um sich ein Bild zu machen, welche Regionen in Betracht gezogen werden / wurden.


melden

Mord an Frauke Liebs

10.07.2019 um 08:19
sören42 schrieb:Das gibt die SMS doch gar nicht her, dass sie noch im Pub sitzt und abgesehen davon ist Chris nur ihr WG Partner, das ist dem doch egal, sie ist doch erwachsen. Geht vmtl. nur um den Einlass wg. fehlendem Hausschlüssel. Und nochmal: Das war vielleicht der einzige große Fehler, der uns Aufschluss gibt, wo das Handy um 00:42 unkontrolliert vom Täter eingeloggt war, und du wirst hier nicht müde zu behaupten, das spielte dem Täter in die Karten? Das Gegenteil ist der Fall!
Was für einen Eindruck sollte so eine SMS auf Chris sonst gehabt haben? Zudem war er auch ihr Ex-Freund, zu dem sie ein gutes und inniges Verhältnis pflegte, und laut ihrer kurz zuvor im Pub getätigten Aussage wollte sie ihn nicht länger warten lassen, aber kaum hat sie den Pub verlassen, ist all das Makulatur?
Wenn sie in PB festgehalten wurde, war es aber kein Fehler, sondern eine falsche Fährte, die funktioniert hat. In keiner Hinsicht macht ein unkontrolliertes Einloggen Sinn aus Tätersicht; hätte Nieheim irgendeine Bewandtnis, hätte er ein Anschalten des Handys bereits verhindern müssen, und du glaubst, er schaltete es gar selbst ein?
sören42 schrieb:Da geht klar daraus hervor, Spiel vorbei, aber komme später. Sonst nichts. Sie war vielleicht auf dem weg, hatte den Pub schon verlassen, trifft jemand, der ihr etwas zeigen will, sie rechnet mit einer Verspätung, die sie aber nicht genauer voraussehen kann (Helfersyndrom - jemand braucht "ganz dringend" ihre Hilfe...). Da sie keine Haus-Schlüssel hat und als zuverlassig gilt, hält sie es für geboten, Chris vorab zu informieren. Allerdings ist der Akku zu schwach, die SMS bleibt im Ausgang hängen.
Dann hätte sich das Handy nach Verlassen des Pubs nochmal in PB eingebucht, dazu existiert keinerlei Hinweis, und sie schreibt zu diesem Vorfall nichts, sondern lediglich dieses Nichtssagende zum England-Spiel?


melden

Mord an Frauke Liebs

10.07.2019 um 08:55
@rayden
rayden schrieb:Dann hätte sich das Handy nach Verlassen des Pubs nochmal in PB eingebucht, dazu existiert keinerlei Hinweis, und sie schreibt zu diesem Vorfall nichts, sondern lediglich dieses Nichtssagende zum England-Spiel?
Wie es dazu kommt, stand doch schon vorher beschrieben. Dass das Handy im Pub eingebuchtet war, steht doch außer Zweifel, da gab es etliche SMS. - Ja, sie schrieb dieses nichtssagende zum England Spiel, weil es da zu dem Zeitpunkt des Verfassens nichts weiter zu sagen gab. Es gibt keine Hinweise, dass der Täter sie überfallen hat oder so. Sie wird ihm freiwillig gefolgt sein.
rayden schrieb:Was für einen Eindruck sollte so eine SMS auf Chris sonst gehabt haben? Zudem war er auch ihr Ex-Freund, zu dem sie ein gutes und inniges Verhältnis pflegte, und laut ihrer kurz zuvor im Pub getätigten Aussage wollte sie ihn nicht länger warten lassen, aber kaum hat sie den Pub verlassen, ist all das Makulatur?
Du siehst die SMS bereits als Verschleierung durch den Täter. Ich sehe das nicht so. Sie hatte keinen Schlüssel und sie wollte direkt nach dem Spiel kommen. Jetzt "kam alles anders" und sie informierte Chris kurz. Und die von @orenoa freundlicherweise zitierte OFA stützt diese Hypothese ebenfalls. Können wir uns dahingehend einig sein, dass du dazu eine abweichende Meinung hast und das Thema damit bitte in aller Freundschaft beenden? Wir drehen uns sonst im Kreis.


melden

Mord an Frauke Liebs

10.07.2019 um 09:31
sören42 schrieb:Wie es dazu kommt, stand doch schon vorher beschrieben. Dass das Handy im Pub eingebuchtet war, steht doch außer Zweifel, da gab es etliche SMS. - Ja, sie schrieb dieses nichtssagende zum England Spiel, weil es da zu dem Zeitpunkt des Verfassens nichts weiter zu sagen gab. Es gibt keine Hinweise, dass der Täter sie überfallen hat oder so. Sie wird ihm freiwillig gefolgt sein.
sören42 schrieb:Du siehst die SMS bereits als Verschleierung durch den Täter. Ich sehe das nicht so. Sie hatte keinen Schlüssel und sie wollte direkt nach dem Spiel kommen. Jetzt "kam alles anders" und sie informierte Chris kurz. Und die von @orenoa freundlicherweise zitierte OFA stützt diese Hypothese ebenfalls. Können wir uns dahingehend einig sein, dass du dazu eine abweichende Meinung hast und das Thema damit bitte in aller Freundschaft beenden? Wir drehen uns sonst im Kreis.
Ja wie denn nun? Schrieb sie die SMS nun noch im Pub, oder doch erst nach Zusammenkunft mit dem Täter? Sie muss dann doch auch schon im Pub vorgehabt haben, sich noch mit jemandem zu treffen, denn wenn sie direkt nach Hause gehen wollte, brauchte sie so eine SMS nicht mehr schreiben, dazu passt aber keine kurzfristige Planänderung, und auch nicht das im Pub von ihr Geäußerte.
Auch dass sie dem Täter freiwillig gefolgt sei, ist letztlich nur eine Vermutung, wie das Gegenteil auch eine ist, welche beide nicht abschließend verifiziert oder widerlegt werden können.


melden

Mord an Frauke Liebs

10.07.2019 um 09:56
Hallo. :) Ich hab jetzt einige Beitraege nachgelesen und mir auch nochmal 2 Video Beitraege angeschaut. Ich habe erstmal nur 2 Frage an euch: 1. der Mitbewohner kann als Taeter ausgeschlossen werden? 2. Hat der Mitbewohner das letzte Gespraech mit Frauke, im Beisein er Schwester, auf Freisprech gestellt und die Schwester hat Frauke ganz sicher auch gehört?
danke :)


melden

Mord an Frauke Liebs

10.07.2019 um 09:59
@Mr.Sunshine
Mr.Sunshine schrieb:1. der Mitbewohner kann als Taeter ausgeschlossen werden?
Er wird zu 100% als Täter Seitens der Polizei ausgeschlossen.
Mr.Sunshine schrieb:2. Hat der Mitbewohner das letzte Gespraech mit Frauke, im Beisein er Schwester, auf Freisprech gestellt und die Schwester hat Frauke ganz sicher auch gehört?
Darüber gibt es laut meines Wissens keine Information welche Public gemacht wurde.


melden

Mord an Frauke Liebs

10.07.2019 um 10:00
@rayden
@sören42

Ich kann mir nicht vorstellen, das sie freiwillg ihre Intention.geändert haben soll. Sie wollte nach hause.
mein.Verdacht ist, das sie eine SMS an Chris schreiben wollte, in der sie ankündigen wollte, das sie sich auf den weg macht.. diese aber nicht versendet hat ...aber der TEXT gespeichert geblieben ist... wir wissen das die SMS um 0.49 von Nieheim entrup verschickt wurde... wann ihr Handy aber wieder eingeschaltet wurde nach dem Pub wissen wir nicht. Eine standortermittlung findet doch nur bei Kontaktherstellung statt... heisst somit das Handy kann auch schon 0.30.einheschaltet worden sein... nach der ersten.SMS war das.Handy direkt wieder aus... auch komisch wenn man sich ein Ladergerät ausleiht....es lädt um seinem Mitbewohner bescheid zu sagen und es dann direkt wieder ausschaltet obwohl man schreibt : bis gleich??? Warum sollte man bei geladenen akku als extreme Handy Userin das Handy ausschalten?

Ausserdem hört sich diese SMS manipuliert an...
Entweder man schreibt: Komme später... spiel war lustig... ( rest kennt ihr) BIS GLEICH

Oder man schreibt: Komme gleich... spiel war .... (blabla) BIS SPÄTER

Aber nicht: Komme später... ......... Bis später...

Durch ein einziges Wort kann man die Intention ändern... aus jetzt wird später...


melden

Mord an Frauke Liebs

10.07.2019 um 10:26
@Kangaroo Danke!
In den Video Beitraegen (unter anerem XY) wird es so dargestellt, dass der Mitbewohner die Freisprechanlage anschaltet, damit die Schwester mithören kann. Hatte mich nur gefragt ob dem wirklich so war.


melden

Mord an Frauke Liebs

10.07.2019 um 11:53
@sören42
Aber nicht nach dem Spiel Schweden gegen England, da bricht in Deutschland kein Netz zusammen. Die SMS, das schrieb ich bereits, muss allerdings erst nach dem Ende des Spiels geschrieben worden sein, da dieses erst in letzter Sekunde entschieden wurde und somit auch "nicht gegen England" erst in letzter Sekunde feststand.


melden

Mord an Frauke Liebs

10.07.2019 um 12:16
Kangaroo schrieb:Mr.Sunshine schrieb:
2. Hat der Mitbewohner das letzte Gespraech mit Frauke, im Beisein er Schwester, auf Freisprech gestellt und die Schwester hat Frauke ganz sicher auch gehört?

Kangaroo:
Darüber gibt es laut meines Wissens keine Information welche Public gemacht wurde.
In Xy wurde es so dargestellt und es steht hier https://mobil.stern.de/panorama/stern-crime/paderborn--das-mysterioese-verschwinden-von-frauke-liebs-6832006.html weiter unten als es um das Gespräch vom 27.6. ging....


melden

Mord an Frauke Liebs

10.07.2019 um 12:18
@viperk
Stimmt. Danke für die Anmerkung.

Zitat:
Mitbewohner Chris: Ich hockte noch bis nachts am Schreibtisch und versuchte, für die Uni zu lernen, es war Prüfungszeit. Karen war bei Frauke im Zimmer am Computer, sie übernachtete in der Zeit häufig in der WG. Plötzlich klingelte das Handy. Ich schrie: "Frauke ruft an!" Und stellte den Lautsprecher an.


melden

Mord an Frauke Liebs

10.07.2019 um 12:20
Gogo84 schrieb:Ausserdem hört sich diese SMS manipuliert an...
Entweder man schreibt: Komme später... spiel war lustig... ( rest kennt ihr) BIS GLEICH
Finde ich auch. Dachte schon immer, sie sollte die SMS schreiben.(Ermittler sagen ja, die wäre noch freiwillig geschrieben worden) Ob es nun gewollt war, dass die erst in Nieheim rausging, sei dahin gestellt. Vielleicht hat er erst verinnerlicht, dass das keine gute Idee war, als kurz darauf Nieheim in der Presse erschien...und dann musste er seine Verschleierungstaktik fahren...


melden

Mord an Frauke Liebs

10.07.2019 um 12:56
Der 20. Juni 2006 war eine extrem warme Nacht in Paderborn. Wir machen in warmen Sommernächten manchmal Poolpartys oder gehen nachts in ein warmes Gewässer? Wurde in diese Richtung ermittelt? Wie ich auf diese verrückte Idee komme? Ich habe mich so viel mit dem Fall Frauke Liebs beschäftigt, dass ich die ganze letzte Nacht davon geträumt habe und in meinem Traum kamen immer wieder Gewässer vor. Extrem unwahrscheinlich das alles, ich weiß, aber immerhin war der 20. Juni 2006 eine der wärmsten Sommernächte in Paderborn.


melden

Mord an Frauke Liebs

10.07.2019 um 13:31
@Windsurfer1991
So unwahrscheinlich finde ich es gar nicht, dass Wasser eine Rolle spielen könnte. Das Paderquellgebiet und die Paderwiesen ( im Sommer auch spät abends gut besucht) sind ja nicht weit weg vom Pub...


melden

Mord an Frauke Liebs

10.07.2019 um 13:41
@viperk
Sie wurde als noch freiwillig eingeschätzt weil es ihrem Schreibstil entsprach.
Nach meiner Theorie stammt der Text von Frauke selbst ,vor dem Verlassen des Pubs geschrieben aber nicht versandt. TÄTER macht das Handy an stalkt es und findet diese Nachricht und manipuliert sie zu seinen Gunsten...


melden

Mord an Frauke Liebs

10.07.2019 um 14:44
@Windsurfer1991
Windsurfer1991 schrieb:Der 20. Juni 2006 war eine extrem warme Nacht in Paderborn.
Soweit ich mich nicht Irre hat es aber zuvor am Tag geregnet bzw. an jenen Abend.

Ich bezweifle stark dass Frauke irgendwelche Intentionen hegte noch irgendeine Freizeitaktivität nachzugehen an diesem Abend.
Dies hätte sie einfach Offen thematisieren können da sie doch Niemanden um Erlaubnis fragen muss.

Frauke war sehr Kommunikativ, bin sicher sie hätte sich irgendwem anvertraut wenn sie tatsächlich noch etwas vorgehabt hätte.


melden
Anzeige

Mord an Frauke Liebs

10.07.2019 um 14:45
Gogo84 schrieb:Nach meiner Theorie stammt der Text von Frauke selbst ,vor dem Verlassen des Pubs geschrieben aber nicht versandt.
abberline schrieb:Die SMS, das schrieb ich bereits, muss allerdings erst nach dem Ende des Spiels geschrieben worden sein, da dieses erst in letzter Sekunde entschieden wurde und somit auch "nicht gegen England" erst in letzter Sekunde feststand.
Warum soll Frauke diese sms dann nicht gleich versandt haben?


melden
135 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt