Kriminalfälle
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der verschwundene Mirco

2.333 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Vermisst, Mirco, Grefrath ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der verschwundene Mirco

13.09.2010 um 18:31
@pink__panther
was dann wieder die frage aufwirft, ob mirco diese person nicht kannte, denn wenn er zu diesem zeitpunkt noch gelebt hätte, dann wären dort spuren zu finden. schleifspuren zb

ABER wer birngt erst ein kind um und schleppt es dann mühselig 5 km weiter zu einem hof um es dann von dort aus wegzutransportieren?


melden

Der verschwundene Mirco

13.09.2010 um 18:32
Das Zeugen einen dunklen Kombi gesehen haben wollen und das Kleidungsstücke auf einem Parkplatz gefunden wurden, spricht doch wohl deutlich dafür, dass der oder die Täter mit einem Auto unterwegs waren.

Peinlich nur mal wieder die Arbeit der Polizei. Schön nach Schema F. Unfassbar, das Parkplätze in der Nähe nicht abgesucht wurden. Und wer die gegend kennt (ich wohne in der Nähe), der weiß, dass es dort nicht mal eine Handvoll Parkplätze gibt.

Unglaublich auch, das das Entleeren von Mülleimern nicht automatisch gestoppt wird, wenn so ein Fall vorliegt. Hier hat Deutschlnad noch einigen Nachholbedarf, was Polizeiarbeit anbelangt.


melden

Der verschwundene Mirco

13.09.2010 um 18:33
@MacRaph

Gruppe ist auch besser unterwegs zu sein.

@pink__panther oder halt Zufalls Opfer (oder Mirco wurde auserkoren)


melden

Der verschwundene Mirco

13.09.2010 um 18:33
Das Zeugen einen dunklen Kombi gesehen haben wollen und das Kleidungsstücke auf einem Parkplatz gefunden wurden, spricht doch wohl deutlich dafür, dass der oder die Täter mit einem Auto unterwegs waren.

Peinlich nur mal wieder die Arbeit der Polizei. Schön nach Schema F. Unfassbar, das Parkplätze in der Nähe nicht abgesucht wurden. Und wer die gegend kennt (ich wohne in der Nähe), der weiß, dass es dort nicht mal eine Handvoll Parkplätze gibt.

Unglaublich auch, das das Entleeren von Mülleimern nicht automatisch gestoppt wird, wenn so ein Fall vorliegt. Hier hat Deutschlnad noch einigen Nachholbedarf, was Polizeiarbeit anbelangt.


melden

Der verschwundene Mirco

13.09.2010 um 18:35
Hallo zusammen ...ICh verfolge schon seid gestern was ihr hier alles über den vermissten Mirco schreibt....ICh bin selbst Mama von einem 11 Jährigen Sohn und das geht mir schon sehr nahe .... Ich bin auch bei Facebook angemeldet und schaut mal was ich da gerade gelesen habe ...Weiß jemand mehr darüber ?? ------ --------- Ein Autofahrer will auf der A 1 bei Lövenich den vermissten Mirco in einem VW Caddy gesehen haben. Zahlreiche Streifenwagen rückten aus und machten sich auf die Suche.
Seit Anfang September wird der zehnjährige Mirco aus Grefrath vermisst. ...(Bild: dpa) Seit Anfang September wird der zehnjährige Mirco aus Grefrath vermisst. (Bild: dpa)
Die Polizei sucht weiterhin nach Mirco. (Bild: dpa)
Ein Autofahrer aus den Niederlanden hatte um 13.43 Uhr bei der Leitstelle der Kölner Polizei angerufen und mitgeteilt, dass in einem Fahrzeug auf der A 1 bei Lövenich der vermisste Mirco aus Grefrath sitzen würde. „Der Autofahrer war sich sicher und beschrieb den Jungen genau“, sagte ein Polizeisprecher. Der Wagen in dem Mirco sitzen würde, sei ein dunkelblauer VW Caddy mit Mönchengladbacher Kennzeichen, ergänzte der Zeuge. Am Steuer sitze ein Mann mit südländischem Aussehen. Zahlreiche Streifenwagen rückten aus und machten sich auf die Suche nach dem beschriebenen Wagen. Auch ein Polizeihubschrauber stieg auf und suchte den Autobahnring ab. „Es wurde eine Ringfahndung eingeleitet. Im Umkreis von 30 Kilometern standen Streifenwagen an den Straßen, Ausfahrten und auf Rastplätzen. Doch der Wagen wurde nicht gesichtet“, erklärte ein Polizeisprecher am Abend der „Kölnischen Rundschau".


melden

Der verschwundene Mirco

13.09.2010 um 18:35
@UlHa
ja gelesen, ABER warum haben dann die hunde die spur übers feld aufgenommen?


melden

Der verschwundene Mirco

13.09.2010 um 18:35
@heppo
Eben, das glaube ich nicht. Schlepp du mal jemanden 5 km weit. Da bist du fix und fertig. Und dann kommen weitere Fragen auf:

Wenn er schon Tod war, dann hätte er ihn ja am Fundort des Fahrrads umgebracht. Das ist unwahrscheinlich.

Also wenn er doch in ein Auto gezerrt wurde (was für mich am wahrscheinlichsten ist), wieso dann die Spuren übers Feld?


melden

Der verschwundene Mirco

13.09.2010 um 18:37
@nelaa
Wow, das habe ich noch nicht gehört. Wenn es stimmt, dann lebt er wenigstens noch. Aber ich finde schon auch dass sich Jungs in dem alter oftmals ähnlich sehen. Und in einem Auto kann man sich schon täuschen. Hoffentlich finden sie ihn.

Das Auto würde auch passen.


melden

Der verschwundene Mirco

13.09.2010 um 18:38
@nelaa
na der wird doch nciht doch einfach abgehauen sein um seine eltern einen schrecken einzujagen... und nu traut er sich nciht mehr heim


ne*scherz*

ich könnte mir vorstellen daß das wunschdenke ist. würde es dem kerl auch wünschen daß er diesem caddy sitzt


melden

Der verschwundene Mirco

13.09.2010 um 18:38
@derDULoriginal

Nur weil jemand ein Kombi sieht heisst das nicht das der was mit der Tat zu tun hat. Ist doch ganz normal das ab und zu mal Autos auf einem Parkplatz stehen.


melden

Der verschwundene Mirco

13.09.2010 um 18:38
Ich verfolge schon die ganze Zeit die Sache mit Mirko. Es geht einem sehr nahe, da es 5km von meinem Zuhause passiert ist. Ich habe eben mit einer Ex Arbeitskollegin gesprochen, deren Freund arbeitet in Grefrath Oedt in einer Bäckerei, seine Aussage war, das Mirko heute in einem See in Wachtendonk tot gefunden wurde. Ich hoffe das da nichts dran ist.


melden

Der verschwundene Mirco

13.09.2010 um 18:38
warum merken sich solche zeugen ein kennzeichen nicht-so schwer ist das doch nicht !


melden

Der verschwundene Mirco

13.09.2010 um 18:39
@pink__panther
Vielleicht ist Mirco weggelaufen vor jemand...


melden

Der verschwundene Mirco

13.09.2010 um 18:39
@nelaa

wenn sich der Zeuge da kein Scherz erlaubte mit der Polizei, dann ist es ja eine Gute Botschaft (der Junge lebt) nun muss man nur noch den bekommen + Entführer natürlich.


melden

Der verschwundene Mirco

13.09.2010 um 18:39
@nelaa
Sollte das stimmen, dann hat die Polizei wohl auch das Kennzeichen des Wagens.
Dann gibt es doch noch Hoffnung! -sollte es stimmen.


melden

Der verschwundene Mirco

13.09.2010 um 18:41
@Mittelscheitel
Er war aber nur 500 m von daheim entfernt. Wieso rennt er in die andere Richtung?
Und 50 m neben dem Fahrradfundort ist ein Haus, wieso ist er nicht dahin. Sehr komisch alles.


melden

Der verschwundene Mirco

13.09.2010 um 18:41
Steht aber nix beim Kölner Stadtanzeiger


melden

Der verschwundene Mirco

13.09.2010 um 18:41
@lupinschen1987

na klasse, der ein hört, Tot aus dem See geborgen.

ein andere Zeuge sagt, den Jungen gesehen in einem Auto *ohman*

wat den nun???


melden

Der verschwundene Mirco

13.09.2010 um 18:42
wurden eigentlich auf dem feld noch andere fussspuren gefunden?
ich weiß es wird immer von mantrailern geredet, aber da müssten doch dann auch noch fussspuren gewesen sein. und wenn jemand mirko mit gut sagen wir mal 30kgm getragen hätte, dann wären die schuhabdrücke doch sehr präzise


melden

Der verschwundene Mirco

13.09.2010 um 18:42
@lupinschen1987
Mal schauen was rauskommt. Hoffentlich ist es nicht so wie du schreibst.


melden