weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fall: Mirko

Fall: Mirko

18.11.2010 um 15:49
@LadyQ
Wer weiß ob er nicht schon wieder etwas plant oder Mirco gar nicht das erste Opfer war. Vllt. hat auch der "schwarze Mann" was damit zu tun. Der war in dieser Gegend ja meistens Aktiv und 2010 wäre ja wieder "sein Jahr". Er tötet alle 3 Jahre. Nur 2007 hat er ausgesetz.
Schrecklich...


melden

Fall: Mirko

18.11.2010 um 15:50
@pink__panther
Wenn es aber ein Nachbar war.. der meint das es viel zu spät ist und er ih nach Hause bringen "möchte" mit dem versprechen, das Fahrrad später ab zu holen?

Manchmal kann man gar nicht dumm genug denken... aber was ist an solchen Menschen schon logisch?


melden
snowcat1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

18.11.2010 um 15:50
so traurig wie es auch ist leute,ich wünschte mir auch das mirco noch lebt,aber denkt doch mal nach,die polizei redet seid tagen schon definitiv von einer leiche,ich vermute,die beweise sprechen dafür.es wäre doch humbug,wenn die polizei sowas sagt aus taktischen gründen,der täter würde sich doch schlapplachen,wenn er sowas liesst,,um taktisch was zu vertuschen,werden die andere sachen nutzen,aber nicht mirco als leiche dar stellen zu lassen,oder ?


melden
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

18.11.2010 um 15:51
@ Lorea
"Der Täter kannte Mirco, hat ihn abgefangen und gesagt, ihn nach Hause zu bringen. Er soll sich schon mal ins Auto setzen, er würde das Fahrrad hinten reinpacken."

______________________-

Ich habe mal irgendwo in einem Forum gelesen, dass es ein Zeuge gegeben haben soll, der
200 m nach der Fahrradfundstelle jemanden gesehen haben soll, der ein Fahrrad in einen Kofferraum hat einladen sehen!

Hat das noch jemand gelesen oder kennt jemand die Zeugenaussage?


melden
snowcat1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

18.11.2010 um 15:52
nein davon kenne ich auch nicht,maber ich halte es auch für möglich,das mirco seinen töter kannte,der ihm versprach ihn nach hause zu bringen,war ja auch schon spät und dunkel


melden

Fall: Mirko

18.11.2010 um 15:52
@victory
Ich finde Deine Gedankengänge auch nachvollziehbar und logisch. Wer weiß. Hoffentlich werden wir es bald erfahren.

@LadyQ
Das ist eine gute Frage. Gibt es überhaupt einen permanenten Schutz? Bleiben die Kinder in ihrer Entwicklung nicht auf der Strecke mit der totalen Überwachung? Ist es gut für ein Kind, mit ständigen Ängsten aufzuwachsen?


melden

Fall: Mirko

18.11.2010 um 15:53
nee, diese Aussage kenne ich nicht.

Ich habe nur versucht mir vor zu stellen warum das Fahrrad unversehrt war und irgendwo habe ich gelesen das gegen ein Baum oder Zaun gelehnt war


melden

Fall: Mirko

18.11.2010 um 15:53
@snowcat1973
so traurig wie es auch ist leute,ich wünschte mir auch das mirco noch lebt,aber denkt doch mal nach,die polizei redet seid tagen schon definitiv von einer leiche,ich vermute,die beweise sprechen dafür.es wäre doch humbug,wenn die polizei sowas sagt aus taktischen gründen,der täter würde sich doch schlapplachen,wenn er sowas liesst,,um taktisch was zu vertuschen,werden die andere sachen nutzen,aber nicht mirco als leiche dar stellen zu lassen,oder


aber schlapplachen wird er sich wohl auch, wenn er eine falsche fährte gelegt hat und merkt das ihm das gelungen ist, oder nicht?


melden
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

18.11.2010 um 15:55
@ignatus
ich kenne diese Aussage! Das stand in einem bereits geschlossenen thread!


melden
snowcat1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

18.11.2010 um 15:55
ja aufjedenfall,ich denke auch,das jemand ganz bewusst die ganzen sachen so verstreut ist,,aber selbser die leute aus grefrath sagen,das kann nur jemand gemacht haben,der sich auskennt,und das macht den grosse angst,schlimm sowas,man man man


melden

Fall: Mirko

18.11.2010 um 15:56
die soko macht ihre arbeit in meinen augen schon sehr sehr gut,
aber auch die können sich von den spuren, die vielleicht absichtlich so gelegt worden sind in die irre führen lassen. wäre ja auch nicht zum erstenmal, dass so was passiert.


melden

Fall: Mirko

18.11.2010 um 15:56
Ich kann mir nicht vorstellen wie der genaue Ablauf war. Mirco fuhr dort mit dem Rad und war ja schon fast daheim. Er hatte nicht mehr weit. Wenn er dann gesehen hätte dass ein Auto neben ihm herfährt hätte er doch Gas gegeben. Oder er wurde eben abgepasst. Dazu passt ja auch die Einfahrt. Aber wieso lehnt das Fahrrad dann an einem Baum?

Wenn jemand versucht hat ihn ins Auto zu zerren, dann hätte er sich doch gewehrt. Da gäbe es doch spuren. Und wer lehnt das Rad dann bitte noch an den Baum?


melden
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

18.11.2010 um 15:57
@pink__panther
das ist mir neu, dass das Fahrrad an einem Baum gelehnt hat.


melden
snowcat1973
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

18.11.2010 um 15:57
es wird spuren geben,das glaube ich ganz fest,nur wird man dies nicht veröffentlichen,wäre ja auch schön blöd.


melden

Fall: Mirko

18.11.2010 um 15:58
@pink__panther
ich dachte das fahrrad wurde mit genommen, wieso lehnte es dann an einem baum?


melden

Fall: Mirko

18.11.2010 um 15:58
@ignatus
Ich hab's leider auch nicht gelesen.


melden

Fall: Mirko

18.11.2010 um 15:59
@Lorea
@rony

Mir war so als hätte ich das irgendwo gelesen


melden

Fall: Mirko

18.11.2010 um 15:59
war es nicht irgendwo abgestellt? Es hatte wohl auch keine frischen Sturzspuren oder?


melden

Fall: Mirko

18.11.2010 um 16:01
@Goby
Kann ja auch gut sein. Ich hab' ja sicher nicht alles gelesen und wenn - manches hab' ich mir bestimmt nicht gemerkt.


melden

Fall: Mirko

18.11.2010 um 16:02
@Goby
Das mit dem Rad hat derjenige der es mitgenommen hat gesagt. Finde es nur gerade nicht. Und der jenige hat es auch gleich geputzt. Daher gibt es keine Spuren.

Hier hab ich mal einen Spekulationsthread, da unterhalten sich sehr viele aus Grefrath. Allerdings gehts da ganz schon wild zu :-) Vllt. interessant für manche

http://pressefoto.iphpbb3.com/forum/38185686nx45629/aktuell-f2/fahndung-nach-mirco-spekulationsthread-t210-s15790.html


melden
284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt