Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fall: Mirko

Fall: Mirko

28.01.2011 um 19:19
möchte mal kurz was loswerden, im Bezug auf Reue. Ich selbst kenne auch einen Mörder, der meine Cousine ermordete (er war ihr Lebensgefährte). Dieser Typ beteuerte Reue vor dem Gericht, war auch sehr ruhig während der Vernehmung...
Ich bin überzeugt davon, dass er es nicht bereut dass meine Cousine mit 22 Jahren ihr Leben lassen musste. Das einzigste was er heute bereut ist,dass er eingesperrt ist und keine Freiheit genießen kann, der Strafe wegen bereut er. Nicht die Tat selbst. Seine zwei Kinder im Alter von 1 und 3 Jahren standen schreiend daneben, er hat sie kaltblütig umgebracht. Kein Wort darüber was er meine Cousine,den beiden Kindern oder uns allen angetan hat, nur er selbst war sich wichtig,bei der Tat und hinterher!
Das einzigste was er bereut ist die Strafe die er nun büßen muss!
Wer zu solchen Taten fähig ist, kennt keine Reue dem Opfer gegenüber. Er handelt aus Egoismus heraus ,und die "Reue" hinterher ist genauso sein Ego. Reue haben "diese" Menschen nur für sich selbst übrig.


melden
Vespasia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

28.01.2011 um 20:05
@der_wicht

Ich habe der Frau nichts unterstellt.
Ich kann es mir aus meiner Sicht halt nicht vorstellen.
Ausserdem bin ich sehr neugierig und höre die Flöhe husten.
Die Meinen tun sich sehr schwer, wenn sie mir was verheimlichen wollen.
Mir tun die Angehörigen des Mörders sehr leid.
Die kriegen doch keinen Fuss mehr auf die Erde.


@kathaj

Ich stimme Dir voll zu.
Aber wenn solche Typen keine Egoisten wären, könnten sie sowas nicht tun.
Reue zeigen die nur, damit sie nicht so lange einsitzen müssen.


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 20:08
Vespasia schrieb:Reue zeigen die nur, damit sie nicht so lange einsitzen müssen.
Exakt! Die sind ja auch nicht doof. Für mich sind solche Menschen gefühlskalt und wie schon gesagt, bei ehrlicher Reue, hätte er sich gestellt...


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 20:14
Die Aussage, dass er nur so reagiert hat, weil er gestreßt war, soll auch nur davon ablenken, dasser schon jahrelang pedophile Scheiße abgezogen hat...


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 20:16
@ Kaetzchen
nö, wenn er sich gestellt hätte, hätte das ebenso wenig mit ehrlicher Reue zu tun gehabt, das ist doch nichts weiter als Berechnung weil sie wissen dass dann eventuell die Strafe milder ausfällt. Der Mörder,den ich kenne, der hatte sich gestellt in der Hoffnung weniger absitzen zu müssen^^


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 20:19
TDie Aussage, dass er nur so reagiert hat, weil er gestreßt war, soll auch nur davon ablenken, dasser schon jahrelang pedophile Scheiße abgezogen hat...

ext
Wie kommst Du auf diese Behauptung? Gibt´s dahingehend neue Info´s?

Oder ist das nur eine Annahme von Dir?
@lateral


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 20:22
Oh, da läuft grad n extra auf WDR..


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 20:22
@lateral
Woher weißt Du diese Info ?? Habe dieses noch nicht gelesen.


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 20:23
@Anixiel
Welche Info?


melden
Vespasia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fall: Mirko

28.01.2011 um 20:23
Auch wenn es in der heutigen Zeit schwer ist einen Job zu kriegen, lasse ich mich nicht zusammenfalten.
Nichtmal dann, wenn der Chef im Recht ist.
Ich habe mich schon in der Schule nicht zusammenfalten lassen und irgendwann sind wir erwachsene Menschen, die alles in Ruhe klären können.

Ich hatte mehrmals Choleriker als Chefs.
Die konnten sich ihren Dreck aber ganz schnell selber machen, weil ich beim ersten lauten Wort sofort das Gelände verlassen habe.


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 20:23
@lateral
Wir fragen etwas,weil wir verwirrt sind von deiner Aussage.


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 20:25
@Anixiel
Wer fragt und wer ist alles verwirrt? :D

Ich weiss nicht was du meinst :)

Ich hab lediglich meine Meinung geäußert.. weiss nich, von welcher Info du sprichst..


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 20:25
@MacRaph
Das war meine Meinung ;)


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 20:25
@lateral
Kein WDR ?
Ich meinte dieses soll auch nur davon ablenken, dasser schon jahrelang pedophile Scheiße abgezogen hat...deine Aussage
Das ist etwas ..


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 20:26
@MacRaph
Bzw. war in den Nachrichten, in der Pressesitzung davon die Rede, dass der Täter geäußert hat, die Tat nur begangen zu haben, weil er beruflich gestreßt war..


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 20:26
@lateral
Achso! Hörte sich nach ´ner Behauptung an. Okay!


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 20:27
Ich kann hier schreiben was ich möchte!
Das lass ich mir von euch nicht bewerten, schongar nicht auf stänker-art und Weise

;)

nur mal so by the way


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 20:28
@lateral
lWas der Täter getan, ist nicht ok es ist abereine Unterstellung,die noch niemand geäußert hat,irgendwo !


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 20:28
@lateral
Also, jetzt versteh ich´s nicht mehr!
Was hat jetzt "pädophile scheiße abziehen" mit beruflich gestresst zu tun?


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 20:29
Zumindest hätte er bei echter Reue irgendwie den Eltern mitgeteilt wo ihr Kind ist.


melden
85 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt