weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fall: Mirko

Fall: Mirko

19.11.2010 um 22:19
@Elli84
Meinte nicht damit den Medienaufruf Mirco zu finden. Das sind zwei paar Schuhe.
Aber lass man gut sein. Sollte mich jetzt echt mal raushalten!
LG


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 22:23
http://www.wissenschaft.de/wissenschaft/news/306336.html

sind geräte wie dieses in deutschland schon eingesetzt worden? oder sind die noch nicht vollständig entwickelt? das finde ich interessant und es scheint auch eine gute möglichkeit zu sein, oder? weiss jemand, ob diese geräte bereits eingesetzt werden?


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 22:32
Bei über 6.000 Hinweisen wird's aber dauern, bis vielleicht der entscheidende dabei ist.

Auch schwierig und zweischneidig finde ich. Wieviele Trittbrettfahrer, Spinner, Wichtigtuer sind wohl unter den 6.000?


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 22:34
@Lorea
ja, das ist auch immer so eine sache. aber es ist ja nunmal wichtig jedem hinweis nachzugehen, ein noch so kleiner kann zur lösung beitragen. schade, wenn das menschen für dumme scherze ausnutzen.


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 22:37
@Elli84
Sicher, genauso ist es. Deshalb sagte ich ja "zweischneidig". Eine Gratwanderung.

Einerseits ist es gut und wichtig, daß jeder seine Hinweise abgibt; andererseits verleitet so eine große Aufforderung an die Bevölkerung vielleicht auch diejenigen, die ich grad erwähnte.

Es wird u. U. viel Zeit verloren durch die Bearbeitung und Überprüfung aller Beobachtungen. Wie gesagt, im Falle, daß sie Hand und Fuß haben, ist es ja okay. Nur die Kehrseite.....es ruft viele unseriöse Zeitgenossen auf den Plan. Vermute ich.


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 23:00
Hat schon mal wieder jemand auf die Homepage von Mirco geschaut? Da sind zwei Fotos von der Skateranlage zu sehen.


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 23:18
Welche Deite, dann kann man die evtl hier reinstellen :)


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 23:20
Und das hier hab' ich gefunden - es ist NICHT der Spekulationsthread. Interessant!

http://pressefoto.iphpbb3.com/forum/38185686nx45629/aktuell-f2/fahndung-nach-mirco-schlitter-10-aus-grefrath-t98.html

Falls die Seite schon längst bekannt ist, sorry. :)


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 23:24
@der_wicht
Die von gestern mit der Karte. Warte, ich verlinke sie:

http://www.mirco-schlitter.de.tl/

So. Bitte. :)


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 23:26
Die Bilder vom Skaterplatz
np67861,1290205586,oVuxTH 18816 u6k786
np67861,1290205586,YYpGV8 18816 gjhgj
Quelle: http://www.mirco-schlitter.de.tl/


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 23:35
@der_wicht
Dankeschön.

Da im Hintergrund steht ein Bauwagen, oder?


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 23:38
@Lorea

Keine Ursache
Yep, ein ausrangierter Bauwagen, der oft von Gemeinden als Jugendspielraum genutzt wird


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 23:44
Der Platz ist ja nicht gerade riesig, da sollte jemand der sich im Hintergrund herumtreibt doch auffallen...theoretisch...


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 23:53
@Elli84

Schau mal wie weitläufig das Gebiet dahinter ist. und das ist nur eine Seite, die wir sehen. Kein Problem von da aus unbemerkt zu beobachten.
Der Beobachter steht so weit weg vom Geschehen, dass er nicht mal auffällt. Da auch ein Park drumherum zu sein scheint, ist es auch da kein Problem für einen Beobachter unbemerkt aufzuhalten.
Auf einer Bank sitzend, durch den Park laufen, war nicht von nem Hund die Rede, der könnte auch spazieren geführt worden sein usw. Vorallem wenn es schon nicht mehr ganz so hell war, absolut unauffällig


melden

Fall: Mirko

19.11.2010 um 23:56
@der_wicht
stimmt, ich hab nicht bedacht, dass es nicht mehr wirklich hell war zu der zeit. was ich meinte war, dass jemand, der da öfter ist und evtl. kinder anspricht aufgefallen wäre, hab mich etwas falsch ausgedrückt. ich meine direkt auf dem platz. aber, ja, der park scheint recht weitläufig zu sein und hier könnte tatsächlich jemand hinter einem baum gestanden haben, obwohl ich es mir so nicht vorgestellt hätte.


melden

Fall: Mirko

20.11.2010 um 00:00
@Elli84

Er könnte auch bei den Häusern stehen. AUfgrund des Aufbaus würde er alles sehen, die Kinder ihn aber nicht.
Und wie gesagt, dass ist nur eine Seite der Anlage. Vorallem ein Park, an dem Menschen sich begeben um zu spazieren und zu entspannen... der wär nie aufgefallen


melden

Fall: Mirko

20.11.2010 um 00:03
@der_wicht
ja, leider. solche täter suchen sich ja genau so etwas aus. sehen und nicht gesehen werden. ein furchtbarer gedanke dass er dort stand und mirco beobachtet hat, aber ich bin mir sicher dass es so war.


melden

Fall: Mirko

20.11.2010 um 00:04
Ja stimmt. Er könnte täglich dort spazierengegangen, gejoggt oder mit seinem Hund spazieren gegangen sein. Oder sich auf einer Bank niedergelassen haben, um zu beobachten.

Schade, daß man nicht das gesamte Gelände um die Skateranlage herum sehen kann.


melden

Fall: Mirko

20.11.2010 um 00:06
@Lorea

Sicher im Inet auffindbar, muss man mal morgen suchen


melden

Fall: Mirko

20.11.2010 um 00:07
@der_wicht
Gute Idee. Google-Street-View ist doch jetzt auch on, oder? Ob man da was näheres erkennen könnte?


melden
314 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt