weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fall: Mirko

Fall: Mirko

28.01.2011 um 14:21
@Elli84
@pink__panther
Ja, ihr habt ja beide recht. Wollte auch nur mal loswerden, das mich das jetzt echt knallhart getroffen hat. Grade auch wegen der beschriebenen Reaktion des Täters nach der Tat - bis zu seiner Verhaftung. Wie müssen sich da erst die Eltern von Mirco fühlen?


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 14:22
@der_wicht
Du hast nicht unrecht, aber ein Mensch kann sich in diesen Stunden auch, statt runterzukommen, in etwas reinsteigern und in diesem Falle kann es durchaus "Klick" gemacht haben. Aber so wirklich wissen kann man das nie.


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 14:23
@MacRaph
Sie sind erleichtert und zugleich ist es auch nochmal eine letzte schreckliche Gewissheit. Das ist, wie sie sich geraede fühlen.


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 14:25
@der_wicht
der_wicht schrieb:Von Bonn nach Grefrath dauert schon ne Weile
Bekannt ist nur, wo er wohnt, aber nicht, wo er gearbeitet hat. Den Konzern kennen wir alle, ohne ihn jetzt zu nennen. Wenn er im Außendienst tätig war, kann es auf der Strecke gelegen haben.


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 14:28
@Elli84
Ist das bei Dir so, dass Du nach Stunden immer noch wütender wirst und Dich immer weiter rein steigerst? Bei mir nicht. Wenn das so gewesen wäre, dass er zur Sau gemacht wird und ins Auto steigt und plötzlich begegnet ihm ein Opfer ud es macht Zack, gut von mir aus...

Aber er ist Richtung Heimat gefahren, war praktisch schon da und fährt dann noch mal einige Kilometer weiter nach Grefrath und dann erst machst klick?

@niurick
Ok, das mag natürlich sein, dass weiß man noch nicht, hast Recht, aber so wie es geschildert wurde, klang das so als ob er auch in Bonn gearbeitet hat.


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 14:28
@der_wicht
Wer sagt dass er stundenlang rumgefahren ist? Das sind alles vermutungen. Man weiß nicht was er vor der Tat gemacht hat.


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 14:31
@der_wicht
Nein, bei mir verraucht Wut sehr schnell...meist, nicht immer, da gab es auch schon andere Fälle.
Aber Menschen ticken verschieden und ich kann mir das durchaus vorstellen, wissen kann man es, wie gesagt, nie, das weiß nur er selbst...


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 14:31
@pink__panther
Ich bin davon ausgegangen, dass er auch in Bonn gearbeitet hat, ist wohl doch noch nicht gesichert. Das werden wir wohl noch die Tage erfahren.


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 14:32
Hier ist nochmals eine recht gute zusammenfassung über das was in der PK gesagt wurde.

http://www.augsburger-allgemeine.de/Home/Nachrichten/Aus-aller-Welt/Artikel,-Fall-Mirco-Taeter-Olaf-H-Pressekonferenz-Po...


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 14:33
Hr. Thiel sagte ja auf der PK das der Täter noch genauer zum Tathergang befragt wird.
Die Polizei kann ja selber noch keine Angaben dazu machen.

Was mir auch noch aufstößt, -irgendjemand schrieb das auch schon- ist,
die Tatsache, das der Täter am Abend von Mirco´s verschwinden mit einem Passat
gestresst unterwegs war und die Frau das nicht irgendwie in Zusammenhang mit
den Mirco brachte. Oder hat sie doch?


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 14:34
@MacRaph
Fer Täter hat der Frau erzählt, dass er mit Arbeitskollegen unterwegs ist. Deswegen hat sie sich nichts dabei gedacht.


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 14:35
@MacRaph
das kann man ihr nicht vorwerfen, vom eigenen partner/vater/freund/onkel/kollegen denkt man sowas immer zuletzt...man kommt einfach nicht darauf und will es nicht wahrhaben, das ist ganz normal.


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 14:37
@MacRaph
MacRaph schrieb:und die Frau das nicht irgendwie in Zusammenhang mit
den Mirco brachte. Oder hat sie doch?
Alles klar, jetzt klagen wir sie an, weil sie ihren Mann nicht von Anfang an für einen Mörder gehalten hat.
Meiner Meinung nach hätte sie nicht nach, sondern vor allem vor der Tat für ihren Mann da sein sollen.

Um das mal zu begründen: wenn ich das Gefühl habe, dass ich mit meiner Frau über alles, was mir auf dem Herzen liegt, sprechen kann, fahre ich nicht planlos und wütend durch die Gegend.


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 14:39
@niurick
exakt das habe ich auch gedacht


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 14:40
@der_wicht

Ja, ein wenig kenne ich mich tatsächlich mit Justiz aus, und ich kann dir versichern, dass es eine Menge Umstände gibt, die sich auf das Strafmaß auswirken. Eine ganze Menge.

Und ne psychische Störung zu haben heißt ja nun nicht zwangsläufig sabbernd und mit verdrehten Augen durch die Straßen zu rennen. Auch eine Depression ist zum Beispiel eine psychische Störung. Und ihr wollt mir doch jetzt nicht in aller Ernsthaftigkeit weismachen, das dieser Mann KEINE Störung hat.


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 14:41
Die Frau kann meiner Meinung nach überhaupt nichts dafür wenn der Mann nicht über seine Probleme reden will.

Der Einzige, der ganz alleine für diese Tat verantwortlich ist, ist der kranke Täter!


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 14:42
@pink__panther

... und blutige Details kommen IMMER an die Oberfläche.


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 14:43
So wie ich gerade gelesen habe, geht auch die Staatsanwaltschaft von Mord aus!
Wie die Staatsanwaltschaft Krefeld mitteilte, wird er sich jetzt wegen Mordes verantworten müssen
http://www.rtl.de/medien/information/rtlaktuell/12cee-95a6a-51ca-21/olaf-h-gesteht-mord-an-mirco.html

Scheinbar geht auch de Staatsanwaltschaft nicht von einem Aussetzer aus!

@Sumpfkuh
Tja dann hat die Staatsanwaltschaft auch keine Ahnung von Justiz, oder?


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 14:43
@Sumpfkuh
das hat keiner gesagt, aber es muss nicht so sein, du irrst dich. ich habe zb eine psychische störung und bin keine mörderin, genauso gibt es mörder, die kerngesund sind. so ist das eben.


melden

Fall: Mirko

28.01.2011 um 14:44
@der_wicht
einen aussetzer meinte ich auch nicht, ich meinte nur dass es eine spontantat gewesen sein kann


melden
115 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Zodiac Killer259 Beiträge