Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Aktuelle Vermisstenmeldungen

1.831 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Vermisst, Erwachsene, Spurlos Verschwunden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

15.04.2011 um 20:41
@Meteora
nein hier geht es nicht um mörder, ich glaube die Eltern sind im ersten Moment froh, dass eine Leiche da ist, sie ihr Kind sehen und begraben können und somit abschliessen


melden
Anzeige

Aktuelle Vermisstenmeldungen

15.04.2011 um 20:44
@lateral
Klar. Aber auch, wenn man einmal Probleme mit der Mafia hatte, wird man regelrecht uu solchen Taten gezwungen oder erpresst. Und dafuer gibts dann kein Geld, eher eine Mordrohung, wenn man es nicht tut.
@darkylein
Aber wenn es ungewiss ist, gibt es immer noch einen Funken Hoffnung, wie wwenn man das Kind tot wiedersieht. Und abschliessen wird man mit solch einem Thema wohl nie koennen.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

15.04.2011 um 20:44
@lateral
Muss dir nochwas zu Hostel schreiben! Der Produzent hatte nämlich eine reale Quelle als Film umgesetzt! Es gab zwa kein Haus und Club etc. aber was Ähnliches! Im fernen Osten wurde ein Ring gesprengt der den Menschen anbot Leute für eine emenz hohe Summe Geld erschiesen zu dürfen. d.h. Zahlen - ins Hintertürchen gehen - abdrücken.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

15.04.2011 um 20:44
Der Mirko lag Wochenlang irgendwo im Gebüsch. Hätte der Mörder die Fahnder nicht zum Fundort gebracht, würde der da 'eventuell' heute noch liegen...
Obwohl die so großräumig nach ihm gesucht haben..
Will jetzt nicht damit sagen, dass da was vertuscht wurde oder so, aber ich wollte nur nochmal das Thema -ne Leiche finden- aufgreifen.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

15.04.2011 um 20:46
@Meteora
ich glaube persönlich nicht, dass man irgendwann noch Hoffnung hat, ich denke viele spüren auch, dass was schlimmes passiert ist. Und ich würde dann als Mutter denken wird er von Fischen gefressen, liegt er wie lateral geschrieben hat in nem Gebüsch? Wenn du die Leiche hast, hast du dein Kind - auf eine Art und Weise - wieder.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

15.04.2011 um 20:47
Man hat es dohc nicht wieder.. .
Ich glaube es geht da eher um die Hoffnung, ob das Kind vllt. noch iwo lebt.. hat man ne Leiche, kann man abschliessen... und macht sich nicht mehr Gedanken, wie es dem Kind wohl gerade ergeht und wohlmöglich leiden muss und so.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

15.04.2011 um 21:09
ich bin seit kurzem Vater, diese Schicksale sind glaube ich das schlimmste was man Eltern antun kann. Mir wird schlecht nur wenn ich an so etwas denke....

Ich kann mir auch gut verstollen, dass viele von diesen Vermissten Kindern ein ähnliches Schicksal ereilt hat, wie die Kinder im Fall Marc Dutroux. Bestialisch, ekelhaft, krank, ...da steckt die High Society dahinter, Leute die viel Geld und Macht haben. Die nichts mit ihrem Geld anzufangen wissen. Fantasien, tiefe Abgründe in der menschlichen Seele.
Für diese Leute gelten "unsere Gesetze" nicht, denn sie machen die Gesetze. Sie sitzen im Gericht, fahren Polizeiwagen, sind Anwälte, Wirtschaftsbosse, Politiker und wahrscheinlich auch Adlige.
Sekten, dunkle Zirkel bei denen von Generation zu Generation Kinder u Babys geopfert werden.
Der Ottonormalverbraucher kann sich sowas nicht vorstellen.
Diskussion: Marc Dutroux und die toten Zeugen

Was auch sehr wahrscheinlich ist, dass sie von Menschenhändlern verschleppt wurden.
Junge Mädchen werden dann einfach unter Drogen gesetzt und bei "Bedarf" Freiern präsentiert, die teures Geld dafür zahlen um Sex mit Ihnen zu haben.
Mittlerweile ist das Alter auch egal, Hauptsache das Geld stimmt.

SEX Sklavinnen Frauenhandel in Europa
Youtube: SEX Sklavinnen Frauenhandel in Europa. ARD EXKLUSIV *Part1*


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

15.04.2011 um 23:08
Meistens stellt man am Ende fest, dass diese vermissten Kinder jahrelang eingesperrt wurden und der Täter sie misshandelt und Kinder gezeugt hatte.

In meiner Stadt sind überall große Plakate aufgehängt worden. Ein 17-jähriges junges, hübsches Mädchen. Einfach schrecklich.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Vermisstenmeldungen

16.04.2011 um 12:44
@alealy

Ich hatte mal im Rahmen der Diskussion hier:

Diskussion: Marc Dutroux und die toten Zeugen

Beim BKA nachgefragt, wie viele Kinder im Jahr vermisst werden, weil die Zahlen im Internet sehr weit auseinandergehen.

Ich bekam ein PDF geschickt, daß ich auch zitiren darf.

Hier mal die Gesamtzahlen von 01.07.2010:
8.658 Gesamtbestand der vermißten Personen
5.634...davon männlich
3.022...davon weiblich
5.490 im Inland vermißte Personen
3.471...davon männlich
2.022...davon weiblich
510 im Inland vermißte Kinder (bis 13 Jahre)
271...davon männlich
241...davon weiblich
1.338 im Inland vermißte Jugendliche (von 14-17 Jahre)
611...davon männlich
727...davon weiblich
3.642 im Inland vermißte Erwachsene (ab 18 Jahre)
2.589...davon männlich
1.054...davon weiblich
1.403 im Inland vermißte Personen im Jahr 2010
678...davon männlich
725...davon weiblich
157...davon Kinder (bis 13 Jahre)
75...davon männlich
82...davon weiblich
820...davon Jugenliche (von 14-17 Jahre)
320...davon männlich
500...davon weiblich
426...davon Erwachsene (ab 18 Jahre)
283...davon männlich
143...davon weiblich
3.168 Vermißte/Ersuchen aus dem Ausland (Gesamt)
67...davon aus dem Jahr 2010
748 entzogene Kinder
415...davon im Ausland entzogen
333...davon im Inland entzogen
141 in den Vermißtenzahlen enthaltene unbegleitete Flüchtlingskinder
42...davon Kinder (bis 13 Jahre)
97...davon Jugendliche (von 14-17 Jahren)
2...davon Erwachsene (ab 18 Jahre)
Das waren die offiziellen Zahlen der Vermissten Personen zu dem Zeitpunkt.

Wobei man auch sehen muß, daß gerade bei Jugendlichen der Anteil der "Abgehauenen" sehr groß ist.

Nur sehr weinige Personen bleiben auch verschwunden, bzw sind nachweislich einem Verbrechen zum Opfer gefallen.

Die Zahlen der entführten Kinder, die dann Organisationen für was auch immer zugeführt werden ist relativ gering.

Vielmehr, was ich persönlich sehr erschreckend finde, fallen die meisten Kinder und Jugendlichen Gewalt innerhalb der Familie zum Opfer.

Wenn man sich mit dem Fall Dutoux und den Zusammenhängen, sowie den X-Zeugenaussagen befasst, stellt man fest, daß ca. 90% der missbrauchten, getöteten und verkauften Kinder von der eigenen Familie den "Netzwerken" zur Verfügung gestellt werden.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

16.04.2011 um 21:19
@klausbaerbel
ich weiß nicht was ich sagen soll.
klausbaerbel hat geschrieben
Wenn man sich mit dem Fall Dutoux und den Zusammenhängen, sowie den X-Zeugenaussagen befasst, stellt man fest, daß ca. 90% der missbrauchten, getöteten und verkauften Kinder von der eigenen Familie den "Netzwerken" zur Verfügung gestellt werden.
wie kann man da gegen ankämpfen!!! Ich finde es so erschreckend, dass durch Menschen, die einem Geborgenheit, Sicherheit geben sollen zum Feind werden.
Dass Thema müsste noch öffentlicher gemacht werden, ständig im Gespräch sein, damit die Kinder eventl. den Mut finden sich zu Melden. Um sie in sicherheit zu bringen.

Ja, so war ist es auch im Fall von Felix Heger. Statt dass der Vater alles für den Sohn macht, damit er ein sicheres zu Hause hat, nimmt er ihm das Weg. Reißt ihn aus seiner vertrauten Umgebung.


@NeoDeus
einfach nur krank. deshalb geht mir ja der Fall Felix Heger so nah, weil ich selbst Mutter bin. Ich kann mir das nicht vorstellen wollen, nur ein kurzer Gedanken daran und schon zieht sich mein Bauch zusammen......

ich würde so gerne helfen...

Infos zum Fall Felix hier http://www.felix-info.net/


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Vermisstenmeldungen

17.04.2011 um 11:08
@alealy

Garnichs kann man da machen.

In Belgien wird jeglicher Versuch den Fall nochmal anzugehen unterdrückt.

Die BBC hatte mal vor ein paar Jahren versucht weiter zu recherchieren. Sie stießen dabei, sagen wir mal auf Wiederstand.

Die Interviews mit Regina Louf (eine der X-Zeugen) sind auf Youtube verfügbar.

http://www.youtube.com/watch?v=Hg61N86dUIE

Wenn die Aussagen der X-Zeugen der Wahrheit entsprechen, ist dieser Vorgang auch kein Wunder.

Es wurde auch von 2 Opfern versucht nachzuweisen, daß die Fälle in Belgien nicht auf Belgien beschränkt sind, sondern auch mindestens nach Frankreich reichen.

Es fand sich anfänglich kein Anwalt, der den Fall vertreten wollte. Nachdem sich Einer fand, hat man von den Opfern nichts mehr gehört.

Zumindest konnte ich nichts mehr darüber herausfinden.

Bei dem Fall Madelaine ist es auch ein wenig "komisch" verlaufen, so daß die Möglichkeit besteht, daß sie nicht einfach einem Einzeltäter zum Opfer gefallen ist.

In dem Fall laufen die Recherchen allerdings auf sehr fragwürdige Quellen hinaus, so daß ich dazu keine Meinung abgeben kann.

Alles in Allem habe ich für mich herausgefunden, daß bei vermissten Kindern nur ein sehr kleiner Prozentsatz einem Verbrechen durch Einzeltäter zum Opfer fällt.

Die meisten vermissten Kinder sind einfach abgehauen und tauchen alsbald irgendwo wieder auf. Ebenso werden sehr viele als vermisst gemeldete Kinder von getrennt lebenden Eltern von einem der Elternteile entführt.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

18.04.2011 um 10:23
@alealy
Dagegen vorgehen? Fast gar nicht, da diese Banden sehhr organisiert arbeiten und immer nur die Hilfsarbeiter die Drecksarbeit maachen lassen. Und die Hintermaenne, die diese Deals organisieren werden meistens nicht gefasst.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

18.04.2011 um 11:29
^^http://www.spiegel.de/video/video-1084840.html

Liebe Grüße
Luma30


melden
schimbaa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Vermisstenmeldungen

29.04.2011 um 14:38
Bitte nicht als Ironie verstehen...

There is a happy land where only children live
They don't have the time to learn the ways
Of you sir, Mr. Grownup

There's a special place in the rhubarb fields underneath the leaves
It's a secret place and adults aren't allowed there, Mr. Grownup
Go away, sir

Charlie Brown got's half a crown, he's gonna buy a kite
Jimmy's ill with chicken pox, and Tommy's learned to ride his bike
Tiny Tim sings prayers and hymns, he's so small we don't notice him
He gets in the way but we always let him play with us

Mother calls, but we don't hear
There's lots more things to do
It's only 5 o'clock, and we're not tired yet
But we will be, very shortly

Sissy Steven plays with girls, someone made him cry
Tony climbed a tree and fell, trying hard to touch the sky
Tommy lit a fire one day, nearly burned the field away
Tommy's mum found out, but he put the blame on me and Ray

There is a happy land where only children live
You've had your chance and now the doors are closed sir, Mr. Grownup
Go away, sir

DAVID BOWIE


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

04.12.2011 um 18:55
@KlausBärbel, bei der Liste fehlen die vermissten Kinder, bei denen nicht mehr ermittelt wird, wie im Fall Felix !!!!!
Trotz vieler Widersprüche geht die Staatsanwaltschaft davon aus, daß MH seinen Sohn getötet hat und danach Selbstmord beging.
Und obwohl nie auch nur ein Heinweis gefunden wurde, daß Felix tot ist, weigern sich die Behörden, weiter nach ihm zu suchen.
Zum Glück haben die Großeltern des Kleinen die Kraft, weiter dafür zu kämpfen, doch noch Licht ins Dunkel zu bringen und sollte das gelingen, werden sich einige Herren seeeehr warm anziehen müssen !!!
MH suchte nach einem anderen, nicht am Konsum orientierten Leben und hätte gerne seinen Sohn mitgenommen, irgendetwas muß dann schief gelaufen sein.
Zu behaupten, MH hätte bei Minusgraden, bei denen der Boden zu Beton gefroren war, sein Kind ( ohne Hilfsmittel ) vergraben, grenzt schon an Verdummung der Bürger.
Auch daß die Staatsanwaltschaft sich weigerte, die Einstichstelle an MH Handgelenk untersuchen zu lassen, bringt speziell mich auf ganz seltsame Gedanken, sorry.


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

04.12.2011 um 20:39
Dieser Thread würde besser in "Kriminalfälle" passen. Da gibts ja auch einen eigenen Thread über Maddie.

Ich stell hier mal ein Video von Soul Asylum rein, die haben in ein Video auch Bilder von vermissten Kindern eingebaut. Ob sie eine Person auf Grund des Videos gefunden haben, wage ich zu bezweifeln.


Youtube: Soul Asylum - Runaway Train (Official Video)


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

04.12.2011 um 21:59
Dieses Video ist in Deutschland leider nicht verfügbar.................

@DeepThought,
müßten dann nicht die meisten vermissten Kinder in den Thread für Kriminalfälle ?


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

04.12.2011 um 22:18
@seli
vielleicht geht das für dich

Youtube: "Runaway Train" w/lyrics ~Soul Asylum

oder

Youtube: Soul Asylum Runaway Train official Video


melden

Aktuelle Vermisstenmeldungen

04.12.2011 um 22:23
@seli
also ich kann das Video hier problemlos anklicken....

doch, ich denke, dass kaum ein Kind freiwillig und auf nicht kriminelle Art und Weise verschwindet...deshalb Kriminalfälle war so mein Gedankengang.


melden
Anzeige

Aktuelle Vermisstenmeldungen

04.12.2011 um 22:29
@DeepThought
Kommt immer darauf an im welchen Land man lebt, daß man manche Musikvideos sehen oder nicht sehen kann.

Zurück zum Thema

wenn Kleine Kinder verschwinden ist das meist ein Kriminalfall. Bei Jugendlichen muss man oft abwägen, ob es am sozialen Umfeld liegt und sie vielleicht nicht nur von zuhause abgehaun sind.


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt