weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

1.715 Beiträge, Schlüsselwörter: Baby, Kindesmissbrauch, Säugling

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

28.07.2011 um 23:53
auf dem letzten bild ,der kleine finger.........
man könnte meinen da saß mal ein ring (leichte rotfärbung zu erkennen ,oder)
das kann aber auch alles täuschen
war denn das video in kanada entdeckt ?


melden
Anzeige

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

28.07.2011 um 23:54
@zweiter

Also bitte, ist doch kein Problem. Ist doch schön, dass Du Dich beteiligst, und wenn mal jemand auf dem Holzweg ist, ist das Forum doch dafür da, sich ggs. zu helfen!:)

Wo Neil 2005 war, weiß ich nicht. Ich meine aber, dass er in der Zeit vor seiner Verhaftung (2007) durch ganz Südostasien tingelte.

@siri76
Also als zumindest auffallend ähnlich würde ich Nase und Hände auch bezeichnen. Aber ich bin natürlich nicht unbefangen - vielleicht sollte mal jeman d'raufschauen, der noch nicht so "drinne ist"!? :)

Neben der grundsätzlichen Ähnlichkeit der "Hand-Typen" (gepflegt; lange, schlanke Finger - würde ich jetzt mal sagen) wäre m.E. Folgendes interessant: Hat eines der beiden Handpaare eine Auffälligkeit, ein Alleinstellungsmerkmal, ein besonderes Kennzeichen?

Mir persönlich fällt auf dem Bild der ... nennen wir sie der Einfachheit halber mal: "BKA-Hände" auf, dass beide Mittelfinger leicht gebogen erscheinen, und zwar in Richtung des jeweiligen kleinen Fingers. Das kann natürlich auch damit zu tun haben, wie der seine Hände gerade hält und was er damit anstellt, das weiß ich nicht genau.

Auf jeden Fall fällt mir auf diesem Bild der rechten "Neil-Hand" ebenfalls auf, dass der Mittelfinger einige einigermaßen auffällige Biegung hin zum kleinen Finger hat:

tKhhTIv 15018830

Seht Ihr das auch so? :)


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

29.07.2011 um 00:06
@zweiter
Ehrlich gesagt ja - so eine ganz leichte Rotfärbung sehe ich auch!

Es ist zwar kein auffälliges Merkmal, aber ich würde die Hände auf den BKA und den Neil-Bildern durchaus als manikürt bezeichnen, die Nägel finde ich auch relativ lang für einen Mann.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

29.07.2011 um 00:21
@siri76
Doch, ich glaube: Manikürtierte Männerhände sind bei aller Aufgeschlossenheit gegenüber modernen Geschlechterrollen doch (noch) etwas Besonderes. :)

Neil hat übrigens eine meiner Ansicht nach unangemessen milde Strafe erhalten:
He was sentenced on August 15, 2008 to 39 months in prison and $1,780 fine. His original sentence of 6 years was reduced by about half because he admitted to the crime.[15][16] On November 24, 2008, his sentence was extended by six years following his conviction for molesting a second child.[5]
(Wikipedia: Christopher_Paul_Neil)

D.h. er kommt eigentlich in drei Jahren frei und hat insofern durchaus ein vitales Interesse daran, nicht noch einmal und dann ggf. nach deutschem Recht angeklagt und verurteilt zu werden...


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

29.07.2011 um 04:39
Bleibt aber immer noch die Frage.. selbst wenn er in Deutschland war .. wann und wo hätte er die Möglichkeit gehabt mit einem Baby so lang allein und ungestört in einem Badezimmer zu sein??


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

29.07.2011 um 08:33
naja ,wenn man das herz (und vertrauen)einer frau erobert hat ;-) ,dann ist es glaube ich nicht schwer .........unter bestimmten begebenheiten........ allein mit dem kind zu sein


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

29.07.2011 um 08:40
habe ich das richtig verstanden ,das der täter eine mütze auf hatte.........warum?


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

29.07.2011 um 08:48
@all

Moin,
ich weiss es ist ein bisschen gruselig, aber ich hab mir gestern einen stylischen Seifenspender gebastelt :-) Wusste doch ich hatte sowas schonmal gesehen.

Die Zutaten dazu hab ich in unserer Sandkastenspielzeugaufbewahrungskiste gefunden:

Man nehme ein schon etwas verblichenes, grünes Schaufelrad einer Sandmühle

http://www.imgbox.de/show/img/TPoSHSAge6.jpg

entferne den Deckel

http://www.imgbox.de/show/img/4bwuOYPRaL.jpg

http://www.imgbox.de/show/img/AND0kNXCEs.jpg

und stelle das Schauferad senkrecht. Fertig ist der Seifenspender

http://www.imgbox.de/show/img/hFjeT87iYu.jpg

hier zum Vergleich nochmal das Original

tUSxDwx 18  seifenspenderpropertyposter

Werde den Link zu diesem Bausatz-Beitrag dem BKA melden, nachdem ich immer noch keine Antwor auf meine erste Mail bekam.

Gruß
Hitch


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

29.07.2011 um 08:51
Erstaunlich :)

Wie bist du überhaupt auf diese Idee gekommen? Kam dir diese Form bekannt vor oder war das nur Zufall?

Gute Arbeit, Daumen hoch!

Hoffe du bekommst jetzt ne Reaktion von der BKA.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

29.07.2011 um 08:56
@Keysibuna
Weiss nicht. Hat einfach Klick gemacht. Vermutlich weil unsere Kids selbst mit so einem Teil gespielt haben. Mail mit dem Link auf den Bastel-Beitrag ging an's BKA raus. Bin sicher spätestens jetzt lesen sie mit :-)


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

29.07.2011 um 08:57
@Hitchhiker

WOW! Noch offensichtlicher geht es ja überhaupt nicht. Sehr gute Arbeit. Schick denen eine Mail und ruf hinterher am besten gleich an ... die bekommen wahrscheinlich hunderte Mails täglich und es ist Urlaubssaison, also sind sie vermutlich unterbesetzt und haben keinen, der sich um alle Mails gleichzeitig kümmern kann. Also Mail schicken und dann einfach kurz anrufen und auf die Mail hinweisen, die sind auch nur Menschen, die freuen sich, wenn man ihnen ein bisschen entgegen kommt.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

29.07.2011 um 09:00
@Hitchhiker

Dachte ich es mir das du es iwo schon mal gesehen hattest, weil ich hab so ein Teil noch nicht gesehen, man lernt nie aus :)

Das hoffe ich mal das sie jetzt darauf reagieren werden.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

29.07.2011 um 09:07
@Keysibuna
@Cathryn

Aber machen wir uns nichts vor. Dem Kind hilfts auch nicht, dass man nun weiss, dass das Ding kein Seifenspender ist :-(


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

29.07.2011 um 09:10
@Hitchhiker

Leider hast du damit recht damit ist diesem Kind nicht geholfen, aber wenn jemand diese Bastelarbeit kennt und die Beamten auf die richtige Spur bringt und der/die Täter dann aus dem verkehr gezogen werden können, dann hat man damit anderen zukünftigen Opfern geholfen.

Oder sehe ich das falsch?


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

29.07.2011 um 09:19
@Keysibuna
Du hast da glaub ich was falsch verstanden. Es gibt keinen Bastelarbeit "Seifenspender" !
Das ist ein zerlegtes Schaufelrad. Kinder spielen mit allem Möglichen. In den Augen eines Erwachsenen ist es kaputt - Kinder spielen in der Wanne damit noch als Schiffchen oder Becher um Wasser reinzufüllen oder was weiss ich. Ausserdem ist er nach über 5Jahren wahrscheinlich bereits entsorgt. 5 Jahre sind eine soo lange Zeit, da gibts evtl. nicht mal mehr die Window-Color Maya an den Fliesen, wenn es denn Window-Color war. Das bekommt man nämlich nach ein paar Monaten kaum noch ab, deshalb lassen es viele auch nicht so lange dran.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

29.07.2011 um 09:27
@Hitchhiker

Nun - ich hatte als Kind auch eine solche Sandmühle. Und meine fiel auch irgendwann auseinander. Irgendwo im Keller haben wir sie aber noch - denn man konnte die Teile leicht wieder zusammen setzen.

Wenn das BKA diese Spur nutzen will, ist es ein Leichtes, ein Foto von einer solchen Sandmühle an alle Grundschulen zu senden und die Lehrer zu bitten, die Kids zu fragen, wer eine solche zuhause hat. Dann ist es Sache der Lehrer, dem BKA mitzuteilen, welches der Kinder ein jüngeres Schwesterchen hat.

Es mag nicht soooo wichtig erscheinen, aber ich denke mal, wir sprechen hier nicht nur von einem Opfer, sondern vielleicht von sehr vielen. Denn: dass nur EIN Video mit nur EINEM Opfer aufgetaucht ist, bedeutet nicht, dass es nicht noch sehr viele andere gibt, die VOR, NACH und auch IM Jahr 2005 missbraucht wurden.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

29.07.2011 um 09:43
@Hitchhiker Daumen hoch :)

@zweiter
zweiter schrieb:naja ,wenn man das herz (und vertrauen)einer frau erobert hat ;-) ,dann ist es glaube ich nicht schwer .........unter bestimmten begebenheiten........ allein mit dem kind zu sein
Das kann man so nicht sagen. Ich hätte meine Kinder nie allein mit jemandem gelassen.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

29.07.2011 um 10:07
Sehr gut! @hitchhiker.
Ich hoffe doch das BKA meldet sich bei Dir. Wenn ich mir überlege, das die sache mit dem "Seifenspender" so lange nie jmd richtig aufgefallen ist, ist das schon beschämend! ^^


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

29.07.2011 um 10:29
@Hitchhiker
Einfach super! Meine Kinder spielen zwar auch mit so einem Teil, aber ich wäre im Leben nicht drauf gekommen, dass es sowas sein könnte! Super gemacht!

Liebe Grüße
Luma30


melden
Anzeige

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

29.07.2011 um 19:10
@hitchiker

verdammt.......... du hast ja auch so einen seifenspender :-O


melden
312 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden