weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

1.715 Beiträge, Schlüsselwörter: Baby, Kindesmissbrauch, Säugling
Vidocq
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.07.2011 um 11:26
@ all
Aber so "kaputte" wie diesen gibt es leider viel zu oft, gerade heute eine neue Meldung in der Zeitung.
27jähriger aus Hildesheim missbrauchte seine 2jährige Tochter. Mit Handy gefilmt, was er sich dann noch klauen liess.
Ich finde immer mehr Gefallen an dem Gedanken, diese schwer gestörten Täter in eine öffentliche Datenbank zu stellen. Wo dann auch eine z.B allein Erziehende vor der Suche nach einem Babysitter hinein schauen kann. Keine Schilder vor die Wohnung oder das Haus wie in Amerika, das bringt nur unnötigen Stress.
Irgendwo war doch schon eine DB von Mördern im Net? Wenn das serioes ist - Da könnte man vllt zuarbeiten.
Denn nur eine grosse Datenbank mit dem nötigen Bekanntheitsgrad bringt etwas

Gruss Vidocq


melden
Anzeige
Cleo1956
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.07.2011 um 11:35
.....oder es ist einer,der ihm sehr ähnlich sieht.

Nicht nur als Babysitter.....meistens ist es doch der neue Freund der Mutter!!" Spezi Stiefvater"
Das ist doch zu 99% in solchen Fällen so.Mütter kleiner Kinder sollten sich die Typen genau unter die Lupe nehmen.....besser wäre ,allein zu bleiben heutzutage,ist am sichersten!!


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.07.2011 um 11:42
@Cleo1956
Cleo1956 schrieb:besser wäre ,allein zu bleiben heutzutage,ist am sichersten!!
was für nen quatsch, am besten auch gleich allen Rentnern verbieten nett zu kindern zu sein ...

jeder ist ja ein potentieller pädophiler -.- wieso nicht gleich das Kinder kriegen verbieten , das ist am sichersten ...
Cleo1956 schrieb:Mütter kleiner Kinder sollten sich die Typen genau unter die Lupe nehmen.....
Hätten die Mütter die Väter ihrer Kinder genauer unter die Lupe genommen , wäre es wohl nicht dazu gekommen das sie nun alleinerziehend sind und nach nem neuen Partner suchen.

Mal nebenbei wie stellst du dir das genau unter die lupe nehmen vor ? soll sie ihm nachspionieren auf welchen seiten er surft oder wie ? Das ist nicht gerade förderlich für eine Beziehung die dadurch eh schon zum scheitern bestimmt ist.

Fakt ist zwar das sowas passieren kann aber nunmal die Wahrscheinlichkeit viel größer ist das deinem Kind so etwas nie passiert.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.07.2011 um 12:02
Wahrscheinlich ist es unfair vielen Männern gegenüber, aber ich würde niemals nen fremden Mann als Babysitter einstellen...


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.07.2011 um 12:06
Traurig, aber selbst solche Gruppen haben mittlerweile einen üblen Beigeschmack und man denkt gleich das schlimmste...

https://www.facebook.com/pages/Love-KIDS/152409594821964

Obwohl es wahrscheinlich gar nicht "so" gemeint ist.


melden
Cleo1956
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.07.2011 um 12:08
@DerBobo
Das mit dem allein bleiben war natürlich überspitzt gemeint!!
Es passiert aber sehr oft heutzutage,das ist ja so traurig.Man kann kaum noch einen Mann trauen,der kann noch so lieb und nett rüberkommen.Ich habe keine kleinen Kinder mehr,Gott sei dank!
Als mein Sohn klein war,gab es weniger solcher perverse ,es gab noch kein Internet und alles,was daraus geworden ist! Wie gesagt,als Mutter sollte man heute auf der Hut sein und sein Kind nicht mit dem Freund allein lassen,ist schlimm,ich weiß!! Diese Type suchen gezielt nach Frauen mit KLEINEN KINDERN,OFT SOGAR IM INTERNET.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.07.2011 um 12:08
@zweiter
zweiter schrieb:um nochmal auf den seifenspender zu kommen...........

ist ein harter schlag fürs bka, sowas zu erfahren.
wahrscheinlich wurde dieses seltene objekt, ziehmlichen wert zugeordnet ,weil man es bestimmt nirgends finden konnte und ein treffer hätte bedeutet ,dem täter vielleicht ziehmlich nahe zu kommen
Mag sein. Wichtig war es mir auch insofern, als - wie bereits erwähnt - dem ominösen Seifenspender eine ziemliche Prominenz zuteil geworden ist.
Hier eine kleine Übersicht der Medienberichte, in die er Einzug gehalten hat: http://news.google.de/archivesearch?q=bka+seifenspender&btnG=Archiv-Suche&ie=UTF-8&oe=UTF-8&scoring=a
Insofern wäre es m.E. schon ratsam, wenn das BKA diese Angabe in Bälde korrigiert, damit sich das öffentliche Interesse von dieser falschen Spur abwenden kann.

@Zombienchen
Zombienchen schrieb:Ja, deshalb war ja meine Vermutung, dass er die Brille nur zur Tarnung trägt.
Das schließe ich aus. Wie @Delphi10 bereits ausführte, wird der Täter sich nicht absichtlich gefilmt und sich bei Wiedergabe des Videos noch nicht einmal bemerkt haben. Die Qualität der Bilder legt m.E. den sicheren Schluss nahe, dass sein Gesicht weniger als eine Sekunde zu sehen ist. (Vgl. auch die Qualität der Aufnahme seines Gesichtes mit der recht guten Qualität der anderen Bilder)

Nochmal @zweiter
Der Sache mit der BKA-Homepage würde ich persönlich keine zu große Bedeutung beimessen.
Das Amt hat, wie man sehen kann, seine Website relauncht. Das ist ein normaler Vorgang, der sich zufälligerweise etwa zeitgleich mit unseren Diskussionen hier ereignet hat. Mehr sehe ich darin nicht.
Dass die Verantwortlichen aber mal den ein- oder anderen Blick hier reinwerfen, halte ich auch für wahrscheinlich. @Cathryn hat dafür gute Gründe genannt; außerdem haben verschiedene User in Emails auf den Thread hingewiesen.

@ all: Ich würde darum bitten, beim Thema zu bleiben. Generalverdächtigungen gegenüber Stiefvätern und auch andere "Off Topic"-Diskussionen sollten hier eigentlich keinen Platz einnehmen.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.07.2011 um 12:10
Mantrailer schrieb:Das schließe ich aus. Wie @Delphi10 bereits ausführte, wird der Täter sich nicht absichtlich gefilmt und sich bei Wiedergabe des Videos noch nicht einmal bemerkt haben. Die Qualität der Bilder legt m.E. den sicheren Schluss nahe, dass sein Gesicht weniger als eine Sekunde zu sehen ist. (Vgl. auch die Qualität der Aufnahme seines Gesichtes mit der recht guten Qualität der anderen Bilder)
Dann scheint er nicht sehr helle im Kopf zu sein. Aber möglich, dass ihr recht habt.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.07.2011 um 12:13
@Zombienchen


ich würde allgemein niemand fremdes babysitten lassen .... egal ob weiblich oder männlich


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.07.2011 um 12:15
@Cleo1956
Besten Dank Dir und Deinem begabten Sohn für die Montage.

Zwar stimme ich den Vorrednern zu, dass es auch zahlreiche andere potentielle Täter gibt, die "vom Typ her" sehr ähnlich aussehen. Die Übereinstimmung, wie sie im von Cleo geposteten Bild deutlich wird, ist m.E. dennoch frappierend.

Dürfte ich fragen, wie genau Dein Sohn vorgegangen ist? Und wie schätzt er selber, der er wahrscheinlich einen geschulten Blick für optische Phänomene hat, die Ähnlichkeit ein?

Noch etwas: Du hast drei Anhänge gepostet. Zumindest ich habe zwischen diesen aber keinen Unterschied ausmachen können. Kann es sein, dass Du Dich vertan hast; hast Du noch ein anderes Bild?
Bei mir wird jedenfalls immer nur diese Grafik angezeigt:

tw1mTYJ 766851312016176Babyficker

Hättest Du, ganz allgemein, Lust, die Montage ans BKA zu senden?


melden
Cleo1956
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.07.2011 um 12:24
@Mantrailer
Er arbeitet mit Photoshop.Er hat beide Bilder übereinander gebracht und das eine etwas verzerrt,damit es dem BKA Foto ähnlich ist ,auch die Farben angeglichen.Sein Kommentar aus der EMail:
hier, das ist besser...Augen etwas nach oben gechoben, weil das
Gesicht ja etwas länger ist, wenn man es ganz normal von vorn sieht..

passt
-------------------------------------------------------------------------------------------
ich hab das Bild transparent gemacht und über sein Gesicht gelegt, es
etwas ver-bzw entzerrt und rötlich eingefärtbt, dmit es die gleiche
Farbe hat wie das andere Bild........Nase passt, Augenpbrauen passen
auch, am heftigsten ist die Kopfform...passt genau!


melden
Cleo1956
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.07.2011 um 12:31
Er hat noch 2 andere,noch besser,geschickt.Leider kann ich sie nicht öffnen.Falsches Format.Toni ist gerade heute nicht da,kann ihn nicht fragen.Erst heute Abend.


melden
Cleo1956
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.07.2011 um 12:54
@Mantrailer
Wie bekomme ich ein Bild hier richtig reingestellt???


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.07.2011 um 12:56
Zitieren/Bild
Fett/Kursiv

Diese Funktionen findest du neben großen weißen Feld und klickst du auf Bild und setzt die Adresse des Bildes in die Mitte.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.07.2011 um 13:01
@Cleo1956
Besten Dank nochmal Euch beiden! Das war eine tolle Idee und das Ergebnis ist wirklich höchst interessant. Insbesondere die Kopfform scheint sehr passend, stimmt!

Klicke, wenn Du Deinen Post schreibst, einfach auf "Bild" (unter Deinem Avatar). Dann wird automatisch "" eingefügt; lösche den Begriff "Adresse" und schreibe stattdessen die Internetadresse, unter der das Bild abrufbar ist, also bspw. /dateien/76685,1312016176,Babyficker.jpg, hinein.

Welche Formate haben die beiden anderen Dateien? Sollte doch eigentlich kein Problem sein. Ansonsten kannst Du mir das auch sehr gerne via PN schicken und ich versuche es dann.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.07.2011 um 13:14
aha......jetzt kann ich auch erkennen was unter der nase immer seine lippen verdeckt ,sieht aus wie sein penis .......wenn ich es richtig sehe


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.07.2011 um 13:41
@Cleo1956
Vielen Dank Dir und Deinem Sohn - wirklich beeindruckend. Und, meine ich zumindest, auch eindeutig! Es gibt natürlich eine Menge ähnlicher "Typen", aber zumindest die Nase bzw. die Nasenlöcher und die Partie unter den Augen finde ich jetzt nicht so alltäglich!


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.07.2011 um 18:42
ja........ es sieht ähnlich aus,besonders die nase
ich gebe euch ja allen recht(man kann vieles mit bearbeitung machen)
aber unter den umständen ,so verschwommen und aus der perspektive, könnten das viele sein

es wäre besser, wenn das bka prüfen könnte ,ob neil nicht so einen ring hatte
und so einen knöchiges gelenk am kleinen finger
und ob er zu der zeit in deutschland gewesen sein kann

dann wäre man schon näher dran......ich hoffe die prüfen das ,oder haben das geprüft
aber man weiß ja ....das alles 100% geprüft werden muß und ein plan ausgearbeitet werden muß bevor es an die öffentlichkeit geht
deswegen wird es einige zeit dauern bis sich was bewegt(auch wegen des seifenspenders)


melden
TrueRomance
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.07.2011 um 20:05
Habe mal diverse Bilder von Neil gegoogelt... frappierende Ähnlichkeit !

aber:
Warum sucht das BKA noch statt den Typen mit dieser Sache zu konfrontieren ?

Also, wenn es der Typ ist, dann sollte man doch nach einem Englischlehrer fanden, der zu dieser Zeit in Deutschland tätig war. Wäre aufgrund seines Reisepasses ziemlich schnell festzustellen.

hier sieht man einen Teil (seiner?) Hände:
http://www.welt.de/multimedia/archive/00412/Paedo3_DW_Vermischt_412764p.jpg


melden
Anzeige
Cleo1956
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

30.07.2011 um 20:42
@TrueRomance
Hab ich auch schon gesehen,leider kein Ring dran!


melden
111 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden