Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

1.715 Beiträge, Schlüsselwörter: Baby, Kindesmissbrauch, Säugling

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

28.12.2011 um 18:16
Das klingt ja fast so als hättest du schon jemand in Verdacht?

Es gibt so viele Möglichkeiten, aber das mit der Oma klingt schon recht logisch nur das mit den Wunden ist so eine Sache. Gerade in den ersten Jahren sind in Deutschland die Untersuchungen der Kinder recht häufig und da wirft der Kinderarzt immer einen genauen Blick auf die Geschlechtsteile egal ob Junge oder Mädchen.

Da kommt man nicht so einfach drum rum und was ist wenn die Oma mit dem Kind auf den Spielplatz geht und muß mal Wickeln. Es gibt soviele Kontras aber deinen Denkansatz finde ich gut.

Gruß
Lübke


melden
Anzeige

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

28.12.2011 um 18:22
@An alle
Was haltet Ihr davon: Wie wäre es, wenn wir mit StayFriends Kontakt aufnehmen, und die veröffentlichen das Täterfoto auf Ihrer Seite, mit den Infos über den Täter? Es könnte sich doch jemand beispielsweise aus der Berufsschule erinnern, dass X. der neben im sass, einen Sprachfehler und Pigmentstörung hatte, und zudem dem Gesuchten ähnlich sieht? Einen Versuch wäre es wert.
Selbst WENN der Täter woanders mit dem Baby war, irgendwer kennt das Badezimmer, da bin ich mir sicher. Und ob die Oma diese Astrein Tücher vom Bürobedarf hat, ist fraglich.
Ich hatte auf dem Foto mit dem Baby, wo es das Thermometer hält, über der Babyhand einen Büroordner gemeint zu erkennen. Bitte alle nochmal das Foto anschauen.


melden
radixextreme
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

28.12.2011 um 18:23
Die Idee mit stayfriends auf Facebook ausweiten und ich finde sie unglaublich gut!


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

28.12.2011 um 18:24
@radixextreme
Gibt es noch mehr solcher Suchmaschinen für Schulfreunde??


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

28.12.2011 um 18:26
Auf Facebook ging das ganze schon mal rum ich habe selbst was bekommen, aber vielleicht sollte man den Aufruf nochmals starten aber diesmal mit dem Hinweis der OMA oder TANTE.

Vielleicht fällt es dann jemanden ein.


melden
radixextreme
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

28.12.2011 um 18:26
Wkw
Svz
Studivz
Und Facebook würde ich auch nehmen da international


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

28.12.2011 um 18:31
http://de-de.facebook.com/note.php?note_id=284964208195431

Hier die Adresse (Facebook)


melden
PaulVitti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

28.12.2011 um 18:32
@lübke

Nein nein Verdacht habe ich da keinen. Ich lebe nicht in D.
Ja das mir den Wunden, da hab ich keine schlüssig, durchdachte Möglichkeit. Dafür weiss ich auch einfach zuwenig, über die Wunden und über was Muss und was nicht, über Konntrolle und wie häufig und überhaubt... zum Kinderarzt, in D.

Gute Grüsse
PaulVitti


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

28.12.2011 um 18:36
@radixextreme
Danke für die Info, SVZ und Studivz haben die gleichen Anschriften, in wer kennt wen und facebook steht der Typ schon drin. Ich werde nun an Stayfriends, Abitreff, und Studivz schreiben, und Euch über die Antworten hierzu informieren. Drückt mir die Daumen


melden
radixextreme
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

28.12.2011 um 18:37
@Pandoras: Vielen Dank für deinen Einsatz!


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

28.12.2011 um 18:58
Kommt jemand von uns aus Luxemburg???

Ich habe gerade gesucht ob man nicht Ebay mit ins Boot holen könnte.
Nur eine kleine Anzeige über die Urlaubszeit wäre doch Klasse, natürlich auf der Startseite.

Gruß
Lübke


melden
radixextreme
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

28.12.2011 um 19:03
Verstehe das mit eBay nicht...


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

28.12.2011 um 19:07
@radixextreme
Was haltet Ihr davon, auch Amazon und Singlebörsen anzuschreiben? Wäre doch möglich, der Typ ist zwischenzeitlich von der Frau getrennt, und sucht sich eine neue, vielleicht hat sich ja eine mit ihm getroffen? Ich bin gerade an einer umfangreichen Adressensammlung der Schornsteinfeger uff


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

28.12.2011 um 19:07
Auf der Startseite sind doch immer solche Topangebote vielleicht könnte Ebay da einfach da Bild von dem Mann einbringen und mit dem BKA verlinken. Überschrift wie bei Facebook wer kennt diesen Mann.


melden
radixextreme
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

28.12.2011 um 19:08
Das macht eBay niemals


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

28.12.2011 um 19:08
@Pandoras
Schreib die Innung an.

http://www.schornsteinfeger.de/


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

28.12.2011 um 19:09
@radixextreme

Glaub ich auch aber versuchen kann man es ja mal.


melden
radixextreme
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

28.12.2011 um 19:09
EBay wird das schon aus zivilrechtlichen gründen niemals tun...


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

28.12.2011 um 19:11
@radixextreme


Dann wäre doch google nicht schlecht oder sieht es da genau so aus, du bist vom Fach kläre mich mal auf. BITTE


melden
Anzeige
radixextreme
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

28.12.2011 um 19:11
Google ginge - aber Denk mal logisch
Diese Firmen werden ihre Kunden wohl kaum mit dem Bild eines Vergewaltigers vergraulen...


melden
304 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden