weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

1.715 Beiträge, Schlüsselwörter: Baby, Kindesmissbrauch, Säugling
Uhlenspiegel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 12:35
Danke @siri76

Das Bild Nr. 2 rechts auf der BKA-Seite , das mit der linken Hand un d dem Ring - wie würdet ihr die Hautstelle im rechten oberen Bildwinkel beurteilen ? Für mich sieht das irgendwie nach einer Art Pigmentstörung ( helle Flecken auf dunklem "kreisförmigen" Hautuntergrund ) aus.Eventuell auch eine Art Vernarbung oder Pilzerkrankung ?

@Kangaroo Da bin ich bei Dir .

Habt ihr schonmal in Betracht bezogen, ob es sich bei dem Ring um eine Art "Erkennungsmerkmal" handeln könnte?
Möglicherweise gibt es in der Pädophilenszene ja Erkennungsmerkmale wie z.B. Ring an dem oder dem Finger = Vorliebe XY ?


melden
Anzeige

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 12:38
@Mantrailer
Das ist nicht richtig, die Firmen wollen mit solchen Produkten Geld verdienen.
Die Leute kaufen aber längst nicht mehr die Katze im Sack, deswegen stellt man kostenlose Probeversionen zur Verfügung und in denen werden halt solche Copyright vermerke eingebaut .. Ist man genervt so ein Schriftzug dann zu finden "nur" weil man das Video konvertiert dann muss man halt paar Euro / Dollar investieren damit dies nicht mehr erscheint.
Das ist typisches Internet Marketing, zahlt der User nichts und er lädt Videos hoch so hat die Firma wenigstens eine "Werbefläche".

Und ganz im ernst: Wieso sollte Fox_Video ein pseudonym von ihm selbst sein oder eine Art Vereinigung von Pädophilen? Damit wenn sie von der Polizei aufgegriffen werden es sich so richtig lohnt und man gleich bei mehreren Taten überführt wird? Das bezweifel ich stark.

@Uhlenspiegel:
Im asiatischen Bereich hat es tatsächlich eine bedeutung an welchen Finger man einen Ring trägt .. Ich hab mich dazu auch schon geäußert, lies mal paar Seiten vor dann findest den Beitrag bestimmt


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 12:40
Uhlenspiegel schrieb:Das Bild Nr. 2 rechts auf der BKA-Seite , das mit der linken Hand un d dem Ring - wie würdet ihr die Hautstelle im rechten oberen Bildwinkel beurteilen ? Für mich sieht das irgendwie nach einer Art Pigmentstörung ( helle Flecken auf dunklem "kreisförmigen" Hautuntergrund ) aus.Eventuell auch eine Art Vernarbung oder Pilzerkrankung ?
Das BKA denkt in eine ähnliche Richtung:
Hände: sehr gepflegt, Muttermal am Ringfinger der linken Hand, möglicherweise Pigmentstörung
Uhlenspiegel schrieb:Habt ihr schonmal in Betracht bezogen, ob es sich bei dem Ring um eine Art "Erkennungsmerkmal" handeln könnte?
Möglicherweise gibt es in der Pädophilenszene ja Erkennungsmerkmale wie z.B. Ring an dem oder dem Finger = Vorliebe XY ?
Das ist natürlich eine sehr interessante Möglichkeit. Wie könnte man so etwas herausbekommen?

@Kangaroo
Das könnte stimmen, aber ist der Fox-Converter nicht, wie die meisten anderen seiner Art, ohnehin komplett kostenlos? Das spräche ja gegen Deine Theorie.

Außerdem bin ich nach wie vor der Meinung, dass der Schriftzug ziemlich amateurhaft und "selbstgemacht" aussieht, also m.E. eher nicht offizielles Label eines professionellen Computerprogramms ist.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 12:45
@Uhlenspiegel
Deine Überlegung bzgl. des Ringes finde ich auch interessant. Sehr spekulativ könnte man zunächst sagen: Der Ring am kleinen Finger steht für eine Vorliebe für kleine (junge) Menschen? Zumindest könnte es ja eine Art Wiedererkennung/Identifizierungscode in der Richtung sein?


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 12:45
Hier nochmal die Sache mit dem Ring von mir:
ich glaube dass es sich nicht um ein Pädophilen Merkmal handelt mit dem Ring .. Ich halte es immernoch für denkbar dass es ein asiatischer Täter ist .. Es wird gesagt er hat keinen Akzent .. Muss er doch auch nicht, ich kenne selber asiaten die hier aufgewachsen sind und fließend Deutsch sprechen ohne Akzent .. Dass das Opfer möglicherweise Kim / Sophie heißt bekräftigt diese Annahme meiner Meinung nach ..

Laut meines Wissens ist es so dass man in China die Ringe nicht einfach unbedacht einem finger aufsetzt.
Wenn der Ring am kleinen Finger getragen wird soll dieses zu verstehen geben man ist single. Wird er am Mittelfinger getragen ist er in einer beziehung bzw. verlobt und wenn er am Ringfinger getragen wird ist derjenige Verheiratet. Gerade in dem Bevölkerungsstarken China macht sowas Sinn bei der Partnersuche finde ich.

Das mit der Drogenschaufel hab ich auch schon mal gehört, aber soweit ich weiß ist dann nur ein Finger betroffen davon. Kommt darauf an ob derjenige Links oder Rechtshänder ist.

@Mantrailer
Man muss ja beachten dass die Tat um 2005 geschehen ist, in dem Zeitraum kann das Programm kostenpflichtig gewesen sein oder ohnehin so ein Copyright Vermerk existiert haben.
Ich schreibe die Firma mal an und frag ob die dazu etwas sagen können.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 12:46
@Kangaroo
Alles klar, vielen Dank!


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 12:46
@Kangaroo
leider kann ich Dich nicht per pn anschreiben


melden
Uhlenspiegel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 12:47
@Mantrailer Ne,ich meine nicht die "Leberflecken" unter dem Ring, sondern die , zumindest im Bild so erscheinende , Veränderung direkt in der rechten oberen Bildecke .

Wie man herausbekommen könnte , ob der Ring im Bezug auf den Finger, an dem er getragen wird, eine Bedeutung hat , kann ich Dir leider nichtmal mit dem geringsten Denkansatz beantworten. Ich kann mir kaum vorstellen, das man das ausserhalb dieser Szene irgendwie erfahren könnte.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 12:48
@Pandoras
Dann schreib doch einfach hier! :)

@Uhlenspiegel
Jepp, daran scheitert's wohl. Wir werden wohl niemanden kennen, der Kontakte oder Kenntnisse der Szene hat, gell? ;)


melden
Uhlenspiegel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 12:51
@Mantrailer Das hoffe ich schwer , das ich niemanden aus der Szene kenne.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 12:52
Ich glaube, das es nicht unüblich ist den Ehering wenn er zu eng für den Ringfinger geworden ist am kleinen Finger zu tragen. Oder aber den Verlobungsring; in dem Fall glaube ich das aber weniger, da ja sonst auch der Ehering sichtbar wäre.
Dem Ursprung nach wird der Trauring oder Ehering eher an der linken Hand getragen. Der Brauch des Eherings geht bis auf die Römer zurück. Die Römer glaubten, dass eine Ader vom linken Ringfinger bis zum Herzen verlaufe, daher wurde der Ehering an der linken Hand getragen. Damals trugen übrigens nur die Frauen einen Ehering. Der Brauch den Ehering an der linken Hand zu tragen, hat sich bis heute in vielen Ländern gehalten. Hierzu zählen z.B. Griechenland oder Spanien, aber auch Amerika.

In Deutschland hingegen hat sich über die Jahre der Hochzeitsbrauch durchgesetzt den Trauring an der rechten Hand zu tragen. Dieser Brauch gilt auch in Österreich, Norwegen und Polen.
http://www.brautbox.de/ratgeber/hochzeitsbraeuche-weltweit/ehering-welche-hand/1299

Hier versagt gerade mein räumliches Vorstellungsvermögen - die Spiegelung mit einbezogen; an welcher Hand trägt der Täter den Ring?


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 12:55
@Daga
Genau das dachte ich auch. Oder verdeckt er möglicherweise das Muttermal am kleinen Finger.


melden
Uhlenspiegel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 13:01
@Pandoras Wenn das der Grund ist, den Ring zu tragen, ist er aber sehr "stümperhaft" vorgegangen. Da wäre es doch sicher "leichter" und "erfolgreicher" gewesen, das Muttermal z.B. zu überschminken.


Ich glaube in diesem Fall auch nicht daran, das der Ring einem "ich bin single" Hinweis diente. Der Täter scheint ( Fingernägel) doch eine gewisse Eitelkeit zu haben und der Ring ist extrem eng - ich kann mir nicht vorstellen, das ein "Eitler" sagen würde " ich bin single und das schon ewig " - er würde kaum darauf hinweisen, das er niemanden "abbekommt" , oder ?


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 13:03
@Uhlenspiegel
Jeweils am kleinen Finger sind die Fingernägel lang .. Ist in Asien auch eine art Statussymbol die aussagt "Ich muss körperlich nicht hart arbeiten" ..
Im Drogen Mileu ist es die sogenannte Drogen Schaufel die das einnehmen von Kokain erleichtert ..

Ich gehe doch schon darauf aus dass der Täter einigen Bräuchen nachgeht ..


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 13:06
Der Ring scheint wirklich ziemlich klein zu sein, oder? Ich kann mir kaum vorstellen, dass irgendwer den mal am Ringfinger als Ehering tragen konnte. Oder der Mann hatte wirklich mal extrem dünne Finger gehabt...


melden
Uhlenspiegel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 13:07
@Kangaroo Der Brauch (Statussymbol) gilt nicht nur in Asien ( wobei mir der Täter durchaus auch erscheint, als hätte er einen "asiatischen" Einschlag , was aber nicht bedeutet, das ich ihn für einen Asiaten halte) , sondern ich kenne ihn auch von z.B ganz vielen "Jenischen".


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 13:23
Kangaroo schrieb:Ich finde das Problem in diesem Land ist einfach dass man sich zu sehr streubt ein notwendiger Überwachungsstaat zu werden.
Was spricht dagegen die Leute gezielt auf Kinderpornos zu überwachen? Gezielt gesetzlich verbindliche Software auf den Rechnern zu nutzen die Meldung macht wenn Kinderpornos geschaut werden ..
Unzählige Täter könnten gefasst werden, der Konsum könnte beschränkt werden und wohlmöglich könnten Kinder vor Missbrauch geschützt werden ..
Das paradoxe ist wir lassen uns von Shopping Cards durchleuchten auf unseren Konsum, unseren Gewohnheiten und die machen weiß Gott was mit den Daten .. Und für was? Für gelegentlich 5 Euro Gutschein oder so ..
Nur bei den sinnvollen Dingen streuben wir uns komplett weil der Staat ja soooo böse ist .. Das versteh ich nicht ..
Pädophile existieren in allen sozialen und beruflichen Schichten.Sprich auch in Politik, Medien und Verwaltung. Das, was du vorschlägst, müssten eventuell genau jene, die dadurch in Bedrängnis bekämen, beschließen und publik machen. Keiner von diesen eventuellen schwarzen Schafen an der Spitze von Politik, Medien oder Verwaltung wird schärfere Gesetze gegen Kinderpornographie etc. von daher zulassen.
Deswegen geht das Thema, was eigentlich hochaktuell ist, so schleppend voran, nehm ich jedenfalls mal an.Das einzige denk ich, wie man diese schwarzen Schafe unter Druck setzen könnte wäre eine Massenbewegung von Menschen auf den Straßen, die die Politik dazu zwingen, schärfere Gesetze und bessere Präventionsmaßnahmen auf den Weg zu bringen und die Medien dazu zwingen, über das Thema zu berichten.


melden
Uhlenspiegel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 13:27
http://www.med1.de/Forum/Sexualtechniken/136937/

Hier werden auch noch ein paar "Gründe" für lange Fingernägel am kleinen Finger genannt - interessant finde ich hier den Hinweis auf die Rapperszene , denn für mich könnte der Täter durchaus eine Mütze tragen.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 13:42
@alle
Meine Tante und der Mann einer Arbeitskollegin haben Pigmentstörungen, die Tante am Arm, der Mann der Arbeitskollegin am Bein, und müssen die Stellen vor Sonne schützen.
Ob der Täter vielleicht Handschuhe trägt zeitweise deswegen??


melden
Anzeige

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 15:32
Zum Ring:

Ein Freund von mir ist Sikh. Er bekam seinen (am kleinen Finger getragenen) Ring von seiner Mutter geschenkt. Die Ringe werden als Glücksbringer getragen. Dieser Brauch ist in Indien weit verbreitet, zumindest bei den Sikhs. Wie es bei anderen asiatischen Nationalitäten ist, entzieht sich meiner Kenntnis.


melden
218 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden