Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

1.715 Beiträge, Schlüsselwörter: Baby, Kindesmissbrauch, Säugling
PaulVitti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 15:59
@kofi

Danke für Deinen Beitrag!

Dass wir hier EINEN Fall mit der "Lupe" betrachten, belegt nachfolgender Artikel:

http://www.kanarenexpress.com/1000003/1000004/0/16925/article_tf.html



@Uhlenspiegel

Auch Dir Danke!

Wenn aufmerksamer Leser Deinen Beitrag (Link zu med1) genau liest und ein klein wenig schlussfolgern mag, erübrigen sich sämtliche vergangenen und zukünftigen Kritiken am BKA.
..........................ist meine bescheidene Schlussfolgerung!







Aus einem derart eng getragenen Ring, schliesse ich, dass der Ring wichtig ist für die jeweilige Person und mit irgend etwas aus seiner Vergangenheit verbunden ist.
Kindheit, Liebesbeziehung, kurzer Reichtum (so er denn echt sein sollte), als Beispiele.
Oder, der Typ ist innert kurzer Zeit durch eine Krankheit oder ein Medikament aufgeschwemmt und hat vergessen ihn auszuziehen, bevor es zu "spät" war.
Wobei das Zweite, das Erste nicht ausschliesst.


melden
Anzeige

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 16:32
@alle
Hier noch Link zu Pigmentstörung:
Wikipedia: Vitiligo


melden
Uhlenspiegel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 16:41
@Pandoras Ich habe so eine ähnliche Stelle ,wie die,die beim Täter so "gesprenkelt" aussieht am Oberarm. Das ist ein Überbleibsel ( keine Narbe im eigentlichen Sinn) von einer Hautausstanzung , die im KH gemacht wurde um das Gewebe genau untersuchen zu können. Anbetrachts der Leberflecken, die beim Täter zu erkennen sind, könnte ich mir auch bei ihm vorstellen, dass diese "Pigmentstörung" im Wege einer Untersuchung auf eine Hauterkrankung oder Entfernung eines entarteten Leberflecks entstanden ist . Somit könnte es viell. auch sein, das jemand aus dem dermatologischen Bereich den Täter erkennen könnte - wenn er die Bilder denn sieht.
@Mantrailer , bitte nicht schimpfen ;-)


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 16:47
@Uhlenspiegel
Uhlenspiegel schrieb:Somit könnte es viell. auch sein, das jemand aus dem dermatologischen Bereich den Täter erkennen könnte - wenn er die Bilder denn sieht.
Möglich. aber die Dermatologen untersuchen am Tag zig Patienten. Meinste die erinnern sich an einen von vielen? So Auffällig sieht der Mensch auf dem "Foto" ja nicht aus, dass man jetzt sagen kann, man würde ihn leicht wieder erkennen. Aber die HOffnung stirbt zuletzt. Bis jetzt gibts scheinbar keine neuen Erkenntnisse von Seitens BKA?


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 20:44
@all
kennt Ihr schon diesen Link

http://www.wer-weiss-was.de/theme7/article1854602.html


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 21:09
@Pandoras
danke, aber nein. nun sag aber mal was Männer mit langen Fingernägeln mit diesem Fall zu tun haben? Oder gucke ich schief?


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 21:10
@Dornenblut
Der Täter hat am kleinen Finger einen längeren Fingernagel


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 21:11
@Pandoras
ooooh (ich vergaß) da muss ich jetzt mal lesen. Danke dir


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 21:19
@Pandoras
Zusammenfassend steht drin:

-in Japan Zeichen für Potenz
-In Indunesien ist es wohl Tradition das Puppenspiel vorzuführen. wo der kleine lange Fingernagel der Puppe als Dolch dienen soll:
Zitat:
Eine dieser Figuren, nicht nur als Schattenspiel Puppe, ist Gatot Gatja und der hat so einen langen Fingernagel, also seit hunderten von Jahren. Ich bringe das in meiner Erinnerung immer in Zusammenhang, dass er einmal in Gefahr war und der lange Fingernagel ihm als Dolch diente und ihm gerettet hat.
-im arabischen Raum ein Zeichen für Wohlstand bzw. Merkmal dafür, dass man der nicht hart arbeitenden Schicht angehört
-Sexualsymbol für "gutes Verwöhnen"
-Sexualsymbol für "ich hab den Längsten und bin mit hoher Potenz bestückt"
- Symbol für Hiphopper
- Symbol für Frisöre
- Symbol für Rapper (Gangsterszene?)

so das wars glaube ich. Was davon trifft deiner Meinung nach vielleicht auf den Täter zu?


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 21:20
@Dornenblut
Ich weiß nicht, ich wollte nur, dass Ihr Euch alle dies durchlest wegen eventuellen Anhaltspunkten.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 21:22
@Pandoras
die habe ich zusammengetragen. Vielleicht weiß er der Bedeutung und trägt es als sexuellen HInweis. das würde mir zu Denken geben, dass er "weiteren sexuellen Anreiz" an solchen Taten finden könnte. Fürchterlicher Gedanke, wenn du mich fragst.

Ich bin da kein Profi in Sachen BKA-Arbei, aber ist es nicht möglich, rauszufinden, von welchem PC oder zumindest in welchem Raum das Video hochgeladen worden ist?
Hätte man dann nicht wenigstens schon mal einen Anhaltspunkt?


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

19.01.2012 um 22:53
Hallo Dornenblut,

zur Herkunft des Videos hatte die Bildz. einmal erwähnt, dass es von US-amerikanischen Behörden nach Deutschl. überstellt wurde:

http://www.bild.de/news/inland/kindesmissbrauch/fuehrt-er-auf-die-spur-zum-taeter-18406036.bild.html


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

20.01.2012 um 12:28
@Markus36
danke für den Hinweis.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

20.01.2012 um 23:25
@Mantrailer , wenn das nun das von Dir geforderte Niveau ist, werde ich mich zurückziehen,
in Ordnung. :-(

(oceanghost-Zitate)
"...Es ist langsam echt lächerlich was hier teilweise geschrieben wird..."
"...Macht eigentlich auch keinen "Spaß" mehr hier zu lesen..."


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

20.01.2012 um 23:38
@Markus36

Du mußt nicht meine Worte aus dem Zusammenhang reißen, ich kann nix dafür wenn du meine Beiträge nicht deuten kannst. Sind ja nicht umsonst Beiträge von dir gelöscht worden. Bleib mal lieber beim Thema anstatt auf mir rumzuhacken.


melden

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

22.01.2012 um 15:57
@Pandoras

was den Fingernagel betrifft....ev. ist der Typ ein Kokser.


melden
Anzeige

Fahndung des BKA: Schwerer sexueller Missbrauch eines Säuglings

22.01.2012 um 16:01
Der längere Fingernagel bedeutet in einigen Ländern lediglich "Ich habe keinen Job, bei dem ich mir die Hände schmutzig machen muss" was meist nur ein Sinnbild ist für "Ich verdiene mit was Illegalem eine Menge Schotter".

Also nachdem ich auf die ersten paar Seiten schaute muss ich sagen, @Pandoras das Niveau in diesem Thread schreckt mich eher ab, mich konstruktiv zu beteiligen.

Kindermissbrauch und auch Kleinkind- und Babymissbrauch verleiten gerne zu abwertenden Aussagen aber letztlich sollte man das Verbrechen emotionslos wie jedes Verbrechen betrachten, wenn man es aufklären möchte - was hier nicht geschehen wird, weil die Polizeiaussagen so vage sind, dass niemand hier mit Mutmaßungen weiterkommt.


melden
103 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden